Forum / Liebe & Beziehung

Ist dieser ex-kontakt nur freundschaft oder mehr?

Letzte Nachricht: 1. August 2010 um 18:53
31.07.10 um 9:56

eifersucht hin oder her. im moment sind meine gefühle so durcheinander, dass ich nicht weiß ob ich übertreibe oder ob ich mir wirklich sorgen machen soll.
es ist schwierig die ganze situation zu schildern, damit man sie besser versteht. denn das wäre ein langer text mit lagweiliger geschichte. deshalb frage ich erst mal grundsätzlich und konkret:
zur info: mein freund und seine letzte freundin chatten miteinander. nicht wenig. er war ihr erster freund. das ist über zwei jahre her, in denen er mit mir zusammen ist. sie ist wieder single.

1. ist es in ordnung, wenn sie über alte zeiten reden?
wenn ja, ist es auch in ordnung, wenn sie über alte bumsgeschichten reden? aber nicht "boah, war das geil damals. das vermisse ich voll." sondern "nur" "weißt noch damals an deinem geburtstag, du warst so voll und konntest nicht mehr, haha"

2. ist es in ordnung, wenn sie zusammen über die vorteile übers single-dasein sprechen? wenn es darum geht, dass er einen wein trinkt, sie auch will und er, weil er vergeben ist, nicht einfach vorbeikommen kann um ihr ein glas vorbeizubringen.

3. ist es in ordnung, dass er ihr alte fotos von ihnen schickt, die er beim pc ausmisten gefunden hat? und dann darüber reden?

4. ist es in ordnung, dass er ihre nacktfotos nicht gelöscht hat, obwohl sie ihn darum gebeten hat und er ja gesagt hat. und auch mir gesagt hat, dass er sie gelöscht hätte?

5. ist es in ordnung, dass er mir sagt, dass er und sie nur über belanglose dinge reden, über gott und die welt und vielleicht ganz wenig nur über alte zeiten, obwohl es anders ist?

6. ist sie noch an ihm interessiert, wenn sie die gespräche beginnt. wenn sie nochmal kurz anruft um das gespräch im chat zu beenden, weil er ihr im chat nicht aussagekräftig genug war. wenn sie (wie in deren beziehung) ausrastet, beleidigt ist, sauer ist, wenn er sich nicht so verhält wie sie es sich wünscht?


wie sehr wünsche ich mir jetzt, dass ihr euch aufregt wie dumm ich doch bin so einen stress zu machen. denn vielleicht kann ich dann glauben, dass alles in ordnung ist. bitte helft mir da raus zu kommen. egal welche konsequenzen das ganze hat!

Mehr lesen

31.07.10 um 10:04

Ähm...
...ich frage mich eher: ist es in ordnung seinen freund so auszuspionieren...woher weisst du diese ganzen sachen?

Gefällt mir

31.07.10 um 10:12

Eigene antwort
ich antworte mir mal selbst auf die punkte. so wie ich das sehe.

1. jein. sie hatten eine gemeinsame vergangenheit. das kann ich nicht ändern und das muss ich akzeptieren. und ich kann nicht verbieten, dass sie sich daran manchmal erinnern. aber doch bitte auf einem angemessenen niveau. so, als könnte ich dabei sitzen und mitlachen oder -weinen. also passen diese bumsgeschichten irgendwie nicht da rein.

2. es tut weh, wenn sie so reden, weil das so rüberkommt, dass ich ihnen in dem moment im weg stehe. aber das ist nun mal so. aber das muss nicht heißen, dass es unbedingt schlecht ist. er ist ja auch gern mit mir zusammen.

3. es tut ebenfalls weh, wenn sie sich an gemeinsame zeiten erinnern und dabei auch noch fotos haben, bei denen sie schön eng zusammen stehen. aber auch das könnte ich akzeptieren, solange es keine pornographischen bilder sind. denn das ist wieder niveaulos.

4. das sind männer. wieso sollte er, wenn sie es ihm sagt und nicht kontrollieren kann, extra zu seinem anderen pc laufen um dort die fotos zu löschen? das kann man von einem mann nicht verlangen. so ein umstand.
was ich sagen will, wenn sie dabei stehen würde, würde er es machen. aber so... vielleicht guckt er zufällig mal nach monaten, jahren da rein und findet sowas attraktives. ist ihm natürlich recht. er guckt ja auch pornos. ist mir natürlich nicht recht. und dass er mir gesagt hat, dass er sie gelöscht hat... klar, er will mir nicht weh tun. und hat es wahrscheinlich selber nicht mehr genau gewusst ob ers getan hat oder nicht.
fazit: er würde auch heute nacktfotos von ihr annehmen, wenn sie welche schicken würde. dann das gespräch aber abbrechen.

5. wieder: er will mir nicht weh tun. und hat eventuell ein schlechtes gewissen. aber ich hasse es angelogen zu werden. ich komm besser mit der wahrheit klar wenn er einfach ehrlich wäre. und auch mal fehler zugeben würde.

6. ich weiß es nicht. es kommt manchmal schon so rüber. warum regt sie sich denn sonst immer so auf? und beteuert immer gleichzeitig, dass es ihr eigentlich egal ist, weil sie ja nichts mehr von ihm will. das muss man sich wahrscheinlich immer schön einreden, wenn man nicht über die gefühle hinweg kommt. blöde kuh!

Gefällt mir

31.07.10 um 10:16
In Antwort auf

Ähm...
...ich frage mich eher: ist es in ordnung seinen freund so auszuspionieren...woher weisst du diese ganzen sachen?

War ja klar..
.. dass so was kommt.

teilweise hat ers mir gesagt, teilweise hab ich es herausgefunden.

wenn ich an seiner aussage zweifle, weil er einfach nciht ehrlich rüberkommt, dann gucke ich nach. ich lass mich doch nicht verarschen.

ich weiß, er wäre es nicht wert wenn er mich verarschen würde. aber wenn er das tut, dann möchte ich es jetzt wissen und nicht erst nach einem jahr.

und außerdem hat er andere grenzen, sieht vieles lockerer. ich möchte ihm sagen können was mir nicht passt. wenn er es in ordnung finden würde andere frauen zu treffen. dann kann das mit meinen werten nicht gut gehen.

ich möchte wissen wo seine grenzen sind. um sie dann entweder zu akzeptieren oder zu sagen, dass möchte ich nicht. was für konsequenzen das auch immer haben mag

Gefällt mir

31.07.10 um 10:18
In Antwort auf

Ähm...
...ich frage mich eher: ist es in ordnung seinen freund so auszuspionieren...woher weisst du diese ganzen sachen?

Aber...
um deine frage zu beantworten: nein, eigentlich ist es nicht in ordnung. aber wenn es mir hilft die wahrheit herauszufinden, weil mein freund sie mir nicht sagen kann, dann schrecke ich nicht davor zurück

Gefällt mir

31.07.10 um 10:23
In Antwort auf

War ja klar..
.. dass so was kommt.

teilweise hat ers mir gesagt, teilweise hab ich es herausgefunden.

wenn ich an seiner aussage zweifle, weil er einfach nciht ehrlich rüberkommt, dann gucke ich nach. ich lass mich doch nicht verarschen.

ich weiß, er wäre es nicht wert wenn er mich verarschen würde. aber wenn er das tut, dann möchte ich es jetzt wissen und nicht erst nach einem jahr.

und außerdem hat er andere grenzen, sieht vieles lockerer. ich möchte ihm sagen können was mir nicht passt. wenn er es in ordnung finden würde andere frauen zu treffen. dann kann das mit meinen werten nicht gut gehen.

ich möchte wissen wo seine grenzen sind. um sie dann entweder zu akzeptieren oder zu sagen, dass möchte ich nicht. was für konsequenzen das auch immer haben mag

Ok...
...dann kannst auch nur du selbst entscheiden, was du mit diesen erkenntnissen anfängst...wo deine grenzen sind. für die einen wird es ein no go sein, für andere kein problem!

Gefällt mir

31.07.10 um 10:27
In Antwort auf

Ok...
...dann kannst auch nur du selbst entscheiden, was du mit diesen erkenntnissen anfängst...wo deine grenzen sind. für die einen wird es ein no go sein, für andere kein problem!

Für dich?
was würdest du dazu sagen?
ich bin momentan zu aufgewühlt. und sauer. und verletzt. aber das ist, finde ich, verständlich.
jetzt nur... wie gehe ich damit um? mit ihm habe ich schon gesprochen. sein fazit: ich muss ihm vertrauen. das ist richtig. und ich versuchs...

Gefällt mir

31.07.10 um 10:28

Wegen mir oder ihm
?

Gefällt mir

31.07.10 um 10:29
In Antwort auf

Für dich?
was würdest du dazu sagen?
ich bin momentan zu aufgewühlt. und sauer. und verletzt. aber das ist, finde ich, verständlich.
jetzt nur... wie gehe ich damit um? mit ihm habe ich schon gesprochen. sein fazit: ich muss ihm vertrauen. das ist richtig. und ich versuchs...

Für mich...
...oh, ich seh sowas recht locker, da ich selbst seit 10 jahren eine sehr intensive freundschaft zu meinem ex pflege...die hat schon manche beziehung überlebt!

Gefällt mir

31.07.10 um 10:33
In Antwort auf

Für mich...
...oh, ich seh sowas recht locker, da ich selbst seit 10 jahren eine sehr intensive freundschaft zu meinem ex pflege...die hat schon manche beziehung überlebt!

Ok
das würde mir vielleicht auch helfen. aber sowas hab ich nicht
hab einen ex, mit dem ich aber keinen kontakt habe. außer ein "alles gute" zum geburtstag

Gefällt mir

31.07.10 um 10:34
In Antwort auf

Ok
das würde mir vielleicht auch helfen. aber sowas hab ich nicht
hab einen ex, mit dem ich aber keinen kontakt habe. außer ein "alles gute" zum geburtstag

Und warum würde die das helfen?
...gleiches mit gleichem vergelten?

Gefällt mir

31.07.10 um 10:40
In Antwort auf

Und warum würde die das helfen?
...gleiches mit gleichem vergelten?

Nein
dann würde ich sehen über was ich mit meinem ex spreche. und sehen, welche grenzen da sind. wenn ich dann über alte zeiten mit ihm spreche, dabei meinen freund nicht vergesse und glücklich bin ihn zu haben, dann ist doch alles nicht so schlimm. verstehst was ich mein?

Gefällt mir

31.07.10 um 10:47
In Antwort auf

Nein
dann würde ich sehen über was ich mit meinem ex spreche. und sehen, welche grenzen da sind. wenn ich dann über alte zeiten mit ihm spreche, dabei meinen freund nicht vergesse und glücklich bin ihn zu haben, dann ist doch alles nicht so schlimm. verstehst was ich mein?

Verstehe...
...ich schreibe auch öfters mit meinem ex über alte zeiten...

eine kleine geschichte von meinem mann und mir (ich bin zwischen verheiratet und mein ex auch)....mein mann und ich haben im frühjahr an der riviera einen kleinen urlaub verbracht. wir waren in der nähe eines ortes wo ich auch mit meinem ex war. ich habe extra diesen ort in meiner urlaubsplanung ausgeschlossen, weil ich eben nicht wollte, dass mein mann damit vielleicht probleme hat...als wir da waren, haben wir festgestellt, das der andere ort an dem ich eben früher immer war viiiel schöner ist und mein mann hat mich gefragt, warum ich nicht dort was gebucht habe. ich habe dann gemeint, dass er vielleicht probleme damit hätte weil ich dort mit meinem ex immer war...da hat er gelacht und gemeint, da kann doch mein ex nichts dafür und dass er es süss findet, aber dass solche gedankengänge nicht nötig sind...und dafür liebe ich meinen mann noch mehr

Gefällt mir

31.07.10 um 10:53
In Antwort auf

Verstehe...
...ich schreibe auch öfters mit meinem ex über alte zeiten...

eine kleine geschichte von meinem mann und mir (ich bin zwischen verheiratet und mein ex auch)....mein mann und ich haben im frühjahr an der riviera einen kleinen urlaub verbracht. wir waren in der nähe eines ortes wo ich auch mit meinem ex war. ich habe extra diesen ort in meiner urlaubsplanung ausgeschlossen, weil ich eben nicht wollte, dass mein mann damit vielleicht probleme hat...als wir da waren, haben wir festgestellt, das der andere ort an dem ich eben früher immer war viiiel schöner ist und mein mann hat mich gefragt, warum ich nicht dort was gebucht habe. ich habe dann gemeint, dass er vielleicht probleme damit hätte weil ich dort mit meinem ex immer war...da hat er gelacht und gemeint, da kann doch mein ex nichts dafür und dass er es süss findet, aber dass solche gedankengänge nicht nötig sind...und dafür liebe ich meinen mann noch mehr

Wunderschön
ich wünschte ich wäre auch in dieser position, dass ich darauf achten müsste, dass mein freund nicht eifersüchtig wird, dass ich ihm sagen muss wie er mir vertrauen kann und wie sehr ich ihn mag. aber dafür kann mein freund nichts.
und weiß dein mann, dass du mit deinem ex sprichst? trefft ihr euch auch? wie alt seid ihr? zumindest in etwa? bin 26.

Gefällt mir

31.07.10 um 12:35

MMn
ist das nicht ok. Die können gerne über Gegenwärtiges reden, wie es einem geht, wie es im Job ist etc. aber über die Vergangenheit? Nein. Das ist vorbei und fertig.

Vor allem so Chatgeschichten..mein Gott, haben die nichts besseres zu tun?

MIr wäre der Kontakt zu viel. Das hat nichts mit EIfersucht zu tun, sondern damit, dass sie zu viel Teil hätte an seinem und meinem Leben.

Sobald die Ex zum Problem wird und dein Freund nicht feinfühlig genug ist, würde ich mir den Scheiß nicht mehr geben.

Zudem belügt er dich auch noch wegen ihr, was soll das?

Nope, in diesem Ausmaß, wie du es schilderst, würde ich das alles ganz klar nicht mitmachen.

Und zu dem Spionage-Zeug, wenn dein Freund dir alles verheimlicht und aus der Sache eine Geheimnistuerei macht, finde ich es verständlich, dass du hellhörig wirst. Da du nun auhc noch fündig geworden bist, solltest du ihn damit konfrontieren und für dein Handeln die Verantwortung übernehmen. Sag ihm ruhig, dass du geschnüffelt hast und WARUM du es getan hast. Wenn darauf auch noch verständnislos reagiert, dann bleibt nur noch

NEXT!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

31.07.10 um 13:16

Das heißt
er macht alles richtig deiner meinung nach?

Gefällt mir

31.07.10 um 17:56
In Antwort auf

Wunderschön
ich wünschte ich wäre auch in dieser position, dass ich darauf achten müsste, dass mein freund nicht eifersüchtig wird, dass ich ihm sagen muss wie er mir vertrauen kann und wie sehr ich ihn mag. aber dafür kann mein freund nichts.
und weiß dein mann, dass du mit deinem ex sprichst? trefft ihr euch auch? wie alt seid ihr? zumindest in etwa? bin 26.


natürlich weiss das mein mann....er weiss, dass wir eine gute freundschaft haben und er war noch nie irgendwie eifersüchtig auf meinen ex...ab und zu sehe ich meinen ex und wir gehen essen und auch damit hat mein mann keine probleme...

ich bin 39, mein ex 41 und mein mann ist 28!

Gefällt mir

31.07.10 um 19:20
In Antwort auf


natürlich weiss das mein mann....er weiss, dass wir eine gute freundschaft haben und er war noch nie irgendwie eifersüchtig auf meinen ex...ab und zu sehe ich meinen ex und wir gehen essen und auch damit hat mein mann keine probleme...

ich bin 39, mein ex 41 und mein mann ist 28!

...
Eine gute Freundschaft zu seinem Ex zu haben ist (eigentlch) nichts verwerfliches, aber ich denke doch, dass dein Mann tigerle31 Probleme damit hätte, wenn du Nacktfotos von deinem Ex hättest und auch andresherum wäre es nicht anders! Da kannst du mir erzählen was du willst!
Man kann immer sagen das und jenes macht mir nichts aus, aber wenn man es dann mal selber erlebt, dann macht es einem plötzlich doch etwas aus und man fühlt sich nicht gut genug und verletzt!

Ich denke doch dass der Freund der Threadstellerin die Grenzen überschritten hat und auch mir wäre das alles andere als recht!! Wenn er mir das Gefühl gibt ich stünde im Weg, dann stimmt irgendetwas nicht, denn dieses Gefühl darf ich nicht haben, wenn ich ihn liebe und wir eine Beziehung führen.
Mit wem führt er denn die Beziehung? Ich meine Nacktfotos, sie ist sauer auf ihn, sie telefonieren oft und reden über "Bumsgeschichten" in der Vergangenheit, ...

Nein, das geht einfach nicht!
Freundschaft führen ok, aber es kommt immer auf die Art und Weise an!
Dass sie "geschnüffelt" hat kann man ihr nicht Übel nehmen und ich kann es nachvollziehen.

Gefällt mir

01.08.10 um 9:28

Hmm
das 1. war aufs f***** bezogen. aber das findest du trotzdem ok? du findest es also auch in ordnung, wenn sie, natürlich wenn ich nicht da bin, stundenlang chatten und dann über solche geschichten? warum?

6. sie hat sich kürzlich getrennt. fernbeziehung. und haustiere hat sie glaub ich. und sie geht jetzt freiwillig in nem tierheim arbeiten. also von tieren hat sie genug

Gefällt mir

01.08.10 um 9:30
In Antwort auf

...
Eine gute Freundschaft zu seinem Ex zu haben ist (eigentlch) nichts verwerfliches, aber ich denke doch, dass dein Mann tigerle31 Probleme damit hätte, wenn du Nacktfotos von deinem Ex hättest und auch andresherum wäre es nicht anders! Da kannst du mir erzählen was du willst!
Man kann immer sagen das und jenes macht mir nichts aus, aber wenn man es dann mal selber erlebt, dann macht es einem plötzlich doch etwas aus und man fühlt sich nicht gut genug und verletzt!

Ich denke doch dass der Freund der Threadstellerin die Grenzen überschritten hat und auch mir wäre das alles andere als recht!! Wenn er mir das Gefühl gibt ich stünde im Weg, dann stimmt irgendetwas nicht, denn dieses Gefühl darf ich nicht haben, wenn ich ihn liebe und wir eine Beziehung führen.
Mit wem führt er denn die Beziehung? Ich meine Nacktfotos, sie ist sauer auf ihn, sie telefonieren oft und reden über "Bumsgeschichten" in der Vergangenheit, ...

Nein, das geht einfach nicht!
Freundschaft führen ok, aber es kommt immer auf die Art und Weise an!
Dass sie "geschnüffelt" hat kann man ihr nicht Übel nehmen und ich kann es nachvollziehen.


weisste, mein mann hat auch noch eine privatsphäre! und ich habe keine ahnung ob er noch nacktfotos von seiner ex hat (sein laptop steht seit er hier eingezogen ist in der ecke und er arbeitet an meinem rechner oder laptop)....

und ich belausche auch nicht jedes telefonat von meinem mann...

mein mann und ich planen eine gemeinsame zukunft, er zeigt mir jeden tag wie sehr er mich liebt und wie toll unsere ehe ist...ich verschwende keine gedanken an seine exfreundinnen und auch er weiss, dass er der wichtigste mensch in meinem leben ist...

wenn sie solche dinge nicht fühlt oder weiss, ist die beziehung eh für die tonne...und das mit und ohne exfreundin!

Gefällt mir

01.08.10 um 9:34
In Antwort auf


natürlich weiss das mein mann....er weiss, dass wir eine gute freundschaft haben und er war noch nie irgendwie eifersüchtig auf meinen ex...ab und zu sehe ich meinen ex und wir gehen essen und auch damit hat mein mann keine probleme...

ich bin 39, mein ex 41 und mein mann ist 28!


tja.. da hast du es ja gut, dass es so gut bei dir läuft. immerhin weiß ich dass sowas funktionieren kann

ich hätts auch gern, dass er sich auch in meiner gegenwart normal verhält, wenns um die ex geht. aber ich hab eher das gefühl, dass er das verheimlicht. wahrscheinlich weil er kein bock auf meine reaktion hat. die wäre aber anders wenn sein verhalten anders wäre. das kapiert er aber nicht.

was solls. ich muss gucken wie ich das jetzt angehe...

Gefällt mir

01.08.10 um 9:37
In Antwort auf


weisste, mein mann hat auch noch eine privatsphäre! und ich habe keine ahnung ob er noch nacktfotos von seiner ex hat (sein laptop steht seit er hier eingezogen ist in der ecke und er arbeitet an meinem rechner oder laptop)....

und ich belausche auch nicht jedes telefonat von meinem mann...

mein mann und ich planen eine gemeinsame zukunft, er zeigt mir jeden tag wie sehr er mich liebt und wie toll unsere ehe ist...ich verschwende keine gedanken an seine exfreundinnen und auch er weiss, dass er der wichtigste mensch in meinem leben ist...

wenn sie solche dinge nicht fühlt oder weiss, ist die beziehung eh für die tonne...und das mit und ohne exfreundin!

Jo
das ist wohl wahr. aber ich fühle es immer wenn wir zusammen was machen oder reden oder wa auch immer nur wenns um die ex geht verhält er sich wie ein arsch und in dem moment sind die gefühle tot

Gefällt mir

01.08.10 um 9:39
In Antwort auf

Jo
das ist wohl wahr. aber ich fühle es immer wenn wir zusammen was machen oder reden oder wa auch immer nur wenns um die ex geht verhält er sich wie ein arsch und in dem moment sind die gefühle tot

Kann es einfach sein...
...dass du der ex mehr gewichtung gibst, wie sie eigentlich hat?

Gefällt mir

01.08.10 um 9:49
In Antwort auf

Kann es einfach sein...
...dass du der ex mehr gewichtung gibst, wie sie eigentlich hat?

Möglich
könnte sein. mein freund sagt auch ich steigere mich da in was hinein.
ok.. das stimmt teilweise auch. aber das hab ich erkannt und wir hatten eine echt schöne zeit dann. nur als das chatten wieder losging und auch noch so intensiv, dann hat mich das zurückgeholt. das was ich da gefunden hab war vorher nicht so. und warum jetzt auf einmal? kann ich glauben, dass sie einfach nur "spaß" hatten und das nichts mit mir zu tun hat?

Gefällt mir

01.08.10 um 10:24

Grundsätzlich haben EX Partner...
...in der neuen Beziehung nichts verloren.

Nenn mich altmodisch und konservativ, jdenfalls ist es einfach kein guter Stil, die Ex/den Ex in einer solchen Art und Weise in der neuen Beziehung präsent sein zu lassen.
Das ist unmöglich und geht gar nicht.
Jede neue Liebe braucht Zeit für Entwicklung - sicher kann man über alte Lieben auch mal reden, aber ganz bestimmt nicht so!

Ich würde das nicht dulden, ich habe gelernt, wehret den Anfängen, denn wenn so etwas erst einmal angefangen hat, dann kann man das nicht zu einem späteren Zeitpunkt verbieten.

Es zeigt sich, dass es nicht wirklich aus ist. Ich würde da eine absolute Entschediung fordern. Entweder alles abbrechen, alle Fotos löschen und vor allen Dingen Kontakt zur Ex beenden. Denn wenn es EX ist, dann sollte er es auch so zeigen und nicht auch noch Dates vereinbaren. Den würde ich in die Wüste schicken...das darf man nicht zulassen. Grenzen zeigen, sehen wieviel Du ihm wert bist.
Boah, da macht einer Dates mit der Ex aus! Machst Du das auch? Nööö also das geht nun mal gar nicht. Das ist verletzen pur, kein guter Stil...sorry aber in meinen Augen geht das gar nicht.

Gefällt mir

01.08.10 um 10:32
In Antwort auf

Kann es einfach sein...
...dass du der ex mehr gewichtung gibst, wie sie eigentlich hat?

Aber noch etwas
sie haben sich über das stadtfest unterhalten, das letztens statt gefunden hat. dass sie sich dort wahrscheinlich übern weg laufen. sie hat gesagt, dass sie etwas angst hat ihn zu sehen. nach so einer langen zeit. und auch gefragt ob ich dabei wäre. weil ihn zu sehen und dann noch mit mir zusammen das wäre ja nochmal schlimmer für sie. sie haben sogar darüber gesprochen zusammen einen wein zu trinken. das aber natürlich wenn ich nicht dabei bin. dann gings darum wie es wohl wird wenn sie sich sehen und etwas getrunken haben. und er schreibt ihr, dass er eigentlich ein treuer mensch ist. er das aber nur schafft, weil er kritischen situationen aus den weg geht. er traut sich selber nicht, wenn er betrunken ist und einer gutaussehenden frau über den weg läuft. das hat er auf sie bezogen und ihr auch noch so gesagt. ist das normal? ist das akzeptabel? in meinen augen nicht. findest du/ihr das auch oder übertreibe ich?


auf dem stadtfest selbst hab ich sie dann auch getroffen. sie kam an unseren tisch. mein freund hat sie nur kurz begrüßt mit einem hallo. ich hab gesagt er soll sie bitten sich zu setzen. hat er gemacht. dann hat er sich aber auch schon weggedreht und mit anderen geredet. und ich hab mich mit ihr unterhalten.
ich hatte kein problem damit, eher im gegenteil. ich fands gut.
am nächsten tag hat sie ihm ne mail geschickt, dass er ein arsch ist sich so zu verhalten. sie nach über 2 jahren so zu ignorieren und nicht mal zu fragen wie es ihr geht. seine antwort war, dass er überfordert war und nicht wusste wie er sich verhalten soll mit seiner freundin am tisch und seiner ex und es war noch seine exex am tisch (mit ihr ist aber alles gaaanz anders und absolut in ordnung).


und dass sie angst hat ihn/uns zu sehen deutet doch darauf hin, dass sie noch nicht über ihn hinweg ist, oder? und auch dass sie sich in der mail so aufgeregt hat. (sie hat übrigens gesagt, dass sie mich toll findet und mich auch bei facebook oder so adden würde, wenn ich nicht seine neue wäre)

Gefällt mir

01.08.10 um 16:23

Mir stellt sich jetzt die frage
wenn ich merke, dass ich das nicht so akzeptieren kann. ich aber die beziehung nicht zerstören will. konfrontiere ich ihn damit?
wenn ich es nicht tue werd ich leiden, weil ich es nicht vergessen kann. das wird er merken und hat auch keine spaß mehr.
wenn ich es tue, sage ich ihm dass ich geschnüffelt habe, was er vermutlich nicht gut findet. dass er dann schluss macht ist nicht auszuschließen. denn das würde ihm zeigen, dass ich ihm nicht vertraue. und das glaubt er sowieso von mir. dass ich ihm nicht vertraue und das jedoch eine grundlage für eine beziehung ist. ist ja auch richtig. aber das gefällt mir nicht was er tut.

was mach ich jetzt?

Gefällt mir

01.08.10 um 18:53
In Antwort auf

Möglich
könnte sein. mein freund sagt auch ich steigere mich da in was hinein.
ok.. das stimmt teilweise auch. aber das hab ich erkannt und wir hatten eine echt schöne zeit dann. nur als das chatten wieder losging und auch noch so intensiv, dann hat mich das zurückgeholt. das was ich da gefunden hab war vorher nicht so. und warum jetzt auf einmal? kann ich glauben, dass sie einfach nur "spaß" hatten und das nichts mit mir zu tun hat?

Andere sichtweise
du koenntest es auch so sehen: die schoene zeit war vorbei und die probleme fingen wieder an, als du wieder angefangen hast rumzustoebern.

lass ihm doch seine etwas vermurkste freundschaft mit dem maedel. ich wette, dass er bei ihren komischen spirenzien immer 3 kreuze macht, dass er nicht mehr mit der zusammen ist. manche leute brachen solche freundschaften, die eigentlich ja nur noch am faden der nostalgie haengen, aus den unterschiedlichsten gruenden (erinnerungen, selbstbild, ehrliche freundschaftliche zuneigung, schlechtes gewissen, eitelkeit..). fuer mich waere sowas vielzu anstrengend und nervig, aber diese meinung kann ich ja keinem anderen aufdruecken.

mein freund hat auch so eine nervige ex und sicherlich wuerde es mir so wie dir furchtbar gehen, wenn ich die beiden belauschen, bespitzeln wuerde. und mein freund wuerde es sicher auch nicht so toll finden, wenn er jedes geschriebene und gesprochene wort, das ich verliere, lesen wuerde.

solange man sich liebt und vertraut ist es auch kein problem mit egal welchen anderen leuten mal ueber themen zu sprechen, die dem partner vielleicht nicht gefallen wuerden oder die man mit ihm nicht besprechen kann. ich finde sogar, dass dies lebensnotwendig und gesund fuer die eigentliche beziehung ist.

damit meine ich natuerlich nicht, dass man bei echter untreue oder schlechtem verhalten einfach die augen zumachen soll. bei dir glaube ich allerdings, dass dein freund dich liebt und dir treu ist und vor allem du so unglaublich viel gluecklicher und zufriedener sein koenntest, wenn du nur mit dem schnueffeln aufhoeren wuerdest.

du musst es nur 1x akzeptieren: mein freund ist mit einer person befreundet, die ich nicht leiden kann / deren verhalten ich nicht mag / deren status (ex) ich doof finde. aber mein freund und ich sind nicht ein und dieselbe person, d.h. er trifft seine eigenen entscheidungen bezueglich freundschaften.

er muss dir nix erklaeren oder jeden pieps von ihr preisgeben. er leibt dich, er ist treu und er hat eine privatsphaere, die nur ihm gehoert. sag ihm am besten er soll dir nichts mehr von ihr erzaehlen und guck nie wieder in die chats,ich verspreche dir, du wirst so viel gluecklicher sein!!

alles liebe!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers