Forum / Liebe & Beziehung

Ist er schüchtern oder desinteressiert?

31.10.17 um 18:40

Hallo ihr Lieben! 

Ich habe im Oktober in meine FH-Klasse einen neuen Mitstudenten bekommen. Anfangs war er sehr schüchtern und verschlossen und hat kaum mit wem anderen geredet oder sich von sich aus unter die Gruppe gemischt. Ich bin dann mal mit ihm gemeinsam nachhause gefahren (also in der selben Ubahn) und wir haben total nett geplaudert. Anfangs war er sehr nervös, dann ging es besser. In den Tagen danach hat er mich immer angestrahlt und mich sogar mal gefragt, ob ich wieder mit ihm gemeinsam heimfahre. Wenn ich aber mit ihm gesprochen habe, ist er meist total unlocker gewesen (so mit rot werden und so). 

Ich suche eher selten seine Nähe, weil ich sein Verhalten so schwer deuten kann. Ich habe ihn nämlich beobachtet, wie er mit den anderen Mädels umgeht und er ist bei jedem total locker und offen und wenn ich ihn mal anspreche, wird er wortkarg und ist total verkrampft. Und ich hab das Gefühl, das ist stärker geworden. Anfangs war es noch nicht so arg.

Ich mag ihn und er gefällt mir gut. Ich würde ihn sehr gerne unbefangen näher kennenlernen - aber trau mich momentan gar nicht mehr so Recht, auf ihn zuzugehen, weil ich durch sein Verhalten so irritiert bin.

Was denkt ihr - wieso verhält er sich so? Ist das ein gutes oder eher schlechtes Zeichen? Ich freu mich über jede Antwort!  

Mehr lesen

Kannst du deine Antwort nicht finden?