Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ist diese Ehe zu retten? Was ist los mit meinem Mann?

Ist diese Ehe zu retten? Was ist los mit meinem Mann?

5. Oktober 2013 um 17:17

Hallo, liebes forum!
Ich (34) bin seit 9 Jahren mit meinem mann (35) zusammen, 2 jahre davon verheiratet. Wenige wochen nachdem wir 2011 geheiratet hatten, ging er berufllich für 2 jahre nach südafrika - es war sein wunsch, ich habe ihm keinen vorwurf gemacht. wir konnten uns in diesen 2 jahren nur sehr selten sehen, da die entfernung berlin-südafrika einfach zu groß war.
Als er noch ein 3. jahr in südafrika bleiben wollte, einigten wir uns auf eine beziehungspause, aber mit der gemeinsamen absicht, es wieder zu versuchen wenn er wieder da ist. Von scheidung oder endgültiger trennung war nicht die rede!!
Nun kam aber alles anders: das 3. auslandsjahr kam doch nicht zustande, weil seine firma ihn in nürnberg brauchte. Nun wird er wird die nächsten 3 jahre in nürnberg bleiben.

Nun ist er seit 5 monaten wieder in deutschland, aber wir haben uns trotzdem nur an 5 wochenenden gesehen, nicht mal zu meinem geburtstag hat er mich besucht. Wir telefonieren aber fast täglich und er sagt, dass er mich liebt und vermisst. Er entschuldigt seine vernachlässigungen damit, dass er beruflich so viel zu tun hat.... Ich möchte es ihm auch glauben, aber ich habe sorge, dass er in nürnberg vielleicht eine andere frau kennengelernt hat oder mich einfach nicht mehr liebt.
Meine skepsis erhärtete sich, als er im august die zeit dafür fand, mit einem freund 1 woche in den urlaub zu fahren. Außerdem hat sich seine schwester einmal verplappert: sie erzählte mir, dass mein mann ihr gegenüber von seinem neuen job in nürnberg schwärmte, weil er nun SO VIEL freizeit hat, jedes wochenende hat er komplett frei!! MIR sagt er immer, dass er keine zeit für gar nichts hat und wenn er zeit hätte, er mich natürlich besuchen würde.
Leute, was denkt ihr über diese sache? was ist los mit meinem mann? liebt er mich noch, ist diese ehe noch zu retten?? bitte nur ehrlich und ernstgemeinte ratschläge, ich bin total verzweifelt

Mehr lesen

5. Oktober 2013 um 18:12

@ lana 7813
du darfst nicht vergessen, dass es nicht nur eine beziehung ist, sondern eine ehe. wir sind schon seit 9 jahren zusammen! klar hatten wir unsere krisen, aber wir haben alle überstanden. ich habe die hoffnung, dass diese krise auch wieder vorübergehen wird...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2013 um 18:15
In Antwort auf jillie_11902397

@ lana 7813
du darfst nicht vergessen, dass es nicht nur eine beziehung ist, sondern eine ehe. wir sind schon seit 9 jahren zusammen! klar hatten wir unsere krisen, aber wir haben alle überstanden. ich habe die hoffnung, dass diese krise auch wieder vorübergehen wird...

Fortsetzung meiner antwort...
man kann doch eine ehe nicht einfach wegschmeißen!! würde er sich denn nicht trennen wenn er keinen sinn mehr sehen würde? und wieso sagt er dann dass er mich liebt und vermisst? es zwingt ihn ja keiner dazu oder sagt er das nur aus schlechtem gewissem?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Verliebt in den besten freund....aber er muss nachdenken
Von: elke_12338815
neu
5. Oktober 2013 um 10:51
Diskussionen dieses Nutzers
Bin schwanger, mein Mann enttäuscht mich einfach nur
Von: jillie_11902397
neu
14. März 2014 um 12:37
Noch mehr Inspiration?
pinterest