Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ist ein Geheimniskrämer beziehungsfähig???

Ist ein Geheimniskrämer beziehungsfähig???

4. Februar 2012 um 18:42

Hallo zusammen,

seit ein paar Wochen fühle ich mich von einem Kollegen angezogen. Wir sprechen die gleiche Sprache, lachen viel und verstehen uns blind und blendend.

Das einzige was mich an ihm stört, ist seine Zurückhaltung. Oft ist er lange in der Mittagspause weg und die Kollegen fragen mich dann wo der denn so lange bleibt. Außerdem habe ich mitbekommen, dass er mehrere Handys hat und an manchen Tagen total unter Stress steht (man könnte meinen, er wäre ein Manager oder Börsen-Mitarbeiter, der rund um die Uhr Millionen zu verwalten hat) Oft ist er spontan krank und über sein Privatleben weiß ich nur die Dinge, nach denen ich gefragt habe. Grundsätzlich scheint er der Ausreißer-Typ zu sein, der sich Beziehungen gerne entzieht und ab und zu seine Freiheit braucht.
Einmal, ganz zufällig sah ich ihn flirten. Da wirkte er gar nicht mehr schüchtern, sondern wie ein echter Draufgänger. Die Dame war ganz hin und weg und meinte nur: wer war das denn???
Nun, grundsätzlich finde ich dies alles noch nicht soooo schlimm, aber deshalb habe ich noch kein Vertrauen zu ihm aufbauen können, und weiß nicht, wie ich seinen Anspielungen entgegentreten soll.

Um es mal plakativ auszudrücken: Glaubt Ihr, das ist ein Psycho an dem ich mir die Zähne ausbeißen würde, wenn es zu einer Beziehung käme???

Danke für Eure Erfahrungen.

Heike, bei der die Alarmglocken klingeln, die aber einen Kribbelbauch hat

Mehr lesen

5. Februar 2012 um 19:22

Mein Bauchgefühl sagt eigentlich "stop", weil ich ihm einfach nicht jedes Wort aus der Nase ziehen
will. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass das in einer Beziehung anders wäre.

Wenn es nur diese dumme erotische Anziehung nicht gäbe. Irgendwie scheint er immer zu merken, was mit mir los ist und reagiert immer richtig.

Mensch, soll ich nun oder besser nicht???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2012 um 22:49

Haha
entweder hat er gleich mehrer Damen am start (Kam mir bei den Handys sofort in den Sinn) oder macht irgend was Illegals. Verschwindet in den Paus+ bleibt "Krank" daheim + die Handys (!)

Mensch, was brauchst du noch um zu sehen das bei ihm ne schräge Nummer läuft?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2012 um 9:41

...
Mir kommt er jetzt erstmal nicht wie ein Psycho vor, sondern wie jemand, der einfach nicht mit jedem Scheiß hausieren geht.

Bist du denn überhaupt in der Position, um dir von ihm erwarten zu können, dass er dir ungefragt irgendwelche privaten Details auf die Nase bindet - oder dass er dir Rechenschaft schuldet?

Läuft da jetzt schon etwas zwischen euch oder fühlst du dich bisher nur "angezogen" und das wars auch schon?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2012 um 10:09

Huhu Cefeu,
danke für die Antwort. Hab ich so noch nicht drüber nachgedacht. Du hast also auch den Eindruck, dass da das Potential nicht vorhanden sein könnte???

Nein, zwischen uns läuft noch nichts, außer ein paar heißen Blicken und vagen Andeutungen.

Dass es ein Kollege ist, dürfte nicht soooo ins Gewicht fallen, da wir uns jederzeit in eine andere Filiale versetzen lassen könnten ... falls erforderlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2012 um 11:35

Er will halt immer bestimmen, wo es lang geht
und erteilt gerne Absagen. Egal, ob er was vom Pizzadienst mitbestellen soll, oder mit zum Aldi könnte, oder abends mit auf ein Bier gehen soll, er läßt sich einfach nicht darauf ein.

... Sein Interesse an mir bekundet er auch nur indirekt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook