Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ist das Fremdgehen

Ist das Fremdgehen

24. September 2010 um 19:46

ich bins wieder.. hab vor 6 wochen schonmal geschrieben, wer reingucken will hier:
http://forum.gofeminin.de/forum/couple1/__f77671_r853852_couple1-9-monatige-Intenetbekanntschaft-nicht-einmal-gesehen-stimmt-was-nicht.html#855062

.. der wahnsinn geht weiter.. ist sozusagen die fortsetzung..
einmal die kurz-kurz-fassung:
hab letztes jahr november im internet nen typen kennen gelernt, kannt ihn aber nur über fotos und telefon und hab mich halt in ihn verliebt.. und ihn 9 monate nicht gesehen..

und dann vor ca. nem monat hat er mir halt gebeichtet dass er nich der auf den fotos ist und 400 km weit weg wohnt.....

wir haben uns auch schon getroffen.. und ja.... ich habmich halt in seinen charakter verliebt und nicht in die fotos.. also kann man sagen dass wir zusammen sind... er war unendlich lieb zu mir und alles.. trägt mich echt auf händen wenn wir uns sehen...
naja wenn wir uns nich sehen sind wir immer am streiten..

jetzt kommt die große Frage:

er hat halt rausbekommen dass ich mich 1 monat bevor er mir die wahrheit gesagt hat mit nem anderen typen getroffen habe 2 tage und wir haben uns auch geküßt.. ich hab aber dann zu dem anderen gesagt dass mein herz vergeben ist.. und damit war die sache für mich gegessen..mein freund hat dann halt vor paar tagen angefangen rumzustalken war bei mir msn drinne und hat darauf gewartet dass sich irgendwer verplappert und dann ist halt irgendwie rausgekommen dass da mal ein anderer typ war.. und dann gings los.. riesen großes drama...
das ding ist einfach er war nie für mich da ich hab ihn 9 monate nicht gesehen, ich hab mich total alleingelassen gefühlt.. er sagt zwar immer dass er gelogen hat weil er dachte ich verlass ihn sonst.. aber kann er so rechtfertigen dass er mich solange belogen hat?
und kann man das fremdgehen nennen was ich getan habe?
er hat jetzt schluss gemacht und meinte er hasst mich und will mich nie wieder sehen..und das ich alles kaputt gemacht habe..


und ich lauf da wie so ne bekloppte hinterher und bettel ihhn wieder an mich nich zu verlassen..
obwohls doch nur durch seine scheiß lügerei erst so weit gekommen ist.. und so scheiße es sich auch anhört ich hab an meinen freund gedacht als ich mich mit dem anderen getroffenhabe.. und als er mich geküsst hab hab ich mir gewünscht das mein freund es ist.. und jetzt fühl ich mich total dreckig..

eure meinung bitte..

Mehr lesen

24. September 2010 um 22:09

Nein, ist es nicht

Wein dem Typen keine Träne nach, der verarscht Dich.

Wie kann jemand, der nicht da ist, Dich verlassen?
Das hat er doch schon vor 9 Monaten durch seine Lügen getan.
Wie kann man nur auf Lügen eine Beziehung aufbauen wollen? "Ich lüge Dich an, damit Du bei mir bleibst! Aber in der Zwischenzeit verpisse ich mich..." Wie arm ist das denn?

Was das Fremdgehen angeht: Entscheidend ist, ob Du selber glaubst, dass Du fremdgegangen bist - und das scheint ja eher nicht der Fall zu sein.

Du siehst doch sehr hübsch aus und scheinst auch sensibel und intelligent zu sein. Warum glaubst Du diesem Typ seinen Quatsch immer noch? Du hast bestimmt jemanden verdient, der auch für Dich da ist - und so einer wird auch kommen. Vermutlich allerdings nicht im Chat, sondern im echten Leben...

liebe Grüße

Jürgen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2010 um 11:50

Nein
das würd ich nicht als Fremdgehen bezeichnen...
Er hat total überreagiert!
Aber ganz ehrlich der Typ kann sich glücklich schätzen, dass du ihm solange hinterher gerannt bist.
Trotz seiner Lügen.
Meiner Meinung nach hat er dich ja nicht verdient. Du machst dich ja total fertig wegen dem.
Du solltest dir am besten jemanden suchen der dich wirklich ernst nimmt.

Naja wünsche dir ganz viel Glück
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen