Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ist das ein Zeichen von Verliebtheit???

Ist das ein Zeichen von Verliebtheit???

3. September 2006 um 14:23 Letzte Antwort: 5. September 2006 um 9:20

Wenn man jemanden nicht in die Augen schauen kann beim sprechen, ihm aus dem Weg geht, eine Totenstille herrscht, wenn beide im Raum sind, sich nur locker unterhalten kann, wenn andere dabei sind - ist das ein Zeichen von Verliebheit? Oder ein Zeichen, dass einer einen nicht mag und mit dem nichts mehr zu tun haben will. Dazu muss ich sagen, dass zwischen den Personen schon mal etwas lief, Händchenhalten, etwas grabbeln, aber nur auf Parties und im angeheiterten Zustand. Das Gespräch zu suchen ist schwer. Beide sind in einer festen Partnerschaft seit Jahren. Die eine Seite, die das hier schreibt ist hoffnungslos verliebt, ja schon fast verfallen und übt sich jeden Tag in Interpretationen was die andere Seite denken und fühlen könnte. Irgendeinen Rat?

Wenn ihr verliebt seid, seid ihr dann nervös, unbefangen, gehemmt eurer Traumfrau/ Traummann gegenüber oder eher locker und gesprächig?

Mehr lesen

3. September 2006 um 14:52

ER ist immer nur auf Parties angekommen....
Ich bin total verliebt in ihn und wir sehen uns jeden Tag, ist immer angekommen auf Parties und hat mich angegraben, aber ich habe wegen meinem Freund immer Abstand gewahrt, habe mich zwar umarmen lassen aber nicht mehr. In der Arbeit (wir sind Kollegen) geht er mir eher aus dem Weg, es ist immer so eine Spannung, wenn wir zu zweit in einem Raum sind. Ich weiss nicht, was ich denken soll. Auf der letzten Party lief etwas mehr, aber wir haben nicht geknutscht obwohl er das wollte. Seitdem ist es noch schlimmer. Ich weiss nicht, ob es ihm nur um Sex gaht, wir haben auch ganz zärtlich händchengehalten. Ich liebe meinen Freund und möchte ihn nicht verlassen, aber in Gedanken bin ich ständig bei ihm. Weiss nicht weiter..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. September 2006 um 17:13

Das ist es ja eben...
in meiner Beziehung stimmt alles, der Sex, die Liebe, die Gespräche, alles eben. Aber ich habe mich dennoch in den Typen verknallt und fühle mich total hingezogen zu ihm seit über einem Jahr. Ich würde sehr gerne wissen wollen, ob es ihm wirklich nur um Sex geht oder ob mehr
dahinter steckt. Ich meine, wenn es nur Sex wäre, könnte er ja normal mit mir umgehen in der Arbeit und nicht so komisch mir gegenüber. Sobald er mit mir alleine sein könnte, ergreift er die Flucht, ansonsten ist er immer sehr nett und lieb, wenn andere dabei sind. Wir können nicht unbefangen miteinander umgehen, dabei ist nichts Grosses zwischen uns passiert aber ich habe immer mehr den Wunsch dazu. Weiss auch nicht... Auf Parties fragt er immer nach meinem Freund, wie lange wir schon zusammen sind, will einiges wissen und dann bin ich Luft...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. September 2006 um 9:20
In Antwort auf marge_12860170

Das ist es ja eben...
in meiner Beziehung stimmt alles, der Sex, die Liebe, die Gespräche, alles eben. Aber ich habe mich dennoch in den Typen verknallt und fühle mich total hingezogen zu ihm seit über einem Jahr. Ich würde sehr gerne wissen wollen, ob es ihm wirklich nur um Sex geht oder ob mehr
dahinter steckt. Ich meine, wenn es nur Sex wäre, könnte er ja normal mit mir umgehen in der Arbeit und nicht so komisch mir gegenüber. Sobald er mit mir alleine sein könnte, ergreift er die Flucht, ansonsten ist er immer sehr nett und lieb, wenn andere dabei sind. Wir können nicht unbefangen miteinander umgehen, dabei ist nichts Grosses zwischen uns passiert aber ich habe immer mehr den Wunsch dazu. Weiss auch nicht... Auf Parties fragt er immer nach meinem Freund, wie lange wir schon zusammen sind, will einiges wissen und dann bin ich Luft...

Ich kenne das...
deine Beziehung ist ganz und gar nicht oaky - denn wenn es so wäre würdest du mehr Gedanken daran verschwenden

Ich mache das alles seit ca. 4 Jahren mit. Ich lebe in einer Beziehung, die ich jetzt aber endlich beenden werde. Jetzt erst habe ich es kapiert und habe die Kraft dazu...

Was den anderen angeht - nun - wenn ihr zusammen arbeitet und er auch in einer bezihung ist, dann mußt du die Füße stillhalten. Weil ja jeder auf der Arbeit weiß, dass ihr beide in einer anderen Beziehung steckt. Ist nicht so doll - Moralapostel die kein eigenes Leben haben und sich dafür liebend gern in anderen Leben einmischen müssen - gibt es überall. So wird es auch bei euch sein.

Ich würde einfach mit ihm reden und abklärean was er wirklich möchte...oder fühlt oder eben nicht fühlt. Ist dein gutes Recht das zu wissen. Investiere ersteinmal nicht so viel, bsi du es weißt.

Von Sexbeziehungen o.Ä. würde ich an deiner Stelle Abstand nehmen - gerade auf der Arbeit - wenn es scheifgeht, spricht es sich schnell rum und ein normales Arbeiten ist da nicht mehr. Also mit Vorsicht zu genießen. Kommt natürlich darauf an was für ein Mensch er so ist. Aber sowas kommt immer raus.

Also, schnapp ihn dir und redet mal

Schreib uns wie es war, liebe Grüße.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club