Home / Forum / Liebe & Beziehung / Jetzt ist es vorbei - Affäre hat mich verlassen

Jetzt ist es vorbei - Affäre hat mich verlassen

24. April 2014 um 9:41

Wie ihr ja schon in meinem vorherigen Post lesen konntet habe ich mich in meine Affäre verliebt. Es ging jetzt lange auf und ab und jetzt hat er es beendet. Ich bin unendlich traurig aber vielleicht war es auch endlich das richtige. Auf Dauer hätte es mich wahrscheinlich kaputt gemacht.

Aber ich kann sagen, es tut verdammt weh. Ich kann nicht mal heulen. Hin und wieder mal ein Tränchen wenn die Gefühle mal wieder kurzweilig von Liebe zu Hass umschwenken aber ansonsten passiert nichts. Ich würde so gerne mal die Dämme so richtig brechen lassen und auf ein bisschen Entspannung hoffen.

Was macht Ihr so gegen den Liebeskummer? Schokolade fällt leider weg, ich brauche nur an Essen zu denke und mir wird übel...

Ich freu mich natürlich schon auf Kommentare wie....hast Du Dir verdient, selber Schuld,...usw.

LG,
Forina1

Mehr lesen

24. April 2014 um 10:19

Hallo
Ich weiß genau wie du dich gerade fühlst. Auch ich konnte am Anfang nicht heulen, aber du kannst dir sicher sein das es noch kommen wird.
Du bist jetzt noch in einer Phase wo es alles noch nicht wirklich real ist. Es wird ein paar Tage dauern bis du begriffen hast das es vorbei ist, denn schließlich hat er diese Entscheidung getroffen und sich sicher auch schon vorher damit auseinandergesetzt.
Versuche auf jeden Fall jeglichen Kontakt zu ihm zu vermeiden, denn danach fängst du immer wieder bei null an.
Es wird dir sehr schwer fallen, aber halte durch.
Gegen Liebeskummer gibt es leider kein Patentrezept. Erst mal musst du versuchen ihn aus dem Alltag zu bekommen, denn da wird er ja schon einen gewissen Platz eingenommen haben, der jetzt zu füllen ist. Mach einfach alles was dir Spaß macht, lenk dich ab. Gehe raus und treffe dich mit Freunden und Bekannten, nur nicht zu Hause sitzen und Trübsal blasen.
Mehr kann ich dir auch nicht raten, bin ja auch noch lange nicht übern Berg.

Ach und du kannst sicher sein, dass Lana und Konsorten schon die Messer wetzen und ganz scharfe Kommentare für dich haben werden.

Lass dich drücken

LG Kasta

Gefällt mir

24. April 2014 um 10:53
In Antwort auf kasta71

Hallo
Ich weiß genau wie du dich gerade fühlst. Auch ich konnte am Anfang nicht heulen, aber du kannst dir sicher sein das es noch kommen wird.
Du bist jetzt noch in einer Phase wo es alles noch nicht wirklich real ist. Es wird ein paar Tage dauern bis du begriffen hast das es vorbei ist, denn schließlich hat er diese Entscheidung getroffen und sich sicher auch schon vorher damit auseinandergesetzt.
Versuche auf jeden Fall jeglichen Kontakt zu ihm zu vermeiden, denn danach fängst du immer wieder bei null an.
Es wird dir sehr schwer fallen, aber halte durch.
Gegen Liebeskummer gibt es leider kein Patentrezept. Erst mal musst du versuchen ihn aus dem Alltag zu bekommen, denn da wird er ja schon einen gewissen Platz eingenommen haben, der jetzt zu füllen ist. Mach einfach alles was dir Spaß macht, lenk dich ab. Gehe raus und treffe dich mit Freunden und Bekannten, nur nicht zu Hause sitzen und Trübsal blasen.
Mehr kann ich dir auch nicht raten, bin ja auch noch lange nicht übern Berg.

Ach und du kannst sicher sein, dass Lana und Konsorten schon die Messer wetzen und ganz scharfe Kommentare für dich haben werden.

Lass dich drücken

LG Kasta

Danke Dir!!
Es ist wirklich sehr sehr schwer...aber ich muss sagen, heute geht es mir schon ein klitze kleines bisschen besser als gestern. Vielleicht kommt auch die Sonne dazu?
Gestern haben wir uns leider zufällig ganz kurz gesehen aber das war nicht so schlimm. Nächste Woche gibt es noch ein Treffen aber ich hoffe, das ich bis dahin schon ein bisschen stabiler bin.

Morgen werde ich mich bei meiner Freundin ausheulen und viel viel Rotwein trinken

Gefällt mir

24. April 2014 um 14:38

Ist man denn wirklich naiv
wenn man sich in einen Mann verliebt, der sagt das er Dich liebt? Muss man denn immer direkt davon ausgehen das er keinesfalls seine Frau/Freundin verlassen wird? Warum gibt es dann soviele Scheidungen?
Ich finde, man kann das nicht verallgemeinern. Nur weil wir hier im Forum nicht unbedingt den Glücksgriff getan haben, heisst es ja nicht das es anderswo auch gut gegangen ist?

Gefällt mir

24. April 2014 um 15:19

Ach Mann!
Schaffe dir Ablenkung!
Mir hat es zum Beispiel geholfen ein neues Handy anzuschaffen (das Alte habe ich immer mit Liebesnachrichten von ihm verbunden) und treffe dich mit Freunden zum quatschen.
Für mich war es auch sehr wichtig den Grund für das Ende bzw. meine ungeklärten Fragen beantwortet zu bekommen.
Danach gings echt besser.

Gefällt mir

24. April 2014 um 17:39

Kopf hoch
der richtige kommt bestimmt - es gibt auch "gute" männer

Gefällt mir

24. April 2014 um 20:57


Kaese zum Wine ? !

Gefällt mir

25. April 2014 um 7:40

Er hat sie ja verlassen
Er hat es ja zumindest erstmal durchgezogen. Das er wieder zurück geht, damit hab ich dann natürlich nicht gerechnet!!! Aber gut das Ihr es besser wisst

Gefällt mir

25. April 2014 um 15:35

Du musst...
...dringend Lesen lernen!

Gefällt mir

25. April 2014 um 20:39

@funkmaus77
Frau von heute darf sich also nicht verlieben?
Sehr schön eure rationalen Kommentare.
Was ist verwerflich daran sich zu verlieben und zu hoffen das es eine gemeinsame Zukunft gibt?
Das Risiko das aus einer Beziehung nichts wird, besteht immer, ob nun große Worte gesprochen wurden oder ob große Taten vollbracht wurden.

Gefällt mir

25. April 2014 um 22:34

Wenn Frau denn weiß
das Mann gebunden ist, ja da könntest du Recht haben. Aber selbst wenn, es gibt genug Ehen die auseinander gehen, aus welchen Gründen auch immer. Wenn eine Beziehung intakt ist, dann wird auch kein dritter eine Chance haben sich dort einzumischen.
Verlieben...ja große Worte, aber auch ein sehr schönes Gefühl.

Gefällt mir

26. April 2014 um 8:03
In Antwort auf kasta71

Wenn Frau denn weiß
das Mann gebunden ist, ja da könntest du Recht haben. Aber selbst wenn, es gibt genug Ehen die auseinander gehen, aus welchen Gründen auch immer. Wenn eine Beziehung intakt ist, dann wird auch kein dritter eine Chance haben sich dort einzumischen.
Verlieben...ja große Worte, aber auch ein sehr schönes Gefühl.


und es gibt dann noch die dummen ehefrauen, die solche männer immer wieder heimkehren lassen aus dem selben grund: liebe.... und die müssen dann eben über die andere herziehen statt zu begreifen, dass vl. der mann der schuldige ist - kasta siehs mal so

Gefällt mir

26. April 2014 um 8:43
In Antwort auf devil0075


und es gibt dann noch die dummen ehefrauen, die solche männer immer wieder heimkehren lassen aus dem selben grund: liebe.... und die müssen dann eben über die andere herziehen statt zu begreifen, dass vl. der mann der schuldige ist - kasta siehs mal so


Sicherlich wird hier die eine oder andere betrogene Ehefrau ihren Frust ablassen.
Gibt aber durchaus auch sehr gute Kommentare die von der Seite kommen können. Liebe Grüße übrigens an kleines1968, die mir nämlich mal einen ganz sachlichen Kommentar zu diesem Thema geschrieben hat und das als betrogene Ehefrau. Sie war durchaus in der Lage auch selbstkritisch zu sein, anstatt wild um sich zu beißen.
Den notorischen Fremdgänger mal ausgeschlossen, Schuld ist nämlich nie nur einer allein!!!!

Gefällt mir

26. April 2014 um 9:16
In Antwort auf kasta71


Sicherlich wird hier die eine oder andere betrogene Ehefrau ihren Frust ablassen.
Gibt aber durchaus auch sehr gute Kommentare die von der Seite kommen können. Liebe Grüße übrigens an kleines1968, die mir nämlich mal einen ganz sachlichen Kommentar zu diesem Thema geschrieben hat und das als betrogene Ehefrau. Sie war durchaus in der Lage auch selbstkritisch zu sein, anstatt wild um sich zu beißen.
Den notorischen Fremdgänger mal ausgeschlossen, Schuld ist nämlich nie nur einer allein!!!!

Sicher
nicht, jedoch veruteile ich dieses auf die 3 einschlagen - der kommentar bezüglich ehefrau war sarkastisch gemeint und sillte zeigen, dass es immer 2 seiten gibt

Gefällt mir

26. April 2014 um 10:54

Jaja
unter Respekt versteht eben jeder was anderes...
und da spricht der betrüger natürlich die wahrheit

Gefällt mir

26. April 2014 um 12:06


jaja und respektiert und geliebt hat er sie auch, macht man so wenn man ach so erwachsen ist, glaubt frau das auch noch

Gefällt mir

26. April 2014 um 12:15

Wenn
deine aussagen erwachen sind, bin ich gern kind selten soviel frust erlebt

Gefällt mir

26. April 2014 um 22:01

Du glaubst
doch nicht wirklich, dass der Exmann deiner Freundin Respekt vor ihr hatte!?
Was hat sie davon, dass er ihr den Ring an den Finger gesteckt hat und sie dann trotzdem betrügt?

Aber wenn er das so gesagt hat.........

Gefällt mir

27. April 2014 um 7:15


bitte noch ein post auf diesem niveau, damit du noch den letzten überzeugst, wie ernst man dich nehmen soll

Gefällt mir

27. April 2014 um 7:17


....weisst du das auch aus 1 hand ...

Gefällt mir

27. April 2014 um 9:07

Respekt
hat so ein Mann gewiss nicht.

Aber ich hab das ja auch nicht behauptet...

Gefällt mir

27. April 2014 um 10:12


fremgehen kann man nur wenn man gebunden ist - war ich nicht

Gefällt mir

27. April 2014 um 10:14

Aha
du musst lass es einfach

Gefällt mir

27. April 2014 um 10:15


wenn du das sagst..

Gefällt mir

27. April 2014 um 10:17
In Antwort auf devil0075

Aha
du musst lass es einfach


Die arme
Wer zwingt sie nur dazu?

Gefällt mir

27. April 2014 um 10:27
In Antwort auf kasta71


Die arme
Wer zwingt sie nur dazu?


also ich bin unschuldige

Gefällt mir

27. April 2014 um 10:30
In Antwort auf devil0075


also ich bin unschuldige


Na ich erst...

Gefällt mir

27. April 2014 um 12:01


sagt eine frau, die die niveauvollsten beiträge schreibt - mein pausenmarsriegel

Gefällt mir

27. April 2014 um 12:05


sehr sachlich - komm das kannst du noch besser stürz dich auf nationalitäten

Gefällt mir

27. April 2014 um 13:02


*gähn* jetzt langweilst du mich...

Gefällt mir

27. April 2014 um 13:45

Ich
bin eine erwachsene Frau und durchaus in der Lage mich sachlich zu unterhalten, was man von dir ja leider nicht behaupten kann. Wer andere als billige Schlampe bezeichnet , das tust du ja desöfteren, der kann nicht sachlich diskutieren.
Ein paar vernünftige Ansätze waren bei dir ja durchaus mal zu erkennen.
Es zwingt dich doch wirklich niemand diese Geschichten zu lesen.
Naja Unterhaltungswert haben deine Kommentare für mich im übrigen trotzdem, kommt man mal auf andere Gedanken
Wünsche dir noch einen sonnigen und schönen Sonntag

Gefällt mir

28. April 2014 um 7:58

Ich kanne es ja nochmal sagen..
von meinem Mann habe ich mich schon längst getrennt, und nein, es wird kein zurück geben! Kein Notnagel!

...wer lesen kann ist klar im Vorteil..

Gefällt mir

28. April 2014 um 11:00

Langsam finde ich es komisch
Mir geht es noch immer gut, bis auf ein paar ganz kleine Durchhänger. Und die sind auch immer sehr schnell vorbei. So langsam ist das wirklich merkwürdig. Keine Heulkrämpfe und nix !!!
Aber wie ich ja schon gesagt hatte, ich werde ihn diese Woche noch treffen. Bin wirklich sehr gespannt wie das ablaufen wird. Werde ich anschliessend wieder in das Loch von letzter Woche fallen oder werde ich merken das es mir ohne ihn wirklich besser geht?
Gab es bei Euch auch immer nochmal Treffen oder habt Ihr das generell abgelehnt?
Ich merke, ich freu mich drauf aber ich denke, würde er jetzt absagen würde mich das auch nicht umbringen.

Ich bin auf jeden Fall sehr erstaunt über mich

Gefällt mir

28. April 2014 um 13:00
In Antwort auf forina1

Langsam finde ich es komisch
Mir geht es noch immer gut, bis auf ein paar ganz kleine Durchhänger. Und die sind auch immer sehr schnell vorbei. So langsam ist das wirklich merkwürdig. Keine Heulkrämpfe und nix !!!
Aber wie ich ja schon gesagt hatte, ich werde ihn diese Woche noch treffen. Bin wirklich sehr gespannt wie das ablaufen wird. Werde ich anschliessend wieder in das Loch von letzter Woche fallen oder werde ich merken das es mir ohne ihn wirklich besser geht?
Gab es bei Euch auch immer nochmal Treffen oder habt Ihr das generell abgelehnt?
Ich merke, ich freu mich drauf aber ich denke, würde er jetzt absagen würde mich das auch nicht umbringen.

Ich bin auf jeden Fall sehr erstaunt über mich

Sei froh
Das es dir so gut geht. Vielleicht liegt es daran das es ja bei euch schon eine Weile hin und her ging. Das hat vielleicht mehr an deinen Nerven genagt als die Trennung.
Kann ja gut sein das du darüber erleichtert bist, das er dir die Entscheidung abgenommen hat.

Mir steht auch noch ein Treffen bevor. Das erste ging leider total schief, es lag sicher daran, das es gleich nach der Trennung stattgefunden hat und es war alles noch zu frisch. Wir sehen uns auch diese Woche und ich brauche dieses Treffen um alle noch offenen Fragen stellen zu können, damit ich endlich abschließen kann.
Im Moment geht es mir auch ganz gut. Klar vermisse ich ihn noch, aber es tut nicht mehr so weh. Vor allem bin ich froh, das ich nicht mehr ständig auf mein Handy gucke ob ich eine Nachricht oder einen Anruf von ihm hatte. Auch konnte ich dem Drang wiederstehen ihm zu schreiben. Ich werte das mal als gutes Zeichen .
Kann aber nach dem Treffen auch wieder anders sein.
Wünsche dir, dass es dir weiter so gut geht und dein Herz irgendwann frei ist für eine neue Liebe.
Lg Kasta

Gefällt mir

28. April 2014 um 13:33
In Antwort auf forina1

Langsam finde ich es komisch
Mir geht es noch immer gut, bis auf ein paar ganz kleine Durchhänger. Und die sind auch immer sehr schnell vorbei. So langsam ist das wirklich merkwürdig. Keine Heulkrämpfe und nix !!!
Aber wie ich ja schon gesagt hatte, ich werde ihn diese Woche noch treffen. Bin wirklich sehr gespannt wie das ablaufen wird. Werde ich anschliessend wieder in das Loch von letzter Woche fallen oder werde ich merken das es mir ohne ihn wirklich besser geht?
Gab es bei Euch auch immer nochmal Treffen oder habt Ihr das generell abgelehnt?
Ich merke, ich freu mich drauf aber ich denke, würde er jetzt absagen würde mich das auch nicht umbringen.

Ich bin auf jeden Fall sehr erstaunt über mich

No dates...
Ich möchte keine Treffen mehr. Sonst dreh ich mich im Kreis. Da fängt es immer wieder von vorne an für mich. Weil mir das immer so eine trügerische Hoffnung macht.

Aber auch ich bin schwach geworden. Kein Kontakt war meine Devise. Nun hab ich heute doch geschrieben. Eine lange Mail. Aber wie Kaste geschrieben hat, muss ich irgendwie auch noch mal meine Sicht und meine Fragen loswerden. Das schwirrt irgendwie sonst immer im Kopf rum und bleibt so unbeantwortet. Warum ging es nicht!? Also, ich hoffe, dass das kein Fehler war..

@Forina
Ist super, dass es Dir jetzt weiterhin gut geht. Und das Treffen machst Du mit links. Du wirst geniessen was kommt und das Negative (wenn überhaupt was negativ ist/läuft), abprallen lassen. Aber evtl. wird es ein ganz gutes Date und Du kannst mit erhobenen Kopf heim gehen!! Wünsch ich Dir ganz fest!!

Gefällt mir

28. April 2014 um 22:52


@lana

Falls ich es vergessen haben sollte.....ich hab ja Gott sei Dank dich, die mich daran erinnert

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen