Home / Forum / Liebe & Beziehung / Junggesellenabschied

Junggesellenabschied

22. Mai 2015 um 22:35

Wie habt ihr euren Junggesellenabschied verbracht?

Mein Freund wurde auf einen eingeladen -mit Stripperinnen - Bar und alles drum und dran- aber er sagt er geht nicht hin.

Ich sagte ihm, dass er ruhig gehen kann und warum er nicht will - ist schließlich ein guter Freund von ihm...

...Alles nicht sein Ding und vor allem wegen mir sagt er und warum wir überhaupt über dieses Thema diskutieren, er geht davon aus, dass ich eine solche Einladung auch nicht annehmen würde.

Ich finde das eigentlich nicht so schlimm. Nicht das ich da jetzt extrem scharf drauf bin aber interessant und lustig wäre es irgendwie schon mal in so etwas zu sein.

Habe ein wenig nachgestichelt, dass mein Wunsch ja vielleicht bald in Erfüllung geht, je nachdem was meine Freundinnen für meinen planen.

War eigentlich nur Spaß... aber man weiß ja nie...

Aber er war stinkig und meinte, wenn ich "mich in so ein Millieu begebe, bekomme ich Ärger mit ihm".

Hab ihm gesagt, er solle besser nicht so übertreiben, da ich ja nicht vor hätte mich selber an der Stange zu räkeln.

Abgesehen davon, dass ich seine Einstellung dazu sowas von überzogen finde.... ist das dort wirklich so schlimm? Hättet ihr Probleme damit, wenn euer Freund dahin geht? Vielleicht seh ich das alles ein wenig zu harmlos?!
Würdet ihr dem Wunsch eures Freundes entgegen kommen?

Mehr lesen

23. Mai 2015 um 8:15

Glaub ich nicht
Mit wem sollte ich denn da fremdgehen?!

Überhaupt, ich kann mir nicht vorstellen jemals fremdzugehen - das könnte ich weder ihm noch mir selber antun- und müsste er auch wissen. Gab auch noch nie Probleme in diese Richtung.

Ich fände es ganz einfach interessant und vielleicht ganz lustig sowas zu sehen. Das ist alles. Eigentlich nur Neugier.
Vielleicht steck ich auch einmal kurz mein Näschen in sowas und denk mir sofort "Nichts wie weg hier"

Habe ihm auch vorgeschlagen, dass wenn es ihn stört, dass ich einen anderen Mann anschaue auch mit meinen Freundinnen in eine Bar mit Stripperinnen gehen kann, da es ja sowieso nur um Neugier geht. Seine Antwort war kurz und knapp: Ich in einem Raum voller notgeiler Männer - ganz bestimmt nicht.

Ich glaube er hat einfach eine sehr schlechte Meinung von solcherlei und wills nicht sehen, dass ich mich bei sowas aufhalte. Außerdem mag er keine Naivität und vielleicht bin ich ihm dabei zu naiv obwohl ich ja noch immer denke er sieht es zu überzogen.

Vielleicht ist er davon überrascht, dass ich so eine lockere Meinung dazu habe. Und ich bin überrascht, dass er deswegen seinen Freund sitzen lässt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2015 um 8:51

Wir haben keinen JGA-Abschied gemacht
auch keinen Polterabend und die Hochzeit auch nur im kleinsten Kreis mit minimalster "Feier". Aber Strip-Lokale sind da ja eigentlich die ganz klassische Variante und da gehen wir auch ohne JGA ab und an mal hin
Zum JGA von einem guten Freund würde ich von meinem Partner eigentlich erwarten, dass er hingeht, egal, ob er die Location jetzt mag oder nicht ^^
Hätte ich so etwas wie eine sehr gute Freundin würde ich da auch auf jeden Fall hingehen, auch wenn ich das selbst total doof fände - und ja, auch wenn es mein Partner total doof fände.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2015 um 14:17

Frag doch mal...
... da:

http://forum.gofeminin.de/forum/couple1/__f134315_couple1-Den-Freund-in-den-Stripclub-lassen.html

dort sind anscheind viele, die wohl verstehen können, wo das Problem denn sei...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2015 um 18:51

Prinzipienreiter
was meinst du damit?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2015 um 18:57

Boah.. geht gar nicht..
Von so einem Verhlten würde ich mich dermaßen (!) eingeschränkt fühlen, dass ich total ausbrechen wollen würde.

Sowas ist für mich meine freie Entscheidung und wenn ich nen Stripper sehen will und mit meinen Freundinnen Spaß haben will, dann mach ich das auch. Da kann mich keiner dran hindern.
Für mich persönlich geht meinen Freund das nix an, was ich mir mit meinen Augen angucke.
Würd mich extrem nerven- und ich glaube, ich würd mich sogar trennen von so einem - das wär mir zu konservativ.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2015 um 22:28

Ja ein klitzekleines bisschen
ist er übers Ziel damit hinaus geschossen aber es ist gar nicht so, dass ich seine Aussage so sonderlich schlimm empfinde...

Ich bin einfach verwundert, dass er so dagegen ist und selber nicht gehen mag. Sowas gefällt doch jedem Mann oder nicht?

Mittlerweile finde ich es hat zwar auch etwas schönes, dass er nicht gehen mag... aber schlimmes sehe ich dabei immer noch nicht. Erst recht nicht wenn ich einmalig in sowas gehen würde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2015 um 22:43

Nein nein nein!
Ich habe gesagt, ich fände es interessant und lustig mir sowas mal anzuschauen... eine Stripbar... ANSCHAUEN! Weder soll mich jemand anfassen noch meinen Freund

Ich habe null Ahnung von sowas und habe ja angemerkt, dass ich das alles vielleicht zu harmlos sehe und eine zu naive Meinung darüber habe.

Dachte nicht, dass es auch um Anfassen dort geht...??? Also in einer Stripbar...?

Erst recht nicht wenn mein Freund zu dem JGA von seinem Freund geht...

Und bezogen auf mich, ich hab ja nur mal gesagt, dass ich sowas mal von innen sehen will. Ich fass bestimmt niemand an, weder Frauen noch Männer!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2015 um 23:16

Ich
finde es witzig da du ja sagst sooooo geil bist du da jetzt auch nicht drauf.. aber eröffnest extra einen Thread. Dürfte dich also doch mehr als nur ein bisschen interessieren?! Bitte wenn mein Mann sagen würde er fände es nicht gut, dann wär das Thema für mich gegessen.. dann mach ich es halt nicht. Es ist nichts lebenswichtiges und wenn es ihm dann besser geht.. dann bitte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2015 um 23:23
In Antwort auf emi_12044830

Ich
finde es witzig da du ja sagst sooooo geil bist du da jetzt auch nicht drauf.. aber eröffnest extra einen Thread. Dürfte dich also doch mehr als nur ein bisschen interessieren?! Bitte wenn mein Mann sagen würde er fände es nicht gut, dann wär das Thema für mich gegessen.. dann mach ich es halt nicht. Es ist nichts lebenswichtiges und wenn es ihm dann besser geht.. dann bitte.

Es hat mich einfach gewundert
weil sonst kenne ich es eigentlich eher andersrum - Männer sehen alles locker und Frauen haben mit vielem ein Problem

Auf etwas geil sein und einmal rein aus Neugier in sowas zu gehen ist ein Unterschied

Hier eröffnet jeder wegen irgendeinem Pille Palle einen Thread... also wenn mich Meinungen anderer dazu interessieren oder es sogar Leute gibt die mal in sowas waren, warum nicht

Mit einer Sache hast du aber auf jeden Fall recht! Es ist nichts lebenswichtiges und ich werde mich wegen sowas auch gewiss nicht mit meinem Freund streiten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2015 um 23:30

Mittlerweile freue ich
mich ja auch, dass er wegen mir nicht gehen mag und kein Interesse daran zeigt. Das ist schon sehr schön.

Ich glaube ich hätte damit einfach kein Problem wenn er gegangen wäre, weil ich sowieso davon ausgehe, dass er keine anfassen wird und sich auch nicht sonderlich an denen aufgeilt...

... vielleicht naiv davon auszugehen

Aber da er ja eh nicht gehen mag, muss ich mir darüber ja sowieso keine Gedanken machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2015 um 23:31
In Antwort auf adem_12540386

Es hat mich einfach gewundert
weil sonst kenne ich es eigentlich eher andersrum - Männer sehen alles locker und Frauen haben mit vielem ein Problem

Auf etwas geil sein und einmal rein aus Neugier in sowas zu gehen ist ein Unterschied

Hier eröffnet jeder wegen irgendeinem Pille Palle einen Thread... also wenn mich Meinungen anderer dazu interessieren oder es sogar Leute gibt die mal in sowas waren, warum nicht

Mit einer Sache hast du aber auf jeden Fall recht! Es ist nichts lebenswichtiges und ich werde mich wegen sowas auch gewiss nicht mit meinem Freund streiten.

Weil
die meisten Männer es nötig haben und sich somit rechtfertigen (ist ja nicht so schlimm).. und ich wette die hälfte dieser Männer hätte aber ein Problem damit wenn die Frau ebenso nackte Männer ansehen will und ev. einen Stripper zum JGA. Sei froh dass es dein Freund nicht nötig hat und lass dieses Thema bei eurer Hochzeit mal nicht zu wichtig werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2015 um 23:40
In Antwort auf emi_12044830

Weil
die meisten Männer es nötig haben und sich somit rechtfertigen (ist ja nicht so schlimm).. und ich wette die hälfte dieser Männer hätte aber ein Problem damit wenn die Frau ebenso nackte Männer ansehen will und ev. einen Stripper zum JGA. Sei froh dass es dein Freund nicht nötig hat und lass dieses Thema bei eurer Hochzeit mal nicht zu wichtig werden.

Nein nein
einen Stripper will ich sowieso nicht. Ich habe nur von so einer Bar (ich weiß nicht mal ob es das mit Männern gibt ) geredet - wäre mir auch egal ob da Frauen oder Männer wären.

Neee bei einem extra bestellten Stripper für den JGA hätte ich Sorge, dass der mich anfasst... und sowas will ich auf keinen Fall!

Ist ja eigentlich dann bisschen verlogen mit den Männern... so wie du es hinstellst

Nein wie gesagt ich streite mich wegen sowas nicht mit ihm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2015 um 23:45
In Antwort auf adem_12540386

Nein nein
einen Stripper will ich sowieso nicht. Ich habe nur von so einer Bar (ich weiß nicht mal ob es das mit Männern gibt ) geredet - wäre mir auch egal ob da Frauen oder Männer wären.

Neee bei einem extra bestellten Stripper für den JGA hätte ich Sorge, dass der mich anfasst... und sowas will ich auf keinen Fall!

Ist ja eigentlich dann bisschen verlogen mit den Männern... so wie du es hinstellst

Nein wie gesagt ich streite mich wegen sowas nicht mit ihm.

Ganz ganz
ehrlich.. würde dich der Gedanke erfreuen wenn dein Freund vor einer "Bühne" in Augenhöhe sitzt.. 1 oder 2 Meter von der Stripperin entfernt und diese dann da herumwackelt, die Beine spreizt und deinem Freund die entblößte Mu**** hinhält?! .. Glaubst du nicht dass sich da bei einem Mann nicht ein bisschen was regt? Also ich kann mir nicht vorstellen dass es einen Mann kalt lässt wenn er schonmal dort ist.. Fein dass er von allein nicht hin will

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2015 um 8:07

Ja so verschieden ....
Hätte ich ein Verlangen andere anzufassen würde ich nicht bald heiraten

Ah so, und in den öffentlichen Bereichen ist es alles nur mit Anschauen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2015 um 8:53
In Antwort auf emi_12044830

Ganz ganz
ehrlich.. würde dich der Gedanke erfreuen wenn dein Freund vor einer "Bühne" in Augenhöhe sitzt.. 1 oder 2 Meter von der Stripperin entfernt und diese dann da herumwackelt, die Beine spreizt und deinem Freund die entblößte Mu**** hinhält?! .. Glaubst du nicht dass sich da bei einem Mann nicht ein bisschen was regt? Also ich kann mir nicht vorstellen dass es einen Mann kalt lässt wenn er schonmal dort ist.. Fein dass er von allein nicht hin will

Erfreuen ist definitiv der falsche Ausdruck
Aber eigentlich ist es doch dasselbe wie mit Pornofilmen. Wieso stört das so viele Frauen?

Das würde mich auch nicht stören.

Ich bin eigentlich immer wieder erstaunt wie offen manche hier ihre Beziehung führen - käme für mich alles nicht in Frage - aber ganz ehrlich, meinem Freund "zu untersagen", dass bei ihm sich auch mal etwas regt durch andere Frauen...

... das ist doch lächerlich oder nicht?

Vielleicht lässt mich das Ganze auch kalt, weil ich weiß, dass ich die Frau bin, die er liebt, mit der er sein Leben verbringen will, um mich kümmert er sich, wenn es mir schlecht geht und ich bin die Einzige, die er *****

Was sind dagegen schon irgendwelche Stripperinnen...

Und zu mir... ich finde es nach wie vor interessant einmal zu sehen wie sowas ist - mein Freund meinte, dass er mich nie alleine dorthin gehen lassen würde. Also habe ich meinen Freundinnen jetzt gesagt, dass ich auf jeden Fall etwas sehr ruhiges zum JGA haben möchte! Und meinen Freund habe ich überredet mit mir dahin zu gehen.

Ich habe das Gefühl, dass er jetzt denkt, dass ich spinne
Aber eigentlich ist es ein ganz gutes Gefühl, dass ich ihn dabei habe - da gehen bestimmt sonst nur Männer hin in so eine Stripbar - aber so war ich auch mal in sowas, er kann auf mich aufpassen und wir haben einen außergewöhnlichen Abend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2015 um 22:17

So wie ich ihn verstanden habe
hält er nichts von sowas und hat kein Interesse daran aber der Hauptgrund warum er nicht geht für seinen Freund wenigstens, bin angeblich ich.

Aber ich habe ihn ja jetzt mal überredet, dass er mal mit mir hingeht, damit ich sowas auch einmal im Leben gesehen habe

Also ein Prinzipienreiter ist er eigentlich nicht...

... aber er hält schon an seinen Einstellungen und Vorstellungen fest und zieht das durch was er für richtig hält (außer man schafft es ihn von etwas anderem zu überzeugen)... und dann ist es ihm auch egal, wenn jemand sauer ist so wie jetzt, dass er seinem Freund gesagt hat, wenn die sowas planen wird er nicht kommen, wegen mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2015 um 23:09

Wie gesagt
ich weiß es nicht - kenne mich damit überhaupt nicht aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2015 um 10:23

Toll
ich möchte ja unbedingt ein Bussi umsonst von wildfremden Menschen.. und mein Mann hat sowas auch nicht zu machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2015 um 10:26
In Antwort auf adem_12540386

Erfreuen ist definitiv der falsche Ausdruck
Aber eigentlich ist es doch dasselbe wie mit Pornofilmen. Wieso stört das so viele Frauen?

Das würde mich auch nicht stören.

Ich bin eigentlich immer wieder erstaunt wie offen manche hier ihre Beziehung führen - käme für mich alles nicht in Frage - aber ganz ehrlich, meinem Freund "zu untersagen", dass bei ihm sich auch mal etwas regt durch andere Frauen...

... das ist doch lächerlich oder nicht?

Vielleicht lässt mich das Ganze auch kalt, weil ich weiß, dass ich die Frau bin, die er liebt, mit der er sein Leben verbringen will, um mich kümmert er sich, wenn es mir schlecht geht und ich bin die Einzige, die er *****

Was sind dagegen schon irgendwelche Stripperinnen...

Und zu mir... ich finde es nach wie vor interessant einmal zu sehen wie sowas ist - mein Freund meinte, dass er mich nie alleine dorthin gehen lassen würde. Also habe ich meinen Freundinnen jetzt gesagt, dass ich auf jeden Fall etwas sehr ruhiges zum JGA haben möchte! Und meinen Freund habe ich überredet mit mir dahin zu gehen.

Ich habe das Gefühl, dass er jetzt denkt, dass ich spinne
Aber eigentlich ist es ein ganz gutes Gefühl, dass ich ihn dabei habe - da gehen bestimmt sonst nur Männer hin in so eine Stripbar - aber so war ich auch mal in sowas, er kann auf mich aufpassen und wir haben einen außergewöhnlichen Abend

Naja
es ist aber ein Unterschied zw. Pornos und Frauen die vor ihm tanzen.. bei mir regt sich auch was wenn eine gute Sexszene kommt oder was weiss ich.. meinem Mann wär ich da auch nicht böse, ist ja ganz nett wenn man so in fahrt kommt.. Aber eine reale Mu*** muss ich trotzdem nicht vor seinem Gesicht platziert haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest