Forum / Liebe & Beziehung

Ist das ok in einer Beziehung?

21. Januar um 16:08 Letzte Antwort: 22. Januar um 10:36

Hallo Leute sorry jetzt kommt ein langer Text😅
Ich bin seit 2 Jahren mit meinem Freund zusammen, haben aber schon seit 3,5 Jahren was und wir sind auch eigentlich wirklich glücklich zusammen. Wir beide sind 20 Jahre. Wir beide sind uns einig dass wir nicht vorstellen können unser ganzes Leben lang nur mit einer Person Erfahrung im Bett gesammelt zu haben, wir haben auch schonmal ganz offen darüber unterhalten und sind auch für uns auf einen guten Entschluss gekommen und wir beide waren wirklich glücklich damit.
Er meinte wie ich, dass wir uns beide nicht vorstellen können unser ganzen Leben lang nur mit einer Person geschlafen zu haben und wir beide gerne noch Erfahrung sammeln würden irgendwann, aber noch nicht jetzt, weil wir beide aktuell so noch sehr glücklich sind. Wenn wir irgendwann merken es ist soweit meinten wir reden wir ganz offen drüber nochmal.
Was mich vor ca einen halben Jahr immer mehr verunsichert hat ist dass ich überhaupt nicht an sein Handy darf bzw es nichmal in der Hand halten darf, selbst wenn er mir was zeigt darf ich es nicht mal in die Hand nehmen und das hat mich einfach immer mehr verunsichert. 
Ein Kumpel von ihm z.B darf immer an sein Handy ihm gibt er es auch freiwillig, er weiß auch seinen Code und da ist es ihm ganz egal was er macht, er schaut nicht mal hin.
Mein Handy hingegen nimmt er mir öfters aus der Hand, wenn wir zusammen was nach schauen, was auch ok für mich ist.
Deswegen war ich irgendwann heimlich an seinem Handy. Klar hätte ich ihn drauf ansprechen können aber ich bin mir ziemlich sicher dass es nichts gebracht hätte.
Jedes fall war ich irgendwann heimlich an seinem handy und hab auch geschaut was er mit dem Kumpel schreibt der einfach an sein Handy darf und ich muss sagen ich war ein bisschen enttäuscht was ich da gesehen habe.
Dass er z.B. letztens ein richtig geiles Mädchen gesehen hat und sich mit ihr unterhalten hat und ihr am liebsten ins Gesicht gewischt hätte, aber sie leider erwähnt hat dass sie einen Freund hat.
Sein Kumpel hat drauf hin auch gefragt ob er gesagt hat dass er eine Freundin hat und er meinte nur sowas wie „ne sowas hat sie doch nicht zu Interessieren haha“.
Die wollen auch mal eine Bartour machen und paar geile Mädchen finde, aber ich frag mich was bringt es meinen Freund, ich bin mir ziemlich sicher dass er mir nicht Fremdgehen würde und deswegen frage ich mich umso mehr warum er sowas macht.
Er war auch schon zwei mal auf der Reeperbahn feiern, wo er seinem Kumpel auch geschrieben hat was für geile Mädchen da sind und da locker eine hätte mit nehmen können ins Hotel, was er aber nicht gemacht hat.
Oder die wollte in eine Bar abends gehen und ich war an dem Abend auch mit Freunde unterwegs und war in einer Bar.
Mein Freund hat seinem Kumpel dann vorgeschlagen in eine Bar zu gehen.
Sein Kumpel hat ihm drauf geschrieben: „Da ist doch deine Freundin dann können wir keine Mädchen scannen, lieber in ***Bar“
Mein Freund meinte nur: „ ja ok“
Mit einem anderen Kumpel, mit dem er auf der Reeperbahn war, hat er auch geschrieben dass die da echt nice Mädchen am Start hatte denen er auch was ausgeben hat und sich nächsten mal die eine klärt dass es eine Traumvorstellung ist, aber denke dass war ehr als Spaß gemeint, damit hab ich kein Problem, naja vielleicht doch ein kleines. 
Haben dann noch über ein Mädchen da geschrieben.
Darauf hin meinte sein Kumpel irgendwann„deine Freundin hat anscheinend nicht den Code von deinem Handy haha“
Er: „ nein natürlich nicht wenn sie sieht was ich hier so schreibe. Besser ist es auch haha“
Sein Kumpel: „ sonst muss sie dringend los haha“
Er: „ haha glaube auch“
Und wollte ihm noch ein Foto bei insta schicken wie der Arsch von dem Mädchen aussah.
Und solche Chat Verläufe hat er ganz viele mit dem Typen der einfach an sein Handy darf.
Ich habe das Gefühl dass der Kumpel der auch sein Handycode weiß, ihm im Thema Mädchen nicht gut tut und er als Single halt gerne Mädchen aufreißen möchte, aber gerne mit ihm zusammen und nicht dran denkt dass er eine Freundin hat und mein Freund sich da gerne mit reißen lässt.
Ich merke mittlerweile dass mich das echt verletzt, nicht mal dass er sowas schreibt, sondern dass er einfach nicht ehrlich zu mir ist.
Wäre er ehrlich hätte ich kein Problem, für mich ist es ok wenn er andere Frauen attraktiv findet, aber er tut immer so als ob es nicht so sei und ich sowas nicht sagen soll. Als er über sein Wochenende auf der Reeperbahn erzählt hat, hat er mir auch erzählt dass er die Mädchen eingeladen hat, im Stripclub war was auch ok ist für mich. Ich hab dann gefragt „gab es da viele Mädchen die gut aussahen?“ oder „da gibt es doch bestimmt welche die man sich klären kann“ so aus spaß und er meinte nur „weiß ich nicht hab ich nicht drauf geachtet, ich war doch da um mit meinen Jungs zu feiern“ leicht genervt. 
Ich würde ihm die frage ganz offen beantworten. Ich erzähle ihm immer wenn mich ein Typ anmacht wenn ich unterwegs war oder so.
Findet ihr sowas ok wenn euer Freund sowas schreibt? Oder sich von einem anderen Singel Kumpel so mit reißen lässt?

 

Mehr lesen

21. Januar um 19:26

Hi Laura,
ich kann total verstehen, dass dich das verunsichert!
Ich persönlich würde mir von meinem Partner Ehrlichkeit und Vertrauen wünschen. Es ist schon eine kleine Red Flag, wenn er dich nicht an sein Handy lässt. Es geht nicht darum, dass du immer alles kontrollierst, sondern du willst einfach diese uneingeschränkte Ehrlichkeit und das ist auch sehr wichtig.
Jetzt, wo du dich so unwohl mit der Situation fühlst, wird es natürlich auch schwerer mit dem Vertrauen. Momentan ist Corona und es gibt keine Partys etc., aber was wird, wenn er mal wieder ohne dich feiern geht. Könntest du das verkraften?
Du musst dir diese Frage offen und ehrlich stellen: Kannst du zukünftig damit umgehen oder wird dich das auf Dauer kaputt machen?
Diese Frage kann dir leider niemand beantworten, aber ich wünsche dir ganz viel Kraft für deine Entscheidung!
Liebe Grüße

Gefällt mir

21. Januar um 19:39

Was in einer Beziehung ok ist, dass macht jedes Paar individuell für sich aus.

Da gibt es kein richtig und kein falsch.

Wenn du aber mit etwas nicht einverstanden bist, dann musst du das ansprechen.

Du möchtest Ehrlichkeit, dann musst du jetzt aber auch ehrlich sein und zugeben, dass du geschnüffelt hast.

Du kannst nichts von deinem Partner erwarten, was du selber nicht erfüllen kannst.

Also sprich ihn darauf an und kläre mit ihm die Situation. Wenn er sieht, sie entspannt du bist, vielleicht ist er dann in Zukunft ehrlicher mit dem Thema und muss auch an seinem Handy nichts mehr verstecken.

Es hilft nur miteinander zu reden.

2 LikesGefällt mir

21. Januar um 20:49
In Antwort auf

Hi Laura,
ich kann total verstehen, dass dich das verunsichert!
Ich persönlich würde mir von meinem Partner Ehrlichkeit und Vertrauen wünschen. Es ist schon eine kleine Red Flag, wenn er dich nicht an sein Handy lässt. Es geht nicht darum, dass du immer alles kontrollierst, sondern du willst einfach diese uneingeschränkte Ehrlichkeit und das ist auch sehr wichtig.
Jetzt, wo du dich so unwohl mit der Situation fühlst, wird es natürlich auch schwerer mit dem Vertrauen. Momentan ist Corona und es gibt keine Partys etc., aber was wird, wenn er mal wieder ohne dich feiern geht. Könntest du das verkraften?
Du musst dir diese Frage offen und ehrlich stellen: Kannst du zukünftig damit umgehen oder wird dich das auf Dauer kaputt machen?
Diese Frage kann dir leider niemand beantworten, aber ich wünsche dir ganz viel Kraft für deine Entscheidung!
Liebe Grüße

Vielen Dank für deine Nachrichten. 
Ja genau das hast du richtig erkannt, ich möchte ihn eigentlich wirklich nicht kontrollieren, aber wie du geschrieben hast mir fehlt die uneingeschränkte Ehrlichkeit von ihm, weswegen es dazu gekommen ist.
Ja ich könnte es verkraften, würde mir zwar paar Gedanken machen und wäre nicht zu 100% entspannt, aber würde es ihm trotzdem niemals verbieten oder so. 
Ja ich glaube mit der frage muss ich mich nochmal genauer auseinandersetzen.
Vielen Dank!
LG

Gefällt mir

21. Januar um 20:54
In Antwort auf

Was in einer Beziehung ok ist, dass macht jedes Paar individuell für sich aus.

Da gibt es kein richtig und kein falsch.

Wenn du aber mit etwas nicht einverstanden bist, dann musst du das ansprechen.

Du möchtest Ehrlichkeit, dann musst du jetzt aber auch ehrlich sein und zugeben, dass du geschnüffelt hast.

Du kannst nichts von deinem Partner erwarten, was du selber nicht erfüllen kannst.

Also sprich ihn darauf an und kläre mit ihm die Situation. Wenn er sieht, sie entspannt du bist, vielleicht ist er dann in Zukunft ehrlicher mit dem Thema und muss auch an seinem Handy nichts mehr verstecken.

Es hilft nur miteinander zu reden.

Vielen Dank für deine Nachricht.
Ja damit hast du absolut recht, jedes Paar muss das selbst für sich entscheiden was ok ist und was nicht.
Ich wolltw mir der frage auch ehr fragen was für andere ok ist.
Danke, da hast du absolut recht mit.
Es war mir vorher schon klar, aber du hast mit gerade nochmal mit dem Satz die Augen geöffnet, dass ich auch gerade nicht so Ehrlich zu ihm war wie ich es mir von ihm wünsche.
Vielen Dank!

Gefällt mir

21. Januar um 21:20
In Antwort auf

Vielen Dank für deine Nachricht.
Ja damit hast du absolut recht, jedes Paar muss das selbst für sich entscheiden was ok ist und was nicht.
Ich wolltw mir der frage auch ehr fragen was für andere ok ist.
Danke, da hast du absolut recht mit.
Es war mir vorher schon klar, aber du hast mit gerade nochmal mit dem Satz die Augen geöffnet, dass ich auch gerade nicht so Ehrlich zu ihm war wie ich es mir von ihm wünsche.
Vielen Dank!

Ich würde andere Menschen niemals als Beispiel nehmen.

Hör auf dein Herz, was für dich gut ist und was nicht. Es bringt dir gar nichts, wenn ich dir sage, dass ich ihm das Handy in den Hals gestopft hätte und er aus der Wohnung geflogen wäre 

Jeder Mensch hat andere Grenzen und behalte es dir wirklich bei, lieber nur bei euch zu schauen. Ihr beide und eure Gefühle seid wichtig und niemand drum herum und auch nicht, was Tante Gisela in der Situation getan hätte.

Ich finde dich wirklich sehr reflektiert und ich bin mir sicher, dass ihr beiden das wirklich schnell aus der Welt schaffen könnt.

2 LikesGefällt mir

21. Januar um 22:03

Es ist sicher nicht in Ordnung, im Handy des Partners zu schnüffeln. Letzlich mußt du entscheiden,  ob du es ihm gegenüber zugibst.

Die Chats, die dort entdeckt hast, sind ziemlich dummes Pubertätsgeschwätz. Wieviel dahintersteckt, kannst du noch herausfinden.

Was mich aber sehr ärgern würde, daß er abfällig über dich spricht. Das darf in einer Beziehung niemals passieren!

Pi

 

Gefällt mir

21. Januar um 22:42

Ich schlage in die gleiche Kerbe wie Pi. Sein Verhalten finde ich respektlos und auch wenn es vielleicht pubertierendes Gelaber ist, zeigt es doch in gewisser sein Frauenbild. Geile Weiber hier, Ârschfîckârsch da, Schnecken checken dort - das sagt schon etwas über ihn aus. Ich finde es bewundernswert, wie locker Du damit umgehst.

Und: Wenn Du nicht an sein Handy darfst, sollte er auch nicht an Deines dürfen. Gleiches Recht / Unrecht für beide.

2 LikesGefällt mir

22. Januar um 6:31
In Antwort auf

Hallo Leute sorry jetzt kommt ein langer Text😅
Ich bin seit 2 Jahren mit meinem Freund zusammen, haben aber schon seit 3,5 Jahren was und wir sind auch eigentlich wirklich glücklich zusammen. Wir beide sind 20 Jahre. Wir beide sind uns einig dass wir nicht vorstellen können unser ganzes Leben lang nur mit einer Person Erfahrung im Bett gesammelt zu haben, wir haben auch schonmal ganz offen darüber unterhalten und sind auch für uns auf einen guten Entschluss gekommen und wir beide waren wirklich glücklich damit.
Er meinte wie ich, dass wir uns beide nicht vorstellen können unser ganzen Leben lang nur mit einer Person geschlafen zu haben und wir beide gerne noch Erfahrung sammeln würden irgendwann, aber noch nicht jetzt, weil wir beide aktuell so noch sehr glücklich sind. Wenn wir irgendwann merken es ist soweit meinten wir reden wir ganz offen drüber nochmal.
Was mich vor ca einen halben Jahr immer mehr verunsichert hat ist dass ich überhaupt nicht an sein Handy darf bzw es nichmal in der Hand halten darf, selbst wenn er mir was zeigt darf ich es nicht mal in die Hand nehmen und das hat mich einfach immer mehr verunsichert. 
Ein Kumpel von ihm z.B darf immer an sein Handy ihm gibt er es auch freiwillig, er weiß auch seinen Code und da ist es ihm ganz egal was er macht, er schaut nicht mal hin.
Mein Handy hingegen nimmt er mir öfters aus der Hand, wenn wir zusammen was nach schauen, was auch ok für mich ist.
Deswegen war ich irgendwann heimlich an seinem Handy. Klar hätte ich ihn drauf ansprechen können aber ich bin mir ziemlich sicher dass es nichts gebracht hätte.
Jedes fall war ich irgendwann heimlich an seinem handy und hab auch geschaut was er mit dem Kumpel schreibt der einfach an sein Handy darf und ich muss sagen ich war ein bisschen enttäuscht was ich da gesehen habe.
Dass er z.B. letztens ein richtig geiles Mädchen gesehen hat und sich mit ihr unterhalten hat und ihr am liebsten ins Gesicht gewischt hätte, aber sie leider erwähnt hat dass sie einen Freund hat.
Sein Kumpel hat drauf hin auch gefragt ob er gesagt hat dass er eine Freundin hat und er meinte nur sowas wie „ne sowas hat sie doch nicht zu Interessieren haha“.
Die wollen auch mal eine Bartour machen und paar geile Mädchen finde, aber ich frag mich was bringt es meinen Freund, ich bin mir ziemlich sicher dass er mir nicht Fremdgehen würde und deswegen frage ich mich umso mehr warum er sowas macht.
Er war auch schon zwei mal auf der Reeperbahn feiern, wo er seinem Kumpel auch geschrieben hat was für geile Mädchen da sind und da locker eine hätte mit nehmen können ins Hotel, was er aber nicht gemacht hat.
Oder die wollte in eine Bar abends gehen und ich war an dem Abend auch mit Freunde unterwegs und war in einer Bar.
Mein Freund hat seinem Kumpel dann vorgeschlagen in eine Bar zu gehen.
Sein Kumpel hat ihm drauf geschrieben: „Da ist doch deine Freundin dann können wir keine Mädchen scannen, lieber in ***Bar“
Mein Freund meinte nur: „ ja ok“
Mit einem anderen Kumpel, mit dem er auf der Reeperbahn war, hat er auch geschrieben dass die da echt nice Mädchen am Start hatte denen er auch was ausgeben hat und sich nächsten mal die eine klärt dass es eine Traumvorstellung ist, aber denke dass war ehr als Spaß gemeint, damit hab ich kein Problem, naja vielleicht doch ein kleines. 
Haben dann noch über ein Mädchen da geschrieben.
Darauf hin meinte sein Kumpel irgendwann„deine Freundin hat anscheinend nicht den Code von deinem Handy haha“
Er: „ nein natürlich nicht wenn sie sieht was ich hier so schreibe. Besser ist es auch haha“
Sein Kumpel: „ sonst muss sie dringend los haha“
Er: „ haha glaube auch“
Und wollte ihm noch ein Foto bei insta schicken wie der Arsch von dem Mädchen aussah.
Und solche Chat Verläufe hat er ganz viele mit dem Typen der einfach an sein Handy darf.
Ich habe das Gefühl dass der Kumpel der auch sein Handycode weiß, ihm im Thema Mädchen nicht gut tut und er als Single halt gerne Mädchen aufreißen möchte, aber gerne mit ihm zusammen und nicht dran denkt dass er eine Freundin hat und mein Freund sich da gerne mit reißen lässt.
Ich merke mittlerweile dass mich das echt verletzt, nicht mal dass er sowas schreibt, sondern dass er einfach nicht ehrlich zu mir ist.
Wäre er ehrlich hätte ich kein Problem, für mich ist es ok wenn er andere Frauen attraktiv findet, aber er tut immer so als ob es nicht so sei und ich sowas nicht sagen soll. Als er über sein Wochenende auf der Reeperbahn erzählt hat, hat er mir auch erzählt dass er die Mädchen eingeladen hat, im Stripclub war was auch ok ist für mich. Ich hab dann gefragt „gab es da viele Mädchen die gut aussahen?“ oder „da gibt es doch bestimmt welche die man sich klären kann“ so aus spaß und er meinte nur „weiß ich nicht hab ich nicht drauf geachtet, ich war doch da um mit meinen Jungs zu feiern“ leicht genervt. 
Ich würde ihm die frage ganz offen beantworten. Ich erzähle ihm immer wenn mich ein Typ anmacht wenn ich unterwegs war oder so.
Findet ihr sowas ok wenn euer Freund sowas schreibt? Oder sich von einem anderen Singel Kumpel so mit reißen lässt?

 

Das kommt darauf an, wenn das nur unreifes Rumgequatsche ist zwischen zwei jungen Männern, er aber die Hände bei sich lässt würde ich es als dummes Gerede abhaken. 

Kritisch wird es, wenn er wirklich mal eine mit ins Hotel nimmt oder anfängt mit einer zu schreiben, sie ggf sogar vor Ort anzumachen, emotional oder sexuell. Das er vor den Frauen nicht zu dir steht finde ich sehr übel, da wäre ich extrem sauer. Es wäre auch sehr unangenehm wenn er die Frauen so anspricht, man trifft irgendwann Mal beim Feiern zusammen, alle wissen Bescheid und lachen hinter deinem Rücken inklusive besagter Frauen. Das lässt dich und eure Beziehung schwach aussehen und schließt sich auch irgendwo aus. Damit hätte ich selbst ein riesen Problem.


 

2 LikesGefällt mir

22. Januar um 10:36
In Antwort auf

Hallo Leute sorry jetzt kommt ein langer Text😅
Ich bin seit 2 Jahren mit meinem Freund zusammen, haben aber schon seit 3,5 Jahren was und wir sind auch eigentlich wirklich glücklich zusammen. Wir beide sind 20 Jahre. Wir beide sind uns einig dass wir nicht vorstellen können unser ganzes Leben lang nur mit einer Person Erfahrung im Bett gesammelt zu haben, wir haben auch schonmal ganz offen darüber unterhalten und sind auch für uns auf einen guten Entschluss gekommen und wir beide waren wirklich glücklich damit.
Er meinte wie ich, dass wir uns beide nicht vorstellen können unser ganzen Leben lang nur mit einer Person geschlafen zu haben und wir beide gerne noch Erfahrung sammeln würden irgendwann, aber noch nicht jetzt, weil wir beide aktuell so noch sehr glücklich sind. Wenn wir irgendwann merken es ist soweit meinten wir reden wir ganz offen drüber nochmal.
Was mich vor ca einen halben Jahr immer mehr verunsichert hat ist dass ich überhaupt nicht an sein Handy darf bzw es nichmal in der Hand halten darf, selbst wenn er mir was zeigt darf ich es nicht mal in die Hand nehmen und das hat mich einfach immer mehr verunsichert. 
Ein Kumpel von ihm z.B darf immer an sein Handy ihm gibt er es auch freiwillig, er weiß auch seinen Code und da ist es ihm ganz egal was er macht, er schaut nicht mal hin.
Mein Handy hingegen nimmt er mir öfters aus der Hand, wenn wir zusammen was nach schauen, was auch ok für mich ist.
Deswegen war ich irgendwann heimlich an seinem Handy. Klar hätte ich ihn drauf ansprechen können aber ich bin mir ziemlich sicher dass es nichts gebracht hätte.
Jedes fall war ich irgendwann heimlich an seinem handy und hab auch geschaut was er mit dem Kumpel schreibt der einfach an sein Handy darf und ich muss sagen ich war ein bisschen enttäuscht was ich da gesehen habe.
Dass er z.B. letztens ein richtig geiles Mädchen gesehen hat und sich mit ihr unterhalten hat und ihr am liebsten ins Gesicht gewischt hätte, aber sie leider erwähnt hat dass sie einen Freund hat.
Sein Kumpel hat drauf hin auch gefragt ob er gesagt hat dass er eine Freundin hat und er meinte nur sowas wie „ne sowas hat sie doch nicht zu Interessieren haha“.
Die wollen auch mal eine Bartour machen und paar geile Mädchen finde, aber ich frag mich was bringt es meinen Freund, ich bin mir ziemlich sicher dass er mir nicht Fremdgehen würde und deswegen frage ich mich umso mehr warum er sowas macht.
Er war auch schon zwei mal auf der Reeperbahn feiern, wo er seinem Kumpel auch geschrieben hat was für geile Mädchen da sind und da locker eine hätte mit nehmen können ins Hotel, was er aber nicht gemacht hat.
Oder die wollte in eine Bar abends gehen und ich war an dem Abend auch mit Freunde unterwegs und war in einer Bar.
Mein Freund hat seinem Kumpel dann vorgeschlagen in eine Bar zu gehen.
Sein Kumpel hat ihm drauf geschrieben: „Da ist doch deine Freundin dann können wir keine Mädchen scannen, lieber in ***Bar“
Mein Freund meinte nur: „ ja ok“
Mit einem anderen Kumpel, mit dem er auf der Reeperbahn war, hat er auch geschrieben dass die da echt nice Mädchen am Start hatte denen er auch was ausgeben hat und sich nächsten mal die eine klärt dass es eine Traumvorstellung ist, aber denke dass war ehr als Spaß gemeint, damit hab ich kein Problem, naja vielleicht doch ein kleines. 
Haben dann noch über ein Mädchen da geschrieben.
Darauf hin meinte sein Kumpel irgendwann„deine Freundin hat anscheinend nicht den Code von deinem Handy haha“
Er: „ nein natürlich nicht wenn sie sieht was ich hier so schreibe. Besser ist es auch haha“
Sein Kumpel: „ sonst muss sie dringend los haha“
Er: „ haha glaube auch“
Und wollte ihm noch ein Foto bei insta schicken wie der Arsch von dem Mädchen aussah.
Und solche Chat Verläufe hat er ganz viele mit dem Typen der einfach an sein Handy darf.
Ich habe das Gefühl dass der Kumpel der auch sein Handycode weiß, ihm im Thema Mädchen nicht gut tut und er als Single halt gerne Mädchen aufreißen möchte, aber gerne mit ihm zusammen und nicht dran denkt dass er eine Freundin hat und mein Freund sich da gerne mit reißen lässt.
Ich merke mittlerweile dass mich das echt verletzt, nicht mal dass er sowas schreibt, sondern dass er einfach nicht ehrlich zu mir ist.
Wäre er ehrlich hätte ich kein Problem, für mich ist es ok wenn er andere Frauen attraktiv findet, aber er tut immer so als ob es nicht so sei und ich sowas nicht sagen soll. Als er über sein Wochenende auf der Reeperbahn erzählt hat, hat er mir auch erzählt dass er die Mädchen eingeladen hat, im Stripclub war was auch ok ist für mich. Ich hab dann gefragt „gab es da viele Mädchen die gut aussahen?“ oder „da gibt es doch bestimmt welche die man sich klären kann“ so aus spaß und er meinte nur „weiß ich nicht hab ich nicht drauf geachtet, ich war doch da um mit meinen Jungs zu feiern“ leicht genervt. 
Ich würde ihm die frage ganz offen beantworten. Ich erzähle ihm immer wenn mich ein Typ anmacht wenn ich unterwegs war oder so.
Findet ihr sowas ok wenn euer Freund sowas schreibt? Oder sich von einem anderen Singel Kumpel so mit reißen lässt?

 

Dein Freund kann natürlich schreiben was er will, ob es dir gefällt und du sowas akzeptierst ist die Frage.
Ob das schnüffeln in Ordnung war, kann und will nicht beueteilen, es ist auf jeden Fall keine gute Basis für eure Beziehung, er schreibt son Zeug und du schüffelst...das ist beides nicht gut.
Für mich klingt es ziemlich unreif was er da so vom Stapel lässt, er ist sicher nicht darauf aus eine feste Beziehung zu leben.

Gefällt mir