Home / Forum / Liebe & Beziehung / JA ODER NEIN

JA ODER NEIN

14. Oktober 2011 um 21:19

hallo ich hoffe mir kann einer helfen...
es geht um folgendes mein mann und ich haben uns im internet kennengelernt wir haben uns auf anhieb verstanden und haben auch ein chat date ausgemacht, allerdings ist er an dem tag nicht erschienen. ungefähr ein jahr später-- haben wir uns wieder zufällig über chat getroffen, ich hab ihm zwischen durch auch eine oder zwei mails geschrieben.und uns wieder supi verstanden, wir haben uns dann getroffen und es hat gefunkt. er lernte meine familie kennen die waren von ihm begeistert. jetzt sind wir 3 1/2 jahre zusammen und haben eine kleine tochter. mein problem ist nun, das wo er zu mir gezogen war und ich dann erfahren habe das ich schwanger bin, sind seine eltern und seine schwester auch mit gezogen. wir haben die wohnung gewechselt um uns ne grössere zu nehmen, er hat von anfang an die ganze miete gezahlt. ich dachte auch am anfang es funktioniert die sind bestimmt genau so toll wie meine eltern-- war ein fehler keiner ist so toll wie die eigenen eltern. das problem ist das wir eigentlich unsere eigene wohnung wollen, was auch langsam zeit wird die kleine wird ja auch immer grösser. nur stellen sich seine eltern da quer, und tun so als ob sie kein geld hätten, dabei arbeitet seine schwester und verdient mehr wie mein mann, und wohnt auch bei uns, seine mutter hat nen job und sogar nen zweiten von dem sie nichts erzählt, ich es aber durch bekannte erfahren habe. sein vater bekommt teil rente und könnte eigentlich auch noch arbeiten, wenn er nicht zu faul wäre oder besser gesagt, wenn er es lassen könnte jeden tag in die spielo zu fahren und da sein geld auszugeben. ich halt es einfach nicht mehr aus. klar hab ich auch fehler gemacht sehr viele sogar, er aber genau so. bin sogar mal für fünf tage zu meinen eltern gezogen und wollte mir was eigenes suchen nur ist er tag für tag angekommen und hat mir versprochen das wir uns ne wohnung suchen, ich wäre auch nie mit ihm zurück, wenn er es mir nicht auf den kopf unserer tochter geschworen hätte.
er selber hat nur geld für die wohnung, das essen kauf ich für ihn und für mich genauso wie das trinken die windeln der kleinen oder ihre milch und kleidung läuft auch über mich. allerdings bekomme ich auch nur knappe 670 euro und das kindergeld.und das hört sich jetzt dann wenn sie ein jahr alt ist eh auf. ich bin schon am überlegen ob ich nicht einfach selber nach ner wohnung gucke und brauche einfach nur eine unterstützung und des mir jemand in den arsch tritt und sag mach einfach interesse zeigt er eh nicht an dir. ich meine ich kann nicht ewig zu dritt in einem zimmer verbringen. bin ja so oder so auf mich alleine gestellt.

bitte helft mir



Mehr lesen

15. Oktober 2011 um 9:05

Wejona
hey wejona,

danke für den arschtritt,
sowas hab ich gebraucht.
bin nächste woche in den ämtern, wohnung hätte ich schon, müssen die nur noch bejahen. und danach gehts los...

lg zurück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen