Home / Forum / Liebe & Beziehung / Jüngere Frau - Eure Strategie?

Jüngere Frau - Eure Strategie?

18. November 2011 um 16:42

Ja auch ich gehöre zu den Männern die lieber (ernsthafte und langjährige) Partnerschaften mit deutlich jüngeren Frauen (20 - 25 Jahre Altersunterschied) haben. Ich hatte zuletzt intensive Beziehungen zu jüngeren Frauen, die erste hielt zwei Jahre und die zweite drei Jahre. Meine letzte Partnerin machte Ihre Ausbildung bei mir im Betrieb und wir lebten sehr erfüllt zusammen. Mittlerweile studiert Sie in einer anderen Stadt und ich bin wieder Single. Erneut steht also wieder die Suche nach einer geeigneten Partnerin an! Das Online Datin hat sich meiner Meinung nach in den letzten Jahren sehr verschlechtert.. mir ist auch aufgefallen das einige von Euch hier posten und hoffen das sich eine geeignete Partnerin findet. Wie ich seh mit wenig Erfolg :P wenn überhaupt antworten kommen dann nur von unseren Konkurrenten! Einfach auf der Strasse junge Frauen ansprechen kann es auch inrgendwie nicht sein..Also wie geht Ihr die Sache ernsthaft an?? Ich habe eine neue Strategie ersonnen welche aber ziemlich aufwändig ist und ich nutze dazu erneut meine eigene Firma.. mal schaun obs klappt Also schreibt mir Eure Erfahrungen!

Mehr lesen

22. November 2011 um 21:34

Es kommt darauf an was du suchst
nur wieder eine Beziehung mit einer noch jüngeren, denn du wirst auch immer älter oder mal was festes und längeres.

Tipp: Was das Herz begeht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2011 um 0:24


Wie wäre es denn mit dem Fitnesstudio ? Das könnte auch klappen ; )
So habe ich meinen kennengelernt !

Viel Glück

Krümel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2011 um 14:29

Fitness gehört dazu
Erstmal Danke für Eure Antworten, Anregungen!
Ich hatte etwas mehr Beteiligung erwartet und das mein Thema mehr Interesse aller Leute die (aus welchem Grund auch immer) hier lesen weckt..
Aber immerhin!
Umso mehr habe ich mich über deinen Beitrag kruemel182 gefreut. Nich wegen dem Fitnessstudio an sich.. Fitness und Sport gehören für mich bei meinem Lebensweg grundsätzlich mit dazu. Ich denke ich sollte meiner (erheblich jüngeren) Partnerin alles bieten was ich kann und dazu gehört neben Erfahrung, Gelassenheit, Ideenreichtum auch Fitness, Ausdauer und ein rundherum gutes und attraktives Erscheinungsbild.
..Nein ich freue mich über Deinen Beitrag so sehr weil ich mit meinem Strategie-Thema ursprünglich auf die männlichen Leser hier gezielt habe (Die sich ja aber zu fein oder zu meinungslos sind um was dazu zu schreiben :P)
Ich finde es deshalb ausdrücklich klasse das auch immer mehr Frauen dazu stehen mit einem jüngeren Partner glücklich zu leben!
In vielen Einträgen in diesem Forum haben Frauen und Männer reiferen und jüngeren Alters es besser auf den Punkt gebracht als ich es je könnte... aber im Grunde ist es doch darum gehen das beide Partner von dieser Liebe profitieren. Sich bewusst sein das unsere Liebe nichts illegales oder verwerfliches ist, kein Zwang, keine Schuldgefühle, gemeinsam die Schwierigkeiten und Probleme die das Umfeld für uns parat hat bestehen, unsere Liebe ausleben und jeden einzelnen Moment bewusst gemeinsam geniessen..
Ich denke das alles ist viel wichtiger als die unterschiedlichen Zahlen die in unseren amtlichen Dokumenten stehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest