Forum / Liebe & Beziehung

Ist mein Freund zu schwach?

19. Oktober um 9:45

Hallo ihr Lieben,

vielen Dank für die vielen Nachrichten und das zum größten Teil entgegengebrachte Verständnis. Es gibt doch noch nette Menschen..

Einige der Nachrichten haben mich emotional sehr bewegt und meine Gefühlswelt, was das Thema betrifft, absolut wiedergespiegelt.

Ich musste viel darüber nachdenken.



@meamongdesperatehouswives

Trotz deines Namens wirkst du verzweifelter und frustrierter als die meisten anderen hier.
Nachpfeifen war noch nie ein Kompliment. Und selbst wenn es das jemals gewesen sein sollte, geht es darum das es zum Standard geworden ist und man sich nur noch reduziert fühlt. Jeder Zweite pfeift jeder schönen Frau hinterher. Wieso sollte das ein Kompliment sein? Für mich verhalten sich diese Männer wie Affen.

Bist du ein Alter-Ego von muc.ist?


Das du findest das südländische Frauen mehr temperament haben ist schön und gut. Hilft mir aber nicht weiter. Manchmal habe ich Temperament, manchmal nicht. Ich bin hier geboren und dann wohl schon "zu" Deutsch..  Meine Familie ist migriert und bis auf die familiäre Zusammentreffen komme ich kaum mit "meiner" (eher ihrer) Kultur in Berührung. Als Kind deutlich mehr und einiges (auch vieles Gute) habe ich mitgenommen. Ansonsten wirst du mich kaum von einer deutschen Frau unterscheiden können.


Inzwischen habe ich mir zahlreiche Gedanken gemacht und auch noch mehrmals mit meinem Freund über das Thema gesprochen. Er meint "wenn es drauf ankommt/im Notfall" ist er "natürlich" für mich da. Da habe ich auch eigentlich keinen Zweifel dran, aber ich habe ihm dann auch gesagt das es bei der Geschichte mit den Bauarbeitern für mich ein Notfall war. Nach langem Hin- und Her und der Frage was er nun machen solle haben wir uns nun darauf geeignet den Vorfall so zu belassen. Leider konnte ich ihm auch nicht im Detail sagen was ich mir von ihm wünschen würde. Außer "das du dich für mich gerade machst/für mich einstehst" fiel mir wenig ein. Er hat mir zugesagt er will mir in nächster Zeit demonstrieren das er das kann. Ich hoffe er ändert sich jetzt nicht zu sehr nur um mir was zu beweisen und ist dann unglücklich damit. Wird sich also zeigen..


@kyky Magst du mir sagen wie du damit umgehst/in der Vergangenheit umgegangen bist?

Wie reagiert dein Freund oder Mann darauf?

Und wie haben die Männer davor reagiert?

Das die Meinungen hier sich doch sehr stark unterscheiden, verunsichert mich etwas.

Hat sich dein Kleidungsstil dadurch geändert?



Was die Leute betrifft die in ihrer einsamen Welt glauben es gäbe einen Grund sowas zu erfinden und eines Besseren belehrt werden wollen, denen kann ich gerne auf Anfrage IN DIESEM Thema einen Auszug der Nachrichten schicken welche ich innerhalb der letzten 9 Tage HIER IN DIESEM FORUM erhalten habe (von "Leuten" wie derzuhoerer07 und anderen) in denen mir vorgeworfen wird das ich es eigentlich wollen würde und mich von mehreren Männer ***** lassen sollte. Kranke Menschen. Wenn ihr keine abbekommt, nutzt die Zeit um euch selbst zu ändern und lasst euren Frust nicht an uns Frauen aus.
Wenn ihr so stark seid, dann setzt euch für die Frauen ein, OHNE einen EIGENEN Vorteil daraus ziehen zu wollen.

Gefällt mir

Mehr lesen

19. Oktober um 13:40
In Antwort auf justonequestion

Hallo ihr Lieben,

vielen Dank für die vielen Nachrichten und das zum größten Teil entgegengebrachte Verständnis. Es gibt doch noch nette Menschen..

Einige der Nachrichten haben mich emotional sehr bewegt und meine Gefühlswelt, was das Thema betrifft, absolut wiedergespiegelt.

Ich musste viel darüber nachdenken.



@meamongdesperatehouswives

Trotz deines Namens wirkst du verzweifelter und frustrierter als die meisten anderen hier.
Nachpfeifen war noch nie ein Kompliment. Und selbst wenn es das jemals gewesen sein sollte, geht es darum das es zum Standard geworden ist und man sich nur noch reduziert fühlt. Jeder Zweite pfeift jeder schönen Frau hinterher. Wieso sollte das ein Kompliment sein? Für mich verhalten sich diese Männer wie Affen.

Bist du ein Alter-Ego von muc.ist?


Das du findest das südländische Frauen mehr temperament haben ist schön und gut. Hilft mir aber nicht weiter. Manchmal habe ich Temperament, manchmal nicht. Ich bin hier geboren und dann wohl schon "zu" Deutsch..  Meine Familie ist migriert und bis auf die familiäre Zusammentreffen komme ich kaum mit "meiner" (eher ihrer) Kultur in Berührung. Als Kind deutlich mehr und einiges (auch vieles Gute) habe ich mitgenommen. Ansonsten wirst du mich kaum von einer deutschen Frau unterscheiden können.


Inzwischen habe ich mir zahlreiche Gedanken gemacht und auch noch mehrmals mit meinem Freund über das Thema gesprochen. Er meint "wenn es drauf ankommt/im Notfall" ist er "natürlich" für mich da. Da habe ich auch eigentlich keinen Zweifel dran, aber ich habe ihm dann auch gesagt das es bei der Geschichte mit den Bauarbeitern für mich ein Notfall war. Nach langem Hin- und Her und der Frage was er nun machen solle haben wir uns nun darauf geeignet den Vorfall so zu belassen. Leider konnte ich ihm auch nicht im Detail sagen was ich mir von ihm wünschen würde. Außer "das du dich für mich gerade machst/für mich einstehst" fiel mir wenig ein. Er hat mir zugesagt er will mir in nächster Zeit demonstrieren das er das kann. Ich hoffe er ändert sich jetzt nicht zu sehr nur um mir was zu beweisen und ist dann unglücklich damit. Wird sich also zeigen..


@kyky Magst du mir sagen wie du damit umgehst/in der Vergangenheit umgegangen bist?

Wie reagiert dein Freund oder Mann darauf?

Und wie haben die Männer davor reagiert?

Das die Meinungen hier sich doch sehr stark unterscheiden, verunsichert mich etwas.

Hat sich dein Kleidungsstil dadurch geändert?



Was die Leute betrifft die in ihrer einsamen Welt glauben es gäbe einen Grund sowas zu erfinden und eines Besseren belehrt werden wollen, denen kann ich gerne auf Anfrage IN DIESEM Thema einen Auszug der Nachrichten schicken welche ich innerhalb der letzten 9 Tage HIER IN DIESEM FORUM erhalten habe (von "Leuten" wie derzuhoerer07 und anderen) in denen mir vorgeworfen wird das ich es eigentlich wollen würde und mich von mehreren Männer ***** lassen sollte. Kranke Menschen. Wenn ihr keine abbekommt, nutzt die Zeit um euch selbst zu ändern und lasst euren Frust nicht an uns Frauen aus.
Wenn ihr so stark seid, dann setzt euch für die Frauen ein, OHNE einen EIGENEN Vorteil daraus ziehen zu wollen.

nein, ich bin weder türke noch muc.ist. forumsparanoia? verzweifelt und frustriert weil mir keine frauen nachpfeifen? zudem bin ich natürlich noch 
unsicher und auf alles und jeden neidisch. frag mal deine großeltern. zu ihrer zeit galt es noch als kompliment - vermutlich weil es eben nicht der standard war, das jeder frau nachgepfiffen wurde. die legende besagt, das sich ein dic..*ups*.. huhn darüber aufgeregt hat, das ihr keiner nachpfeift und mit falschen behauptungen einen hashtag eröffnet hat. die folgen kennen wir ja..

"Ich bin hier geboren und dann wohl schon "zu" Deutsch.."

was jetzt? vorher klang das noch anders > "Ich komme aus einer anderen Kultur und fühle mich sehr oft beschämt und kein bisschen beschützt."
kulturwechsel wies einem grad passt? weiblich bist du definitiv.

was das nachpfeifen betrifft: man kann entweder in sich selber hinein smilen und was auch immer man möchte dabei denken oder entnervt die augen verdrehn und weitergehn - jedenfalls weitergehn. ich will ja nicht abstreiten das sowas mal vorkommt, aber das dir ständig jemand nachpfeift/hupt (und das noch mit kind an der hand) fällt mir einfach schwer zu glauben. den meisten frauen passiert es nämlich nicht, und wenn auch nur 2x mal im leben. ausser sie laufen tagtäglich an einer bank vorbei, wo 16jährige gelangweilte teenager rumhocken. manche menschen hören stimmen. vielleicht hörst du ein pfeifen? tinitus?

sollten die bauarbeiter, die ständig nichts besseres zu tun haben als auf der strasse nach hübschen frauen ausschau zu halten, immer noch da sein und nachwievor pfeifen, kannst dir ja ne kleine zementmischung kaufen und abends ihr werkzeug einbetonieren. als symbol hinterlässt du eine trillerpfeife an einer blume angehängt. alles mit handschuhen zwecks forensic und so.

http://https://www.youtube.com/watch?v=J8F5t1lav_U

Gefällt mir