Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ist er ein typischer 'Fuckboy'?

Ist er ein typischer 'Fuckboy'?

14. November 2019 um 22:18 Letzte Antwort: 15. November 2019 um 10:09

Hallo Ihr,
ich brauche dringend euren Rat, da mich die Situation gerade sehr belastet. 
Also, ich schreibe seit ein paar Tagen mit einem Jungen, der optisch 100%ig mein Typ ist und auch von der Art (was ich halt durch das Schreiben mitbekomme) total dem entspricht, was ich gut finde. 
Auf jeden Fall ist es so, dass wir uns lange über Beziehungen unterhalten haben und er meinte, er wäre ein totaler Beziehungsmensch und würde gern kuscheln, etc und dass er sich gern mal mit mir treffen würde zum Essen gehen. (Er hat währenddessen auch ab und zu ein Bild von seinem Oberkörper geschickt) alles schön und gut, dann sind wir halt auf das Thema Sex gekommen, wobei wir bemerkt haben, dass wir auch da sehr gleiche Ansichten haben. Dann am nächsten Tag haben wir wieder geschrieben und er schrieb nur mit diesen Smileys 💋,❤️,😋, 👅 (was er übrigens von Anfang an getan hat).. 
Ich habe ihn dann mal gefragt, was überhaupt seine Absicht ist und er meinte, dass er mich kennenlernen möchte und aber mit F+ anfangen möchte, weil er sich dann eh in mich verliebt so hübsch wie ich bin und das bei seiner Ex auch so gelaufen ist. Dann hab ich halt gesagt, dass das nicht meine Intention ist und ich auf F+ keine Lust habe. Also haben wir darüber halt geschrieben und er meinte ja egal, dann treffen wir uns einfach und gehen essen. und während diesem relativ ernsten Gespräch schreibt er immer wieder, dass er es sich grad selbst macht etc.. 
Dann kamen mir halt Zweifel und ich hab lang nachgedacht und auch gemerkt, dass er an mir als Person kein Interesse zeigt (Hobbies, etc). Dann hab ich beschlossen, dass ich mich nicht mit ihm treffen sollte, weil ich aufgrund meiner Vorgeschichte ziemlich vorbelastet bin, was Fuckboys angeht. Also hab ich ihm geschrieben, dass ich mich doch nicht treffen will und ihm erklärt warum, woraufhin er ein wenig sauer reagierte und gesagt hat, dass ich ihn als Fuckboy abstemple obwohl ich nichts über ihn weiß. Dann hab ich ihm halt gesagt dass es für mich einfach so rüberkommt und dann meinte er, dass wir uns jetzt einfach mal treffen sollen und er auch auf den Sex am Anfang verzichten würde. Also hab ich zugestimmt.. 
Ich bin mir jetzt nur echt unsicher, ob er mich versucht komplett zu verarschen oder ob es vielleicht einfach seine Art ist und er eigentlich ganz harmlos ist.. Was meint ihr? Über viele Antworten von euch wär ich echt dankbar.. 
Liebe Grüße
 

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

14. November 2019 um 22:59
In Antwort auf alibai

Hallo Ihr,
ich brauche dringend euren Rat, da mich die Situation gerade sehr belastet. 
Also, ich schreibe seit ein paar Tagen mit einem Jungen, der optisch 100%ig mein Typ ist und auch von der Art (was ich halt durch das Schreiben mitbekomme) total dem entspricht, was ich gut finde. 
Auf jeden Fall ist es so, dass wir uns lange über Beziehungen unterhalten haben und er meinte, er wäre ein totaler Beziehungsmensch und würde gern kuscheln, etc und dass er sich gern mal mit mir treffen würde zum Essen gehen. (Er hat währenddessen auch ab und zu ein Bild von seinem Oberkörper geschickt) alles schön und gut, dann sind wir halt auf das Thema Sex gekommen, wobei wir bemerkt haben, dass wir auch da sehr gleiche Ansichten haben. Dann am nächsten Tag haben wir wieder geschrieben und er schrieb nur mit diesen Smileys 💋,❤️,😋, 👅 (was er übrigens von Anfang an getan hat).. 
Ich habe ihn dann mal gefragt, was überhaupt seine Absicht ist und er meinte, dass er mich kennenlernen möchte und aber mit F+ anfangen möchte, weil er sich dann eh in mich verliebt so hübsch wie ich bin und das bei seiner Ex auch so gelaufen ist. Dann hab ich halt gesagt, dass das nicht meine Intention ist und ich auf F+ keine Lust habe. Also haben wir darüber halt geschrieben und er meinte ja egal, dann treffen wir uns einfach und gehen essen. und während diesem relativ ernsten Gespräch schreibt er immer wieder, dass er es sich grad selbst macht etc.. 
Dann kamen mir halt Zweifel und ich hab lang nachgedacht und auch gemerkt, dass er an mir als Person kein Interesse zeigt (Hobbies, etc). Dann hab ich beschlossen, dass ich mich nicht mit ihm treffen sollte, weil ich aufgrund meiner Vorgeschichte ziemlich vorbelastet bin, was Fuckboys angeht. Also hab ich ihm geschrieben, dass ich mich doch nicht treffen will und ihm erklärt warum, woraufhin er ein wenig sauer reagierte und gesagt hat, dass ich ihn als Fuckboy abstemple obwohl ich nichts über ihn weiß. Dann hab ich ihm halt gesagt dass es für mich einfach so rüberkommt und dann meinte er, dass wir uns jetzt einfach mal treffen sollen und er auch auf den Sex am Anfang verzichten würde. Also hab ich zugestimmt.. 
Ich bin mir jetzt nur echt unsicher, ob er mich versucht komplett zu verarschen oder ob es vielleicht einfach seine Art ist und er eigentlich ganz harmlos ist.. Was meint ihr? Über viele Antworten von euch wär ich echt dankbar.. 
Liebe Grüße
 

heilige einfalt...

und: nein, der ist kein typischer "fuckkboy". von einem typischen fuckboy würde ich erwarten, dass er sich zumindest bemüht, seinen "opfern" ein gutes gefühl zu geben, und sich auf sie einzustellen, bis er am ziel ist.

deiner stellt sich so offensichtlich und dämlich an, dass ich eher gesagt hätte: da hast du einen typischen volldepp erwischt!

hast du es so nötig?

3 LikesGefällt mir
14. November 2019 um 22:59
In Antwort auf alibai

Hallo Ihr,
ich brauche dringend euren Rat, da mich die Situation gerade sehr belastet. 
Also, ich schreibe seit ein paar Tagen mit einem Jungen, der optisch 100%ig mein Typ ist und auch von der Art (was ich halt durch das Schreiben mitbekomme) total dem entspricht, was ich gut finde. 
Auf jeden Fall ist es so, dass wir uns lange über Beziehungen unterhalten haben und er meinte, er wäre ein totaler Beziehungsmensch und würde gern kuscheln, etc und dass er sich gern mal mit mir treffen würde zum Essen gehen. (Er hat währenddessen auch ab und zu ein Bild von seinem Oberkörper geschickt) alles schön und gut, dann sind wir halt auf das Thema Sex gekommen, wobei wir bemerkt haben, dass wir auch da sehr gleiche Ansichten haben. Dann am nächsten Tag haben wir wieder geschrieben und er schrieb nur mit diesen Smileys 💋,❤️,😋, 👅 (was er übrigens von Anfang an getan hat).. 
Ich habe ihn dann mal gefragt, was überhaupt seine Absicht ist und er meinte, dass er mich kennenlernen möchte und aber mit F+ anfangen möchte, weil er sich dann eh in mich verliebt so hübsch wie ich bin und das bei seiner Ex auch so gelaufen ist. Dann hab ich halt gesagt, dass das nicht meine Intention ist und ich auf F+ keine Lust habe. Also haben wir darüber halt geschrieben und er meinte ja egal, dann treffen wir uns einfach und gehen essen. und während diesem relativ ernsten Gespräch schreibt er immer wieder, dass er es sich grad selbst macht etc.. 
Dann kamen mir halt Zweifel und ich hab lang nachgedacht und auch gemerkt, dass er an mir als Person kein Interesse zeigt (Hobbies, etc). Dann hab ich beschlossen, dass ich mich nicht mit ihm treffen sollte, weil ich aufgrund meiner Vorgeschichte ziemlich vorbelastet bin, was Fuckboys angeht. Also hab ich ihm geschrieben, dass ich mich doch nicht treffen will und ihm erklärt warum, woraufhin er ein wenig sauer reagierte und gesagt hat, dass ich ihn als Fuckboy abstemple obwohl ich nichts über ihn weiß. Dann hab ich ihm halt gesagt dass es für mich einfach so rüberkommt und dann meinte er, dass wir uns jetzt einfach mal treffen sollen und er auch auf den Sex am Anfang verzichten würde. Also hab ich zugestimmt.. 
Ich bin mir jetzt nur echt unsicher, ob er mich versucht komplett zu verarschen oder ob es vielleicht einfach seine Art ist und er eigentlich ganz harmlos ist.. Was meint ihr? Über viele Antworten von euch wär ich echt dankbar.. 
Liebe Grüße
 

heilige einfalt...

und: nein, der ist kein typischer "fuckkboy". von einem typischen fuckboy würde ich erwarten, dass er sich zumindest bemüht, seinen "opfern" ein gutes gefühl zu geben, und sich auf sie einzustellen, bis er am ziel ist.

deiner stellt sich so offensichtlich und dämlich an, dass ich eher gesagt hätte: da hast du einen typischen volldepp erwischt!

hast du es so nötig?

3 LikesGefällt mir
15. November 2019 um 2:28

Meine Güte, seid ihr überhaupt schon alt genug um Sex haben zu dürfen? Klar verarscht dich der Typ aber das merkt doch sogar ein Blinder mit Krückstock?!

Der Typ steigt mit dir ins Bett und dann ist er entweder komplett weg oder bietet dir F+ an.

Guck dich vielleicht nach einem netten Jungen um? Einer der dir nicht gleich Oberkörper und Schwanzfotos schickt und auch an dir als Person Interesse hat und nicht nur an deinem hübschen Gesicht und deinen weiblichen Geschlechtsteilen.

1 LikesGefällt mir
15. November 2019 um 2:42
In Antwort auf alibai

Hallo Ihr,
ich brauche dringend euren Rat, da mich die Situation gerade sehr belastet. 
Also, ich schreibe seit ein paar Tagen mit einem Jungen, der optisch 100%ig mein Typ ist und auch von der Art (was ich halt durch das Schreiben mitbekomme) total dem entspricht, was ich gut finde. 
Auf jeden Fall ist es so, dass wir uns lange über Beziehungen unterhalten haben und er meinte, er wäre ein totaler Beziehungsmensch und würde gern kuscheln, etc und dass er sich gern mal mit mir treffen würde zum Essen gehen. (Er hat währenddessen auch ab und zu ein Bild von seinem Oberkörper geschickt) alles schön und gut, dann sind wir halt auf das Thema Sex gekommen, wobei wir bemerkt haben, dass wir auch da sehr gleiche Ansichten haben. Dann am nächsten Tag haben wir wieder geschrieben und er schrieb nur mit diesen Smileys 💋,❤️,😋, 👅 (was er übrigens von Anfang an getan hat).. 
Ich habe ihn dann mal gefragt, was überhaupt seine Absicht ist und er meinte, dass er mich kennenlernen möchte und aber mit F+ anfangen möchte, weil er sich dann eh in mich verliebt so hübsch wie ich bin und das bei seiner Ex auch so gelaufen ist. Dann hab ich halt gesagt, dass das nicht meine Intention ist und ich auf F+ keine Lust habe. Also haben wir darüber halt geschrieben und er meinte ja egal, dann treffen wir uns einfach und gehen essen. und während diesem relativ ernsten Gespräch schreibt er immer wieder, dass er es sich grad selbst macht etc.. 
Dann kamen mir halt Zweifel und ich hab lang nachgedacht und auch gemerkt, dass er an mir als Person kein Interesse zeigt (Hobbies, etc). Dann hab ich beschlossen, dass ich mich nicht mit ihm treffen sollte, weil ich aufgrund meiner Vorgeschichte ziemlich vorbelastet bin, was Fuckboys angeht. Also hab ich ihm geschrieben, dass ich mich doch nicht treffen will und ihm erklärt warum, woraufhin er ein wenig sauer reagierte und gesagt hat, dass ich ihn als Fuckboy abstemple obwohl ich nichts über ihn weiß. Dann hab ich ihm halt gesagt dass es für mich einfach so rüberkommt und dann meinte er, dass wir uns jetzt einfach mal treffen sollen und er auch auf den Sex am Anfang verzichten würde. Also hab ich zugestimmt.. 
Ich bin mir jetzt nur echt unsicher, ob er mich versucht komplett zu verarschen oder ob es vielleicht einfach seine Art ist und er eigentlich ganz harmlos ist.. Was meint ihr? Über viele Antworten von euch wär ich echt dankbar.. 
Liebe Grüße
 


Ja er ist ein Fuckboy. Das ist das Klischeehafteste Verhalten schlecht hin. Mir schreiben auch oft solche Typen mit genau den gleichen Argumenten und Versprechungen sowie dummen Rumgelaber.Das ist nur zum lachen, außer natürlich man steht drauf. Jedem das Seine. 

Gefällt mir
15. November 2019 um 7:36

Also wenn ich an einer Frau als Person wirklich interessiert bin dann würde ich ihr NIE gleich Oberkörperfotos schicken oder vom Sex schreiben bevor ich sie nicht gedatet hätte. Sein Verhalten spricht dafür dass er unbedingt Sex mit dir will und erstmal nicht an deiner Person interessiert ist.

1 LikesGefällt mir
15. November 2019 um 7:43
In Antwort auf alibai

Hallo Ihr,
ich brauche dringend euren Rat, da mich die Situation gerade sehr belastet. 
Also, ich schreibe seit ein paar Tagen mit einem Jungen, der optisch 100%ig mein Typ ist und auch von der Art (was ich halt durch das Schreiben mitbekomme) total dem entspricht, was ich gut finde. 
Auf jeden Fall ist es so, dass wir uns lange über Beziehungen unterhalten haben und er meinte, er wäre ein totaler Beziehungsmensch und würde gern kuscheln, etc und dass er sich gern mal mit mir treffen würde zum Essen gehen. (Er hat währenddessen auch ab und zu ein Bild von seinem Oberkörper geschickt) alles schön und gut, dann sind wir halt auf das Thema Sex gekommen, wobei wir bemerkt haben, dass wir auch da sehr gleiche Ansichten haben. Dann am nächsten Tag haben wir wieder geschrieben und er schrieb nur mit diesen Smileys 💋,❤️,😋, 👅 (was er übrigens von Anfang an getan hat).. 
Ich habe ihn dann mal gefragt, was überhaupt seine Absicht ist und er meinte, dass er mich kennenlernen möchte und aber mit F+ anfangen möchte, weil er sich dann eh in mich verliebt so hübsch wie ich bin und das bei seiner Ex auch so gelaufen ist. Dann hab ich halt gesagt, dass das nicht meine Intention ist und ich auf F+ keine Lust habe. Also haben wir darüber halt geschrieben und er meinte ja egal, dann treffen wir uns einfach und gehen essen. und während diesem relativ ernsten Gespräch schreibt er immer wieder, dass er es sich grad selbst macht etc.. 
Dann kamen mir halt Zweifel und ich hab lang nachgedacht und auch gemerkt, dass er an mir als Person kein Interesse zeigt (Hobbies, etc). Dann hab ich beschlossen, dass ich mich nicht mit ihm treffen sollte, weil ich aufgrund meiner Vorgeschichte ziemlich vorbelastet bin, was Fuckboys angeht. Also hab ich ihm geschrieben, dass ich mich doch nicht treffen will und ihm erklärt warum, woraufhin er ein wenig sauer reagierte und gesagt hat, dass ich ihn als Fuckboy abstemple obwohl ich nichts über ihn weiß. Dann hab ich ihm halt gesagt dass es für mich einfach so rüberkommt und dann meinte er, dass wir uns jetzt einfach mal treffen sollen und er auch auf den Sex am Anfang verzichten würde. Also hab ich zugestimmt.. 
Ich bin mir jetzt nur echt unsicher, ob er mich versucht komplett zu verarschen oder ob es vielleicht einfach seine Art ist und er eigentlich ganz harmlos ist.. Was meint ihr? Über viele Antworten von euch wär ich echt dankbar.. 
Liebe Grüße
 

Der will ganz klar nur das Eine. Er wird versuchen beim Essen um den Finger zu wickeln und sobald er dich einmal im Bett hatte, wirst du nichts mehr grossartig von ihm hören da er ja dann sein Ziel erreicht hat. 

Lass die Finger davon es wird dir nur weh tun. 

1 LikesGefällt mir
15. November 2019 um 8:02

Cool jetzt gibts endlich einen Namen für "Männer" (ok, eher Rotzlümmel, Buben,  dreikäsehochs), die casual Sex wollen.

Lass dich nicht zum Übungsobjekt  seiner zweifelhaften Absichten degradieren.

 

1 LikesGefällt mir
15. November 2019 um 8:16
In Antwort auf alibai

Hallo Ihr,
ich brauche dringend euren Rat, da mich die Situation gerade sehr belastet. 
Also, ich schreibe seit ein paar Tagen mit einem Jungen, der optisch 100%ig mein Typ ist und auch von der Art (was ich halt durch das Schreiben mitbekomme) total dem entspricht, was ich gut finde. 
Auf jeden Fall ist es so, dass wir uns lange über Beziehungen unterhalten haben und er meinte, er wäre ein totaler Beziehungsmensch und würde gern kuscheln, etc und dass er sich gern mal mit mir treffen würde zum Essen gehen. (Er hat währenddessen auch ab und zu ein Bild von seinem Oberkörper geschickt) alles schön und gut, dann sind wir halt auf das Thema Sex gekommen, wobei wir bemerkt haben, dass wir auch da sehr gleiche Ansichten haben. Dann am nächsten Tag haben wir wieder geschrieben und er schrieb nur mit diesen Smileys 💋,❤️,😋, 👅 (was er übrigens von Anfang an getan hat).. 
Ich habe ihn dann mal gefragt, was überhaupt seine Absicht ist und er meinte, dass er mich kennenlernen möchte und aber mit F+ anfangen möchte, weil er sich dann eh in mich verliebt so hübsch wie ich bin und das bei seiner Ex auch so gelaufen ist. Dann hab ich halt gesagt, dass das nicht meine Intention ist und ich auf F+ keine Lust habe. Also haben wir darüber halt geschrieben und er meinte ja egal, dann treffen wir uns einfach und gehen essen. und während diesem relativ ernsten Gespräch schreibt er immer wieder, dass er es sich grad selbst macht etc.. 
Dann kamen mir halt Zweifel und ich hab lang nachgedacht und auch gemerkt, dass er an mir als Person kein Interesse zeigt (Hobbies, etc). Dann hab ich beschlossen, dass ich mich nicht mit ihm treffen sollte, weil ich aufgrund meiner Vorgeschichte ziemlich vorbelastet bin, was Fuckboys angeht. Also hab ich ihm geschrieben, dass ich mich doch nicht treffen will und ihm erklärt warum, woraufhin er ein wenig sauer reagierte und gesagt hat, dass ich ihn als Fuckboy abstemple obwohl ich nichts über ihn weiß. Dann hab ich ihm halt gesagt dass es für mich einfach so rüberkommt und dann meinte er, dass wir uns jetzt einfach mal treffen sollen und er auch auf den Sex am Anfang verzichten würde. Also hab ich zugestimmt.. 
Ich bin mir jetzt nur echt unsicher, ob er mich versucht komplett zu verarschen oder ob es vielleicht einfach seine Art ist und er eigentlich ganz harmlos ist.. Was meint ihr? Über viele Antworten von euch wär ich echt dankbar.. 
Liebe Grüße
 

"und während diesem relativ ernsten Gespräch schreibt er immer wieder, dass er es sich grad selbst macht etc.. "

dass dieser typ unterbelichtet ist, merkst du allein schon an dieser aktion.
nur idioten glauben, es würde frauen in irgendeiner weise anturnen, wenn sie mitbekommen,, dass fremde sie alls w@chsvorlage nutzen.

lass die hände von ihm.

1 LikesGefällt mir
15. November 2019 um 8:18
In Antwort auf alibai

Hallo Ihr,
ich brauche dringend euren Rat, da mich die Situation gerade sehr belastet. 
Also, ich schreibe seit ein paar Tagen mit einem Jungen, der optisch 100%ig mein Typ ist und auch von der Art (was ich halt durch das Schreiben mitbekomme) total dem entspricht, was ich gut finde. 
Auf jeden Fall ist es so, dass wir uns lange über Beziehungen unterhalten haben und er meinte, er wäre ein totaler Beziehungsmensch und würde gern kuscheln, etc und dass er sich gern mal mit mir treffen würde zum Essen gehen. (Er hat währenddessen auch ab und zu ein Bild von seinem Oberkörper geschickt) alles schön und gut, dann sind wir halt auf das Thema Sex gekommen, wobei wir bemerkt haben, dass wir auch da sehr gleiche Ansichten haben. Dann am nächsten Tag haben wir wieder geschrieben und er schrieb nur mit diesen Smileys 💋,❤️,😋, 👅 (was er übrigens von Anfang an getan hat).. 
Ich habe ihn dann mal gefragt, was überhaupt seine Absicht ist und er meinte, dass er mich kennenlernen möchte und aber mit F+ anfangen möchte, weil er sich dann eh in mich verliebt so hübsch wie ich bin und das bei seiner Ex auch so gelaufen ist. Dann hab ich halt gesagt, dass das nicht meine Intention ist und ich auf F+ keine Lust habe. Also haben wir darüber halt geschrieben und er meinte ja egal, dann treffen wir uns einfach und gehen essen. und während diesem relativ ernsten Gespräch schreibt er immer wieder, dass er es sich grad selbst macht etc.. 
Dann kamen mir halt Zweifel und ich hab lang nachgedacht und auch gemerkt, dass er an mir als Person kein Interesse zeigt (Hobbies, etc). Dann hab ich beschlossen, dass ich mich nicht mit ihm treffen sollte, weil ich aufgrund meiner Vorgeschichte ziemlich vorbelastet bin, was Fuckboys angeht. Also hab ich ihm geschrieben, dass ich mich doch nicht treffen will und ihm erklärt warum, woraufhin er ein wenig sauer reagierte und gesagt hat, dass ich ihn als Fuckboy abstemple obwohl ich nichts über ihn weiß. Dann hab ich ihm halt gesagt dass es für mich einfach so rüberkommt und dann meinte er, dass wir uns jetzt einfach mal treffen sollen und er auch auf den Sex am Anfang verzichten würde. Also hab ich zugestimmt.. 
Ich bin mir jetzt nur echt unsicher, ob er mich versucht komplett zu verarschen oder ob es vielleicht einfach seine Art ist und er eigentlich ganz harmlos ist.. Was meint ihr? Über viele Antworten von euch wär ich echt dankbar.. 
Liebe Grüße
 

Er denkt bestimmt, dass er dich dann schon zum Sex überzeugen kann wenn ihr euch erstmal trefft...  

Meine Meinung ist auch, typischer Fuckboy!

1 LikesGefällt mir
15. November 2019 um 8:23
In Antwort auf apfelsine8

"und während diesem relativ ernsten Gespräch schreibt er immer wieder, dass er es sich grad selbst macht etc.. "

dass dieser typ unterbelichtet ist, merkst du allein schon an dieser aktion.
nur idioten glauben, es würde frauen in irgendeiner weise anturnen, wenn sie mitbekommen,, dass fremde sie alls w@chsvorlage nutzen.

lass die hände von ihm.

Ne, sie merkt es eben nicht, hast du ja gelesen.

Erst, wenn dick und fett Fuckboy auf der Stirn steht und sie schon 3 mal durchgenudelt wurde und er sich nicht mehr meldet, ja dann merkt sie es...

Die Naivität einiger Leute ist unendlich...

Gefällt mir
15. November 2019 um 10:09

oje oje....
wie kann man nur ANNÄHREND denken dass er interesse an was anderem als an s*x hat??

kein mann der eine frau besser kennen lernen möchte sagt solche dinge!!!!

und vor allem:
dass er mich kennenlernen möchte und aber mit F+ anfangen möchte, weil er sich dann eh in mich verliebt so hübsch wie ich bin

sag mir bitte dass du das nicht ernsthaft glaubst

1 LikesGefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers