Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ist eine flirtige, erotische Atmosphäre ein Muss?

Ist eine flirtige, erotische Atmosphäre ein Muss?

11. Juni um 1:30

Guten Abend,

ist es ein Muss eine flirtige, erotische Atmosphäre (Kribbeln) heraufzubeschwören wenn man eine Frau anspricht bzw. kennelernt?

Mehr lesen

11. Juni um 7:19

Nein, meiner Meinung nach nicht. Es gibt viele Wege, um sich kennenzulernen. Als ich meine Beziehungen kennengelernt habe, gab es nie von Anfang an eine erotische Atmosphäre. Meist haben wir uns erstmal ganz locker kennengelernt, sind gute Freunde geworden und aus tiefer Freundschaft ist mit den Jahren Liebe geworden. Da hat anfangs niemand mit irgendwem geflirtet, das Kribbeln kam erst mit den Jahren dazu.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 8:18
In Antwort auf 290281

Guten Abend,

ist es ein Muss eine flirtige, erotische Atmosphäre (Kribbeln) heraufzubeschwören wenn man eine Frau anspricht bzw. kennelernt?

Nein absolut nicht. Entweder es ergibt sich, oder eben nicht. Kennenlernen muss nicht immer flirten bedeuten. Normale Unterhaltung tuts auch. Man muss ja eh erst herausfinden, ob man sich sympathisch ist, oder ob die Frau vielleicht nur vpm Äußeren deinen Geschmack trifft aber charakterlich überhaupt nicht.

Habe meine Partner alle ganz ruhig, meistens unter Freunden oder zumindest Bekannten, kennengelernt. Ist man sich sympathisch, kommt die flirtige Atmospähe von allein

4 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 9:35

wo willst du sie denn ansprechen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 11:37

Nein ich habe auch nicht vor sie zu bezwingen Die anderen reden von einer Freundschaft aus der eine Beziehung hervorgegangen ist. Im Freundeskreis würde ich auch nicht sofort mit einer Frau flirten die kennenlerne sondern mir viel mehr Zeit lassen und erst anfangen zu flirten, wenn man sich kennt, wie die anderen gesagt haben. Mir geht es um das Frauen ansprechen auf der Straße, weil ich unterwegs einfach viele Frauen sehe die meinem Typ viel eher ensprechen als Frauen in meinem Freundeskreis. In so einer Situation ist es meiner Meinung wichtig und richtig zu flirten. Danach kommt ja auch gleich ein Date etc. Also wenn man eine Frau auf der Straße kennenlernt hat man doch garnicht die Möglichkeit sich unverbindlich kennenzulernen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 13:08
In Antwort auf 290281

Nein ich habe auch nicht vor sie zu bezwingen Die anderen reden von einer Freundschaft aus der eine Beziehung hervorgegangen ist. Im Freundeskreis würde ich auch nicht sofort mit einer Frau flirten die kennenlerne sondern mir viel mehr Zeit lassen und erst anfangen zu flirten, wenn man sich kennt, wie die anderen gesagt haben. Mir geht es um das Frauen ansprechen auf der Straße, weil ich unterwegs einfach viele Frauen sehe die meinem Typ viel eher ensprechen als Frauen in meinem Freundeskreis. In so einer Situation ist es meiner Meinung wichtig und richtig zu flirten. Danach kommt ja auch gleich ein Date etc. Also wenn man eine Frau auf der Straße kennenlernt hat man doch garnicht die Möglichkeit sich unverbindlich kennenzulernen. 

du willst mitten auf der straße eine erotische atmosphäre erzeugen?

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 13:12

nein, ich denke locker flockig bringt sehr viel mehr
Entspannt aber nicht zu lässig/cool.. vollkommen ausreichend

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 14:20
In Antwort auf emma2018

nein, ich denke locker flockig bringt sehr viel mehr
Entspannt aber nicht zu lässig/cool.. vollkommen ausreichend

Was meinst du mit locker flockig? Humorvoll? Aber irgendwann muss doch auch eine Atmosphäre mit Kribbeln entstehen?! Normalerweise spästestens auf dem ersten Date. Wäre es da nicht komisch zuerst kumpelhaft zu sein und dann aufm ersten Date plötzlich die Schiene zu wechseln? Vielleicht sollte man einfach von Anfang flirty sein aber nur wenig und langsam steigern. Es fühlt sich nämlich irgendwie falsch an die eigentliche Situation zu vertuschen und seine Gefühle zu unterdrücken obwohl es eigentlich garnicht nötig ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 14:22
In Antwort auf sxren_18247537

du willst mitten auf der straße eine erotische atmosphäre erzeugen?

Ja warum denn bitte nicht?!?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 14:28

Nein ich sage auch locker flirten. Aber es gibt auch Leute die sagen flirten ist egal und ich glaube das ist schlichtweg falsch. Ab diesem Zeitpunkt ist die Sache für mich auch verbindlich im Sinne von besonderes Entgegenkommen zeigen --> ">https://www.duden.de/rechtschreibung/unverbindlich. Da sind wir auch beim Kern meiner Frage. Man kann ja eine Frau einfach ganz locker mit einem Kommentar zur Situation ansprechen aber für mich fühlt es sich falsch an unverbindlich auseinanderzugehen und ich sehe auch nicht warum man nicht flirty sein sollte das macht die Sache doch nur angenehmer für beide Seiten, vorausgesetzt sie zeigt keine negativen Reaktionen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 14:34
Beste Antwort
In Antwort auf 290281

Nein ich sage auch locker flirten. Aber es gibt auch Leute die sagen flirten ist egal und ich glaube das ist schlichtweg falsch. Ab diesem Zeitpunkt ist die Sache für mich auch verbindlich im Sinne von besonderes Entgegenkommen zeigen --> ">https://www.duden.de/rechtschreibung/unverbindlich. Da sind wir auch beim Kern meiner Frage. Man kann ja eine Frau einfach ganz locker mit einem Kommentar zur Situation ansprechen aber für mich fühlt es sich falsch an unverbindlich auseinanderzugehen und ich sehe auch nicht warum man nicht flirty sein sollte das macht die Sache doch nur angenehmer für beide Seiten, vorausgesetzt sie zeigt keine negativen Reaktionen. 

Natürlich sollst du sie nicht ansprechen wie ein Buchhalter, aber eben auch nicht aggressiv erotisch, also kein Lippengelecke oder dergleichen. Halt sympatisch lächeln und längerer Blickkontakt reicht vollkommen.

3 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 14:35

Nein man erzeugt die Stimmung nicht aber wenns ein passender Partner ist ergibt sie sich schnell von selbst 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 14:35
In Antwort auf 290281

Nein ich sage auch locker flirten. Aber es gibt auch Leute die sagen flirten ist egal und ich glaube das ist schlichtweg falsch. Ab diesem Zeitpunkt ist die Sache für mich auch verbindlich im Sinne von besonderes Entgegenkommen zeigen --> ">https://www.duden.de/rechtschreibung/unverbindlich. Da sind wir auch beim Kern meiner Frage. Man kann ja eine Frau einfach ganz locker mit einem Kommentar zur Situation ansprechen aber für mich fühlt es sich falsch an unverbindlich auseinanderzugehen und ich sehe auch nicht warum man nicht flirty sein sollte das macht die Sache doch nur angenehmer für beide Seiten, vorausgesetzt sie zeigt keine negativen Reaktionen. 

Naja, aber sowas ist doch individuell verschieden und Geschmackssache. Ich bevorzuge einfach das kumpelhafte, ungezwungene Kennenlernen, aus dem sich erst mit der Zeit Gefühle entwickeln. Mich schreckt es eher ab, wenn ein Kerl schon von Anfang an auf Flirtkurs geht, obwohl er mich überhaupt nicht kennt. Ich denke nicht, dass es da feste Regeln gibt, wie man aufzutreten hat. Das muss jeder für sich selbst entscheiden, was ihm am meisten liegt. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 14:40
In Antwort auf jara

Natürlich sollst du sie nicht ansprechen wie ein Buchhalter, aber eben auch nicht aggressiv erotisch, also kein Lippengelecke oder dergleichen. Halt sympatisch lächeln und längerer Blickkontakt reicht vollkommen.

Ich denke zusammenfassend kann man sagen dass man direkt sein sollte auch wenn es nur längerer Blickkontakt, Lächeln ist, was ja auch sehr intensiv sein kann und halt generell schauen wie viel sich richtig anfühlt und wie die Frau reagiert aber auf jeden Fall nicht die Wahrheit der Situation vertuschen undzwar dass es sich um eine Annäherung mit erotischen Zielen handelt. Bist du damit d´accord?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 14:42
In Antwort auf corrisande

Naja, aber sowas ist doch individuell verschieden und Geschmackssache. Ich bevorzuge einfach das kumpelhafte, ungezwungene Kennenlernen, aus dem sich erst mit der Zeit Gefühle entwickeln. Mich schreckt es eher ab, wenn ein Kerl schon von Anfang an auf Flirtkurs geht, obwohl er mich überhaupt nicht kennt. Ich denke nicht, dass es da feste Regeln gibt, wie man aufzutreten hat. Das muss jeder für sich selbst entscheiden, was ihm am meisten liegt. 

Man merkt auch daran wie es sich anfühlt ob es richtig oder falsch ist? Aber von welcher Situation redest du, wenn du sagst Kennenleren?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 14:44
In Antwort auf 290281

Guten Abend,

ist es ein Muss eine flirtige, erotische Atmosphäre (Kribbeln) heraufzubeschwören wenn man eine Frau anspricht bzw. kennelernt?

Es ist nicht unbedingt ein Muss zu Beginn. Es sollte sich jedoch mit intensiverem Kontakt einstellen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 14:45
In Antwort auf 290281

Man merkt auch daran wie es sich anfühlt ob es richtig oder falsch ist? Aber von welcher Situation redest du, wenn du sagst Kennenleren?

Ja, genau. Menschen sind nicht alle gleich und sprechen somit auch nicht alle auf die gleiche Masche an. Man sollte einfach man selbst sein, wenn die richtige Frau vor einem steht, wird das schon gut ankommen.

Ich dachte, wir reden vom ersten Ansprechen?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 14:48
Beste Antwort
In Antwort auf 290281

Ich denke zusammenfassend kann man sagen dass man direkt sein sollte auch wenn es nur längerer Blickkontakt, Lächeln ist, was ja auch sehr intensiv sein kann und halt generell schauen wie viel sich richtig anfühlt und wie die Frau reagiert aber auf jeden Fall nicht die Wahrheit der Situation vertuschen undzwar dass es sich um eine Annäherung mit erotischen Zielen handelt. Bist du damit d´accord?

Wie willst du das denn vertuschen und wieso überhaupt, das mit den erotischen Zielen? Längere Blicke und dabei Lächeln heisst ja "du gefällst mir, ich hätte nichts dagegen, dich näher kennenzulernen", natürlich auch körperlich.

3 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 14:54
In Antwort auf aliah_18352339

Es ist nicht unbedingt ein Muss zu Beginn. Es sollte sich jedoch mit intensiverem Kontakt einstellen. 

Ah, hilfreiche Antwort antwort in Verbindung mit herbstblume6s und aasha108s Antwort. Wenn keine Spannung bzw. Kribbeln entsteht ist das ein wichtiger Hinweis darauf dass es die falsche Person ist. Ich der Flirt entsteht automatisch wenn beide Personen sich füreinander interessieren. Ein einseitiger Flirt ist ja auch kein Flirt. Daraus können wir folgende logische Kette bilden : Wenn Interesse dann wird flirt erwidert --> man möchte beim "Kennenlernen" herausfinden ob es sich um die richtige Person handelt --> ergo sollte man keine Hehl daraus machen dass es sich um eine Annäherung mit erotischen Zielen handelt und locker flirten (min. längerer Blickkontakt). Wenn ich so ein Gefühl mit einer Person nicht nach dem 1. max. 2. Date habe dann macht das ganze doch auch gar keinen Sinn, außer sie ist sehr schüchtern oder so. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 14:55
In Antwort auf jara

Wie willst du das denn vertuschen und wieso überhaupt, das mit den erotischen Zielen? Längere Blicke und dabei Lächeln heisst ja "du gefällst mir, ich hätte nichts dagegen, dich näher kennenzulernen", natürlich auch körperlich.

Indem man sich keine längeren Blicke und schenkt? Längere Blicke sind ja ein klassischer Flirt und meine Frage ob das Voraussetzung ist oder nicht. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 14:57
In Antwort auf 290281

Ah, hilfreiche Antwort antwort in Verbindung mit herbstblume6s und aasha108s Antwort. Wenn keine Spannung bzw. Kribbeln entsteht ist das ein wichtiger Hinweis darauf dass es die falsche Person ist. Ich der Flirt entsteht automatisch wenn beide Personen sich füreinander interessieren. Ein einseitiger Flirt ist ja auch kein Flirt. Daraus können wir folgende logische Kette bilden : Wenn Interesse dann wird flirt erwidert --> man möchte beim "Kennenlernen" herausfinden ob es sich um die richtige Person handelt --> ergo sollte man keine Hehl daraus machen dass es sich um eine Annäherung mit erotischen Zielen handelt und locker flirten (min. längerer Blickkontakt). Wenn ich so ein Gefühl mit einer Person nicht nach dem 1. max. 2. Date habe dann macht das ganze doch auch gar keinen Sinn, außer sie ist sehr schüchtern oder so. 

Ich denke wenn nichtmal diese längeren Blicke zurückkommen, macht es nicht so viel Sinn sich kennenzulernen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 17:22
In Antwort auf 290281

Ja warum denn bitte nicht?!?

du kannst die Frau nur ansprechen, mehr nicht!!!!  hat sie Interesse wird sie es dich wissen lassen! 

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 17:47

jetzt weißt du wieso er Single ist

er will mit dem Kopf flirten .... und einen Flirt planen

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 18:43

Haha locker flockig hatte ich näheren Kontakt zu Frauen und locker flockig fehlt es nicht an Interesse, im Gegenteil. Das mit der Kausalkette war ein locker flockiger Witz --> . Locker flockig Note 6 für dich in Ironie. Was hat eine locker flockige Problemanaylse damit zutun wie ich eine Frau anspreche?!? Warum würde ich hier nicht fragen wenn ich locker flockig wäre?!? Ich halt nicht mit durchschnittlichen Ergebnissen zufrieden und versuche meinen Umgang mit Frauen noch locker flockiger zu machen, sowie du auch wenn du hier schreibst in deinem Fall mit Männern. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 18:46
In Antwort auf sxren_18247537

jetzt weißt du wieso er Single ist

er will mit dem Kopf flirten .... und einen Flirt planen

Mit was willst du bitte flirten, mit deinem Ohr!? Und wenn du meine Antworten gelesen hättest wüsstest du dass ich genau das Gegenteil davon machen möchte einen Flirt zu planen. Also entweder hast du Probleme mit längeren Texten oder du bist arbeitslos und dir ist lw. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni um 19:56
In Antwort auf 290281

Guten Abend,

ist es ein Muss eine flirtige, erotische Atmosphäre (Kribbeln) heraufzubeschwören wenn man eine Frau anspricht bzw. kennelernt?

Eine erotische Spannung kann man nicht erzeugen, entweder ist sie vorhanden oder nicht. Und wo sie vorhanden ist, kann es überall passieren. Selbst in der U-Bahn.

Was aber öfter vorkommt, ist die Illusion einer erotischen Spannung. Wenn ein normaler Blickkontakt oder eine Geste falsch interpretiert wird.

 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni um 8:45
In Antwort auf 290281

Mit was willst du bitte flirten, mit deinem Ohr!? Und wenn du meine Antworten gelesen hättest wüsstest du dass ich genau das Gegenteil davon machen möchte einen Flirt zu planen. Also entweder hast du Probleme mit längeren Texten oder du bist arbeitslos und dir ist lw. 

ein Flirt ergibt sich einfach!!

du kannst natürlich auch etwas einstudieren im vorhinein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni um 11:26
In Antwort auf sxren_18247537

ein Flirt ergibt sich einfach!!

du kannst natürlich auch etwas einstudieren im vorhinein

Natürlich ergibt sich ein Flirt nicht einfach. Es gibt genug Frauen die davon berichten dass sie versuchen mit Männern zu flirten die das garnicht merken. Wenn man einen Flirt nicht erwidert ist es kein Flirt, wie gesagt. Auch wenn eine Person einen Flirt erkennt aber zb. zu schüchtern ist langen Blickkontat zu halten ist das auch kein Flirt.
Jetzt kann man natürlich blind durchs Leben gehen und nicht über sowas nachdenken und dann später rumheulen warum man wieder verarscht wurde bzw. warum es mit dem anderen nicht klappt und dann hierhekommen und aus sinnfreie Sprüche klopfen oder sich paar Gedanken und sein game damit upsteppen. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni um 11:27

*aus Frust

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni um 12:42
In Antwort auf 290281

Natürlich ergibt sich ein Flirt nicht einfach. Es gibt genug Frauen die davon berichten dass sie versuchen mit Männern zu flirten die das garnicht merken. Wenn man einen Flirt nicht erwidert ist es kein Flirt, wie gesagt. Auch wenn eine Person einen Flirt erkennt aber zb. zu schüchtern ist langen Blickkontat zu halten ist das auch kein Flirt.
Jetzt kann man natürlich blind durchs Leben gehen und nicht über sowas nachdenken und dann später rumheulen warum man wieder verarscht wurde bzw. warum es mit dem anderen nicht klappt und dann hierhekommen und aus sinnfreie Sprüche klopfen oder sich paar Gedanken und sein game damit upsteppen. 

ja dann mach mal....   ob das erfolg bringt bezweifle ich

viel zu verkopft

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni um 17:49
In Antwort auf 290281

Guten Abend,

ist es ein Muss eine flirtige, erotische Atmosphäre (Kribbeln) heraufzubeschwören wenn man eine Frau anspricht bzw. kennelernt?

aber nein 
einfach ansprechen musst dich nur trauen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni um 1:52

Sry vlt. bist du sozial unbeholfen, aber ich brauche überhaupt keinen Plan um sowas umzusetzen, was aber nicht heißt dass ich nicht darüber nachdenke. In Mathe setzt du dich auch nicht hin und handelst intuitiv ohne groß nachzudenken, soziale Situationen sind nichts anderes. In beiden Situationen geht es um Wissen und Problemlösung und wer das bessere Wissen hat gewinnt Außerdem ist Inutuition keine Zauberei sondern auch Wissen nur unbewusstes undzwar die ganzen Informationen die dir nicht bewusst zugänglich aber da sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni um 9:36

jetzt weiß man wenigstens auch wieso er single ist

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni um 9:47

Was soll man denn an Anlächeln und Blickkontakt halten optimieren? Wenn die Frau nicht reagiert, liegt es nicht an dieser allseits bekannten, beliebten und völlig ausreichenden Methode, sondern daran, dass die Frau kein Interesse hat. Und auch das liegt häufig nicht an dir, sondern die meisten hübschen jungen Damen sind eben vergeben. Du siehst also, bei dieser "Gleichung" hast du es nur äusserst begrenzt in der Hand was passiert. Also einfach sympatisch weiterlächeln und kucken. Mehr kannst und brauchst du nicht zu tun, irgendwann hast du Erfolg, schon rein statistisch gesehen 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni um 16:20
In Antwort auf jara

Was soll man denn an Anlächeln und Blickkontakt halten optimieren? Wenn die Frau nicht reagiert, liegt es nicht an dieser allseits bekannten, beliebten und völlig ausreichenden Methode, sondern daran, dass die Frau kein Interesse hat. Und auch das liegt häufig nicht an dir, sondern die meisten hübschen jungen Damen sind eben vergeben. Du siehst also, bei dieser "Gleichung" hast du es nur äusserst begrenzt in der Hand was passiert. Also einfach sympatisch weiterlächeln und kucken. Mehr kannst und brauchst du nicht zu tun, irgendwann hast du Erfolg, schon rein statistisch gesehen 

Mein Problem ist nicht fehlendes Interesse Im Gegenteil ich kriege viel mehr Interesse von Frauen als mir gut tut und ich würde würde liebend gerne sehr viel weniger Interesse kriegen. Ich weiß dass es manchmal bissle schwierig ist mit mir mitzuhalten aber ich veruche kurz und knapp auszuloten wie direkt man von Anfang sein kann und muss. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni um 16:30

1. Du widersprichst dir selber du toller Hecht. Nur um deine Kommunikation für dich aufzuschlüsseln: Plan = Theorie, kein Plan = Intuiton.
2. Ja, ich will die Situation zerpflücken, zerlegen, auseinandernehmen und wieder zusammenbauen kurzum 100% zu verstehen, und jetzt?!
3. Dein Bildungsgrad ist wahrscheinlich extrem gering und offensichtlich versuchst du zu provozieren um Kompensation für dein verletztes Ego zu schaffen aber niemand in diesem Beitrag hat auch nur im entferntesten von Mathe geredet. Falls du meinen Syllogismus meinst, das ist Logik (versuche es garnicht erst zu verstehen [ist nur für Menschen die die Welt verstehen und logisch nachvollziehen möchten). Ferner kann man Mathe nicht mit sozialen Situationen gleichsetzen sondern sie höchstens (sehr erfolgreich) darauf anwenden auch wenn mir das sehr fremd ist. 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni um 16:32
In Antwort auf sxren_18247537

jetzt weiß man wenigstens auch wieso er single ist

Übrigens ich bin nicht single

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni um 17:34
In Antwort auf 290281

Mein Problem ist nicht fehlendes Interesse Im Gegenteil ich kriege viel mehr Interesse von Frauen als mir gut tut und ich würde würde liebend gerne sehr viel weniger Interesse kriegen. Ich weiß dass es manchmal bissle schwierig ist mit mir mitzuhalten aber ich veruche kurz und knapp auszuloten wie direkt man von Anfang sein kann und muss. 

ach dir laufen die Frauen also nach?  wieso willst du denn dann noch welche ansprechen? 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni um 17:34
In Antwort auf 290281

Übrigens ich bin nicht single

also auf der suche nach einer Affäre? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni um 17:48

Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni um 17:50
In Antwort auf sxren_18247537

ach dir laufen die Frauen also nach?  wieso willst du denn dann noch welche ansprechen? 

Weil ich einen ganz bestimmten Typ Frau mag und Frauen oft zu schüchtern sind um anzusprechen. Und ich bin auf der Suche nach Alternativen  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni um 18:17
In Antwort auf 290281

Weil ich einen ganz bestimmten Typ Frau mag und Frauen oft zu schüchtern sind um anzusprechen. Und ich bin auf der Suche nach Alternativen  

Was spricht da jetzt gegen Lächeln und Blickkontakt halten? Ich habe es immer noch nicht verstanden. Auch wenn du nur ne Affäre suchst, du kannst ihr ja schlecht beim Kennenlernen gleich die Kleider vom Leib reissen oder was hast du vor?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni um 18:22
In Antwort auf 290281

Weil ich einen ganz bestimmten Typ Frau mag und Frauen oft zu schüchtern sind um anzusprechen. Und ich bin auf der Suche nach Alternativen  

also wirklich Affäre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni um 10:57

Dann bist du also bedient. Es gibt viele Frauen die aktuell nicht bedient werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni um 12:34
In Antwort auf 290281

Ich denke zusammenfassend kann man sagen dass man direkt sein sollte auch wenn es nur längerer Blickkontakt, Lächeln ist, was ja auch sehr intensiv sein kann und halt generell schauen wie viel sich richtig anfühlt und wie die Frau reagiert aber auf jeden Fall nicht die Wahrheit der Situation vertuschen undzwar dass es sich um eine Annäherung mit erotischen Zielen handelt. Bist du damit d´accord?

Schau noch mal deine ganzen Beiträge hier durch: Du versuchst sehr wohl, etwas zu erzwingen! Wieso bist du so ängstlich, authentisch zu sein in einer Begegnung? Die Frau merkt doch sofort, dass du dich verstellst und irgendwie zu verhalten versuchst, dann wird sie Distanz halten. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni um 16:08
In Antwort auf 290281

Dann bist du also bedient. Es gibt viele Frauen die aktuell nicht bedient werden

und anscheinend Männer die von ihrer Partnerin nicht bedient werden

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen