Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ist die Beziehung noch zu retten?

Ist die Beziehung noch zu retten?

24. April um 15:50 Letzte Antwort: 24. April um 16:53

Hallo allerseits.

mein Freund und ich sind seit etwas mehr als 2 1/2 Jahren zusammen. Wir führen aber auch von anfang an schon eine Fernbeziehung  (er wohnt 2 Stunden entfernt). Wir haben uns davon aber nicht unterkriegen lassen und haben immer alles dafür getan uns mindestens zweimal im Monat zu treffen, dann auch für einige Tage. Es hat auch immer gut geklappt.

Jedoch im Laufe der Beziehung gab es auch oft Streit. Oft waren es Kleinigkeiten, oft auch die gleichen Themen und wenn es die gleichen Themen waren, dann weil es sich nie gebessert hat. Aber nach jedem Streit haben wir uns wieder vertragen, weil wir beide eine starke Liebe für den anderen verspüren und nicht ohne einander können. 

Nun ist es in letzter Zeit anders. Er verhält sich mir gegenüber anders. Ich habe ständig das Gefühl, dass ich ihm nicht mehr so wichtig bin wie früher. Er schreibt mir kaum mehr, er spielt ständig, wenn er mir schreibt dann nur ein Wort was die Konversation sofort beenden würde wenn ich nicht weitermachen würde. Er fragt seit langer Zeit nicht mehr nach wie es mir geht oder wie mein Tag war. Seit neustem kenne ich das Gefühl eifersüchtig zu sein. Er spielt Online mit einem anderen Mädchen, aber obwohl er meint sie reden nie über was anderes als das Spiel das sie spielen kann ich die eifersucht nicht unterdrücken und er weiß das auch. Jetzt hatten wir wieder einen kleinen Streit und er hat sich 2 tagelang nicht gemeldet. Als ich mich daraufhin gemeldet habe, weil es mich zerstört hat nichts von ihm zu hören meinte er er ist sich seiner Gefühle unsicher und er weiß nicht mehr was er für mich empfindet. Es hat mich zerstört das zu erfahren, aber ich kann trotzdem nicht von ihm loslassen. Er hat mir auch versichert er habe keine Gefühle für jemand anderen - er könne nur nicht mehr klar denken es liege auch nicht an mir. Ich habe das Gefühl ich bin die einzige, die für diese Beziehung kämpft und ich bin auch immer die einzige die Probleme in der Beziehung sieht und deshalb gibt es dann wegen mir immer Streit. 

Ich habe ihm nun gesagt ich gebe ihm seinen Freiraum um darüber klar zu werden was er noch empfindet, aber ich selbst weiß auch nicht mehr ob ich so weitermachen möchte. Das ist nun zwei Tage her, dass ich ihm das gesagt habe - seitdem hat er sich auch nicht mehr gemeldet, aber ich sehe trotzdem, dass er mit dem Mädchen spielt (den ganzen Tag lang). Ich weiß einfach nicht mehr wie es weitergehen soll. Ich liebe ihn immernoch sehr und kann nicht von ihm loslassen, aber andererseits weiß ich nicht ob er es noch wert ist wenn er mir ständig das Gefühl gibt nicht so wichtig zu sein. 
 

Mehr lesen

24. April um 16:18

Worum geht es denn in euren Streitereien? Um Banalitäten oder schon grundlegende Dinge?

Dass mit dem Online spielen würde ich jetzt nicht so eng sehen, keine Ahnung was er spielt, aber oft gibt es ja einen Clan oder ein Team dem man angehört oder man knüpft einfach Kontakte beim online spielen und merkt dann dass man gut harmoniert.

Du solltest dir nicht die Schuld geben weil du Probleme ansprichst.

Ich kenne euer Muster, war auch lange darin gefangen. Es dreht sich im Kreis, man streitet sich ständig abe voran geht es auch nicht.
Was ganz wichtig ist, dass ihr BEIDE kämpft eure Beziehung zu erhalten.

Gefällt mir
24. April um 16:53

Liebe blauelilie,

ich sehe das etwas kritischer. Ihr seid gerade in einer ganz entscheidenden Phase, habt eure erste richtig große Krise. Und in dieser Situation zockt er den ganzen Tag. Das spricht nicht dafür, dass er sich wirklich mit eurer Beziehung auseinandersetzt. Sein Gezocke ist seine erste Priorität, Dich speist er ab mit "bin mir meiner Gefühle nicht sicher", was zwar ehrlich ist, aber auch nicht so klingt, als hätte er ein Problem damit, wenn anschließend einfach die ganze Zeit weiter zockt. Dabei ist es sogar unerheblich, ob er da mit einem Mädchen, einem Jungen oder einem Zombie zockt. Auch wenn ich verstehe, dass Dich das bei einem Mädchen noch zusätzlich stört, da Du ja ganz offenbar kein Vertrauen in seine Gefühle mehr haben kannst.

Es liegt mit fern, auf Basis so weniger Informationen einen Rat zu geben, aber mich an Deiner Stelle würde das alles extrem abtörnen. 

1 LikesGefällt mir