Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kämpfen?

Kämpfen?

23. Oktober 2009 um 10:47 Letzte Antwort: 23. Oktober 2009 um 12:31

Hallo ihr

Ich muss meine Geschichte kürzen,weil sonst bekommt ihr Kopfweh

Ich (18) habe Anfang des jahres also so am 15.2 einen sehr netten Mann (22) kennengelernt in der Disco.. Wir haben msn-nummer getauscht und haben ab da jeden Tag geschrieben und ich meine jeden wir haben uns so super verstanden... das gin 4 Wochen.. Ich muss dazu sagen ich war da wirklich in der Party-Zeit und er überhaupt nicht mehr. Und hat es mir auch manchmal ganz lieb vorgewurfen.. Bei msn hat er mich meistens angeschrieben habe das nie ernst gesehen ich mochte ihn,aber habe das vlt nicht so sehr gezeigt.-. Er schrieb SMS alles perfekt.. Nur ich war unsicher irgendwie und von ihm kam jetzt auch nicht willst du eine Beziehung..

Das erste Treffen war nach der Disco ich ihm gefahren... Er war so lange wach bis 5 Uhr Morgens..... Wir haben nur geredet er wollte das ich bei ihm schlafe,aber ich nahm das Taxi nach hause.. In der der gleichen nacht kam noch ne SMS war schön mit dir,aber schöner wäre es gewesen,wenn du bei mir geblieben wärst.. schlaf schön...

Der nächste Tag.... er wollte mich gleich wiedersehen,aber mir ging es nicht so gut ......

Der dritte Tag..----- 2 Treffen wieder bei ihm.... Wir haben dvd geguckt,aber keiner hat sich getraut irgendwas zu machen... nur geredet.. Ich fuhr wieder nach Hause.. diesmal schrieb ich ihm ne sms das es schön war...

Tag danach keiner von beiden schrieb sich an....

Nächste Tag ich schrieb ihm hast mich vergessen oder sollte ich mich melden..
Es kam nichts..... Ich wae verwirrt... hä? was ist los...

Ich lies es so 3 Wochen oder mehr.... Bis ich ihn wieder in der Disco gesehen habe... Ich ging an ihm vorbei eiskalt es tat so weh.. Er schaute traurig... Er sagte zu meinen Freundin grüß sie mal... dann meinte meine Freundin wieso? sie will kein Kontakt mehr.. er meinte wieso wir sind Freunde? Er verlies die disco später ich schaute ihn nur an...

2 Wochen später bekamm ich mit das er wohl ne neue hat,aber nur fürs bett keine ahnung... Es zeriss mich...

Dann wollte ich es wissen... ich fragte ihm bei msn wieso lag es an mir das wir so lange kein Kontakt hatten?
Er meinte nur--- ich wollte dir nicht weh tun sagen wir das mal so ich will solo bleiben und nicht das man sich in mich verliebt....Ich meinte nur da hättest keine angst haben müssen,so schnell verliebe ich mich nicht...


Bis heute..... doch ich habe mich verliebt..... ich hatte zwar auch nach ihm männer,aber ich kann ihn nicht vergessen.. wenn wir uns sehen gucken wir uns in die Augen,aber keiner grüßt wieso?

Ich habe ihm einfach mal ne sms geschrieben wie es ihm geht.. er meinte gut und selbst? aber er will irgendwie nicht...
er will alles vergessen...

Liebe grüße...


P.S Gestern habe ich ihn zufällig getroffen...
Er stand auf der anderen Straßenseite. Ich hab ihn zuerst nicht erkannt wir schauten uns paar Mal an.. Dann grüßte er mich.. ich auch wollte aber weitergehen bis er fragte wo ich hin soll.... wir redeten ein bisschen und ja... wir waren beide unsicher irgendwie

Mehr lesen

23. Oktober 2009 um 12:22

......
könnte mir einer helfen?

Lg Melissa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Oktober 2009 um 12:31

Ich verstehe jetzt erhlich gesagt
das Problem nicht. Er hat ganz eindeutig gesagt, was er will bzw. nicht will. Er hat Dich als Freund gesehen. Entgegen seiner Vorstellungen hast Du Dich verliebt. So was passiert und ist dumm gelaufen. Für beide, denn mögen tut er Dich bestimmt. Entweder Du kannst damit umgehen, dass er "nur" 'ne Freundschaft will oder Du musst den Kontakt abbrechen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook