Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ist das nur seine Art oder mache ich mir zu viele Gedanken?

Ist das nur seine Art oder mache ich mir zu viele Gedanken?

20. Oktober um 23:33

Hallo liebe Community,

ich fühle mich wieder wie ein halber Teenie und brauche mal euren Rat.

Ich (24) habe einen Mann(24) kennengelernt, wir besuchen den gleichen Fortbildungskurs und sitzen nebeneinander. Über meine Freundin, welche auch im Kurs ist, hat er meine Handynummer bekommen und hatte mich auch sofort angeschrieben.
Anfangs war er sehr interessiert und hat mich vieles gefragt und auch immer umgehend geantwortet. Man muss dazu sagen, dass er eine sehr lockere und selbstbewusste Art hat.
Ich fand ihn auch deswegen sehr anziehend und wir haben uns bei mir zum kochen verabredet.
Am selben Abend, sind wir noch im Bett geladet und er meinte auch, dass das nicht seine Intention gewesen ist. Es hatte einfach nur alles gepasst, bei mir auch. Seitdem schreiben wir täglich oberflächlich ein bisschen. Aber jetzt dauert es, bis man überhaupt eine Antwort bekommt. Er sagte auch, dass er nicht viel am Handy ist und er deswegen die Nachricht auch einfach nicht sieht oder auch vergisst. Wir haben uns danach noch drei weitere Male getroffen und hatten auch immer Sex.
Die Gespräche sind an sich aber leider immer sehr oberflächlich, vielleicht auch etwas sehr unbeholfen. Manchmal kommt es mir so vor, als wissen wir garnicht worüber wir reden sollen. Wir schweigen auch recht viel, was aber nicht unangenehm ist.
Ich denke wir wissen noch nicht, was das zwischen uns ist und wissen deswegen nicht, wo die Grenzen sind wie man miteinander umgeht und was man ansprechen darf. Er sagt auch, dass er nicht weiß was er wirklich wollen würde.
Hatte mich aber eingeladen mit seinen Freunden was zu unternehmen.

Bei unseren Treffen war er aber immer sehr liebevoll und auch im Kino hat er extra ein Pärchenplatz gekauft und mich die ganze Zeit berührt. Dennoch zeigen wir in der Öffentlichkeit keinerlei Zuneigung. Wenn wir bei dem Kurs sind, ist er auch nur wie ein guter Bekannter und hält mir, wenn überhaupt nur die Türen auf und haben Small Talk.

Er ist auch keiner mit dem man über Gefühle oder Beziehungen sprechen kann. Es fühlt sich eher so an, als ob wir es einfach laufen lassen und schauen, was passiert. Keine Ahnung um ehrlich zu sein, nur seine Art zwischen heiß und kalt macht mir zu schaffen.

Soll ich überhaupt was tun, oder soll ich es einfach laufen lassen?
Hat er jetzt Interesse an mir oder ist das doch nur rein körperlich, wie seht ihr das aus eurer Sicht?

Hatte noch nie diese Sorte von Mann getroffen, sondern wurde eher immer penetrant umschmarnt. Kann das deswegen so schlecht deuten....

Mehr lesen

21. Oktober um 0:36
Beste Antwort

Er hat kein persönliches Interesse an dir. Er wollte von Anfang an nur Sex und hat ihn mehrfach bekommen. Das ist alles. Wenn er so ein lockerer Typ ist, wie du sagst und er echtes Interesse an dir als Mensch hätte, wüsstest du das. Also rede dir bitte nicht ein, dass es vielleicht nur seine Art ist. Bevor er das bekommen hat, was er wollte, war er aktiver. Er hat jetzt alles und es besteht kein Grund mehr aktiv zu sein und ist es nicht. 
Wahrscheinlich weiss er auch, dass du dich nicht lange bitten lässt, warum also Mühe geben?

Gefällt mir 4 - Hiflreiche Antwort !

21. Oktober um 2:10
In Antwort auf lallamiss

Hallo liebe Community,

ich fühle mich wieder wie ein halber Teenie und brauche mal euren Rat.

Ich (24) habe einen Mann(24) kennengelernt, wir besuchen den gleichen Fortbildungskurs und sitzen nebeneinander. Über meine Freundin, welche auch im Kurs ist, hat er meine Handynummer bekommen und hatte mich auch sofort angeschrieben.
Anfangs war er sehr interessiert und hat mich vieles gefragt und auch immer umgehend geantwortet. Man muss dazu sagen, dass er eine sehr lockere und selbstbewusste Art hat.
Ich fand ihn auch deswegen sehr anziehend und wir haben uns bei mir zum kochen verabredet.
Am selben Abend, sind wir noch im Bett geladet und er meinte auch, dass das nicht seine Intention gewesen ist. Es hatte einfach nur alles gepasst, bei mir auch. Seitdem schreiben wir täglich oberflächlich ein bisschen. Aber jetzt dauert es, bis man überhaupt eine Antwort bekommt. Er sagte auch, dass er nicht viel am Handy ist und er deswegen die Nachricht auch einfach nicht sieht oder auch vergisst. Wir haben uns danach noch drei weitere Male getroffen und hatten auch immer Sex.
Die Gespräche sind an sich aber leider immer sehr oberflächlich, vielleicht auch etwas sehr unbeholfen. Manchmal kommt es mir so vor, als wissen wir garnicht worüber wir reden sollen. Wir schweigen auch recht viel, was aber nicht unangenehm ist.
Ich denke wir wissen noch nicht, was das zwischen uns ist und wissen deswegen nicht, wo die Grenzen sind wie man miteinander umgeht und was man ansprechen darf. Er sagt auch, dass er nicht weiß was er wirklich wollen würde.
Hatte mich aber eingeladen mit seinen Freunden was zu unternehmen.

Bei unseren Treffen war er aber immer sehr liebevoll und auch im Kino hat er extra ein Pärchenplatz gekauft und mich die ganze Zeit berührt. Dennoch zeigen wir in der Öffentlichkeit keinerlei Zuneigung. Wenn wir bei dem Kurs sind, ist er auch nur wie ein guter Bekannter und hält mir, wenn überhaupt nur die Türen auf und haben Small Talk. 

Er ist auch keiner mit dem man über Gefühle oder Beziehungen sprechen kann. Es fühlt sich eher so an, als ob wir es einfach laufen lassen und schauen, was passiert. Keine Ahnung um ehrlich zu sein, nur seine Art zwischen heiß und kalt macht mir zu schaffen.

Soll ich überhaupt was tun, oder soll ich es einfach laufen lassen? 
Hat er jetzt Interesse an mir oder ist das doch nur rein körperlich, wie seht ihr das aus eurer Sicht?

Hatte noch nie diese Sorte von Mann getroffen, sondern wurde eher immer penetrant umschmarnt. Kann das deswegen so schlecht deuten....

Rede doch einfach mit ihm! Wenn man mehrfach Sex hatte, sollte doch da Vertrauen da sein! Frag ihn, wo Ihr steht, nach der Fortbildung / Trennung? LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober um 2:24
Beste Antwort

Für mich liest sich das vielmehr nach "aufgesetztem Selbstbewusstsein", das ist Show, soll beeindrucken, wie das Ergebnis ja auch erkennen lässt.

Es geht in einer Beziehung nicht allein darum, die Tür aufzuhalten oder sich mit taffen Sprüchen in Szene zu setzen. Natürlich können solche Muster zunächst dazu dienen, auf sich aufmerksam zu machen, Interesse zu wecken.
Aber das erkennst Du ja inzwischen auch. Wäre er nämlich wirklich selbstbewusst und an einer festen Beziehung mit Dir interessiert, würde er sich konsequent pro Beziehung - also liebevoll, aufmerksam... - verhalten.

Gefällt mir 4 - Hiflreiche Antwort !

21. Oktober um 3:06
In Antwort auf koalalola1864

Er hat kein persönliches Interesse an dir. Er wollte von Anfang an nur Sex und hat ihn mehrfach bekommen. Das ist alles. Wenn er so ein lockerer Typ ist, wie du sagst und er echtes Interesse an dir als Mensch hätte, wüsstest du das. Also rede dir bitte nicht ein, dass es vielleicht nur seine Art ist. Bevor er das bekommen hat, was er wollte, war er aktiver. Er hat jetzt alles und es besteht kein Grund mehr aktiv zu sein und ist es nicht. 
Wahrscheinlich weiss er auch, dass du dich nicht lange bitten lässt, warum also Mühe geben?

Schließe mich da voll und ganz an. Da gibt es nichts zu "deuten". Rein körperliches Interesse. Der wollte bumsen und du hast es ihm (sehr) einfach gemacht  Lass das bitte in Zukunft bleiben, wenn du an unverbindlichen Geschichten nicht interessiert bist.

"...wir haben uns bei mir zum kochen verabredet."
Böser Fehler Nr. 1

"Wir haben uns danach noch drei weitere Male getroffen und hatten auch immer Sex."
Noch schlimmerer Fehler Nr. 2

Hör mal, wenn ein Mann ernsthaft an dir interessiert ist, bemüht er sich. Lädt dich auf ein Date ein. Und nicht direkt zum Kochen bei sich oder dir. Oder noch schlimmer: zu Netflix and chill. Das sind alles unterschwellige Einladungen für unverbindlichen Sex 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober um 3:08
In Antwort auf nele2411

Rede doch einfach mit ihm! Wenn man mehrfach Sex hatte, sollte doch da Vertrauen da sein! Frag ihn, wo Ihr steht, nach der Fortbildung / Trennung? LG

Vertrauen, weil man 4x miteinander im Bett war? Ich bitte dich. Warum nicht gleich ein Heiratsantrag?  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober um 9:24
In Antwort auf lallamiss

Hallo liebe Community,

ich fühle mich wieder wie ein halber Teenie und brauche mal euren Rat.

Ich (24) habe einen Mann(24) kennengelernt, wir besuchen den gleichen Fortbildungskurs und sitzen nebeneinander. Über meine Freundin, welche auch im Kurs ist, hat er meine Handynummer bekommen und hatte mich auch sofort angeschrieben.
Anfangs war er sehr interessiert und hat mich vieles gefragt und auch immer umgehend geantwortet. Man muss dazu sagen, dass er eine sehr lockere und selbstbewusste Art hat.
Ich fand ihn auch deswegen sehr anziehend und wir haben uns bei mir zum kochen verabredet.
Am selben Abend, sind wir noch im Bett geladet und er meinte auch, dass das nicht seine Intention gewesen ist. Es hatte einfach nur alles gepasst, bei mir auch. Seitdem schreiben wir täglich oberflächlich ein bisschen. Aber jetzt dauert es, bis man überhaupt eine Antwort bekommt. Er sagte auch, dass er nicht viel am Handy ist und er deswegen die Nachricht auch einfach nicht sieht oder auch vergisst. Wir haben uns danach noch drei weitere Male getroffen und hatten auch immer Sex.
Die Gespräche sind an sich aber leider immer sehr oberflächlich, vielleicht auch etwas sehr unbeholfen. Manchmal kommt es mir so vor, als wissen wir garnicht worüber wir reden sollen. Wir schweigen auch recht viel, was aber nicht unangenehm ist.
Ich denke wir wissen noch nicht, was das zwischen uns ist und wissen deswegen nicht, wo die Grenzen sind wie man miteinander umgeht und was man ansprechen darf. Er sagt auch, dass er nicht weiß was er wirklich wollen würde.
Hatte mich aber eingeladen mit seinen Freunden was zu unternehmen.

Bei unseren Treffen war er aber immer sehr liebevoll und auch im Kino hat er extra ein Pärchenplatz gekauft und mich die ganze Zeit berührt. Dennoch zeigen wir in der Öffentlichkeit keinerlei Zuneigung. Wenn wir bei dem Kurs sind, ist er auch nur wie ein guter Bekannter und hält mir, wenn überhaupt nur die Türen auf und haben Small Talk. 

Er ist auch keiner mit dem man über Gefühle oder Beziehungen sprechen kann. Es fühlt sich eher so an, als ob wir es einfach laufen lassen und schauen, was passiert. Keine Ahnung um ehrlich zu sein, nur seine Art zwischen heiß und kalt macht mir zu schaffen.

Soll ich überhaupt was tun, oder soll ich es einfach laufen lassen? 
Hat er jetzt Interesse an mir oder ist das doch nur rein körperlich, wie seht ihr das aus eurer Sicht?

Hatte noch nie diese Sorte von Mann getroffen, sondern wurde eher immer penetrant umschmarnt. Kann das deswegen so schlecht deuten....

. Er sagte auch, dass er nicht viel am Handy ist und er deswegen die Nachricht auch einfach nicht sieht oder auch vergisst.

man vergisst keine nachricht von einer frau an der man intersesse hat !!!

Gefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

21. Oktober um 10:29
In Antwort auf butterkeks

Schließe mich da voll und ganz an. Da gibt es nichts zu "deuten". Rein körperliches Interesse. Der wollte bumsen und du hast es ihm (sehr) einfach gemacht  Lass das bitte in Zukunft bleiben, wenn du an unverbindlichen Geschichten nicht interessiert bist.

"...wir haben uns bei mir zum kochen verabredet."
Böser Fehler Nr. 1

"Wir haben uns danach noch drei weitere Male getroffen und hatten auch immer Sex."
Noch schlimmerer Fehler Nr. 2

Hör mal, wenn ein Mann ernsthaft an dir interessiert ist, bemüht er sich. Lädt dich auf ein Date ein. Und nicht direkt zum Kochen bei sich oder dir. Oder noch schlimmer: zu Netflix and chill. Das sind alles unterschwellige Einladungen für unverbindlichen Sex 

Hahaha Heiratsantrag klingt gut 

Also ich bin jetzt nicht unbedingt an verbindlichen Sachen interessiert, ich wollte ja auch gerne mit ihm schlafen und der Sex ist echt gut. Unser erstes 'Date', sollte eigentlich auch auswärts im Restaurant sein, aber da der Kurs sich zog, war es schon zu spät. Im Kino waren wir auch.
Wir sind auch weiterhin in Kontakt, aber ich denke ich sollte mein Mindset umstellen. Er verwirt mich nur immer ein bisschen, weil gemischte Signale rüberkommen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober um 10:31
In Antwort auf jasmin7190

. Er sagte auch, dass er nicht viel am Handy ist und er deswegen die Nachricht auch einfach nicht sieht oder auch vergisst.

man vergisst keine nachricht von einer frau an der man intersesse hat !!!

Ich bekomme schon eine Antwort, aber manchmal erst >6 Stunden später, weil er beschäftigt ist.
Aber ja, ich weiß was du meinst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober um 10:36
In Antwort auf koalalola1864

Er hat kein persönliches Interesse an dir. Er wollte von Anfang an nur Sex und hat ihn mehrfach bekommen. Das ist alles. Wenn er so ein lockerer Typ ist, wie du sagst und er echtes Interesse an dir als Mensch hätte, wüsstest du das. Also rede dir bitte nicht ein, dass es vielleicht nur seine Art ist. Bevor er das bekommen hat, was er wollte, war er aktiver. Er hat jetzt alles und es besteht kein Grund mehr aktiv zu sein und ist es nicht. 
Wahrscheinlich weiss er auch, dass du dich nicht lange bitten lässt, warum also Mühe geben?

Jap, da hast du wohl Recht. Trotzdem sendet er manchmal doch Signale, dass es mehr sein könnte. Aber nur könnte. Ich denke ich werde das einfach ab jetzt was nüchterner betrachten, ich muss jetzt nicht unbedingt Richtung Beziehung gehen.
Danke, für deine Antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober um 14:08
In Antwort auf lallamiss

Jap, da hast du wohl Recht. Trotzdem sendet er manchmal doch Signale, dass es mehr sein könnte. Aber nur könnte. Ich denke ich werde das einfach ab jetzt was nüchterner betrachten, ich muss jetzt nicht unbedingt Richtung Beziehung gehen.
Danke, für deine Antwort

Dafür machst du dir aber viele Gedanken und machst extra einen Thread auf, obwohl's dir im Grunde egal ist? Glaube ich nicht 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

21. Oktober um 16:02
In Antwort auf butterkeks

Dafür machst du dir aber viele Gedanken und machst extra einen Thread auf, obwohl's dir im Grunde egal ist? Glaube ich nicht 

Erwischt!  
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober um 16:37
In Antwort auf lallamiss

Hallo liebe Community,

ich fühle mich wieder wie ein halber Teenie und brauche mal euren Rat.

Ich (24) habe einen Mann(24) kennengelernt, wir besuchen den gleichen Fortbildungskurs und sitzen nebeneinander. Über meine Freundin, welche auch im Kurs ist, hat er meine Handynummer bekommen und hatte mich auch sofort angeschrieben.
Anfangs war er sehr interessiert und hat mich vieles gefragt und auch immer umgehend geantwortet. Man muss dazu sagen, dass er eine sehr lockere und selbstbewusste Art hat.
Ich fand ihn auch deswegen sehr anziehend und wir haben uns bei mir zum kochen verabredet.
Am selben Abend, sind wir noch im Bett geladet und er meinte auch, dass das nicht seine Intention gewesen ist. Es hatte einfach nur alles gepasst, bei mir auch. Seitdem schreiben wir täglich oberflächlich ein bisschen. Aber jetzt dauert es, bis man überhaupt eine Antwort bekommt. Er sagte auch, dass er nicht viel am Handy ist und er deswegen die Nachricht auch einfach nicht sieht oder auch vergisst. Wir haben uns danach noch drei weitere Male getroffen und hatten auch immer Sex.
Die Gespräche sind an sich aber leider immer sehr oberflächlich, vielleicht auch etwas sehr unbeholfen. Manchmal kommt es mir so vor, als wissen wir garnicht worüber wir reden sollen. Wir schweigen auch recht viel, was aber nicht unangenehm ist.
Ich denke wir wissen noch nicht, was das zwischen uns ist und wissen deswegen nicht, wo die Grenzen sind wie man miteinander umgeht und was man ansprechen darf. Er sagt auch, dass er nicht weiß was er wirklich wollen würde.
Hatte mich aber eingeladen mit seinen Freunden was zu unternehmen.

Bei unseren Treffen war er aber immer sehr liebevoll und auch im Kino hat er extra ein Pärchenplatz gekauft und mich die ganze Zeit berührt. Dennoch zeigen wir in der Öffentlichkeit keinerlei Zuneigung. Wenn wir bei dem Kurs sind, ist er auch nur wie ein guter Bekannter und hält mir, wenn überhaupt nur die Türen auf und haben Small Talk. 

Er ist auch keiner mit dem man über Gefühle oder Beziehungen sprechen kann. Es fühlt sich eher so an, als ob wir es einfach laufen lassen und schauen, was passiert. Keine Ahnung um ehrlich zu sein, nur seine Art zwischen heiß und kalt macht mir zu schaffen.

Soll ich überhaupt was tun, oder soll ich es einfach laufen lassen? 
Hat er jetzt Interesse an mir oder ist das doch nur rein körperlich, wie seht ihr das aus eurer Sicht?

Hatte noch nie diese Sorte von Mann getroffen, sondern wurde eher immer penetrant umschmarnt. Kann das deswegen so schlecht deuten....

Es kann seine Art sein, oder auch nicht. Er braucht dich ja nun nicht mehr erobern, er hat dich ja mehr als einmal gehabt, was das sexuelle betrifft.
Das Männer hinterher sagen, das es nicht die Intention war, ist ein Klassiker.

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

21. Oktober um 17:04
Beste Antwort
In Antwort auf lallamiss

Hallo liebe Community,

ich fühle mich wieder wie ein halber Teenie und brauche mal euren Rat.

Ich (24) habe einen Mann(24) kennengelernt, wir besuchen den gleichen Fortbildungskurs und sitzen nebeneinander. Über meine Freundin, welche auch im Kurs ist, hat er meine Handynummer bekommen und hatte mich auch sofort angeschrieben.
Anfangs war er sehr interessiert und hat mich vieles gefragt und auch immer umgehend geantwortet. Man muss dazu sagen, dass er eine sehr lockere und selbstbewusste Art hat.
Ich fand ihn auch deswegen sehr anziehend und wir haben uns bei mir zum kochen verabredet.
Am selben Abend, sind wir noch im Bett geladet und er meinte auch, dass das nicht seine Intention gewesen ist. Es hatte einfach nur alles gepasst, bei mir auch. Seitdem schreiben wir täglich oberflächlich ein bisschen. Aber jetzt dauert es, bis man überhaupt eine Antwort bekommt. Er sagte auch, dass er nicht viel am Handy ist und er deswegen die Nachricht auch einfach nicht sieht oder auch vergisst. Wir haben uns danach noch drei weitere Male getroffen und hatten auch immer Sex.
Die Gespräche sind an sich aber leider immer sehr oberflächlich, vielleicht auch etwas sehr unbeholfen. Manchmal kommt es mir so vor, als wissen wir garnicht worüber wir reden sollen. Wir schweigen auch recht viel, was aber nicht unangenehm ist.
Ich denke wir wissen noch nicht, was das zwischen uns ist und wissen deswegen nicht, wo die Grenzen sind wie man miteinander umgeht und was man ansprechen darf. Er sagt auch, dass er nicht weiß was er wirklich wollen würde.
Hatte mich aber eingeladen mit seinen Freunden was zu unternehmen.

Bei unseren Treffen war er aber immer sehr liebevoll und auch im Kino hat er extra ein Pärchenplatz gekauft und mich die ganze Zeit berührt. Dennoch zeigen wir in der Öffentlichkeit keinerlei Zuneigung. Wenn wir bei dem Kurs sind, ist er auch nur wie ein guter Bekannter und hält mir, wenn überhaupt nur die Türen auf und haben Small Talk. 

Er ist auch keiner mit dem man über Gefühle oder Beziehungen sprechen kann. Es fühlt sich eher so an, als ob wir es einfach laufen lassen und schauen, was passiert. Keine Ahnung um ehrlich zu sein, nur seine Art zwischen heiß und kalt macht mir zu schaffen.

Soll ich überhaupt was tun, oder soll ich es einfach laufen lassen? 
Hat er jetzt Interesse an mir oder ist das doch nur rein körperlich, wie seht ihr das aus eurer Sicht?

Hatte noch nie diese Sorte von Mann getroffen, sondern wurde eher immer penetrant umschmarnt. Kann das deswegen so schlecht deuten....

ich kanns echt nicht mehr hören, dieses "er antwortet nicht gleich auf meine nachrichten" - gedöns! ja, manche haben tatsächlich noch anderes zu tun, als den ganzen tag am handy zu hängen und auf nachrichten zu geiern!

ob er nur sex wollte, oder "mehr", lässt sich doch total einfach testen: unternehmt einfach in zukunft "mehr", und trefft euch nicht nur zum sex (dass es da vorher noch was leckeres aus deiner küche gibt, zählt nicht, das nimmt man immer gern mit ). er wollte dich mit zu seinen freunden nehmen? ja dann mach das, und verhalte dich dabei so, wie sich eine freundin verhalten würde! natürlich muss er dann auch mal mit dir und deinen freunden bzw. freundinnen was unternehmen! fordere ihn! und wenn er nicht zieht, dann weißt du bescheid!

p.s. mein handy piepst bei nachrichten auch nur einmal ganz leise. kommt durchaus vor, dass es dann mal einen halben tag dauert, bis ich zufällig sehe, dass da ne nachricht gekommen ist, wenn ich nicht gerade drauf warte!
wer mich dringend erreichen will, muss andere wege gehen. die, die das wissen müssen, wissen das!

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

22. Oktober um 18:52
In Antwort auf batweazel

ich kanns echt nicht mehr hören, dieses "er antwortet nicht gleich auf meine nachrichten" - gedöns! ja, manche haben tatsächlich noch anderes zu tun, als den ganzen tag am handy zu hängen und auf nachrichten zu geiern!

ob er nur sex wollte, oder "mehr", lässt sich doch total einfach testen: unternehmt einfach in zukunft "mehr", und trefft euch nicht nur zum sex (dass es da vorher noch was leckeres aus deiner küche gibt, zählt nicht, das nimmt man immer gern mit ). er wollte dich mit zu seinen freunden nehmen? ja dann mach das, und verhalte dich dabei so, wie sich eine freundin verhalten würde! natürlich muss er dann auch mal mit dir und deinen freunden bzw. freundinnen was unternehmen! fordere ihn! und wenn er nicht zieht, dann weißt du bescheid!

p.s. mein handy piepst bei nachrichten auch nur einmal ganz leise. kommt durchaus vor, dass es dann mal einen halben tag dauert, bis ich zufällig sehe, dass da ne nachricht gekommen ist, wenn ich nicht gerade drauf warte!
wer mich dringend erreichen will, muss andere wege gehen. die, die das wissen müssen, wissen das!

Ja, mich störts mittlerweile auch nicht mehr. Finde es sogar gut, nicht mehr dauernd am Handy zu sein. Bin es halt nicht gewohnt gewesen, aber irgendwann bekomme ich schon meine Antwort. 

Ich lass es einfach mal laufen und hatte auch vor, so wie du das sagst, zu machen. Mal schauen wohin es sich verschlägt.  

Das witzige ist auch, dass meine Freundin ihn bei Tinder gefunden hat. Denke ich werde das alles was lockerer jetzt sehen und mir aufhören über jede Kleinigkeit Gedanken zu machen. Ich weiß ja auch selber nicht, was ich mit all dem bezwecken will. :'

Danke für deine Antwort 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober um 18:57
In Antwort auf lallamiss

Ja, mich störts mittlerweile auch nicht mehr. Finde es sogar gut, nicht mehr dauernd am Handy zu sein. Bin es halt nicht gewohnt gewesen, aber irgendwann bekomme ich schon meine Antwort. 

Ich lass es einfach mal laufen und hatte auch vor, so wie du das sagst, zu machen. Mal schauen wohin es sich verschlägt.  

Das witzige ist auch, dass meine Freundin ihn bei Tinder gefunden hat. Denke ich werde das alles was lockerer jetzt sehen und mir aufhören über jede Kleinigkeit Gedanken zu machen. Ich weiß ja auch selber nicht, was ich mit all dem bezwecken will. :'

Danke für deine Antwort 

eigentlich solltest du es nicht mal laufen lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober um 19:07
In Antwort auf jasmin7190

eigentlich solltest du es nicht mal laufen lassen

Findest du? Wieso nicht, wenn ich ihn interessant finde und der sex gut ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober um 19:15
In Antwort auf lallamiss

Findest du? Wieso nicht, wenn ich ihn interessant finde und der sex gut ist?

was wenn du Gefühle entwickelst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober um 21:20
In Antwort auf jasmin7190

was wenn du Gefühle entwickelst?

Dann werde ich wohl verletzt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober um 21:54
Beste Antwort
In Antwort auf lallamiss

Hallo liebe Community,

ich fühle mich wieder wie ein halber Teenie und brauche mal euren Rat.

Ich (24) habe einen Mann(24) kennengelernt, wir besuchen den gleichen Fortbildungskurs und sitzen nebeneinander. Über meine Freundin, welche auch im Kurs ist, hat er meine Handynummer bekommen und hatte mich auch sofort angeschrieben.
Anfangs war er sehr interessiert und hat mich vieles gefragt und auch immer umgehend geantwortet. Man muss dazu sagen, dass er eine sehr lockere und selbstbewusste Art hat.
Ich fand ihn auch deswegen sehr anziehend und wir haben uns bei mir zum kochen verabredet.
Am selben Abend, sind wir noch im Bett geladet und er meinte auch, dass das nicht seine Intention gewesen ist. Es hatte einfach nur alles gepasst, bei mir auch. Seitdem schreiben wir täglich oberflächlich ein bisschen. Aber jetzt dauert es, bis man überhaupt eine Antwort bekommt. Er sagte auch, dass er nicht viel am Handy ist und er deswegen die Nachricht auch einfach nicht sieht oder auch vergisst. Wir haben uns danach noch drei weitere Male getroffen und hatten auch immer Sex.
Die Gespräche sind an sich aber leider immer sehr oberflächlich, vielleicht auch etwas sehr unbeholfen. Manchmal kommt es mir so vor, als wissen wir garnicht worüber wir reden sollen. Wir schweigen auch recht viel, was aber nicht unangenehm ist.
Ich denke wir wissen noch nicht, was das zwischen uns ist und wissen deswegen nicht, wo die Grenzen sind wie man miteinander umgeht und was man ansprechen darf. Er sagt auch, dass er nicht weiß was er wirklich wollen würde.
Hatte mich aber eingeladen mit seinen Freunden was zu unternehmen.

Bei unseren Treffen war er aber immer sehr liebevoll und auch im Kino hat er extra ein Pärchenplatz gekauft und mich die ganze Zeit berührt. Dennoch zeigen wir in der Öffentlichkeit keinerlei Zuneigung. Wenn wir bei dem Kurs sind, ist er auch nur wie ein guter Bekannter und hält mir, wenn überhaupt nur die Türen auf und haben Small Talk. 

Er ist auch keiner mit dem man über Gefühle oder Beziehungen sprechen kann. Es fühlt sich eher so an, als ob wir es einfach laufen lassen und schauen, was passiert. Keine Ahnung um ehrlich zu sein, nur seine Art zwischen heiß und kalt macht mir zu schaffen.

Soll ich überhaupt was tun, oder soll ich es einfach laufen lassen? 
Hat er jetzt Interesse an mir oder ist das doch nur rein körperlich, wie seht ihr das aus eurer Sicht?

Hatte noch nie diese Sorte von Mann getroffen, sondern wurde eher immer penetrant umschmarnt. Kann das deswegen so schlecht deuten....

Puh.
Ein unaicherer Kramphahn... scheint mir.
Spürst Du denn noch was anderes, eine spezielle PLINK! Verbindung ?

Was meinst Du mit Heiss und Kalt?

(Ich mein, außer der Buchung eines Pärchenplatzes im Kino...und der oberflächlichen "Gespräche" )

Diese Nummer aber von "rein körperlich" kann ich echt nicht mehr hören, wo sind wir denn eigentlich 2019? - Frauen lieben auch Sex, Du nicht?

Was ich machen würde? Ich würde in mich reinfühlen und schauen, was ich an ihm finde. Und wo da die Verbindung ist.  Natürlich kann man niemals gleich entscheiden:
"Beziehung?!" JA/NEIN

Sprich mit ihm. Wenn er das Sprechen (oder Zeigen) nicht peilt, ist er falsch bei Dir ud bedarf einer Nachschulung in Reife. 





 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

23. Oktober um 9:15
In Antwort auf colette

Puh.
Ein unaicherer Kramphahn... scheint mir.
Spürst Du denn noch was anderes, eine spezielle PLINK! Verbindung ?

Was meinst Du mit Heiss und Kalt?

(Ich mein, außer der Buchung eines Pärchenplatzes im Kino...und der oberflächlichen "Gespräche" )

Diese Nummer aber von "rein körperlich" kann ich echt nicht mehr hören, wo sind wir denn eigentlich 2019? - Frauen lieben auch Sex, Du nicht?

Was ich machen würde? Ich würde in mich reinfühlen und schauen, was ich an ihm finde. Und wo da die Verbindung ist.  Natürlich kann man niemals gleich entscheiden:
"Beziehung?!" JA/NEIN

Sprich mit ihm. Wenn er das Sprechen (oder Zeigen) nicht peilt, ist er falsch bei Dir ud bedarf einer Nachschulung in Reife. 





 

Ich habe halt soviel Interesse an ihm, dass ich nicht an Sex mit anderen denken kann oder überhaupt Interesse an Anderen habe.
Kann aber sein, dass es wegen der kalten Schulter ist, die er mir zeigt und gleichzeitig, aber auch seine "süße" Seite.

Um ehrlich zu sein, weiß ich nicht was ich an ihm finde. Vielleicht finde ich ihn unterbewusst einfach gut, weil ich ihn eben nicht haben kann. 
Ich würde mich gerne öfters mit ihm treffen und mich auch mal mehr mit ihm austauschen, damit wir uns besser kennenlernen. Denn ich denke mit dem ersten Mal, haben wir die komplette Kennenlernphase übersprungen. 
Kann man sowas überhaupt nachholen?

Und natürlich liebe ich Sex, sonst wäre es beim ersten Treffen nicht auch schon dazu gekommen. 

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober um 10:00
In Antwort auf lallamiss

Ich habe halt soviel Interesse an ihm, dass ich nicht an Sex mit anderen denken kann oder überhaupt Interesse an Anderen habe.
Kann aber sein, dass es wegen der kalten Schulter ist, die er mir zeigt und gleichzeitig, aber auch seine "süße" Seite.

Um ehrlich zu sein, weiß ich nicht was ich an ihm finde. Vielleicht finde ich ihn unterbewusst einfach gut, weil ich ihn eben nicht haben kann. 
Ich würde mich gerne öfters mit ihm treffen und mich auch mal mehr mit ihm austauschen, damit wir uns besser kennenlernen. Denn ich denke mit dem ersten Mal, haben wir die komplette Kennenlernphase übersprungen. 
Kann man sowas überhaupt nachholen?

Und natürlich liebe ich Sex, sonst wäre es beim ersten Treffen nicht auch schon dazu gekommen. 

 

"Kann man sowas überhaupt nachholen?"

das kann man nicht nur, das muss man!

zumindest, wenn man an mehr als sex interessiert ist. somit ist das auch der beste test: ist sein interesse nach dem sex weg, war der sex wohl sein einziges interesse! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober um 10:18

Warum soll er nach ein bisschen Sex was festes wollen? Willst du ihn denn überhaupt ganz, oder ist nur dein Jagdtrieb erwacht, weil er nicht nach deiner Pfeiffe tanzt?  Ich denke, ihr braucht beide viel mehr Zeit miteinander, vielleicht geht ihr auch mal nur zum Reden in ein Cafe oder so? Wenn er sich nicht ohne Sex mit dir treffen will würd ich es lassen, aber dann weisst du es halt genauer, woran du bist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober um 10:23
In Antwort auf batweazel

"Kann man sowas überhaupt nachholen?"

das kann man nicht nur, das muss man!

zumindest, wenn man an mehr als sex interessiert ist. somit ist das auch der beste test: ist sein interesse nach dem sex weg, war der sex wohl sein einziges interesse! 

So? - Wenns gut war, will mans nochmal, würde ich sagen, hm? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober um 10:34
In Antwort auf colette

So? - Wenns gut war, will mans nochmal, würde ich sagen, hm? 

klar. aber ob er für mehr als sex taugt, wird sie nur herausfinden, wenn sie es konkret testet!

immerhin wollte sie ja auch immer sex... somit kann man ihm doch jetzt nicht nen strick draus drehen, dass es bei jedem ihrer treffen sex gab, oder? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober um 10:53
In Antwort auf batweazel

klar. aber ob er für mehr als sex taugt, wird sie nur herausfinden, wenn sie es konkret testet!

immerhin wollte sie ja auch immer sex... somit kann man ihm doch jetzt nicht nen strick draus drehen, dass es bei jedem ihrer treffen sex gab, oder? 

Nö, natürlich nicht.
Aber irgendwas scheint zwischen den beiden nicht zu laufen.

Ich würde ja mal ein paar Tage mit ihm wegfahren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober um 11:12
In Antwort auf lallamiss

Hallo liebe Community,

ich fühle mich wieder wie ein halber Teenie und brauche mal euren Rat.

Ich (24) habe einen Mann(24) kennengelernt, wir besuchen den gleichen Fortbildungskurs und sitzen nebeneinander. Über meine Freundin, welche auch im Kurs ist, hat er meine Handynummer bekommen und hatte mich auch sofort angeschrieben.
Anfangs war er sehr interessiert und hat mich vieles gefragt und auch immer umgehend geantwortet. Man muss dazu sagen, dass er eine sehr lockere und selbstbewusste Art hat.
Ich fand ihn auch deswegen sehr anziehend und wir haben uns bei mir zum kochen verabredet.
Am selben Abend, sind wir noch im Bett geladet und er meinte auch, dass das nicht seine Intention gewesen ist. Es hatte einfach nur alles gepasst, bei mir auch. Seitdem schreiben wir täglich oberflächlich ein bisschen. Aber jetzt dauert es, bis man überhaupt eine Antwort bekommt. Er sagte auch, dass er nicht viel am Handy ist und er deswegen die Nachricht auch einfach nicht sieht oder auch vergisst. Wir haben uns danach noch drei weitere Male getroffen und hatten auch immer Sex.
Die Gespräche sind an sich aber leider immer sehr oberflächlich, vielleicht auch etwas sehr unbeholfen. Manchmal kommt es mir so vor, als wissen wir garnicht worüber wir reden sollen. Wir schweigen auch recht viel, was aber nicht unangenehm ist.
Ich denke wir wissen noch nicht, was das zwischen uns ist und wissen deswegen nicht, wo die Grenzen sind wie man miteinander umgeht und was man ansprechen darf. Er sagt auch, dass er nicht weiß was er wirklich wollen würde.
Hatte mich aber eingeladen mit seinen Freunden was zu unternehmen.

Bei unseren Treffen war er aber immer sehr liebevoll und auch im Kino hat er extra ein Pärchenplatz gekauft und mich die ganze Zeit berührt. Dennoch zeigen wir in der Öffentlichkeit keinerlei Zuneigung. Wenn wir bei dem Kurs sind, ist er auch nur wie ein guter Bekannter und hält mir, wenn überhaupt nur die Türen auf und haben Small Talk. 

Er ist auch keiner mit dem man über Gefühle oder Beziehungen sprechen kann. Es fühlt sich eher so an, als ob wir es einfach laufen lassen und schauen, was passiert. Keine Ahnung um ehrlich zu sein, nur seine Art zwischen heiß und kalt macht mir zu schaffen.

Soll ich überhaupt was tun, oder soll ich es einfach laufen lassen? 
Hat er jetzt Interesse an mir oder ist das doch nur rein körperlich, wie seht ihr das aus eurer Sicht?

Hatte noch nie diese Sorte von Mann getroffen, sondern wurde eher immer penetrant umschmarnt. Kann das deswegen so schlecht deuten....

Ihr sitzt im Kurs nebeneinander und schreibt Euch

" Bei unseren Treffen war er aber immer sehr liebevoll und auch im Kino hat er extra ein Pärchenplatz gekauft und mich die ganze Zeit berührt. "

Wie teuer ist denn so ein Pärchenplatz ?
Da könnte man hier schon mal Rückschlüsse drauf ziehen, was du Dir Wert bist, um dich berühren zu lassen.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober um 11:26
In Antwort auf 30gpuder

Ihr sitzt im Kurs nebeneinander und schreibt Euch

" Bei unseren Treffen war er aber immer sehr liebevoll und auch im Kino hat er extra ein Pärchenplatz gekauft und mich die ganze Zeit berührt. "

Wie teuer ist denn so ein Pärchenplatz ?
Da könnte man hier schon mal Rückschlüsse drauf ziehen, was du Dir Wert bist, um dich berühren zu lassen.
 

"Wie teuer ist denn so ein Pärchenplatz ?"

hä? also bei uns kosten die genau so viel, wie alle anderen plätze in der gleichen kategorie. der einzige unterschied ist, dass da halt keine armlehne zwischen den zwei plätzen ist...

du würdest deinen wert tatsächlich danach bemessen, wie viel er für dich bezahlt?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober um 11:34
In Antwort auf batweazel

"Wie teuer ist denn so ein Pärchenplatz ?"

hä? also bei uns kosten die genau so viel, wie alle anderen plätze in der gleichen kategorie. der einzige unterschied ist, dass da halt keine armlehne zwischen den zwei plätzen ist...

du würdest deinen wert tatsächlich danach bemessen, wie viel er für dich bezahlt?

Hä ?
Kinderstube vergessen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober um 12:06
In Antwort auf batweazel

klar. aber ob er für mehr als sex taugt, wird sie nur herausfinden, wenn sie es konkret testet!

immerhin wollte sie ja auch immer sex... somit kann man ihm doch jetzt nicht nen strick draus drehen, dass es bei jedem ihrer treffen sex gab, oder? 

Jap, wollte es auch jedes Mal. Will es immer noch 

Naja, dann teste ich das mal, auch wenn ich noch nicht ganz weiß wie. 
Vielleicht versuche ich mal die Grenzen auszutesten und einfach mal PDA zu initiieren und schauen, wie er reagiert. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober um 12:09
In Antwort auf 30gpuder

Ihr sitzt im Kurs nebeneinander und schreibt Euch

" Bei unseren Treffen war er aber immer sehr liebevoll und auch im Kino hat er extra ein Pärchenplatz gekauft und mich die ganze Zeit berührt. "

Wie teuer ist denn so ein Pärchenplatz ?
Da könnte man hier schon mal Rückschlüsse drauf ziehen, was du Dir Wert bist, um dich berühren zu lassen.
 

Der Kurs ist nur 1-2 die Woche.  

Mir ging es eher um die Aufmerksamkeit die er da rein gesteckt hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober um 12:09
In Antwort auf 30gpuder

Ihr sitzt im Kurs nebeneinander und schreibt Euch

" Bei unseren Treffen war er aber immer sehr liebevoll und auch im Kino hat er extra ein Pärchenplatz gekauft und mich die ganze Zeit berührt. "

Wie teuer ist denn so ein Pärchenplatz ?
Da könnte man hier schon mal Rückschlüsse drauf ziehen, was du Dir Wert bist, um dich berühren zu lassen.
 

Der Kurs ist nur 1-2 die Woche.  

Mir ging es eher um die Aufmerksamkeit die er da rein gesteckt hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober um 12:13
In Antwort auf lallamiss

Der Kurs ist nur 1-2 die Woche.  

Mir ging es eher um die Aufmerksamkeit die er da rein gesteckt hat.

Ich bin eine Frau. Mir musst du das nicht zweimal schreiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober um 12:19
In Antwort auf colette

Nö, natürlich nicht.
Aber irgendwas scheint zwischen den beiden nicht zu laufen.

Ich würde ja mal ein paar Tage mit ihm wegfahren.

Ja, ich merke das auch. So als ob wir es wollen, es aber nicht mehr natürlich läuft.
Denke der Sex beim ersten Treffen hat ein bisschen den Fluss zerstört.
Auch wenn's gut war und wir beide es jedes Mal wollten.

Wegfahren klingt gut, aber ob ich ihn dazu bekomme.  

Fühlt sich bisschen so an, als ob er entweder für so ernstes Zeug zu unbeholfen ist oder einfach nicht will.  

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober um 12:21
In Antwort auf 30gpuder

Ich bin eine Frau. Mir musst du das nicht zweimal schreiben

Hupps, gofeminin ist wohl was buggy 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober um 12:25
In Antwort auf lallamiss

Ja, ich merke das auch. So als ob wir es wollen, es aber nicht mehr natürlich läuft.
Denke der Sex beim ersten Treffen hat ein bisschen den Fluss zerstört.
Auch wenn's gut war und wir beide es jedes Mal wollten.

Wegfahren klingt gut, aber ob ich ihn dazu bekomme.  

Fühlt sich bisschen so an, als ob er entweder für so ernstes Zeug zu unbeholfen ist oder einfach nicht will.  

 

" Fühlt sich bisschen so an, als ob er entweder für so ernstes Zeug zu unbeholfen ist oder einfach nicht will. "

Nartürlich will er so ein ernstes Zeug nicht
Du lässt dir doch auch hier helfen, weil du kein ernstes ZEUG willst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober um 13:24
In Antwort auf lallamiss

Der Kurs ist nur 1-2 die Woche.  

Mir ging es eher um die Aufmerksamkeit die er da rein gesteckt hat.

also 2 mal die woche die möglichkeit mit ihm zu reden ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen