Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ist meine Liebe krankhaft?

Ist meine Liebe krankhaft?

1. August 2010 um 20:28

Ich begehre jemanden, bereits 17 Monate. Wir sind nicht zusammen, aber ich liebe ihn über alles. Ich kann nicht ohen Ihn. Als Ziel nehme ich mir immer mit ihm zusammen zu sein. Ich kann mir einfach keinen anderen Mann in meinem Leben vorstellen. Ich kann mir nichtmal vorstellen eine Familie in 30 Jahren zu haben und "Er" ist nicht der Mann an meiner Seite. Ich will nur ihn. Ich versuche den Kontakt aufrecht zu erhalten. Allerdings muss ich mich immer melden... genauso wie jetzt. Wenn ich mich nicht bald melden würde, würde er sich niemals mehr melden. Es war schonmal eine Funkstille zwischen uns und ich bin daran zerbrochen, hab mich geritzt, mich in eine Schmerztablettensucht geritten, Schmerztabletten lindern bekanntlich Liebeskummer... Ich weis nicht mehr weiter, ich bin extrem schüchtern... Habe Angst was falsch zu machen, bevor ich ihm nur eine klitze kleine Sms abschicke lese ich diese tausend mal durch, ändere noch was ab.. Jede Kleinigkeit muss ich perfekt machen damit er mich mag!

Meine Beste Freundin war in jemanden verliebt .. als sie mir 3Wochen später sagte sie möchte nichts mehr von ihm begann ich nachzuden... Manche lieben "ihn" 3 Wochen & dann Schluss? Und ich laufe jemanden 16 Monate lang erfolglos hinterher. Meine Freundin hat mit meinem "Begehrten" geredet, er ist (oder war. ich weis es nicht..) auch in mich verliebt. Leider ist er genauso schüchtern wie ich..

Ist das normal jemanden 16Monate hinterher zu laufen?.. oder ist es wie meine freundin es sagt "krankhaft, nicht mehr normal. du brauchst hilfe" Bla bla blaaa ..
?? ):

Ich komm nicht los von ihm. Er ist mein ein und alles. Ich würde für ihn sterben...

..mfgLovely

Mehr lesen

1. August 2010 um 20:30

Sorry.
tut mir Leid, Schreibfehler oben, 16 Monate keine 17.

Sorry nochmals

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2010 um 21:06

Ich finde
das nicht krankhaft jemanden 16Monate zu mögen. Mein Ex ist mir auch 1,5Jahre hinterhergelaufen bis wir zusammenkamen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2010 um 21:39
In Antwort auf edit_12111643

Sorry.
tut mir Leid, Schreibfehler oben, 16 Monate keine 17.

Sorry nochmals

Danke..
für eure Rückmeldungen!

Okay. Dann muss ich wohl noch etwas (viel..) mehr für "uns" machen?.. Ich glaube ich werde mich sogar jetzt gleich melden.. Irgendwann muss es doch weitergehen.

Ich weis das das mit dem Ritzen nichts bringt ): Aber ein Schnitt, das ist einfach so befreiend das irgendwo aufzulassen, ich glaube jemand muss selber so etwas getan haben um mich zu verstehen. Es geht einfach nicht, die Verlockung ist so groß. Obwohl ich ganz genau weiß das es total sinnlos ist, es mich nicht weiterbringt! Es befreits einfach, für eine Zeit lang, und dann will man immer mehr & mehr davon, von diesem unglaublich tollem Gefühl ):

Das mit den Tabletten, ich habe mir geschworen aufzuhören. Wenn ich "ihn" habe, wenn ch das erreicht habe was ich erreichen will... ich kann nicht anders):

Danke. Lovely .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2010 um 22:37
In Antwort auf edit_12111643

Danke..
für eure Rückmeldungen!

Okay. Dann muss ich wohl noch etwas (viel..) mehr für "uns" machen?.. Ich glaube ich werde mich sogar jetzt gleich melden.. Irgendwann muss es doch weitergehen.

Ich weis das das mit dem Ritzen nichts bringt ): Aber ein Schnitt, das ist einfach so befreiend das irgendwo aufzulassen, ich glaube jemand muss selber so etwas getan haben um mich zu verstehen. Es geht einfach nicht, die Verlockung ist so groß. Obwohl ich ganz genau weiß das es total sinnlos ist, es mich nicht weiterbringt! Es befreits einfach, für eine Zeit lang, und dann will man immer mehr & mehr davon, von diesem unglaublich tollem Gefühl ):

Das mit den Tabletten, ich habe mir geschworen aufzuhören. Wenn ich "ihn" habe, wenn ch das erreicht habe was ich erreichen will... ich kann nicht anders):

Danke. Lovely .


Das mit den Tabletten, ich habe mir geschworen aufzuhören. Wenn ich "ihn" habe, wenn ch das erreicht habe was ich erreichen will... ich kann nicht anders):

Nur mal angenommen,du bekommst ihn NICHT ...willst du dann dein ganzes Leben lang die Tabletten schlucken?
Und du merkst nicht,das du ein Problem hast?
Noch eine andere Frage...hättest du gern einen Partner,der Medikamentensüchtig ist und sich ritzt,weil er sich anders nicht zu helfen weiss?
Ein attraktiver Partner ist was Anderes...lass dir helfen...


sky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest