Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ist das schon betrügen???

Ist das schon betrügen???

29. März 2007 um 18:45 Letzte Antwort: 29. März 2007 um 23:15

Hallo an alle,

ich habe im Moment einen Beziehungsstress wie ich ihn noch nie erlebt habe.
Ich (26) und mein Freund (28) sind seit 6 Jahren zusammen, wir wohnen seit 5 Jahren zusammen. Ich dachte eigentlich dass unsere eine glückliche Beziehung ist, aber habe mich anscheinend getäuscht.

Letzte Woche habe ich beim Wäsche waschen einen Brief in seiner Hose entdeckt, der Brief war an seine Exfreundin gerichtet (mit der war er vor 10 Jahren 2 Monate zusammen - eine "Jugendliebe) in dem er schreibt, sie sei für ihn immer eine wichtige Person und mehr als eine Freundin gewesen. Und dass er darüber gerne mit ihr alleine reden würde..
Ich war recht schockiert und habe ihn zur Rede gestellt und dann kam der Oberhammer:
Er hat sie vor 2 Jahren das erste Mal seit langem wiedergesehen und zwar an einem Tag als er mir einen Heiratsantrag machen wollte. Diesen Antrag hat er wegen ihr dann doch nicht gemacht!!Er sagt sie habe ihm an dem Tag total den Kopf verdreht und wenn sie sich auf Partys getroffen haben hat sie sich voll an ihn rangemacht ,wenn sie getrunken hat, aber es sei nie was passiert. Er meint es hat ihn genervt, da sowohl er als auch sie in einer festen Beziehung leben. Also ist er vor 2 Wochen hingefahren und hat sie gefragt warum sie sich an ihn ranmacht und sie hat das verneint, hat gesagt dass er das wohl falsch verstanden hat.Sie redet halt nur gerne mit ihm etc-

Er hat sich entschuldigt, nachdem ich gedroht hatte auszuziehen und die Beziehung zu beenden. Selbst wenn da nichts passiert ist, fühle ich mich irgendwie ausgenutzt so nach dem Motto: Schauen wir mal wie sich das mit der ex entwickelt und ansonsten habe ich ja mein Ersatz zu hause sitzen. Ich komme mir vor als wären die letzten 2 JAhre gelogen gewesen... Aber er sagt ich stand trotzdem immer an erster Stelle und er hätte nie die Beziehung aufs Spiel gesetzt, er wollte halt wissen was hinter der Flirterei steckt. Aber ich finde wenn da nichts bei gewesen wäre hätter er mir das auch erzählen können.Ich erzähle ihm auch immer wenn mich jemand anflirtet.. Aber hätte ich den Brief nicht entdeckt, hätte ich das niemals erfahren. Den Brief hat er nie abgeschickt, weil er das ja dann persönlich mit ihr geklärt hat.

Ich bin jetzt erstmal bei ihm geblieben, und er gibt sich viel Mühe und hat angedeutet dass er mich nächstes Jahr heiraten will, aber manchmal muss ich heulen, weil ich immer grüble ob er gerade an sie denkt, oder nur aus Mitleid mit mir zusammen ist. Das Blöde ist , dass er diese Frau recht oft trifft, weil sie den gleichen Sport betreibt... Er sagt er möchte gerne weiterhin normal mit ihr befreundet sein. Übrigens diese Frau hat sich seit dem klärenden Gespräch nicht mehr bei ihm gemeldet und überhaupt nicht auf Emails oder so reagiert. Ich finde das ist ein Zeichen dafür dass sie doch mehr von ihm wollte als nur Freundschaft.

Ach Mann , ich weiß garnicht was ich davon halten soll. Ich liebe ihn so, aber das Vertrauen ist komplett weg...

Was haltet ihr denn davon? Wie würdet ihr auf sowas reagieren?

Mehr lesen

29. März 2007 um 19:42

Nein ich bin nicht fixiert....
aufs Heiraten. Ich finde es nur sehr schade dass er wegen einer dahergelaufenen Jugendliebe seinen Antrag doch sein lässt....
Er hat gesagt es war blöd von ihm mich doch nicht zu fragen und vielleicht können wir es ja nächstes Jahr nachholen...

Ich bin mir nur nicht sicher wie ich damit umgehen soll, dass er mir 2 Jahre lang was vorgemacht hat....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. März 2007 um 20:16

Ohh man...
Also....das ist eine schwierige Situation.Ich kann dich vollkomen verstehen wie verzweifelt du sein musst.An deiner Stelle hätte ich nach den 6 jahren Beziehung garnicht die Überwindung dazu mich von
ihm zu trennen,weil ich ihn trotz alle dem was er machen würde, immer noch lieben würde!!!
Andererseits könnte ich ihm nicht mehr vertrauen...

Hast du keine Angst das er dir wieder etwas verheimlichen könnte?Kann es nicht vielleicht sein das die beiden einen Plan geschmieden haben damit du nich mehr erfährst?
wie kommst du damit klar das die beiden immernoch in Kontakt stehen?Und hat sie eigentlich einen festen Parner?

Wünsche dir alles gute für die Zukunft...vor allem das du wieder mit ihm glücklich wirst und nicht mehr soviel weinst...

LG Kikky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. März 2007 um 20:18

Jau...
er ist vielleicht bei ihr...aber mit den GEDANKEN bei der anderen....das würde mich wahnsinnig machen...glaube nicht das seine x jetzt völlig aus seinem kopf raus ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. März 2007 um 21:02
In Antwort auf hollie_12876510

Jau...
er ist vielleicht bei ihr...aber mit den GEDANKEN bei der anderen....das würde mich wahnsinnig machen...glaube nicht das seine x jetzt völlig aus seinem kopf raus ist

Ich wäre ausgetickt!
Also.. ganz ehrlich, wenn ich bei meinem Freund "zufällig" einen Brief an seine "Ex" finden würde, würde ich ihm gewaltig in den Hintern treten, am besten raus aus der Wohnung!

Das ist ein Vertrauensbruch!
Er hätte die NIE etwas davon gesagt du hast es nur durch einen Zufall erfahren!

Was glaubst du wäre passiert, wenn du den Brief nicht gefunden hättest?
Er sieht sie beim Sport, er hat sie wiedergesehen, sie hatten Mailkontakt.

Das ist für mich Betrug,mag ja sein das andere darüber anders denken, aber..
Er hat dich in dem Sinne betrogen, er hat sich mit einer Ex getroffen ohne es dir zu sagen und mal ehrlich.. das da nichts gewesen ist.. glaubst du ihm?
Nach all dem würde ich ihm nichts mehr glauben und erzählen kann man viel.. er kann sich genauso gut rausreden wollen.

Kannst du nicht mit der Ex irgendwie reden? Oder mit Kollegen ob die Wind bekommen haben?

Sag ihm du willst mit zum Sport oder das er woanders hin geht weil die Frau da ist.

Du musst darauf bestehen, es geht dir schlecht, du heulst dir die Augen aus wegen ihm, weil du nicht weißt ob du ihm vertrauen kannst, also muss er dafür sorgen das es dir besser geht und dir beweisen das du ihm vertrauen kannst!

Unternimm etwas..
.. dann wirst du bald Gewissheit haben und wenn du dann Klarheit hast, weist du auch wie du denken sollst und was du tun kannst.

Viel Glück!

Zwiebel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. März 2007 um 21:29

..
es sieht fast so aus als sage er das nur so, daß es zwischen den beiden aus ist und er nur mal gucken wollte, was diese flirterei soll, damit du beruhigt bist.
den brief zeigt er dir nicht, d.h. es bedeutet ihm vielleicht doch mehr als er sagt. sie wigelt ab und meldet sich nicht mehr.
und zur beruhigung will er dich heiraten, aber den antrag macht er doch nicht, weil es da noch die ex gibt.
sei vorsichtig, daß er dich nicht doch nur als "zweite wahl" sieht. da ist weiter unten noch so ein beitrag dazu.

paßt schon, daß da doch noch was ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. März 2007 um 22:47
In Antwort auf an0N_1236096599z

Ich wäre ausgetickt!
Also.. ganz ehrlich, wenn ich bei meinem Freund "zufällig" einen Brief an seine "Ex" finden würde, würde ich ihm gewaltig in den Hintern treten, am besten raus aus der Wohnung!

Das ist ein Vertrauensbruch!
Er hätte die NIE etwas davon gesagt du hast es nur durch einen Zufall erfahren!

Was glaubst du wäre passiert, wenn du den Brief nicht gefunden hättest?
Er sieht sie beim Sport, er hat sie wiedergesehen, sie hatten Mailkontakt.

Das ist für mich Betrug,mag ja sein das andere darüber anders denken, aber..
Er hat dich in dem Sinne betrogen, er hat sich mit einer Ex getroffen ohne es dir zu sagen und mal ehrlich.. das da nichts gewesen ist.. glaubst du ihm?
Nach all dem würde ich ihm nichts mehr glauben und erzählen kann man viel.. er kann sich genauso gut rausreden wollen.

Kannst du nicht mit der Ex irgendwie reden? Oder mit Kollegen ob die Wind bekommen haben?

Sag ihm du willst mit zum Sport oder das er woanders hin geht weil die Frau da ist.

Du musst darauf bestehen, es geht dir schlecht, du heulst dir die Augen aus wegen ihm, weil du nicht weißt ob du ihm vertrauen kannst, also muss er dafür sorgen das es dir besser geht und dir beweisen das du ihm vertrauen kannst!

Unternimm etwas..
.. dann wirst du bald Gewissheit haben und wenn du dann Klarheit hast, weist du auch wie du denken sollst und was du tun kannst.

Viel Glück!

Zwiebel

Naja ich habe
mit unseren Freunden geredet und die haben mir alle bestätigt dass sie die jenige war die sich an ihn rangemacht hat wenn sie besoffen war. Sie hat übrigens selber einen festen Freund seit 2 Jahren. Ich werde erstmal schauen wie ich das verdauen kann, denn eine 6jährige Beziehung tretet man nicht so einfach in die Tonne....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. März 2007 um 23:15

Mmmh
Dass sie gerne mit ihm zusammen sein würde, mag ja sein. Das ist ja menschlich, finde ich. Und es spricht ja für Deinen Freund. Moral gibts eben selten in der Liebe.

Ich kenne solche Situationen wie die Deines Freundes aber von mir selbst, dass man schwierigere Phasen hat, in denen man an alte Beziehungen denkt (das muss nicht heißen, dass man seinen Partner nicht mehr liebt). Wir sind alle nur Menschen.

Ich verstehe auch Dich. Vor allem verstehe ich, dass Dich dieses Freundschafts-Gelabere nervt und Du Dich sorgst, dass er doch was von ihr will.

Tipps kann ich nicht geben, nur Folgendes will ich sagen:

den Kontakt z.B. verbieten würde eine Trotzreaktion auslösen. Es dabei belassen würde ich auch nicht - ich würde vermehrt an mich denken, meine eigenen Männer treffen und wenn er mit ihr unterwegs ist oder zum Sport geht einfach selbst was Tolles unternehmen. Allerdings ohne große Ankündigung, einfach machen. Und ruhig mal das Handy ausmachen.

Solange Du souverän wirkst und nicht abhängig, wird er schon merken, dass Du es wert bist, auf seine beschissene Ex zu verzichten. Erzwingen kann man aber nichts, glaube ich. Mach Dein Ding, wenn er wegen der weglaufen will, kann es niemand verhindern. Sei einfach souverän. Sag ihm, dass Du es nicht ok findest und mach Dein Ding.

Und pass auf mit dem Heiraten! Dann muss es echt stimmen. Es wird dadurch nicht besser!!! Manchmal glauben Menschen, dass so eine Hochzeit alle Probleme wegmacht - aber weit gefehlt! Lass Dir Zeit.

Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club