Home / Forum / Liebe & Beziehung / Jemanden zu vermissen

Jemanden zu vermissen

9. November 2009 um 22:28 Letzte Antwort: 10. November 2009 um 3:18

Ich befinde mich momentan in der Lage, dass ich jemanden von ganzem Herzen vermisse, schon seit längerem.

Einige von euch kennen das bestimmt, durchgehend an jemanden zu denken, sich zu fragen, was diese Person wohl genau jetzt in diesem Moment tut, wie es ihr/ihm geht, was er/sie wohl grad denkt... der erste Gedanke, sobald ihr morgens aufwacht und der letzte Gedanke kurz vorm Einschlafen gilt dieser Person, und zwar wortwörtlich!

Ich weiß langsam nicht mehr, wie ich damit umgehen soll. Wie geht ihr mit sowas um? Was tut ihr, um euch besser zu fühlen? Ablenken kann ich mich schon mal nicht. Diese Methode hat noch nie bei mir funktioniert.

Mehr lesen

9. November 2009 um 22:37

Wen vermisst du denn?
Ist es dein Exfreund? Oder eine frühere Freundin? Ein/e Verwandte/r?

Wenn es der Exfreund ist, dann kenne ich das Gefühl, und dann ists in der Tat schwer, etwas gegen zu tun. Da gibt es kein "Rezept"... da hilft dann meist die Zeit. Ablenken ist wirklich schwierig, denn man lenkt sich dann vielleicht für 2 Stunden ab, z.B. indem man abends mit Freunden was trinken geht, aber wenn man nach Hause kommt, bricht das Gefühl wieder, und zwar noch in verstärkter Form, über einen herein.

Oder ist es jemand anderes, den du vermisst? Dann könntest du dieses Gefühl natürlich bekämpfen, in dem du es aktiv angehst: Wenn du die Person doch so sehr vermisst, dann melde dich bei ihr! Sei es mit ner SMS, Email, Nachricht im Studi/Facebook, oder sogar nem Telefonanruf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. November 2009 um 22:45

Ja..
aber das problem ist das diese person sich nicht meldet bzw von allem abschattet.. kontakt habe ich bereits mehrmals gesuhct..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. November 2009 um 3:18
In Antwort auf lilou_12962499

Ja..
aber das problem ist das diese person sich nicht meldet bzw von allem abschattet.. kontakt habe ich bereits mehrmals gesuhct..

Hmm...
also falls es ein/ eine ex ist, kann ichs nachvollziehen, geht mir genauso. leider gibts da kein patentrezept, denn sonst würd ichs auch nutzen.
man sagt, die zeit würde alle wunden heilen. ob das stimmt?!!? keine ahnung, denke nur, dass die zeit einiges verblassen kann.

was ist denn, wenn du offensiv auf die person zugehst und tachilles redest - also je nachdem, wer es denn eigentlich ist...

viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen