Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ist das ein Frauen Ding?

Ist das ein Frauen Ding?

30. Juli 2011 um 11:37 Letzte Antwort: 30. Juli 2011 um 11:45

Wenn man sich so durch das Forum ließt, stellt man immer wieder fest das Gesichten sich immer wieder wiederholen, finde ich. Es gibt soviele wo man sich selbst erkennt oder wo man halt einfach feststellt, dass kommt mir bekannt vor (erzählungen oder wie gesagt hier schon mal so ähnlich gelesen).

Ist das ein Frauen Ding, immer wieder auf bekannte Sachen reinzufallen? Immer wieder zu denken, er könnte anders sein als die anderen? Bei den Männer die ich kenne bekomm ich sowas garnicht mit...

Ich hab auch selbst bemerkt, als ich meinen jetzigen Freund getroffen habe, wie schwer es ist, sich auf jemand ganz normales einzulassen. Jemanden der dir das Gefühl gibt du hast nichts besonderes gemacht, wieso mag er dich so?

Warum ist dieser Schritt so schwer? Wieso geben manche lieber 150% und werden trotzdem verarscht, als zu warten bis man jemanden trifft wo man gerade mal zb. 50% gibt?

Mehr lesen

30. Juli 2011 um 11:45

Nein, ich denke das ist menschlich
und trifft auf Männer genauso zu. Der Mensch will immer das, was er nicht haben kann, weil er sich darüber viele Gedanken machen muss und somit dem Gehirn signalisiert, es sei wichtig. So einfach ist das

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram