Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ist es vorbei

Ist es vorbei

25. März um 15:22 Letzte Antwort: 25. März um 16:48

Mein Freund und ich waren 9 Monate zusammen. Es war nicht immer einfach, da er noch bei seiner Ex gewohnt hat und wir keine Möglichkeit hatten, uns zu Hause zu treffen. Er war allerdings schon getrennt als wir zusammen kamen. Nun wohnt er seid 4 Wochen im eigenem Haus. Und eigentlich lief es ganz gut bis auf Dienstag und Mittwoch. Dienstag war ich schlecht gelaunt u am Mittwoch bin ich mit seiner Mutter angeeckt, mit der ich bisher gut auskam. Er meinte auch, dass es nichts mit uns zu tun hat.
Donnerstag war er komisch und ich fragte ihn ob alles in Ordnung sei. Er meinte nein und ich dachte wegen seiner Mutter und er meinte nein wegen uns. Er meinte er bräuchte Ruhe und als ich fragte ob er schluss macht meinte er "würde sagen ja"
Möchte aber meine Freundschaft nicht verlieren. Wir haben danach telefoniert u das Gespräch war sehr gut und er meinte, dass wir jetzt erst mal schlafen. Am Tag drauf fragte ich ihn, ob er es sich nochmal überlegt Und er meinte keine Ahnung, im Moment würde es ihm so besser gehen. Ich sagte, dass ich ihn lasse bis er ne Entscheidung getroffen hat fragte, ob er mir die dann mitteilen würde. Er sagte nichts, erst als ich sagte ja oder nein. Dann meinte er ja.
Vorgestern schreibt er Guten Morgen. Ich hab gefragt wie es ihm ging und ob er nicht an mich denken muss. Er meinte "geht, klar muss ich mal an dich denken aber anders wie du denkst, normal halt"
Ich schrieb ihm, dass ich ihn brauche und auf eine Chance hoff und ihn lassen würde, weil er ja gesagt hätte, dass er sich melden würde wenn er es wisse.
Nun hat er mir seit dem nicht mehr geschrieben. Ist es vorbei, denkt er doch nach oder schreibt er nicht, damit er seine Ruhe hat.
Mich macht das Warten verrückt
Danke für eure Antwort

Mehr lesen

25. März um 15:46

Du wirst deine Antwort schon noch bekommen.

Aber ganz ehrlich: Möchtest du einen Partner, der nicht weiß was er will?

Entweder man trennt sich oder man trennt sich nicht. Er hat dir ja nicht einmal passende Gründe genannt.

Du solltest ihn nun keinesfalls mehr kontaktieren und lieber überlegen, ob du ein solches Hin oder Her überhaupt willst. Wenn mein Partner sich nicht sicher wäre, ob er die Beziehung noch will, würde ich ihm ruckzuck die Entscheidung abnehmen.

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
25. März um 16:02
In Antwort auf vanda_19963515

Mein Freund und ich waren 9 Monate zusammen. Es war nicht immer einfach, da er noch bei seiner Ex gewohnt hat und wir keine Möglichkeit hatten, uns zu Hause zu treffen. Er war allerdings schon getrennt als wir zusammen kamen. Nun wohnt er seid 4 Wochen im eigenem Haus. Und eigentlich lief es ganz gut bis auf Dienstag und Mittwoch. Dienstag war ich schlecht gelaunt u am Mittwoch bin ich mit seiner Mutter angeeckt, mit der ich bisher gut auskam. Er meinte auch, dass es nichts mit uns zu tun hat.
Donnerstag war er komisch und ich fragte ihn ob alles in Ordnung sei. Er meinte nein und ich dachte wegen seiner Mutter und er meinte nein wegen uns. Er meinte er bräuchte Ruhe und als ich fragte ob er schluss macht meinte er "würde sagen ja"
Möchte aber meine Freundschaft nicht verlieren. Wir haben danach telefoniert u das Gespräch war sehr gut und er meinte, dass wir jetzt erst mal schlafen. Am Tag drauf fragte ich ihn, ob er es sich nochmal überlegt Und er meinte keine Ahnung, im Moment würde es ihm so besser gehen. Ich sagte, dass ich ihn lasse bis er ne Entscheidung getroffen hat fragte, ob er mir die dann mitteilen würde. Er sagte nichts, erst als ich sagte ja oder nein. Dann meinte er ja.
Vorgestern schreibt er Guten Morgen. Ich hab gefragt wie es ihm ging und ob er nicht an mich denken muss. Er meinte "geht, klar muss ich mal an dich denken aber anders wie du denkst, normal halt"
Ich schrieb ihm, dass ich ihn brauche und auf eine Chance hoff und ihn lassen würde, weil er ja gesagt hätte, dass er sich melden würde wenn er es wisse.
Nun hat er mir seit dem nicht mehr geschrieben. Ist es vorbei, denkt er doch nach oder schreibt er nicht, damit er seine Ruhe hat.
Mich macht das Warten verrückt
Danke für eure Antwort

Ich sehe drei Probleme. 

1. Er wohnt im eigenen Haus.
2. Die Mutter offenbar Anlass für Veränderung bei ihm. 
3. Du wirbst um ihn. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. März um 16:48
In Antwort auf vanda_19963515

Mein Freund und ich waren 9 Monate zusammen. Es war nicht immer einfach, da er noch bei seiner Ex gewohnt hat und wir keine Möglichkeit hatten, uns zu Hause zu treffen. Er war allerdings schon getrennt als wir zusammen kamen. Nun wohnt er seid 4 Wochen im eigenem Haus. Und eigentlich lief es ganz gut bis auf Dienstag und Mittwoch. Dienstag war ich schlecht gelaunt u am Mittwoch bin ich mit seiner Mutter angeeckt, mit der ich bisher gut auskam. Er meinte auch, dass es nichts mit uns zu tun hat.
Donnerstag war er komisch und ich fragte ihn ob alles in Ordnung sei. Er meinte nein und ich dachte wegen seiner Mutter und er meinte nein wegen uns. Er meinte er bräuchte Ruhe und als ich fragte ob er schluss macht meinte er "würde sagen ja"
Möchte aber meine Freundschaft nicht verlieren. Wir haben danach telefoniert u das Gespräch war sehr gut und er meinte, dass wir jetzt erst mal schlafen. Am Tag drauf fragte ich ihn, ob er es sich nochmal überlegt Und er meinte keine Ahnung, im Moment würde es ihm so besser gehen. Ich sagte, dass ich ihn lasse bis er ne Entscheidung getroffen hat fragte, ob er mir die dann mitteilen würde. Er sagte nichts, erst als ich sagte ja oder nein. Dann meinte er ja.
Vorgestern schreibt er Guten Morgen. Ich hab gefragt wie es ihm ging und ob er nicht an mich denken muss. Er meinte "geht, klar muss ich mal an dich denken aber anders wie du denkst, normal halt"
Ich schrieb ihm, dass ich ihn brauche und auf eine Chance hoff und ihn lassen würde, weil er ja gesagt hätte, dass er sich melden würde wenn er es wisse.
Nun hat er mir seit dem nicht mehr geschrieben. Ist es vorbei, denkt er doch nach oder schreibt er nicht, damit er seine Ruhe hat.
Mich macht das Warten verrückt
Danke für eure Antwort

Er hat doch mehrfach klar gemacht, dass er nicht mehr will. Worauf wartest du noch? 

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: user627223602
5 Antworten 5
|
25. März um 16:26
14 Antworten 14
|
25. März um 15:30
8 Antworten 8
|
25. März um 15:20
Von: cupcake90
8 Antworten 8
|
25. März um 14:43
368 Antworten 368
|
25. März um 14:43
Noch mehr Inspiration?
pinterest