Home / Forum / Liebe & Beziehung / Jugendliebe

Jugendliebe

21. Juli 2017 um 20:27

Hallo,

vor einigen Wochen hatte ich einen Traum von meiner Jugendliebe. Seither muss ich sehr oft an ihn denken. Habe ihn mittlerweile ca. 10 Jahre nicht mehr gesehen.

Wir waren in einer gemeinsamen Clique jedoch nie ein Paar. Als sich zwischen uns Gefühle entwickelten war ich 14 und er 17 Jahre alt. Wir waren zu dieser Zeit beide in einer Beziehung und zu Beginn beschränkte sich der Kontakt von meiner Seite nur auf eine Freundschaft. Umso mehr Zeit wir jedoch miteinander verbrachten, umso mehr entwickelte sich auch von meiner Seite Gefühle. Meine Beziehung war nach kurzer Zeit wieder beendet. Er war weiterhin in einer Beziehung, nutzte jedoch jede Möglichkeit, Zeit mit mir zu verbringen und mir seine Zuneigung zu zeigen. Da mich die Situation zu dieser Zeit enorm verunsicherte, ich jedoch den Kontakt zu ihm nicht abrechen wollte, ignorierte ich seine Annäherungsversuche und versuchte mir meine Gefühle nicht anmerken zu lassen.

Auf einer Party ist es dann jedoch passiert und wir küssten uns. Er fragte mich daraufhin, wann ich endlich dazu stehe, dass da mehr zwischen uns ist. Ich ignorierte seine Frage und ließ ihn wortlos stehen. Daraufhin wurde der Kontakt zwischen uns immer weniger.

Monate danach, ohne weiteren Kontakt, trafen wir zufällig wieder aufeinander. Zu dieser Zeit waren wir ca. 16 und 19 Jahre alt. Wir haben einige Wochen in der gleichen Firma gearbeitet und uns somit wieder täglich gesehen. Er war zu dieser Zeit wieder Single. Er versuchte erneut meine Aufmerksamkeit, mit allen Mitteln, auf sich zu ziehen. Dies ging soweit, dass die gesamte Firma begann über uns zu sprechen. Obwohl ich mich auch damals wieder enorm zu ihm hingezogen fühlte, verunsicherte mich seine offensive Art und ich begann ihn vollständig zu ignorieren.

Nach unserer gemeinsamen Zeit in der Firma trennten sich unsere Wege. Im Nachhinein bereue ich mein Verhalten. Ich habe in den letzten Jahren immer mal wieder an ihn gedacht, mich jedoch nie getraut, den Kontakt zu ihm zu suchen.

In den letzten Tagen muss ich ständig an ihn denken. Möchte gerne wissen wie es ihm geht und was er mittlerweile macht. Traue mich jedoch nicht ihn zu kontaktieren und weiß auch nicht ob es überhaupt richtig wäre, nach sovielen Jahren...

Ich hoffe ihr könnt mit ein paar Ratschläge geben.

Mehr lesen

22. Juli 2017 um 8:21

Warum hast du ihn damals nicht eine Chance gegeben? 

3 LikesGefällt mir

22. Juli 2017 um 16:51
In Antwort auf nebubuu

Warum hast du ihn damals nicht eine Chance gegeben? 

Denke ich war zur damaligen Zeit einfach noch nicht bereit für eine wirkliche Beziehung. Wir waren einfach noch sehr jung.

Ich habe lange Zeit gedacht, dass er durch den Versuch mein Interese zu wecken, nur sein Ego zu puschen möchte.

Das es nicht so ist und ich ihn zeitweise wirklich schlecht behandelt habe ist mir erst bewusst geworden, als der Kontakt komplett abgebrochen war.

Gefällt mir

23. Juli 2017 um 2:38
In Antwort auf lina19011

Hallo,

vor einigen Wochen hatte ich einen Traum von meiner Jugendliebe. Seither muss ich sehr oft an ihn denken. Habe ihn mittlerweile ca. 10 Jahre nicht mehr gesehen.

Wir waren in einer gemeinsamen Clique jedoch nie ein Paar. Als sich zwischen uns Gefühle entwickelten war ich 14 und er 17 Jahre alt. Wir waren zu dieser Zeit beide in einer Beziehung und zu Beginn beschränkte sich der Kontakt von meiner Seite nur auf eine Freundschaft. Umso mehr Zeit wir jedoch miteinander verbrachten, umso mehr entwickelte sich auch von meiner Seite Gefühle. Meine Beziehung war nach kurzer Zeit wieder beendet. Er war weiterhin in einer Beziehung, nutzte jedoch jede Möglichkeit, Zeit mit mir zu verbringen und mir seine Zuneigung zu zeigen. Da mich die Situation zu dieser Zeit enorm verunsicherte, ich jedoch den Kontakt zu ihm nicht abrechen wollte, ignorierte ich seine Annäherungsversuche und versuchte mir meine Gefühle nicht anmerken zu lassen.

Auf einer Party ist es dann jedoch passiert und wir küssten uns. Er fragte mich daraufhin, wann ich endlich dazu stehe, dass da mehr zwischen uns ist. Ich ignorierte seine Frage und ließ ihn wortlos stehen. Daraufhin wurde der Kontakt zwischen uns immer weniger.

Monate danach, ohne weiteren Kontakt, trafen wir zufällig wieder aufeinander. Zu dieser Zeit waren wir ca. 16 und 19 Jahre alt. Wir haben einige Wochen in der gleichen Firma gearbeitet und uns somit wieder täglich gesehen. Er war zu dieser Zeit wieder Single. Er versuchte erneut meine Aufmerksamkeit, mit allen Mitteln, auf sich zu ziehen. Dies ging soweit, dass die gesamte Firma begann über uns zu sprechen. Obwohl ich mich auch damals wieder enorm zu ihm hingezogen fühlte, verunsicherte mich seine offensive Art und ich begann ihn vollständig zu ignorieren.

Nach unserer gemeinsamen Zeit in der Firma trennten sich unsere Wege. Im Nachhinein bereue ich mein Verhalten. Ich habe in den letzten Jahren immer mal wieder an ihn gedacht, mich jedoch nie getraut, den Kontakt zu ihm zu suchen.

In den letzten Tagen muss ich ständig an ihn denken. Möchte gerne wissen wie es ihm geht und was er mittlerweile macht. Traue mich jedoch nicht ihn zu kontaktieren und weiß auch nicht ob es überhaupt richtig wäre, nach sovielen Jahren...

Ich hoffe ihr könnt mit ein paar Ratschläge geben.

 

Einfach kontaktieren ...

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Freund und seine Stief-Schwester
Von: gruenesmoenchen
neu
22. Juli 2017 um 22:18

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen