Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ist es schwer ?

Ist es schwer ?

8. Februar 2016 um 15:01 Letzte Antwort: 12. Februar 2016 um 12:26

alleinerziehend 1 Kind , arbeiten gehen , Harz 4 , mit dem Geld klarkommen ? da ich vorhabe mich zu trennen , frage ich alle die das durch machen wie es ist ?

Mehr lesen

8. Februar 2016 um 16:14

Wenn es nicht mehr geht...
...dann würde ich mich nur wegen dem Geld nicht länger quelen und ihn verlassen. Desweiteren muss er ja für das Kind Unterhalt bezahlen.

Es ist natürlich nicht leicht aber es ist machbar. Und wer sagt denn, dass du nicht einen besseren Mann in der Zukunfft treffen könntest?

Aber dein Glück von einem Mann abhängig machen, dass würde ich nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2016 um 19:04

Danke
Hallo ich Danke allen für die antworten . gerne mehr .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2016 um 19:57

Ja
Das Kind ist frisch 11 Jahre geworden und ich bin auf 450,- beschäftigt .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2016 um 20:30

Wieso
willst Du Dich überhaupt trennen?

Ist der besagte Mann auch der Vater des Kindes?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2016 um 20:38
In Antwort auf heartsease

Wieso
willst Du Dich überhaupt trennen?

Ist der besagte Mann auch der Vater des Kindes?

Ja
er ist der Papa . Es fehlt an Aufmerksamkeit usw. wir haben nicht die gleichen Vorstellungen usw. ich möchte was erleben , er aber nicht . habe einige male abends was unternommen und dann gab's Theater . Das Kind und ich sind ziemlich alleine auf uns gestellt . das würde jetzt ziemlich viel Text werden . Es passt einfach nicht mehr und es geht schon ein Weilchen so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2016 um 20:38

Ja
da hast du recht !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2016 um 21:10

Nein
Es würde wahrscheinlich auf Dauer nicht funktionieren. ich habe mittlerweile keine Hoffnung mehr !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2016 um 21:44

Er
liebt mich und will mit mir zusammen bleiben . an sich ist er sehr zufrieden ( vielleicht ein bißchen mehr Sex teilweise )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2016 um 21:45

Wie
Wie meinst du das ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2016 um 21:50

Nicht schwerer als eine Geburt durchzustehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2016 um 21:57

Ja
wenn er mehr Sex bekommen würde , wäre diese Beziehung perfekt für ihn . verstehst ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2016 um 22:05

Ja
so in etwa .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2016 um 22:12

Er
weiß es und spürt es ! es geht schon seit längerer Zeit so das ich immer wieder an einem Punkt War wo ich nicht mehr wollte . nur dieses mal ist es anders , es scheint es wird ernst ! ich rege mich nicht mal mehr auf . und wir spüren beide da es diesmal ernst wird ! es ist traurig und schade . habe ihn lieb aber für eine Beziehung reicht es wohl nicht mehr . Es ist einfach zu viel passiert .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2016 um 22:14

Ja
ich denke auch das es so ist ! ich merke das ich auch selbstsicherer werde und tatsächlich ist mir dieses Forum auch ein wenig behilflich . Danke an alle !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2016 um 22:19

Da
sind wir bei dem Haupt Problem . Er geht keine Gespräche ein. momentan darf und kann ich nicht mit ihm reden , ich muss nun nur drauf achten das er nicht ausflippt. die bombe könnte nämlich leider platzen . aber da kommen wir vom Thema ab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2016 um 22:27

Das
ist geplant und mir persönlich auch sehr wichtig .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2016 um 22:30

Das
kann ich dir nicht ganz genau beantworten. man darf es bei ihm nicht . aber da würden wir jetzt auch vom Thema Abkommen . dies War jahrelang ein Riesen Problem !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2016 um 22:47

Danke
dir und allen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2016 um 22:52

Wir
haben 2 Konten . ich werde mit dem Kind ausziehen und eine Wohnung ist auch schon in Sicht. ob wir sie bekommen stellt sich in den nächsten tagen heraus . wir leben zusammen in einem Einfamilienhaus was ich wohl nicht halten könnte und wenn ich es halten könnte würde er definitiv nicht ausziehen . Er würde bleiben und mir das Leben zur Hölle machen . usw. ich habe ihn mal darum gebeten vor einiger zeit , doch das kam nicht in frage !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2016 um 23:10

Das
Haus ist gemietet . meine größte Sorge ist wie er mit dem Kind umgeht bzw was er dann reden wird . er ist lieb zum Kind nur leider vermute ich das er schlecht über mich reden Wird. Mein Wunsch wäre das wir gut vor dem Kind mit einander umgehen und keine lästereien stattfinden . das wird schwierig ! heute als ich diese Anzeige in das forum rein gesetzt habe fragte er mich mit wem ich all schreibe und dann meinte er das ich mit einem Kerl schreibe und wann ich ausziehe . und leider saß mein Kind daneben ! und mein Mann versteht nicht das wir uns benehmen müssen dem Kind zuliebe !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2016 um 23:15

Nein
er weiß das ich nicht möchte das das Kind Stress mit bekommt . er benutzt das Kind um mich fertig zu machen . ohne verstand in solchen Momenten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2016 um 23:26

Ja das stimmt
ich weiß ja nicht 100% was jetzt auf uns zu kommt . ganz toll wäre ein Friedvoller Umgang dem Kind zuliebe ! ich muss nun schlafen . gute Nacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Februar 2016 um 9:54

Guten morgen
ich bekomme kein Bescheid , wenn ich antworten erhalte . muss schon selber aktiv werden und nach sehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Februar 2016 um 14:04

Scheiße , und jetzt ?
JETZT BIN ICH MIR WIEDER UNSICHER . WARUM BIN ICH SO EIN FEIGLING UND BEKOMME ES IMMER WIEDER SO MIT MEINER ANGST ZUTUN ? NUN HAB ICH WIEDER ANGST OB ES DAS RICHTIGE IST , OB ICH ES BEREUEN WERDE ODER WÜRDE . ES IST ZUM KOTZEN !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Februar 2016 um 14:05
In Antwort auf hero_12628325

Scheiße , und jetzt ?
JETZT BIN ICH MIR WIEDER UNSICHER . WARUM BIN ICH SO EIN FEIGLING UND BEKOMME ES IMMER WIEDER SO MIT MEINER ANGST ZUTUN ? NUN HAB ICH WIEDER ANGST OB ES DAS RICHTIGE IST , OB ICH ES BEREUEN WERDE ODER WÜRDE . ES IST ZUM KOTZEN !

Ps
nicht des Geldes wegen !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Februar 2016 um 16:09

!
Das ich alles vermisse . ( die schönen Zeiten ) und mich frage ob sich doch alles zum Guten gewendet hätte .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2016 um 2:55
In Antwort auf hero_12628325

Ja
er ist der Papa . Es fehlt an Aufmerksamkeit usw. wir haben nicht die gleichen Vorstellungen usw. ich möchte was erleben , er aber nicht . habe einige male abends was unternommen und dann gab's Theater . Das Kind und ich sind ziemlich alleine auf uns gestellt . das würde jetzt ziemlich viel Text werden . Es passt einfach nicht mehr und es geht schon ein Weilchen so.

Damit
eine Beziehung funktioniert, muss man nicht in allem einer Meinung sein und alles zusammen machen.

Mir scheint, Du rennst davon. Du möchtest scheinbar nicht mehr an eurer Beziehung arbeiten und hast resigniert.

Du schreibst, er liebt Dich und ist nicht unglücklich.
Wirf das nicht weg!

Aus eigener Erfahrung kann ich Dir sagen, dass Hartz 4 oder ein 450-Job nicht zum Leben reichen.
Dass es mit Kind noch heftiger ist, versteht sich von selbst.

Nach dem, was Du über Deine Beziehung schreibst, rate ich Dir von einer Trennung ab.
Meiner Meinung nach wäre es in Deinem Fall besser, Deinem Partner noch eine Chance zu geben bzw. an Dir selbst zu arbeiten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2016 um 9:32

An diesendundungmitderkatz
Ja du hast recht leider . nur wie komme ich aus diesen scheiß Teufelskreis raus ? immer wieder jagt mich die angst und ich mache wieder einen Rückzieher. wo dann alles wieder beim alten bleibt . es zerrt an den Nerven und meiner Gesundheit . ich bekomme einen Antrag die tage zugeschickt ( selbstAuskunft ) für eine Wohnung . wo ich höchstwahrscheinlich gute Chancen hätte/habe. meine Angst ist natürlich jetzt ob ich das durchziehe. naja, ich kann es erst wissen wenn es soweit ist . alles nicht so einfach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2016 um 9:44

Ja
ich spreche schon sehr lange an wie schlecht es mir geht . wenn ich androhe das ich am liebsten ausziehen würde , sagt er , dann geh doch ! er sagt ich muss auch was ändern . MEHR SEX ! nur ich mag nicht mehr mit ihm schlafen. wir machen NICHTS zu zweit , WIRKLICH NICHTS ! kein Spaziergang , keine Fahrradtour, kein kneipenbesuch, kein Kino oder sonst was. er steht morgens nicht mit uns gemeinsam auf ( Urlaub , Wochenende ) und er geht jeden abend ins Schlafzimmer zwischen 19 u. 20.00 Uhr . Kind und ich verbringen dann alleine die zeit . usw usw. Jahre lang bin ich ständig sauer geworden und habe das angesprochen. nun seit einiger Zeit reagiere ich nicht mehr drauf . so kenne ich mich nicht . ich denke das dies vielleicht ein Abnagelungs Prozess ist .... usw usw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2016 um 9:56

Ja
ich kann nur ja sagen . wie hast du dich gefühlt während des umzuges und die ersten Stunden / Tage in der neuen Wohnung ? kamen Zweifel auf ? usw magst du ein bißchen erzählen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2016 um 10:09

Ja krass
dann ist es ja anscheinend 1000% genauso abgelaufen wie bei mir !!!! ich bin jetzt gleich erstmal of , magst du mir denn die eine frage von vorhin beantworten, wie du dich gefühlt hast als du plötzlich die neue Wohnung hattest ? das wäre super lieb und interessant ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2016 um 10:15

Danke erstmal
die Sendung mit der Katz . bis später ! bin of . PS bin wieder ein wenig gestärkt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2016 um 11:08

Danke
dir !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2016 um 12:26

Hm
er ist heute zu hause und kam gerade von sich aus und suchte das Gespräch. er meinte er ist auch nicht ganz zufrieden und es muss sich was ändern . mehr Unternehmen und auch mal früher am Wochenende aufstehen . was soll ich da jetzt von halten?? solche Sätze hat er schon mal gesagt ( selten, 1-3 mal ) das ist doch auch wieder son Moment wo ich mich was weiß ich frage .. sitzen wir so tief in der scheißE das wir das auf Dauer eh nicht hin kriegen ? könnte man alles wieder hin bekommen ? Ein bißchen leid tut er mir teilweise so zwischendurch auch ! ich fühle mich teils mehr hingezogen mich zu trennen , wenn er mich dann im arm nimmt z.b dann tut der Gedanke ( Trennung ) schon fast wieder weh und es fühlt sich blöd an .. komplizierter Mist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club