Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ist ein Brief albern???

Ist ein Brief albern???

23. August 2007 um 14:11

Hallöchen,

findet ihr es albern einen Brief an jemanden zu schreiben, indem man seine Gefühle offenbart??
Mein Problem ist, das er sich bei einem "Gespräch" nie dazu äußert und die Unterhaltung somit nicht viel bringt... Jetzt hab ich nen Brief geschrieben, weiss aber nicht ob ich den abgeben soll oder ob das zu albern ist?!

Mehr lesen

23. August 2007 um 14:13

Öhm
hast du denn schon mal mit ihm gesprochen? Also darüber?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2007 um 14:17

Hi,
versuch dein glück. ich habe es auch getan, aber auch darauf kam keine ressonanz, auch als ich darin um ein gespräch bat. aber vielleicht hast du mehr glück, es sind ja gott sei dank nicht alle männer gleich feige.

lg

maigloeckchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2007 um 14:18

Ich finde es
nicht albern...
eher noch altmodisch... aber im positiven sinne...
allerding, was erhoffst du dir, wie er darauf reagiert? meinst,duu das er dann was sagt?
was tust du, wenn er auf den brief nicht reagiert?
vielleicht hat er auch keine gefühle für dich, könnte das sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2007 um 14:20
In Antwort auf romy_12377414

Öhm
hast du denn schon mal mit ihm gesprochen? Also darüber?

...
Versucht...Aber er hört sich alles an, sagt nix dazu...Zumindest nicht zu mir - meinen Freundin erklärt er ständig wie toll ich sei usw.... Was soll denn das??? Blick da echt nicht durch, vorallem weils schon seit acht Monaten so geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2007 um 14:23
In Antwort auf myriam_11970191

Ich finde es
nicht albern...
eher noch altmodisch... aber im positiven sinne...
allerding, was erhoffst du dir, wie er darauf reagiert? meinst,duu das er dann was sagt?
was tust du, wenn er auf den brief nicht reagiert?
vielleicht hat er auch keine gefühle für dich, könnte das sein?

Gefühle ???
Wenn ich wüsste ob er Gefühle für mich hat oder nicht, würd ich keinen Brief schreiben... Bin echt verzweifelt, weil er seit Monaten So tut als wolle er, aber er sagt einfach nixxxx...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2007 um 14:23
In Antwort auf dunya_12635688

...
Versucht...Aber er hört sich alles an, sagt nix dazu...Zumindest nicht zu mir - meinen Freundin erklärt er ständig wie toll ich sei usw.... Was soll denn das??? Blick da echt nicht durch, vorallem weils schon seit acht Monaten so geht.

Dann
wirds aber mal zeit klartext zu verlangen.. also nach 8 monaten sollte man sich im klaren sein, was man will und was nicht...
setz ihm die pistole auf die brust und fordere einfach eine antwort. wenn er nix sagt, hak ihn ab. wer nicht will, der hat schon...
du kannst ja nicht ewig warten... oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2007 um 14:27
In Antwort auf dunya_12635688

Gefühle ???
Wenn ich wüsste ob er Gefühle für mich hat oder nicht, würd ich keinen Brief schreiben... Bin echt verzweifelt, weil er seit Monaten So tut als wolle er, aber er sagt einfach nixxxx...

Siehe meinen beitrag weiter unten
...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2007 um 16:28
In Antwort auf myriam_11970191

Dann
wirds aber mal zeit klartext zu verlangen.. also nach 8 monaten sollte man sich im klaren sein, was man will und was nicht...
setz ihm die pistole auf die brust und fordere einfach eine antwort. wenn er nix sagt, hak ihn ab. wer nicht will, der hat schon...
du kannst ja nicht ewig warten... oder?

....
Genauso seh ich das auch...Hab mich bisher aber immer noch nicht getraut den Brief abzugeben. Bin in letzter Zeit etwas auf Distanz gegangen, das scheint gewirkt zu haben. Zumindest kommt er etwas mehr aus sich heraus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2007 um 17:37

Hab gute erfahrungen
gemacht mit nem brief. hab jm. einen brief geschrieben der auf zeltfeten immer gekellnert hat, bin jede blöde fete im umkreis von 30 km abgefahren um ihn zu sehen, konnten aber natürlich nie richtig reden,hab dann den brief geschrieben und er fand es super süß und ehrlich, hatte aber leider eine freundin.... aber meine geschichte wolltest du ja nicht wissen, aber die idee mit dem brief ist super...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2007 um 17:40

Finde es sehr süss
ja klar sollst du es abgeben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2007 um 21:02

Gib ihn ab...
Wenn man einen Brief schreibt, schreibt man ihn sowieso detailierter als wenn man`s in einem Gespräch sagt!
Bei einem Gespräch ist man doch viel zu aufgeregt und stottert nur rum! Bei einem Brief kann man sehr viel mehr sagen ohne das es peinlich wird!!!
So kann man sich besser artikulieren! Außerdem muß man seinen Gegenüber dann nicht ins Gesicht sehen!
Was glaubst Du mach ich, wenn ich was loswerden will?
Entweder an meinem Schatz oder an einen Kollegen, der mir mal viel bedeutete!!! Die kennen das schon bei mir! Mein Schatz freut sich beim Ersten Brief immer, aber wenn ich ihm bald darauf wieder einen gebe, murrt er rum! Beim Kollegen ist das immer was anderes! Er freut sich immer drauf - selbst wenn ich ihn wieder darin schimpfe!!! Papier ist geduldig!!! Und der andere hat genügend Zeit, sich dazu ne Äußerung einfallen zu lassen!!!

Also mach es!!! Er wird sich freuen!!! (Besonders wenn er ein eher schüchterner Typ ist!!!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club