Home / Forum / Liebe & Beziehung / Jugendliebe

Jugendliebe

24. Februar um 2:29

Hi,

Ich bin 24 und vor 5 Jahren mit meiner ex (23) zusammen gekommen. Sie war und ist meine erste große Liebe gewesen, weshalb ich in der Beziehung noch sehr unreif und unerfahren war, was auch der Grund für die Trennung war auch wenn ihr das sehr sehr schwer fiel. Wir waren 2 1/2 Jahre zusammen, als sie sich von mir trennte. Nach der Trennung hatten wir ein halbes Jahr lang täglich Kontakt und trafen uns sogar oft, gingen essen etc...
(Was aus heutiger Sicht dumm war, da sie sich so langsam aber sicher von mir lösen konnte, ich hätte damals den Kontakt abbrechen müssen, dann wäre es anders abgelaufen...)
Dann kam plötzlich ein cut von ihr und 2 Monate später ist sie  mit einem Freund ihrer besten Freundin zusammen gekommen, der 28 Jahre alt ist und mit dem sie noch immer zusammen ist.
Sie meldete sich jedoch immer wieder mal um zu sehen wie es mir geht etc und wir schrieben daraufhin 1-2 Tage und dann war wieder stille.
Unsere Beziehung war sehr intensiv, wir meisterten viele Probleme gemeinsam etc und sind auf einer Wellenlänge. Sie mag mich als Mensch unheimlich gerne, deshalb meldet sie sich auch ab und zu und wenn wir uns auf Party begegnen, schaut sie auch immer sehr auf mich.
Jedoch ist sie wie gesagt noch immer mit ihrem Freund zusammen.
Da ich ein sehr romantischer und emotionaler Mensch bin und ich irgendwie das Gefühl habe, dass zwischen uns immer noch eine Art Bindung etc herrscht möchte ich versuchen, dass wir uns wieder annähern.
(Das Gefühl habe ich durch die Chats, da ich ihr zB mal ein Kompliment auf ihr Profilbild gab und sie mir dann leicht anbetrunken schrieb, dir war ich wenigstens was Wert oder schrieb sie mir auch dass sie meine tolle Art manchmal vermisst)
Ich habe in der Zeit seit der Trennung so viele Erfahrungen gesammelt, mich weiter entwickelt etc.
Ich bin jedoch ohne Plan wie ich ihr beweisen soll, dass ich viel reifer, erwachsener etc geworden bin.

Ich habe das Gefühl, dass sie Angst hat nochmal so sehr enttäuscht und verletzt zu werden von mir, was sie daran hindert sich nochmal auf mich einzulassen.

Gibt es dadurch überhaupt noch die Möglichkeit, sich wieder anzunähern oder sollte es einfach nicht sein ?
Und wie soll ich vorgehen ?

Vllt könnt ihr mir ja paar Tipps geben

Liebe Grüße,
Basti

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen