Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ist er schüchtern oder einfach nur nett?

Ist er schüchtern oder einfach nur nett?

26. Juli um 8:14 Letzte Antwort: 28. Juli um 6:27

Hallo zusammen,

ich habe einen Arbeitskollegen der mir nie richtig ins Auge gefallen ist, bis wir bemerkt haben, dass wir dasselbe Hobby pflegen. Nach einigen zufälligen Raucherpausen Treffen und Gesprächen darüber und über anderweitig privates interessiert er mich als Mann aber immer mehr. 

Nun spielte sich die letzten 3 Monate folgendes Szenario ab:

Ich schrieb ihm im Firmenchat nach Feierabend öfters mal übers Hobby und gab ihm irgendwann meine Handynummer. Seither haben wir öfter mal privat Kontakt.

Nun ist es so, dass er auf Arbeit (wir arbeiten in verschiedenen Abteilungen) sehr zurückhaltend ist. Er kommt immer nur dann auf mich zu, wenn ich ihm ein eindeutiges Signal gebe. Ihn frage ob er mit mir kurz raus möchte oder ich ihn anlächle. Auch im Chatten schreibt er oft erst Stunden später zurück und wenn ich keine Frage stelle antwortet er oft gar nicht. Er scheint aber auch jemand zu sein, der selten am Hany hängt.

Mir ist jedoch über die Zeit hinweg aufgefallen, das er immer wenn er mir begegnet die Augenbrauen hochzieht, wenn wir uns alleine unterhalten er immer mit den Händen rumfuchtelt und mir bei Gesprächen tief in die Augen sieht. Eine Kollegin, die nicht eingeweiht ist, und ihn schon ewig kennt, sagte mir er würde auf mich stehen, weil er sich immer ganz anders verhält wenn ich mit dabei bin. 

Nun bin ich selbst ein sehr schüchterner Typ und würde mit einem Korb von einem Arbeitskollegen nicht leichtfertig umgehen können, da es das Klima im Büro schon beeinträchtigen könnte. 

Wir fahren beide gerne Motorrad und ich gab ihm vor kurzem den Wink, dass er mich doch mal mitnehmen könne. Er sagte freudig zu, jedoch machten wir keinen Termin aus.

Zum einen beschäftigt mich die Frage, ist er einfach nur nett oder geht es ihm ähnlich wie mir. Zum anderen würde ich gerne mal einen Schritt weiter gehen. Weiß aber nicht, wie ich das in die Hand nehmen soll. 

lieben Dank für eure Antworten. 

Mehr lesen

26. Juli um 8:42
In Antwort auf user987271801

Hallo zusammen,

ich habe einen Arbeitskollegen der mir nie richtig ins Auge gefallen ist, bis wir bemerkt haben, dass wir dasselbe Hobby pflegen. Nach einigen zufälligen Raucherpausen Treffen und Gesprächen darüber und über anderweitig privates interessiert er mich als Mann aber immer mehr. 

Nun spielte sich die letzten 3 Monate folgendes Szenario ab:

Ich schrieb ihm im Firmenchat nach Feierabend öfters mal übers Hobby und gab ihm irgendwann meine Handynummer. Seither haben wir öfter mal privat Kontakt.

Nun ist es so, dass er auf Arbeit (wir arbeiten in verschiedenen Abteilungen) sehr zurückhaltend ist. Er kommt immer nur dann auf mich zu, wenn ich ihm ein eindeutiges Signal gebe. Ihn frage ob er mit mir kurz raus möchte oder ich ihn anlächle. Auch im Chatten schreibt er oft erst Stunden später zurück und wenn ich keine Frage stelle antwortet er oft gar nicht. Er scheint aber auch jemand zu sein, der selten am Hany hängt.

Mir ist jedoch über die Zeit hinweg aufgefallen, das er immer wenn er mir begegnet die Augenbrauen hochzieht, wenn wir uns alleine unterhalten er immer mit den Händen rumfuchtelt und mir bei Gesprächen tief in die Augen sieht. Eine Kollegin, die nicht eingeweiht ist, und ihn schon ewig kennt, sagte mir er würde auf mich stehen, weil er sich immer ganz anders verhält wenn ich mit dabei bin. 

Nun bin ich selbst ein sehr schüchterner Typ und würde mit einem Korb von einem Arbeitskollegen nicht leichtfertig umgehen können, da es das Klima im Büro schon beeinträchtigen könnte. 

Wir fahren beide gerne Motorrad und ich gab ihm vor kurzem den Wink, dass er mich doch mal mitnehmen könne. Er sagte freudig zu, jedoch machten wir keinen Termin aus.

Zum einen beschäftigt mich die Frage, ist er einfach nur nett oder geht es ihm ähnlich wie mir. Zum anderen würde ich gerne mal einen Schritt weiter gehen. Weiß aber nicht, wie ich das in die Hand nehmen soll. 

lieben Dank für eure Antworten. 

" Nun bin ich selbst ein sehr schüchterner Typ und würde mit einem Korb von einem Arbeitskollegen nicht leichtfertig umgehen können, da es das Klima im Büro schon beeinträchtigen könnte."

Vllt sieht er das genau so u Ihr werdet die Königskinder 2020.

Guck dir doch den Wetterbericht an u beim nächsten mal sagst du....Tag x mach ich ne Tour, kommst du mit ?

Viel Glück
 

Gefällt mir
28. Juli um 6:27
In Antwort auf 12zeichen

" Nun bin ich selbst ein sehr schüchterner Typ und würde mit einem Korb von einem Arbeitskollegen nicht leichtfertig umgehen können, da es das Klima im Büro schon beeinträchtigen könnte."

Vllt sieht er das genau so u Ihr werdet die Königskinder 2020.

Guck dir doch den Wetterbericht an u beim nächsten mal sagst du....Tag x mach ich ne Tour, kommst du mit ?

Viel Glück
 

Lieben Dank für dein Feedback.

Gestern war er wohl sehr im Stress und wir liefen uns so gut wie gar nicht über den Weg. 

Dennoch ist mir aufgefallen, dass obwohl wir uns so gut verstehen, er mich nie fragt, ob ich vor die Tür mag. Lieber geht er alleine oder fragt andere. Und das schon eh und je...

Aber vielleicht sollte ich hier doch mal den Mut zusammen nehmen. Mit diesem Vorschlag entblöße ich mich ja noch nicht ganz  

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers