Home / Forum / Liebe & Beziehung / Jemanden Kennenlernen und erfahren, dass die Person viel älter ist als man angenommen hat

Jemanden Kennenlernen und erfahren, dass die Person viel älter ist als man angenommen hat

17. Januar 2017 um 13:07 Letzte Antwort: 18. Januar 2017 um 0:02

Hallo zusammen,

Ich bin ein junger Mann und bin 28 Jahre alt. Ich habe da ein kleines Problem was Frauen betrifft. Einige würden es wahrscheinlich kein Problem nennen, aber für mich ist es eins. Und zwar folgendes: Ich werde des Öfteren auf Anfang 20 geschätzt und kaum einer hätte erwartet, dass ich tatsächlich schon auf die 30 zugehe. Das ist prinzipiell ja nichts schlechtes und schmeichelt mir auch. Allerdings merke ich auch, dass mich Frauen anlächeln, die so zwischen 18 und 20 sind und manchmal sogar noch jünger. Das kommt im Fitnessstudio vor und manchmal auch außerhalb.

Das Problem ist, dass ich jetzt auch eine Frau sehr interessant finde, die auch noch so jung ist. Ich kann ihr Alter jetzt nicht genau einschätzen, aber denke mal so um die 18 bis 19 wird sie sein. Das ist schon sehr jung, ich weiß, aber ich würde sie gerne ansprechen, was ich die Woche auch tun werde. Ich denke allerdings, dass sie mich anlächelt, weil sie denkt ich sei maximal 22 und ihr Typ. Meint ihr, sie würde dann auf Distanz gehen, wenn sie erfährt, wie alt ich wirklich bin? Das wird sie ja recht schnell erfahren...

Nun zu meiner Frage an die Frauenwelt:
Ist euch so etwas schon einmal passiert sprich das ihr vielleicht jemanden attraktiv fandet und sich herausgestellt hat, dass er viel älter ist, als ihr ihn eingeschätzt habt?
War euer Interesse dann direkt weg oder war euch das in dem Moment egal? Wie würdet / hättet ihr diesbezüglich reagiert?

Vielen Dank fürs Lesen, über rege Beteiligung der Frauenwelt würde ich mich freuen.

 

Mehr lesen

17. Januar 2017 um 13:09

Na Alter sollte nicht das Problem sein ich könnte mich auch an kein Date erinnern wo das überhaupt Thema war..

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Januar 2017 um 13:21

Ich glaube nicht, dass sie sich daran stören wird. Die Gefahr besteht eher, dass du dir irgendwann denkst: "Oh je, das Mädchen ist ja wirklich von ihrer Reife her noch ein Mädchen." Aber das wirst du nur durch's Ausprobieren herausfinden.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Januar 2017 um 21:52

Ein wenig kenne ich das, nur andersherum. Meinen Partner und mich trennen 13,5 Jahre (ich bin die ältere) und wir sind unter anderem deshalb zusammengekommen weil wir uns beide im Alter des anderen verschätzt haben: ich mich bei ihm nach oben und er sich bei mir nach unten Als wir dann unser richtiges Alter kannten hatten wir uns schon verliebt - und es hat einfach gepasst. Jetzt sind wir seht 4,5 Jahren zusammen und haben zwei kleine Kinder 
Das Alter an sich sollte nie ein Problem sein solange man ähnliche Wertvorstellungen und eine zusammenpassende Zukunftsplanung hat. Wenn der eine sich noch austoben will, der andere aber schon Haus und Familie möchte passt es eben nicht, unabhängig vom Alter laut Ausweis.
Mach dir nicht so einen Kopf ums Alter sondern lerne sie erst mal kennen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Januar 2017 um 0:02
In Antwort auf coco151013

Hallo zusammen,

Ich bin ein junger Mann und bin 28 Jahre alt. Ich habe da ein kleines Problem was Frauen betrifft. Einige würden es wahrscheinlich kein Problem nennen, aber für mich ist es eins. Und zwar folgendes: Ich werde des Öfteren auf Anfang 20 geschätzt und kaum einer hätte erwartet, dass ich tatsächlich schon auf die 30 zugehe. Das ist prinzipiell ja nichts schlechtes und schmeichelt mir auch. Allerdings merke ich auch, dass mich Frauen anlächeln, die so zwischen 18 und 20 sind und manchmal sogar noch jünger. Das kommt im Fitnessstudio vor und manchmal auch außerhalb.

Das Problem ist, dass ich jetzt auch eine Frau sehr interessant finde, die auch noch so jung ist. Ich kann ihr Alter jetzt nicht genau einschätzen, aber denke mal so um die 18 bis 19 wird sie sein. Das ist schon sehr jung, ich weiß, aber ich würde sie gerne ansprechen, was ich die Woche auch tun werde. Ich denke allerdings, dass sie mich anlächelt, weil sie denkt ich sei maximal 22 und ihr Typ. Meint ihr, sie würde dann auf Distanz gehen, wenn sie erfährt, wie alt ich wirklich bin? Das wird sie ja recht schnell erfahren...

Nun zu meiner Frage an die Frauenwelt:
Ist euch so etwas schon einmal passiert sprich das ihr vielleicht jemanden attraktiv fandet und sich herausgestellt hat, dass er viel älter ist, als ihr ihn eingeschätzt habt?
War euer Interesse dann direkt weg oder war euch das in dem Moment egal? Wie würdet / hättet ihr diesbezüglich reagiert?

Vielen Dank fürs Lesen, über rege Beteiligung der Frauenwelt würde ich mich freuen.

 

Hi, also ich sehe auch viel jünger aus als ich bin und darum sprechen mich auch immer die kleinen Bubis an  sobald die mein alter erfahren (ich bin so alt wie du) sind die geschockt und laufen weg  
es kann passieren, dass sie dich zu alt findet, muss es aber nicht! Ich finde, Frauen sind da viel toleranter was das alter betrifft. Möglich, dass sie im ersten Moment etwas irritiert ist wegen deinem Alter (jaaaaa, mit 18 ist 28 alt, auch wenn es nicht alt ist ) aber wenn sie merkt, das ihr auf der gleichen Wellenlänge seid, wird das alter nebensächlich. Du weißt ja, wer nicht wagt der nicht gewinnt. Viel Glück.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram