Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ist sexting schon fremdgehen?

Ist sexting schon fremdgehen?

16. Dezember 2015 um 3:53 Letzte Antwort: 27. November 2016 um 16:44

Hallo...
Ich habe zufällig bei meinem Freund (2 jahre, wohnen zusammen und sind sogar am haus planen) auf whats app Nachrichten gesehen mit einem Mädl wo er sehr eindeutig geschrieben hat. Er wollte Fotos von ihr weil sie ja ach so scharf is. Dann schickte sie ihm welche er wollte dann noch weitere wo man mehr sieht hat sie nicht gemacht auch er hat ihr fotos geschickt. Das ganze ist passiert während er auf einer Dienstreise war. Außerdem hat er sachen geschrieben wie: Sie soll sich vorstellen wie er mit seinen Fingern ihren Nacken entlang fährt bis zur Hüfte etc.

Mir persönlich ist das zu viel...eine sehr ähnliche Situation hatten wir schon letztes jahr und ich habe ihm gesagt dass er das nicht machen kann wenn er mit mir zusammen sein will.
Heute meinte er es hat für ihn nichts zu bedeuten. Er weiß nicht genau warum er es gemacht hat und hat sie nachdem er das geschrieben hat auch sehr schlecht gefühlt.

Nur hilft mir das gar nix... ich bin verletzt, enttäuscht und kann ihm nicht mehr vertrauen. Er kann es mir wieder versprechen aber er hat es ja vom letzten Jahr auch nicht gehalten.Sein versprechen ist nichts wert für mich mehr...

Ist das schon fremdgehen? reagiere ich über?
Dzt. bin ich sehr stark am überlegen ob ich ihn nicht verlasse.

Was denkr ihr??

Mehr lesen

16. Dezember 2015 um 7:26

Ja, für mich ist es bereits Betrug
Fremdgehen fängt ja nicht erst an, wenn ein Mann seinen Penis in die Vagina einer Frau schiebt... Das geht viel früher los. Mit Profilen auf Single- oder Sexbörsen, mit dem Austausch von Nummern und heißen Nachrichten, mit Telefonieren, mit einem Treffen im Restaurant.

Bei alle dem gabs noch gar kein echten physischen Sex, dafür aber psychischen (Gedankensex)! Dein Freund kümmert sich in seiner Freizeit nicht um dich, sondern darum andere Frauen und sich selbst heiß zu machen. Er betreibt nichts anderes als Cyber***, was für mich bereits eindeutig Betrug ist. Wenn er scharf auf sowas ist, könnte er das auch mit dir praktizieren. Es wäre ein leichtes dir solche Nachrichten zu schicken. Aber ihm wird es um den Reiz des Neuen gehen. Vielleicht wollte er sich mit dieser Frau auch irgendwann treffen, wer weiß.

Wenn er das bereits schon mal gemacht und versprochen hat, dass dies nie wieder vorkommt, dann hat er jetzt erneut dein Vertrauen missbraucht und sein Wort gebrochen. Mit solch einem Partner kann man nichts anfangen. Du hättest also allen Grund um dich zu trennen.

Lass dich nicht einlullen. Auch wenn er seinen Penis nicht tatsächlich woanders eingeführt hat, so war er jedoch aktiv in Gedanken dabei und hat eine reale Frau dafür benutzt.

8 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !
16. Dezember 2015 um 12:49

@cefeu
Tja also gefragt habe ich ihn schon was er machen würde wenn dass ich wäre... ob er mir verzeihen würde?! Nur leider is da nicht viel retour gekommen...

Das schlimme ist das die Beziehung sonst eig. passt wir streiten sooo selten wir passen einfach gut zusammen er ist ein wirklich unglaublich empathischer mann...eigentlich mein bester freund so jemaden habe ich noch nie kennen gelernt aber mit so was kann ich einfach nicht...vorallem da ich ihm letztes Jahr gesagt habe wenn so etwas wieder passiert bin ich weg. Ich nehme an dass ich ihm nicht all zu viel bedeuten kann wenn er so mit meinem Vertrauen und meinen Gefühlen umgeht... leider sagt er was ganz anderes von wegen er liebt mich...nur wenn ich jemanden liebe tue ich alles um ihn zu behalten und missbrauche nicht sein vertrauen... :/

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2015 um 13:59


Ich finde das geht zu weit. Pornos sind auf jeden fall nicht schlimm, aber da ists anonym. wenn man bilder mit privaten leuten austauscht, mit denen man die möglichkeit auf treffen hat wird es schwierig.

für mich wäre das nichts - ich rate dir abstand zu nehmen...

lg fru

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. November 2016 um 20:55
In Antwort auf kirsty_12234469


Ich finde das geht zu weit. Pornos sind auf jeden fall nicht schlimm, aber da ists anonym. wenn man bilder mit privaten leuten austauscht, mit denen man die möglichkeit auf treffen hat wird es schwierig.

für mich wäre das nichts - ich rate dir abstand zu nehmen...

lg fru

ich habe es in der Ehe ohne schlechtes Gewissen gemacht.  jetzt bin Ich in einer neuen Partnerschaft und er macht es. ich fühle mich schlecht. aber Weiss gerade nicht wie ich damit umgehen sollte....... ich war ja auch nicht besser 

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !
24. November 2016 um 21:46
In Antwort auf fusselbine

Ja, für mich ist es bereits Betrug
Fremdgehen fängt ja nicht erst an, wenn ein Mann seinen Penis in die Vagina einer Frau schiebt... Das geht viel früher los. Mit Profilen auf Single- oder Sexbörsen, mit dem Austausch von Nummern und heißen Nachrichten, mit Telefonieren, mit einem Treffen im Restaurant.

Bei alle dem gabs noch gar kein echten physischen Sex, dafür aber psychischen (Gedankensex)! Dein Freund kümmert sich in seiner Freizeit nicht um dich, sondern darum andere Frauen und sich selbst heiß zu machen. Er betreibt nichts anderes als Cyber***, was für mich bereits eindeutig Betrug ist. Wenn er scharf auf sowas ist, könnte er das auch mit dir praktizieren. Es wäre ein leichtes dir solche Nachrichten zu schicken. Aber ihm wird es um den Reiz des Neuen gehen. Vielleicht wollte er sich mit dieser Frau auch irgendwann treffen, wer weiß.

Wenn er das bereits schon mal gemacht und versprochen hat, dass dies nie wieder vorkommt, dann hat er jetzt erneut dein Vertrauen missbraucht und sein Wort gebrochen. Mit solch einem Partner kann man nichts anfangen. Du hättest also allen Grund um dich zu trennen.

Lass dich nicht einlullen. Auch wenn er seinen Penis nicht tatsächlich woanders eingeführt hat, so war er jedoch aktiv in Gedanken dabei und hat eine reale Frau dafür benutzt.

Das stimmt . 
ein mann der Fremd geht, hat immer seine Gründe, dass darf man nicht vergessen . 
kann sein das er Ablebkung sucht, dass eure Beziehung eingeschlafen ist, dass er nicht weiß, ob er ddich noch genug liebt . SSuche die Gründe woran es liegen könnte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. November 2016 um 21:49
In Antwort auf steiclau1009

Hallo...
Ich habe zufällig bei meinem Freund (2 jahre, wohnen zusammen und sind sogar am haus planen) auf whats app Nachrichten gesehen mit einem Mädl wo er sehr eindeutig geschrieben hat. Er wollte Fotos von ihr weil sie ja ach so scharf is. Dann schickte sie ihm welche er wollte dann noch weitere wo man mehr sieht hat sie nicht gemacht auch er hat ihr fotos geschickt. Das ganze ist passiert während er auf einer Dienstreise war. Außerdem hat er sachen geschrieben wie: Sie soll sich vorstellen wie er mit seinen Fingern ihren Nacken entlang fährt bis zur Hüfte etc.

Mir persönlich ist das zu viel...eine sehr ähnliche Situation hatten wir schon letztes jahr und ich habe ihm gesagt dass er das nicht machen kann wenn er mit mir zusammen sein will.
Heute meinte er es hat für ihn nichts zu bedeuten. Er weiß nicht genau warum er es gemacht hat und hat sie nachdem er das geschrieben hat auch sehr schlecht gefühlt.

Nur hilft mir das gar nix... ich bin verletzt, enttäuscht und kann ihm nicht mehr vertrauen. Er kann es mir wieder versprechen aber er hat es ja vom letzten Jahr auch nicht gehalten.Sein versprechen ist nichts wert für mich mehr...

Ist das schon fremdgehen? reagiere ich über?
Dzt. bin ich sehr stark am überlegen ob ich ihn nicht verlasse.

Was denkr ihr??

ob es richtig ist oder nicht, aber ich bewerter das auch als betrug. verlass ihn. er wird sich nicht ändern...(ich hatte so eine ähnliche geschichte)

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. November 2016 um 16:13
In Antwort auf steiclau1009

Hallo...
Ich habe zufällig bei meinem Freund (2 jahre, wohnen zusammen und sind sogar am haus planen) auf whats app Nachrichten gesehen mit einem Mädl wo er sehr eindeutig geschrieben hat. Er wollte Fotos von ihr weil sie ja ach so scharf is. Dann schickte sie ihm welche er wollte dann noch weitere wo man mehr sieht hat sie nicht gemacht auch er hat ihr fotos geschickt. Das ganze ist passiert während er auf einer Dienstreise war. Außerdem hat er sachen geschrieben wie: Sie soll sich vorstellen wie er mit seinen Fingern ihren Nacken entlang fährt bis zur Hüfte etc.

Mir persönlich ist das zu viel...eine sehr ähnliche Situation hatten wir schon letztes jahr und ich habe ihm gesagt dass er das nicht machen kann wenn er mit mir zusammen sein will.
Heute meinte er es hat für ihn nichts zu bedeuten. Er weiß nicht genau warum er es gemacht hat und hat sie nachdem er das geschrieben hat auch sehr schlecht gefühlt.

Nur hilft mir das gar nix... ich bin verletzt, enttäuscht und kann ihm nicht mehr vertrauen. Er kann es mir wieder versprechen aber er hat es ja vom letzten Jahr auch nicht gehalten.Sein versprechen ist nichts wert für mich mehr...

Ist das schon fremdgehen? reagiere ich über?
Dzt. bin ich sehr stark am überlegen ob ich ihn nicht verlasse.

Was denkr ihr??

Jeder zieht seine Grenzen woanders. Du sagst, es ist dir zu viel und das ist dein gutes Recht. Mir persönlich wär's auch zu viel! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. November 2016 um 16:44
In Antwort auf steiclau1009

Hallo...
Ich habe zufällig bei meinem Freund (2 jahre, wohnen zusammen und sind sogar am haus planen) auf whats app Nachrichten gesehen mit einem Mädl wo er sehr eindeutig geschrieben hat. Er wollte Fotos von ihr weil sie ja ach so scharf is. Dann schickte sie ihm welche er wollte dann noch weitere wo man mehr sieht hat sie nicht gemacht auch er hat ihr fotos geschickt. Das ganze ist passiert während er auf einer Dienstreise war. Außerdem hat er sachen geschrieben wie: Sie soll sich vorstellen wie er mit seinen Fingern ihren Nacken entlang fährt bis zur Hüfte etc.

Mir persönlich ist das zu viel...eine sehr ähnliche Situation hatten wir schon letztes jahr und ich habe ihm gesagt dass er das nicht machen kann wenn er mit mir zusammen sein will.
Heute meinte er es hat für ihn nichts zu bedeuten. Er weiß nicht genau warum er es gemacht hat und hat sie nachdem er das geschrieben hat auch sehr schlecht gefühlt.

Nur hilft mir das gar nix... ich bin verletzt, enttäuscht und kann ihm nicht mehr vertrauen. Er kann es mir wieder versprechen aber er hat es ja vom letzten Jahr auch nicht gehalten.Sein versprechen ist nichts wert für mich mehr...

Ist das schon fremdgehen? reagiere ich über?
Dzt. bin ich sehr stark am überlegen ob ich ihn nicht verlasse.

Was denkr ihr??

Für mich ist das schon Betrug. Absolut inakzeptabel!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Verrückter Abend mit Stiefcousin
Von: pinkblossom20
neu
|
27. November 2016 um 6:56
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper