Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ist er der Richtige?

Ist er der Richtige?

23. Oktober 2017 um 11:57 Letzte Antwort: 23. Oktober 2017 um 17:04

Hey, ehrlich gesagt sitze ich gerade vor meinem Laptop und weis nicht wie ich anfangen soll. Also, mein Freund und ich sind jetzt knapp ein dreiviertel Jahr zusammen. Ich wohne quasi seit dem 1. Date bei ihm. Im März haben wir uns verlobt und im Juli haben wir beschlossen in eine andere Stadt zu ziehen weit weg von meiner Familie (knapp 600 km). Jetzt sitze ich in einer fremden Stadt und bin einfach verdammt unglücklich. Da ich nur noch Teilzeit arbeite, meint mein Freund, er müsse nichts mehr im Haushalt machen. Ich komme mir richtig blöd vor, da ich einfach für den ganzen Haushalt zuständig bin und er sich nur noch bedienen lässt. Wenn ich mal seine Hemden für die Arbeit nicht gewaschen habe, dann bekomm ich immer ärger, warum ich das den schon wieder vergessen habe.

Zudem ärgert er mich ständig und verhält sich wie ein kleines Kind. Er rülpst am Tisch, macht nur blödsinn. Wärend ich am Wochenende den Haushalt mache, sitzt er vorm TV oder zockt. Jeden Abend verlangt er dann, dass wir Sex haben. Ich lehen aber immer ab, weil ich einfach nicht kann. Daraufhin ist er dann sauer. Ich bin unglücklich  und weis nicht was ich machen soll. Was würdet ihr an meiner Stelle machen?

Danke, lg Sabrina

Mehr lesen

23. Oktober 2017 um 12:24
In Antwort auf sabrinah3005

Hey, ehrlich gesagt sitze ich gerade vor meinem Laptop und weis nicht wie ich anfangen soll. Also, mein Freund und ich sind jetzt knapp ein dreiviertel Jahr zusammen. Ich wohne quasi seit dem 1. Date bei ihm. Im März haben wir uns verlobt und im Juli haben wir beschlossen in eine andere Stadt zu ziehen weit weg von meiner Familie (knapp 600 km). Jetzt sitze ich in einer fremden Stadt und bin einfach verdammt unglücklich. Da ich nur noch Teilzeit arbeite, meint mein Freund, er müsse nichts mehr im Haushalt machen. Ich komme mir richtig blöd vor, da ich einfach für den ganzen Haushalt zuständig bin und er sich nur noch bedienen lässt. Wenn ich mal seine Hemden für die Arbeit nicht gewaschen habe, dann bekomm ich immer ärger, warum ich das den schon wieder vergessen habe.

Zudem ärgert er mich ständig und verhält sich wie ein kleines Kind. Er rülpst am Tisch, macht nur blödsinn. Wärend ich am Wochenende den Haushalt mache, sitzt er vorm TV oder zockt. Jeden Abend verlangt er dann, dass wir Sex haben. Ich lehen aber immer ab, weil ich einfach nicht kann. Daraufhin ist er dann sauer. Ich bin unglücklich  und weis nicht was ich machen soll. Was würdet ihr an meiner Stelle machen?

Danke, lg Sabrina

Ganz einfach: Mit ihm reden und wenn er dir nicht entgegenkommen sollte, dann stell ihn vor die Tür.. 

Wieso seid ihr soweit von deiner Familie weggezogen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Oktober 2017 um 12:27

Dass du den ganzen Haushalt machst, fände ich total fair, wenn du z.B. 20 Stunden hast und er 40 Stunden arbeitet.
Dass du keinen Sex mehr mit ihm haben willst und sonst nur noch genervt und unglücklich bist, spricht aber wohl eher dafür, dass deine Gefühle für ihn flöten gegangen sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Oktober 2017 um 12:27
In Antwort auf lacaracol

Ganz einfach: Mit ihm reden und wenn er dir nicht entgegenkommen sollte, dann stell ihn vor die Tür.. 

Wieso seid ihr soweit von deiner Familie weggezogen?

Naja vor die Türe stellen kann ich ihn nicht da werde wenn ich die wohnung verlassen.

Naja, ich hatte in meiner heimat ziemlich viele Probleme bezüglich meines Exfreundes etc. und ich dachte so ein Umzug wäre vlt ein guter Neuanfang. So ansich fühle ich mich in der neuen Stadt auch sehr sehr wohl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Oktober 2017 um 12:28

Nein, Ferien habe ich keine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Oktober 2017 um 12:30

Naja, warum man sich nach 3 Monaten verlobt!? weil man am anfang der beziehung immer eine rosarote brille auf hat... und dann macht man solche dummen dinge halt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Oktober 2017 um 13:01

Nein er ist nicht ausländer, ich glaube eher, dass es daran liegt das er bald 30 wird und viele in seinem Alter halt schon verheiratet sind, ein haus und kinder haben. Er hat wahrscheinlich schiss das er dann als loser dasteht wenn er das alles nicht hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Oktober 2017 um 13:02

Rosarote brille... aus dummheit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Oktober 2017 um 16:57
In Antwort auf sabrinah3005

Naja vor die Türe stellen kann ich ihn nicht da werde wenn ich die wohnung verlassen.

Naja, ich hatte in meiner heimat ziemlich viele Probleme bezüglich meines Exfreundes etc. und ich dachte so ein Umzug wäre vlt ein guter Neuanfang. So ansich fühle ich mich in der neuen Stadt auch sehr sehr wohl

Wenn du dich in der Gegend sonst wohl fühlst, dann vervollkommne dies noch in dem du gehst und dir nun ein neues, zufriedeneres und glücklicheres Leben aufbaust.. und die Geschichte mit dem Typen, schön in der Erfahrungs-Schublade verstauen.. =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Oktober 2017 um 17:04

Aus welchen Gründen er so handelt, darüber würd ich mir keinen Kopf machen.. Tu dir einen Gefallen und halte dich an Tatsachen.. warum er aus womöglichen Gründen womöglich dieses oder jenes Verhalten an den Tag legt, ist nicht relevant.. wichtig ist einzig und allein, wie er sich zu DIR verhält..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper