Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ist er schüchtern?

Ist er schüchtern?

18. Dezember 2011 um 23:46

Hallo Ihr Lieben!

Bräuchte mal Rat.Habe vor einigen Wochen einen Mann kennengelernt,der mir des öfteren Pakete bringt.Ich fand ihn so ganz nett.Da ich viel zu Fuß unterwegsbin,habe ich ihn ein paarmal gesehen,wenn er an mir vorbeifuhr.Mir ist dann aufgefallen,dass er zu mir hinschaut,wenn er mich sieht.

Ein paar tage später traf ich ihn,er hielt an und fragte:Sie sind doch Fr. XY,richtig? Ich:Ja.Er wusste also schon mal,wer ich bin.Er sagte,er hätte ein Paket für mich,ich sagte,ich könne es ja mit nehmen,woraufhin er meinte,ob denn nicht noch jemand zu hause wäre,ich bräuchte das nicht schleppen usw.

Wiederum ein paar Tage später hatte er erneut etwas für mich und wir trafen uns wieder,woraufhin er einen Spruch brachte,wo ich mich fragte,ob das ne Anmache sein sollte.Wir haben uns dann noch ein wenig unterhalten usw.

Seitdem habe ich ihn noch einige Male gesehen,aber er ist auf einmal sehr zurückhaltend,wirkt manchmal schon fast nervös.Wenn ich ihn mal zufällig sehe,grüßt er mich,aber er scheint immer erst abzuwarten,ob da von mir auch etwas kommt an reaktion.

Er lächelt mich auch an und sucht den Blickkontakt.Ich frage mich halt,warum ist er teils so offensiv und dann wieder so zurückhaltend.Danke für Eure Antworten.

Mehr lesen

20. Dezember 2011 um 12:40

Natürlich
gebe ich Dir in allem was Du schreibst,erstmal grundsätzlich recht,wobei das jetzt auch nicht auf alle Menschen zutrifft,die in diesem Bereich arbeiten,habe da schon ganz andere sachen erlebt.

Was ich allerdings nicht so genau weiss,ist,ob es zur "normalen"Kundenfreundlichkeit gehört,eine Kundin zu fragen,ob sie schon wieder auf der Pirsch sei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2011 um 12:56

Er ist schüchtern!!!
ich glaube er will was von dir. für ihn hat er wahrscheinlich schon viele zeichen gesetzt, die blicke, der spruch und ist daher jetzt zurückhaltend, da er erst eine reaktion von dir sehen will, so dass er sich nicht aus dem fester lehnt. du kannst dir ein paket schicken, mit sachen drin, die er dir aufbauen muss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2011 um 8:36

Danke..
für Deine Antwort.Naja,hab ihn vorgestern mal in ein Gespräch verwickelt und er wurde auf einmal ganz redselig,so als hätt er nur darauf gewartet,dass ich auch mal nen Schritt auf ihn zugehe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2012 um 12:59

Ich bins nochmal
So,wir haben uns noch diverse Male getroffen,uns etwas unterhalten,uns gegrüßt und angelächelt wenn wir uns gesehen haben und er ist mir echt sympathisch,mehr erstmal nicht.Dann dachte ich,ich gebe ihm einfach mal meine Nummer,was ich dann nach einiger Überwindung auch getan habe mit den Worten er könne sich ja mal melden,wenn er Lust hat,woraufhin er erst sagte "Mach ich" und dann noch:"Ich denke wir sehen uns noch" Seitdem nix mehr.Ich denke jetzt,ich hab echt Mist gebaut und frag mich ob das so richtig war. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2012 um 13:04
In Antwort auf una_12274350

Ich bins nochmal
So,wir haben uns noch diverse Male getroffen,uns etwas unterhalten,uns gegrüßt und angelächelt wenn wir uns gesehen haben und er ist mir echt sympathisch,mehr erstmal nicht.Dann dachte ich,ich gebe ihm einfach mal meine Nummer,was ich dann nach einiger Überwindung auch getan habe mit den Worten er könne sich ja mal melden,wenn er Lust hat,woraufhin er erst sagte "Mach ich" und dann noch:"Ich denke wir sehen uns noch" Seitdem nix mehr.Ich denke jetzt,ich hab echt Mist gebaut und frag mich ob das so richtig war. LG

Wenn er sich nicht meldet...
...weißt woran du bist, nech wie lange ist das denn nun her, dass du ihm deine nummer gegeben hast?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2012 um 13:16
In Antwort auf henda_11954970

Wenn er sich nicht meldet...
...weißt woran du bist, nech wie lange ist das denn nun her, dass du ihm deine nummer gegeben hast?

...
Ende der Woche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2012 um 23:42

Danke..
Ich versuchs mal mit dem positiv denken. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2012 um 15:32

Tja...
offensichtlich habe ich jetzt jemanden verschreckt...Ich hab ihm eigentlich in erster Linie meine Nr.gegeben,weil ich ihn einfach nur sehr sympathisch finde,nicht weil ich auf ne Beziehung oder sowas in der Richtung aus bin.Vielleicht hätte ich das dazu sagen sollen.Aber ich bin halt auch sehr zurückhaltend...Hab ihn heute gesehen,Begrüßung war normal,geredet haben wir nicht so viel.Weiss auch gar nicht so genau,wie er zu mir steht,diese verstohlenen Bkicke manchmal und dann wieder diese extreme Zurückhaltung!Aaaah,mit Kopf gegen wand renn!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2012 um 22:17


vielleicht könntest dus mit der flucht nach vorn versuchen und ihm sagen, dass du ihm die nummer nur so gegeben hast, weil er nett ist. dass du das noch mal klarstellen wolltest und er sich jetzt nicht überfordert fühlen soll. aber ehrlich, einem, den man NUR nett findet, gibt man seine nummer nicht, oder? aber das muss der ja nicht wissen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2012 um 8:52
In Antwort auf sky_11881452


vielleicht könntest dus mit der flucht nach vorn versuchen und ihm sagen, dass du ihm die nummer nur so gegeben hast, weil er nett ist. dass du das noch mal klarstellen wolltest und er sich jetzt nicht überfordert fühlen soll. aber ehrlich, einem, den man NUR nett findet, gibt man seine nummer nicht, oder? aber das muss der ja nicht wissen


Doch,ich mache sowas.na gut,dann muss ich ihn schon ziemlich nett finden.
Ich weiss auch nicht,wenn er wirklich so ist,wie ich denke,hab ich halt wirklich Sorge,ihn zu überfordern.Weiss jetzt echt nicht,wie ich mich weiter verhalten soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2012 um 15:34

Auch
wenn ihr mich jetzt wahrscheinlich steinigt:Etwas habe ich noch nicht geschrieben,was vielleicht auch mit reinspielt,dass er sich nicht meldet,denn ich bin verheiratet.Hatte auch nicht vor,ihn ins Bett zu zerren oder ähnliches,aber er ist mir halt sehr sympathisch und ich bin hier verdammt einsam.Hatte mir einfach nen netten Kontakt erhofft,da wir uns einige Male nett unterhalten haben und ich das gefühl hatte,dass er sich darüber freut.Ach,keine Ahnung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2012 um 10:59

Das ändert natürlich einiges
der denkt sich doch dann auch, was du dann von dem willst, wenn du verheiratet bist. auch wenn ich dich wahrscheinlich enttäuschen muss. freundschaft zwischen männern und frauen gibts nicht. aber irgendetwas in deiner ehe muss wahrscheinlich schief laufen, sonst hättest du nicht das bedürfnis, dir in ihm "ablenkung" zu suchen. *bitte nicht falsch verstehen*
das heißt für mich, dass er dich wahrscheinlich nett findet aber total überfordert ist, da du eben verheiratet bist. so undurchsichtige situationen mögen männer meist nicht. ich glaube du musst dir klar darüber werden, was du dir von ihm erhoffst, willst du wirklich NUR einen netten kontakt? was wäre, wenn er dann mehr wollte, wäre das fair. vielleicht redest du mit deinem mann über eure eigene beziehung, dann würdest du dich wahrscheinlich nicht mehr so einsam fühlen? versuchs mal!! viel glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2012 um 13:22

Danke Angie
für Deine Einschätzung!Erstmal glaube ich nicht,dass reden da noch viel bringt,das haben wir schon so oft versucht.Ich denke,dass mein Mann,der mir natürlich schon noch wichtig ist,es gerne hat,wenn jemand für ihn da ist,umsorgt usw.Aber wenn ich mal eine Bitte habe...Naja.Ich fühl mich einfach nicht ernstgenommen,respektiert,leid er...
Was meine Bekanntschaft angeht:Ich denke zwar schon,dass es Freundschaften zwischen Männern und Frauen geben kann,aber wenn einer halt mehr will,ist das ziemlich schwierig.Tja,dass er mich irgendwo mag,denke ich auch,glaube aber eh,dass er ein sehr zurückhaltender Typ ist,wie ja bereits geschrieben.Dann kommt noch dazu,dass ich ja verheiratet bin,was er natürlich weiss.Jedesmal wenn er mitbekommt,dass mein mann in der Nähe ist,verschwindet er ganz schnell wieder,wo er doch auch sonst noch Zeit hat.Keine Ahnung ob das wirklich damit zusammenhängt,könnte aber doch sein oder?
Was erhoffe ich mir von ihm?Wenn ich das selbst so genau wüsste.Ich kann mir gut vorstellen,dass die Situation auch für ihn komisch ist.Ich bin jedenfalls kein Mensch,der sich rücksichtslos auf jemand anders stürzt,egal was kommt.Ich habe Verantwortung.Aber was,wenn man sich nicht so angenommen fühlt vom Partner,sich immer ironische Spitzen anhören muss,die einfach nur wehtun.Wie oft habe ich das schon angesprochen...Ich will ihn ja auch nicht als böse oder so hinstellen,ich denke manchmal,er weiss gar nicht wie weh das tut.Aber mit mir macht das natürlich auch was,diese von mir empfundene Gleichgültigkeit seinerseits mir gegenüber.
Ich möchte auch nicht jemanden,der sich mehr erhofft(ist ja nur ne Einschätzung,könnte ja aber sein),mit einer Freundschaft abspeisen.Das wäre sicher nicht fair,da gebe ich Dir recht.Was mich halt die ganze Zeit schon verwirrt ist,ist die tatsache,dass er keine Sekunde gezögert hat,meine Nr.anzunehmen.Er hätte ja auch sagen könnenas will ich nicht,oder lieg ich das so falsch?
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper