Home / Forum / Liebe & Beziehung / ist er mir fremdgegangen? (langer Text)

ist er mir fremdgegangen? (langer Text)

4. August um 13:52 Letzte Antwort: 6. August um 9:00

Hey.
Ich (20) bin seit knapp 9 Monaten mit meinem Freund (20) zusammen und er hat sehr lange um mich gekämpft bis wir zusammen gekommen sind.
Ich wusste von Anfang an, dass er kein Heiliger ist da er mit mehreren Mädels schon was hatte, sei es im Club oder im Urlaub, jedoch hatte er noch nie eine Freundin also bin ich seine Erste. 
Anfangs lief alles super außer einige Streiterein. Irgendwann fing er an mich anzulügen, sprich er ist heimlich feiern gegangen oder hat mir verheimlicht dass er irgendwo unterwegs ist. Ich habe bei ihm Mädels entdeckt mit denen er heimlich geschrieben hat und er hat immer wieder den Chat gelöscht hat damit ich es nicht sehe. Dazu muss man sagen, dass wir beide ziemlich eifersüchtig sind!
Es kam dann wieder eine Zeit, wo er damit aufgehört hat und nichts passiert ist. Dann hab ich bei ihm wieder ein Mädchen entdeckt, mit der er sich treffen wollte und zu der er meinte er wäre single.Habe ihm natürlich wieder mal verziehen!
Daraufhin hab ich eine Bekannte von mir, die er damals schon bevor wir uns kannten, sehr toll fand drum gebeten, ihn anzuschreiben. Er ist natürlich direkt darauf reingefallen und wollte sich noch am selben Tag mit ihr treffen und hat Andeutungen darauf gemacht, dass sie alleine zuhause wären und machen könnten was sie wollen...er hat ihr auch die ganze Zeit Komplimente gemacht... Dann haben sie sich getroffen und ich bin reingeplatzt, er war natürlich fassungslos und wollte sich rausreden..habe ihm daraufhin wieder verziehen!
Danach war wieder alles in Ordnung...
Wir hatten eigentlich geplant zusammen in den Urlaub zu fliegen was aber aufgrund Corona stoniert wurde...dann wollte er eigentlich nirgendwo mehr hin aber dann bin ich weggeflogen mit meiner Familie. In dieser Zeit war er auch wieder so komisch zu mir und schrieb mir aufeinmal, dass er doch in den Urlaub fährt mit seiner Familie..
und ich wusste genau, er wird dort irgendwas machen!
Und ich hatte Recht...ein Tag vor seiner Abreise hat er sich die ganze Nacht nicht mehr gemeldet und meinte am nächsten Tag er hätte geschlafen. Jedoch hab ich herausgefunden, dass er mal wieder heimlich im Club war und dort wohl auch mit einer rumgemacht hat. Dieses Mädchen hat mich bei Instagram angeschrieben und mir alles erzählt....er hat natürlich alles abgestritten und sagt sie hat sich das nur erfunden. Aber warum sollte sie sich die Mühe machen mich zu suchen und irgendeine Geschichte zu erfinden? Nun stehe ich in der Zwickmühle und weiß nicht was ich noch glauben soll. Er hat mein Vertrauen so oft missbraucht und ich weiß auch dass er seine Augen nicht bei sich lassen kann...er ist auch wieder so komisch zu mir und meint aufeinmal, er bräuchte Zeit für sich selber und will nicht mehr alles zusammen mit mir machen....was soll ich tun???

Mehr lesen

4. August um 14:00
In Antwort auf jana.140599

Hey.
Ich (20) bin seit knapp 9 Monaten mit meinem Freund (20) zusammen und er hat sehr lange um mich gekämpft bis wir zusammen gekommen sind.
Ich wusste von Anfang an, dass er kein Heiliger ist da er mit mehreren Mädels schon was hatte, sei es im Club oder im Urlaub, jedoch hatte er noch nie eine Freundin also bin ich seine Erste. 
Anfangs lief alles super außer einige Streiterein. Irgendwann fing er an mich anzulügen, sprich er ist heimlich feiern gegangen oder hat mir verheimlicht dass er irgendwo unterwegs ist. Ich habe bei ihm Mädels entdeckt mit denen er heimlich geschrieben hat und er hat immer wieder den Chat gelöscht hat damit ich es nicht sehe. Dazu muss man sagen, dass wir beide ziemlich eifersüchtig sind!
Es kam dann wieder eine Zeit, wo er damit aufgehört hat und nichts passiert ist. Dann hab ich bei ihm wieder ein Mädchen entdeckt, mit der er sich treffen wollte und zu der er meinte er wäre single.Habe ihm natürlich wieder mal verziehen!
Daraufhin hab ich eine Bekannte von mir, die er damals schon bevor wir uns kannten, sehr toll fand drum gebeten, ihn anzuschreiben. Er ist natürlich direkt darauf reingefallen und wollte sich noch am selben Tag mit ihr treffen und hat Andeutungen darauf gemacht, dass sie alleine zuhause wären und machen könnten was sie wollen...er hat ihr auch die ganze Zeit Komplimente gemacht... Dann haben sie sich getroffen und ich bin reingeplatzt, er war natürlich fassungslos und wollte sich rausreden..habe ihm daraufhin wieder verziehen!
Danach war wieder alles in Ordnung...
Wir hatten eigentlich geplant zusammen in den Urlaub zu fliegen was aber aufgrund Corona stoniert wurde...dann wollte er eigentlich nirgendwo mehr hin aber dann bin ich weggeflogen mit meiner Familie. In dieser Zeit war er auch wieder so komisch zu mir und schrieb mir aufeinmal, dass er doch in den Urlaub fährt mit seiner Familie..
und ich wusste genau, er wird dort irgendwas machen!
Und ich hatte Recht...ein Tag vor seiner Abreise hat er sich die ganze Nacht nicht mehr gemeldet und meinte am nächsten Tag er hätte geschlafen. Jedoch hab ich herausgefunden, dass er mal wieder heimlich im Club war und dort wohl auch mit einer rumgemacht hat. Dieses Mädchen hat mich bei Instagram angeschrieben und mir alles erzählt....er hat natürlich alles abgestritten und sagt sie hat sich das nur erfunden. Aber warum sollte sie sich die Mühe machen mich zu suchen und irgendeine Geschichte zu erfinden? Nun stehe ich in der Zwickmühle und weiß nicht was ich noch glauben soll. Er hat mein Vertrauen so oft missbraucht und ich weiß auch dass er seine Augen nicht bei sich lassen kann...er ist auch wieder so komisch zu mir und meint aufeinmal, er bräuchte Zeit für sich selber und will nicht mehr alles zusammen mit mir machen....was soll ich tun???

Er kann nicht nur seine Augen nicht bei sich lassen, offentlich ja auch nicht seine Hände.

Ich finde es mehr als klar, dass er dich belügt und betrügt. Er macht damit weiter, weil er genau weiß, dass du ihn nach ein bisschen Gejammer wieder zurück nimmst. Also mach den Rücken gerade und schieß den Typen in den Wind. 

Gefällt mir
4. August um 14:02

Entschuldige bitte, du hast mehrfache Beweise, dass er sich mit anderen treffen wollte und sogar getroffen hat.

Und jetzt glaubst du allen ernstes, dass Mädchen ist eine böse Lügnerin und dein Freund ist der arme Tropf, der die Wahrheit spricht?

Natürlich hat er dich betrogen und das bestimmt nicht zum ersten mal.

Warum glaubst du, ist er so eifersüchtig?

Weil er femdgeht und nicht will, dass du das auch tust.

Selbst wenn der unrealistische Fall eintreffen sollte, dass das Mädchen lügt, ist eure Beziehung trotzdem komplett an die Wand gefahren.

Ihr seid nicht mal aus der Verliebtheitsphase rsus und es gibt nur Streit, Lügen, heimliche Treffen, Eifersucht und Misstrauen.

Du bist eben auf einen Blender hereingefallen.

1 LikesGefällt mir
4. August um 14:05

Warum ist es "natürlich" dass Du ihm immer wieder verzeihst? Warum schaust Du so lange zu und kommst erst jetzt ins Grübeln
Wenn Du auf Treue wertlegst ist er der falsche Mann für Dich, das steht doch ausser Frage. Das hat er doch hinlänglich bewiesen.
Du solltest dringend über die Ausprägung Deiner Schmerzgrenze nachdenken

Gefällt mir
4. August um 14:15

Nach wenigen Monaten hat er dich mehrfach betrogen?

Bist du dir sicher, dass er die Beziehung den auch als solche so sieht?

 

Gefällt mir
4. August um 14:15

Dein Freund ist ein notorischer Fremdgänger. Du musst jetzt nur entscheiden, ob du mit so einem Mann deine Zeit vergeuden möchtest. 

Gefällt mir
5. August um 19:26
In Antwort auf jana.140599

Hey.
Ich (20) bin seit knapp 9 Monaten mit meinem Freund (20) zusammen und er hat sehr lange um mich gekämpft bis wir zusammen gekommen sind.
Ich wusste von Anfang an, dass er kein Heiliger ist da er mit mehreren Mädels schon was hatte, sei es im Club oder im Urlaub, jedoch hatte er noch nie eine Freundin also bin ich seine Erste. 
Anfangs lief alles super außer einige Streiterein. Irgendwann fing er an mich anzulügen, sprich er ist heimlich feiern gegangen oder hat mir verheimlicht dass er irgendwo unterwegs ist. Ich habe bei ihm Mädels entdeckt mit denen er heimlich geschrieben hat und er hat immer wieder den Chat gelöscht hat damit ich es nicht sehe. Dazu muss man sagen, dass wir beide ziemlich eifersüchtig sind!
Es kam dann wieder eine Zeit, wo er damit aufgehört hat und nichts passiert ist. Dann hab ich bei ihm wieder ein Mädchen entdeckt, mit der er sich treffen wollte und zu der er meinte er wäre single.Habe ihm natürlich wieder mal verziehen!
Daraufhin hab ich eine Bekannte von mir, die er damals schon bevor wir uns kannten, sehr toll fand drum gebeten, ihn anzuschreiben. Er ist natürlich direkt darauf reingefallen und wollte sich noch am selben Tag mit ihr treffen und hat Andeutungen darauf gemacht, dass sie alleine zuhause wären und machen könnten was sie wollen...er hat ihr auch die ganze Zeit Komplimente gemacht... Dann haben sie sich getroffen und ich bin reingeplatzt, er war natürlich fassungslos und wollte sich rausreden..habe ihm daraufhin wieder verziehen!
Danach war wieder alles in Ordnung...
Wir hatten eigentlich geplant zusammen in den Urlaub zu fliegen was aber aufgrund Corona stoniert wurde...dann wollte er eigentlich nirgendwo mehr hin aber dann bin ich weggeflogen mit meiner Familie. In dieser Zeit war er auch wieder so komisch zu mir und schrieb mir aufeinmal, dass er doch in den Urlaub fährt mit seiner Familie..
und ich wusste genau, er wird dort irgendwas machen!
Und ich hatte Recht...ein Tag vor seiner Abreise hat er sich die ganze Nacht nicht mehr gemeldet und meinte am nächsten Tag er hätte geschlafen. Jedoch hab ich herausgefunden, dass er mal wieder heimlich im Club war und dort wohl auch mit einer rumgemacht hat. Dieses Mädchen hat mich bei Instagram angeschrieben und mir alles erzählt....er hat natürlich alles abgestritten und sagt sie hat sich das nur erfunden. Aber warum sollte sie sich die Mühe machen mich zu suchen und irgendeine Geschichte zu erfinden? Nun stehe ich in der Zwickmühle und weiß nicht was ich noch glauben soll. Er hat mein Vertrauen so oft missbraucht und ich weiß auch dass er seine Augen nicht bei sich lassen kann...er ist auch wieder so komisch zu mir und meint aufeinmal, er bräuchte Zeit für sich selber und will nicht mehr alles zusammen mit mir machen....was soll ich tun???

Also du wirst hier wohl keine Antwort hören, die dir was Gutes sagt. Aber überlege mal, ob du das wirklich nötig hast?!
In deinem Fall ist doch klar, das er keine ernsten Absichten hat..

Gefällt mir
5. August um 21:47

Es ist fast lustig, wenns nicht so traurig wäre!

Was hält sdich bei ihm? Bist du masochistisch veranlagt?

Gefällt mir
5. August um 22:30
In Antwort auf jana.140599

Hey.
Ich (20) bin seit knapp 9 Monaten mit meinem Freund (20) zusammen und er hat sehr lange um mich gekämpft bis wir zusammen gekommen sind.
Ich wusste von Anfang an, dass er kein Heiliger ist da er mit mehreren Mädels schon was hatte, sei es im Club oder im Urlaub, jedoch hatte er noch nie eine Freundin also bin ich seine Erste. 
Anfangs lief alles super außer einige Streiterein. Irgendwann fing er an mich anzulügen, sprich er ist heimlich feiern gegangen oder hat mir verheimlicht dass er irgendwo unterwegs ist. Ich habe bei ihm Mädels entdeckt mit denen er heimlich geschrieben hat und er hat immer wieder den Chat gelöscht hat damit ich es nicht sehe. Dazu muss man sagen, dass wir beide ziemlich eifersüchtig sind!
Es kam dann wieder eine Zeit, wo er damit aufgehört hat und nichts passiert ist. Dann hab ich bei ihm wieder ein Mädchen entdeckt, mit der er sich treffen wollte und zu der er meinte er wäre single.Habe ihm natürlich wieder mal verziehen!
Daraufhin hab ich eine Bekannte von mir, die er damals schon bevor wir uns kannten, sehr toll fand drum gebeten, ihn anzuschreiben. Er ist natürlich direkt darauf reingefallen und wollte sich noch am selben Tag mit ihr treffen und hat Andeutungen darauf gemacht, dass sie alleine zuhause wären und machen könnten was sie wollen...er hat ihr auch die ganze Zeit Komplimente gemacht... Dann haben sie sich getroffen und ich bin reingeplatzt, er war natürlich fassungslos und wollte sich rausreden..habe ihm daraufhin wieder verziehen!
Danach war wieder alles in Ordnung...
Wir hatten eigentlich geplant zusammen in den Urlaub zu fliegen was aber aufgrund Corona stoniert wurde...dann wollte er eigentlich nirgendwo mehr hin aber dann bin ich weggeflogen mit meiner Familie. In dieser Zeit war er auch wieder so komisch zu mir und schrieb mir aufeinmal, dass er doch in den Urlaub fährt mit seiner Familie..
und ich wusste genau, er wird dort irgendwas machen!
Und ich hatte Recht...ein Tag vor seiner Abreise hat er sich die ganze Nacht nicht mehr gemeldet und meinte am nächsten Tag er hätte geschlafen. Jedoch hab ich herausgefunden, dass er mal wieder heimlich im Club war und dort wohl auch mit einer rumgemacht hat. Dieses Mädchen hat mich bei Instagram angeschrieben und mir alles erzählt....er hat natürlich alles abgestritten und sagt sie hat sich das nur erfunden. Aber warum sollte sie sich die Mühe machen mich zu suchen und irgendeine Geschichte zu erfinden? Nun stehe ich in der Zwickmühle und weiß nicht was ich noch glauben soll. Er hat mein Vertrauen so oft missbraucht und ich weiß auch dass er seine Augen nicht bei sich lassen kann...er ist auch wieder so komisch zu mir und meint aufeinmal, er bräuchte Zeit für sich selber und will nicht mehr alles zusammen mit mir machen....was soll ich tun???

wenn du noch was anderes hören willst. Es ist ja nett , dass du ihm verzeihst. Das machen jetzt auch nicht viele, aber scheinbar ist er in dem Alter nicht bereit sich auf eine Beziehung einzulassen.

Ich kannte das auch von mir, dass es in den 20ern echt schwer war, man hatte einfach ständig Lust auf die "Jagd" zu gehen. Erst nach einigen Jahren wo ich das dann extrem viel gemacht habe, ging irgendwann die Lust dabei verloren und dann war ich bereit für eine Beziehung.

Also klar, was anderes kommt jetzt auch nicht heraus, als lieber die Beziehung zu beenden, wie die anderen es auch vorgeschlagen haben. Ich wollte dir aber ein Beispiel nennen, warum sowas eigentlich passiert Der Drang und der Wunsch darauf ist einfach sehr stark.
 

Gefällt mir
6. August um 7:33
In Antwort auf jana.140599

Hey.
Ich (20) bin seit knapp 9 Monaten mit meinem Freund (20) zusammen und er hat sehr lange um mich gekämpft bis wir zusammen gekommen sind.
Ich wusste von Anfang an, dass er kein Heiliger ist da er mit mehreren Mädels schon was hatte, sei es im Club oder im Urlaub, jedoch hatte er noch nie eine Freundin also bin ich seine Erste. 
Anfangs lief alles super außer einige Streiterein. Irgendwann fing er an mich anzulügen, sprich er ist heimlich feiern gegangen oder hat mir verheimlicht dass er irgendwo unterwegs ist. Ich habe bei ihm Mädels entdeckt mit denen er heimlich geschrieben hat und er hat immer wieder den Chat gelöscht hat damit ich es nicht sehe. Dazu muss man sagen, dass wir beide ziemlich eifersüchtig sind!
Es kam dann wieder eine Zeit, wo er damit aufgehört hat und nichts passiert ist. Dann hab ich bei ihm wieder ein Mädchen entdeckt, mit der er sich treffen wollte und zu der er meinte er wäre single.Habe ihm natürlich wieder mal verziehen!
Daraufhin hab ich eine Bekannte von mir, die er damals schon bevor wir uns kannten, sehr toll fand drum gebeten, ihn anzuschreiben. Er ist natürlich direkt darauf reingefallen und wollte sich noch am selben Tag mit ihr treffen und hat Andeutungen darauf gemacht, dass sie alleine zuhause wären und machen könnten was sie wollen...er hat ihr auch die ganze Zeit Komplimente gemacht... Dann haben sie sich getroffen und ich bin reingeplatzt, er war natürlich fassungslos und wollte sich rausreden..habe ihm daraufhin wieder verziehen!
Danach war wieder alles in Ordnung...
Wir hatten eigentlich geplant zusammen in den Urlaub zu fliegen was aber aufgrund Corona stoniert wurde...dann wollte er eigentlich nirgendwo mehr hin aber dann bin ich weggeflogen mit meiner Familie. In dieser Zeit war er auch wieder so komisch zu mir und schrieb mir aufeinmal, dass er doch in den Urlaub fährt mit seiner Familie..
und ich wusste genau, er wird dort irgendwas machen!
Und ich hatte Recht...ein Tag vor seiner Abreise hat er sich die ganze Nacht nicht mehr gemeldet und meinte am nächsten Tag er hätte geschlafen. Jedoch hab ich herausgefunden, dass er mal wieder heimlich im Club war und dort wohl auch mit einer rumgemacht hat. Dieses Mädchen hat mich bei Instagram angeschrieben und mir alles erzählt....er hat natürlich alles abgestritten und sagt sie hat sich das nur erfunden. Aber warum sollte sie sich die Mühe machen mich zu suchen und irgendeine Geschichte zu erfinden? Nun stehe ich in der Zwickmühle und weiß nicht was ich noch glauben soll. Er hat mein Vertrauen so oft missbraucht und ich weiß auch dass er seine Augen nicht bei sich lassen kann...er ist auch wieder so komisch zu mir und meint aufeinmal, er bräuchte Zeit für sich selber und will nicht mehr alles zusammen mit mir machen....was soll ich tun???

Auch hier wieder mal zwei Möglichkeiten - Du weisst was für einer er ist und das er nicht treu sein kann.

Entweder du nimmst hin belogen und betrogen zu werden in einer Beziehung ohne gegenseitiges Vertrauen. Dann hör aber auf dich zu beschweren.

Oder du suchst dir einen der es ernst meint.

Ich hätte ja keine Lust von meinem Partner so vorgeführt zu werden, zuden jeder es mitbekommt.
 

Gefällt mir
6. August um 7:33
In Antwort auf jana.140599

Hey.
Ich (20) bin seit knapp 9 Monaten mit meinem Freund (20) zusammen und er hat sehr lange um mich gekämpft bis wir zusammen gekommen sind.
Ich wusste von Anfang an, dass er kein Heiliger ist da er mit mehreren Mädels schon was hatte, sei es im Club oder im Urlaub, jedoch hatte er noch nie eine Freundin also bin ich seine Erste. 
Anfangs lief alles super außer einige Streiterein. Irgendwann fing er an mich anzulügen, sprich er ist heimlich feiern gegangen oder hat mir verheimlicht dass er irgendwo unterwegs ist. Ich habe bei ihm Mädels entdeckt mit denen er heimlich geschrieben hat und er hat immer wieder den Chat gelöscht hat damit ich es nicht sehe. Dazu muss man sagen, dass wir beide ziemlich eifersüchtig sind!
Es kam dann wieder eine Zeit, wo er damit aufgehört hat und nichts passiert ist. Dann hab ich bei ihm wieder ein Mädchen entdeckt, mit der er sich treffen wollte und zu der er meinte er wäre single.Habe ihm natürlich wieder mal verziehen!
Daraufhin hab ich eine Bekannte von mir, die er damals schon bevor wir uns kannten, sehr toll fand drum gebeten, ihn anzuschreiben. Er ist natürlich direkt darauf reingefallen und wollte sich noch am selben Tag mit ihr treffen und hat Andeutungen darauf gemacht, dass sie alleine zuhause wären und machen könnten was sie wollen...er hat ihr auch die ganze Zeit Komplimente gemacht... Dann haben sie sich getroffen und ich bin reingeplatzt, er war natürlich fassungslos und wollte sich rausreden..habe ihm daraufhin wieder verziehen!
Danach war wieder alles in Ordnung...
Wir hatten eigentlich geplant zusammen in den Urlaub zu fliegen was aber aufgrund Corona stoniert wurde...dann wollte er eigentlich nirgendwo mehr hin aber dann bin ich weggeflogen mit meiner Familie. In dieser Zeit war er auch wieder so komisch zu mir und schrieb mir aufeinmal, dass er doch in den Urlaub fährt mit seiner Familie..
und ich wusste genau, er wird dort irgendwas machen!
Und ich hatte Recht...ein Tag vor seiner Abreise hat er sich die ganze Nacht nicht mehr gemeldet und meinte am nächsten Tag er hätte geschlafen. Jedoch hab ich herausgefunden, dass er mal wieder heimlich im Club war und dort wohl auch mit einer rumgemacht hat. Dieses Mädchen hat mich bei Instagram angeschrieben und mir alles erzählt....er hat natürlich alles abgestritten und sagt sie hat sich das nur erfunden. Aber warum sollte sie sich die Mühe machen mich zu suchen und irgendeine Geschichte zu erfinden? Nun stehe ich in der Zwickmühle und weiß nicht was ich noch glauben soll. Er hat mein Vertrauen so oft missbraucht und ich weiß auch dass er seine Augen nicht bei sich lassen kann...er ist auch wieder so komisch zu mir und meint aufeinmal, er bräuchte Zeit für sich selber und will nicht mehr alles zusammen mit mir machen....was soll ich tun???

Auch hier wieder mal zwei Möglichkeiten - Du weisst was für einer er ist und das er nicht treu sein kann.

Entweder du nimmst hin belogen und betrogen zu werden in einer Beziehung ohne gegenseitiges Vertrauen. Dann hör aber auf dich zu beschweren.

Oder du suchst dir einen der es ernst meint.

Ich hätte ja keine Lust von meinem Partner so vorgeführt zu werden, zuden jeder es mitbekommt.
 

Gefällt mir
6. August um 8:30

Ich glaube, dass du sehr strak in ihn verliebt bist und ihm deshalb immer wieder verzeihst. Aber er wird sich vermutlich die nächsten Jahre nicht ändern, weil er sich erst noch "die Hörner abstossen" muss. Entweder du kannst damit leben immer wieder von ihm belogen und betrogen zu werden oder du machst Schluss mit ihm, auch wenn es weh tut. Ich glaube, langfristig wäre die zweite Alternative die Gesündere für dich.

Gefällt mir
6. August um 9:00

Ja natürlich hat er dich betrogen und selbst wenn nicht, wird sich die Gelegenheit wieder ergeben. Es ist ja jetzt schon ein paar Mal passiert.

Vergeude deine Zeit bitte nicht mit einem Mann der nicht treu sein kann und offensichtlich keine Beziehung möchte.

Gefällt mir