Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ist er in mich verliebt?

Ist er in mich verliebt?

23. August 2004 um 21:43

Hallo,
ich komme mir vor wie ein alberner Teenager, dabei bin ich schon 40. Leider seit Jahren Single ohne Partner. Vor 9 Jahren lernte ich einen Mann kennen (ich nenne ihn mal Gino), er war ein Arbeitskollege von mir. Ich jobbte damals in einem Restaurant auf einer deutschen Insel. Er war der Koch. Er gefiel mir, aber er schien kein Interesse an mir zu haben. Er war zwar nett zu mir, aber ansonsten wirkte er eher unnahbar, so dass ich mich nicht traute, ihm zu zeigen, dass er mir gefiel. Nach kurzer Zeit war ich dann mit einem anderen Arbeitskollegen fest liiert. Diese Beziehung hielt aber nur einige Monate. Danach verließ ich die Insel aber wieder. Seitdem mache ich dort jedes Jahr Urlaub. Ich besuche dann auch immer meinen ehemaligen Chef, und dabei habe ich Gino auch hin und wieder gesehen, die letzten 3 Jahre aber nicht mehr, weil er da nicht mehr auf der Insel war. Ach ja, ich sollte noch erwähnen, dass mir ein gemeinsamer Bekannter irgendwann mal erzählt hat, dass Gino damals auch Interesse an mir gehabt hätte. Tja, aber er hat es eben nicht gezeigt. Er war auch ein ziemlicher Einzelgänger. Wir Kollegen aus dem Restaurant gingen nach der Arbeit noch immer in die Disco, nur Gino ging eigentlich nie aus.
Na ja, diesen Sommer habe ich ihn wieder getroffen. Er arbeitet jetzt wieder in dem gleichen Restaurant. Wir haben uns beide gefreut, uns wieder zu sehen, und haben uns auch unterhalten. Leider nie sehr lange, weil ich immer während seiner Arbeitszeit mit ihm gesprochen habe. Das Restaurant hat einen Außer-Haus-Verkauf, und an diesem Fenster haben wir uns unterhalten. Manchmal kam er auch heraus. Ich bin mehrmals dort vorbeigegangen, um ihn zu sehen. Beim 2. oder 3. Mal hat er mich gefragt, ob ich heute abend ausgehen würde. Es war klar, dass er mich treffen wollte. Leider konnte ich nicht, da ich einen 8-jährigen Sohn habe, den ich nicht allein lassen konnte. Das sagte ich ihm (er weiß natürlich, dass ich einen Sohn habe, er kennt ihn auch). Er wirkte enttäuscht, dass er sich nicht mit mir treffen konnte. Einmal, als ich dort war, da kam er heraus. Als ich dann einmal zu ihm hinschaute, hatte er soooo einen Gesichtsausdruck.....ich würde sagen, einen verliebten. Aber er ließ sich weiter nichts anmerken. Am letzten Tag ging ich wieder hin, um mich zu verabschieden. Er schien traurig zu sein. Dann sagte er zu mir, ich sollte ihm mal eine Karte schreiben, damit er wüsste, wo ich wohne, vielleicht würde er mich mal besuchen. Das war zwar locker dahingesagt, aber ich glaube, dass es schon ziemlich ernst gemeint war. Ich glaube, er hätte es sonst nicht gesagt. Letzten Samstag, 2 Wochen nach meinem Urlaub, habe ich ihm eine Karte (im Umschlag, da ich sie an das Restaurant schicken musste) geschrieben. Ich habe nur geschrieben "Viele Grüße aus xxx. Ich würde mich wirklich freuen, wenn du mich mal besuchst." (Unterschrift) und natürlich meine Adresse und Telefonnummer. Na ja, und seitdem ich diese Karte abgeschickt habe, habe ich wirklich Schmetterlinge im Bauch. Ich kann irgendwie nur noch an ihn denken und stelle mir vor, wie es wäre, wenn er mich wirklich besuchen würde. Leider wird er, wenn überhaupt, frühestens im Oktober oder November kommen können, wenn die Saison zu Ende ist, da er vorher jeden Tag arbeiten muss. Was glaubt ihr, was bedeutet sein Verhalten? Ob er tatsächlich (immer noch oder wieder oder...) in mich verliebt ist? Ich kann diese Ungewissheit kaum aushalten. Leider habe ich im Moment niemanden, mit dem ich darüber reden kann, aber ich musste es mir einfach von der Seele reden/schreiben, dann eben anonym im Internet. Gut, dass es das gibt.

Liebe Grüße
Nelly

P.S. Es ist zwar nicht wichtig, aber ich möchte es trotzdem erwähen: er ist Türke. Aber ich glaube, er ist in Deutschland geboren.

Mehr lesen

23. August 2004 um 23:48


Das klingt doch sehr gut!! Ob er verliebt ist oder (noch) nicht ist doch garnicht so wichtig, auf jeden Fall hat er Interesse und darauf läßt sich prima aufbauen!

Mit Deiner Karte hast Du ihm ebenfalls Interesse signalisiert, jetzt müsst Ihr Euch nur noch treffen.

Männer funktionieren einfach anders als wir Frauen, daran wird sich wohl auch nie etwas ändern.
Männer sind, meiner Erfahrung nach, vorsichtiger mit ihrer Gefühlswelt. Sie haben Angst davor verletzt zu werden und schützen sich, indem sie Gefühle nicht so schnell zulassen wie wir, sondern oft noch länger den Verstand benutzen. Das widerspricht jetzt zwar deutlich der These, dass Männer extrem hormon-gesteuert sind, aber ich meine auch ECHTE GEFÜHLE, nicht nur Sex.

Ich wünsche Dir ganz viel Glück, schnapp ihn Dir !

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen