Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ist meine Beziehung am Ende???

Ist meine Beziehung am Ende???

11. Juli 2009 um 22:17

Hallo,

mein name ist Kerstin, ich bin 17 jahre alt und habe einen Freund mit dem ich nun 2 1/2 Jahre zusammen bin. Mein Alter wird viel stutzig machen, jedoch das Alter spielt wie ich finde keine Rolle.

Ich wende mich zu gofeminin weil ich ein Problem in der Beziehung habe und gerne euer Wissen und eure Erfahrung brauche.

Am Anfang unserer Beziehung war es sehr schön und liebevoll. Jedoch wurde es immer mehr zu einem Konkurzenkampf zwischen den Geschlechtern. Bei uns spielt auch Eifersucht eine sehr große Rolle. Da wir uns wirklich über alles lieben versuchen wir es immer wieder miteinander, obwohl wir wissen, dass es eh nicht klappen kann und am Wochenende der nächste Streit vorprogrammiert ist.
Unter der Woche ist alles schön, wir unternehmen am Abend was miteinander und haben auch spaß. Jedoch am Wochenende wenn es um das Weggehen und Feiern geht, kommt der Streit. Er kann es nicht haben wenn ich alleine weggehen weil er sehr eifersüchtg ist und angst um mich hat. Ich hab ihn zwar noch nie betrogen, jedoch rede ich, umarme oder tanze schon mal mit anderen Männern, was für mich kein Problem ist. Ich mag es jedoch auch nicht wenn er weggeht weil ich angst habe das er wieder trinkt und somit Schaden anrichtet. Er ist schon öfters wegen seinen Alkoholattacken aufgfallen, hat mich schon stark beschimpft und auch mal gerüttelt jedoch nie geschlagen.
Seine und meine Freunde sind auch noch ein großes Thema zwischen uns, denn er mag meine nicht und ich mag seine nicht. Seine versuchen uns einfach immer auseinander zu bringen und meine sind alle singles und versuchen mich angeblich mit anderen Männern zu verkuppeln.
Er findet auch vieles selbstverständlich an mir, die kleinen Aufmerksamkeinten fehlen bei ihm und ich fühle mich manchmal nicht geliebt sonder als Mädchen für alles. Man kann es "Alltag" nennen der eingekehrt ist.
Ich bin einfach verzweifelt. Wenn ich schluss mache, vll finde ich danach keinen mehr oder bleibe ewig alleine. Davor habe ich angst. Ich liebe ihn ja, aber wir vesuchen uns ständig zu ändern jedoch tut es keiner so wirklich. Wir können auch nie zusammen weggehen, denn ich kann mit ihm nicht so sein wie mit meinen Freundinnen. Wenn ich ihn rauchen sehe oder flirten. Wenn er betrunken ist. Dann steigt in mir eine sehr große Wut auf. ich weis wir haben auch gute Zeiten, jedoch immer mehr schlechte.

Was soll ich tun, wie sollen wir weitermachen?
Ich bin verzweifelt..
Ich bitte um antworten! Danke.

Mehr lesen

12. Juli 2009 um 10:46

Hey
Hallo Kerstin,
also erstmal muss ich sagen brauchst du sicherlich keine Angst davor zu haben niemanden mehr abzukriegen und auf ewig alleine zu sein.=)
Es gibt genug Männer auf dieser Welt - zumal ich nach meiner ersten großen Liebe damals auch gedacht habe, danach lerne ich niemanden mehr kennen und siehe da , ich bin jetzt einfach nur happy mit jmd. anderes und das schon seit ü. 3 Jahren.

Ihr müsst euch auf jeden Fall mehr Freiraum lassen. Er muss mit seinen Freunden weggehen können und andersrum musst du auch mal ohne ihn fort. (Und das ohne vorher eine Szene zu machen)
Das Problem ist, dass man den anderen Menschen so akzeptieren muss, wie er ist. Ihn zu ändern bringt nichts, man wird nur unglücklich weil man irgendwann resigniert und merkt, dass es einfach nichts bringt.
War eure Beziehung schon immer von Streitigkeiten und Eifersucht geprägt oder ist dies erst in letzter Zeit entstanden?
Lg und Kopf hoch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2009 um 20:51
In Antwort auf lily_11854700

Hey
Hallo Kerstin,
also erstmal muss ich sagen brauchst du sicherlich keine Angst davor zu haben niemanden mehr abzukriegen und auf ewig alleine zu sein.=)
Es gibt genug Männer auf dieser Welt - zumal ich nach meiner ersten großen Liebe damals auch gedacht habe, danach lerne ich niemanden mehr kennen und siehe da , ich bin jetzt einfach nur happy mit jmd. anderes und das schon seit ü. 3 Jahren.

Ihr müsst euch auf jeden Fall mehr Freiraum lassen. Er muss mit seinen Freunden weggehen können und andersrum musst du auch mal ohne ihn fort. (Und das ohne vorher eine Szene zu machen)
Das Problem ist, dass man den anderen Menschen so akzeptieren muss, wie er ist. Ihn zu ändern bringt nichts, man wird nur unglücklich weil man irgendwann resigniert und merkt, dass es einfach nichts bringt.
War eure Beziehung schon immer von Streitigkeiten und Eifersucht geprägt oder ist dies erst in letzter Zeit entstanden?
Lg und Kopf hoch

Danke!
Erstmal danke das du geantwortet hast. Sehr nett von dir

ich hoffe ich finde noch meine wirkliche große liebe. wenn es sowas überhaupt gibt.
jedoch i-wo wird es den perfekten für mich schon geben.. wen nich ihn nicht schon habe?!
menschen kann man ändern.. ob sie das auch wollen? sollte ich mich wegen ihm ein bischen verändern?

ich versuche es ja ihm freiraum zu lassen, jedoch wenn er mich dann wieder stress macht das ich weggehe will ich das natürlich dann auch nicht

unsere beziehung war eig. schon immer keine perfekte beziehung. jedoch das mit dem weggehen und der eifersucht kam erst später. ich weis selbst nicht wieso überhaupt. frühers hat er mich oft weglassen und hat es mir auch nicht verboten das konnte er gar nicht. jedoch heute schon .. wieso?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2009 um 21:55

Bleib ganz ruhig
Liebe Kerstin,

dass es die perfekte Beziehung nicht gibt, ist klar. Irgendwo sind immer kleine Macken, die man aber gern hat. Das nur zum Anfang.

Ich kenne dein Problem Angst zu haben, niemanden mehr "abzubekommen".
Ich war 4 1/2 Jahre mit meinem Freund zusammen. Irgendwann habe ich gemerkt, dass es nicht das ist, was ich suche. Aber ich habe nicht Schluss gemacht aus Angst, wieder allein sein zu müssen. Aus Angst, dass ich keinen mehr habe, an den ich mich anlehnen kann. Quasi war ich mir sicher, dass nur er mich jemals lieben würde und niemand anderes auf mich achten würde. Nach ein paar Monaten habe ich das allerdings nicht mehr ausgehalten. Ich mochte ihn nicht mehr küssen, keinen Sex mehr. Nichts. Dann habe ich es beendet und das war die richtige Entscheidung.
Ich kann dir mit Sicherheit sagen: Du findest, solltest du eure Beziehung beenden, wieder jemanden Neuen. Das ist alles kein Problem.
Für mich hört es sich so an, als ob das deine größte Angst ist und du nur deshalb noch mit ihm zusammen bist.

Allerdings und das lese ich auch so ein bisschen aus deiner Nachricht raus: Du bist eifersüchtig, eure Tage in der Woche sind schön. Das klingt nicht so, als ob es am Ende wäre.
Eifersucht ist richtig ätzend. Ganz ehrlich, da müsst ihr feste Grenzen abstecken. Ich zum Beispiel würde ausrasten, wenn mein Freund mit einer wildfremden Frau tanzen würde. Also kann ich ihn gut verstehen, wenn er das nicht mag. Allerdings sollte auch er nicht flirten. Da bin ich ziemlich konservativ. So etwas verletzt doch ungemein.
Was ich also denke: Redet miteinander. Ganz ernst und in entspannter Atmosphäre. Ohne an die Decke zu gehen. Sollte er dann trotzdem wütend werden, dann bleib du trotzdem locker auch wenn du damit die schwerere Aufgabe hast. Aber wenn es dir wichtig ist, dann dürfte das klappen.
Ich kenne euch beide nicht um zu sagen, ob sein Verhalten darauf schließen lässt, dass er mit dir abgeschlossen hat oder du mit ihm aber das A und O sind Gespräche. Da muss er durch. Und du auch, sollte es eine unschöne Wendnung nehmen.

Der blöde Alltag kommt nämlich schneller als man denkt. Aber wenn ihr euch gern habt, dann könnt ihr ihn aufpeppen. Reden, reden, reden. Sonst gibt es nur noch mehr Komplikationen und Frust, den du in dich hinein frisst.

Und letzten Endes musst du dich fragen (das hat mir eine Freundin damals gesagt und es hat mir sehr gehoflen) was für dich in dieser Beziehung größer ist: Der Nutzen, den du aus ihr ziehen kannst, oder die Kosten, die du investieren musst. (Klar, das hält sich nicht immer die Waage aber es sollte nach 2 1/2 Jahren absehbar sein, ob es zu genügend Ausgleich (hin zum Positiven) kommt oder nicht). Und danach entscheide dann.
Und mache dir keine Sorgen, auch wenn es mal länger dauern sollte: einen neuen , lieben Freund findest du auf jeden Fall!

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen.
Ganz liebe Grüße,
Kruemelchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2015 um 22:49

Keine Sorge
Du bist 17 und hast noch so viele Hürden zu überwinden.
Ich finde so lange er dich glücklich macht und du ihm ist eine Trennung weit von euch entfernt.
In jeder Beziehung gibt's immer wieder Höhen und tiefen mal mehr mal weniger das kann eine ganz schöne Geduldsphase sein aber so lange man zusammen hält kann man alles schaffen.
Ohne Eifersucht wärst du ihm ja völlig egal so wie die Dinge die du machst aber die Eifersucht kann auch krankhaft sein wenn nicht genug vertrauen da ist.
Vertrauen ist schwer wenn man schlechte Erfahrung gemacht hat wie sieht s da bei euch aus?
Liebt man jemanden hat man Angst um den Verlust und die Eifersucht kommt zum Vorschein.
Du brauchst deinen Freiraum und er seinen ebenfalls das kann auch die Beziehung stärken auch wenn es eine Geduldsprobe ist sollte man den Partner nicht unter Druck setzen auf das das was passieren könnte und zum Oroblem werden könnte.
Ich kenne dein Problem nur zu gut.
Redet ihr öfters miteinander über die Reaktionen...ich meine denn müsstet ihr euch nicht streiten und klärt es So untereinander.
Was die Freunde angeht könnte eventuell ein Problem werden das müsstest ihr mal unter ihnen ausmachen wieso es so ist wie es ist,wenn sie dich quarakterisch nicht mögen ist das eine völlig andere Sache doch sie müssten eure Beziehung trotzdem respektieren.
Mein Mann ist auch ziemlich Eifersüchtig dich sobald diese wieder im Raum steht reden wir darüber...
Nach einer längeren Zeit zu zweit besteht die Zeit denjenigen zu verlieren den man liebt...es ist halt so.
Höhen und Tiefen sind Bestandteil einer Beziehung an der man immer weiter arbeiten muss und auch die Hürden überwinden muss.
Stellt eigentlich jeder jedem nach oder lässt ihr euch in der Zeit Ruhe mit anderen verbringen?

Redet einfach über gewisse Themen die euch beschäftigen das kann vieles verändern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen