Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ist das als Korb zu werten??

Ist das als Korb zu werten??

11. März 2009 um 0:00 Letzte Antwort: 11. März 2009 um 12:30

Ich habe wochenlang mit einem Mann telefoniert... wir verstanden uns super. Gestern hatten wir unser erstes Date. Er war sehr zurückhaltend, aber dennoch aufmerksam. Ich muss sagen am Telefon war er offener. Es gab keinen Kuss, nur Streicheleinheiten...

zum Abschied sagte er, er ruft mich morgen an... naja "morgen" ist jetzt vorbei und ich habe keinen Anruf bekommen. Es war nicht mal ein einfaches "ich ruf dich an", er wollte auch wissen auf welcher Nummer er anrufen soll... Nun ja...

Er meinte ich gefalle ihm.. also optisch... das Charakterliche hatte sich ja bereits am Telefon geklärt.

Hab ihm heute geschrieben, dass ich den gestrigen Tag schön fand (zur Sicherheit... falls ich vielleicht unterkühlt gewirkt habe... das passiert bei mir manchmal aus Versehen)

Wieso kommt nichts zurück? Mache ich mich um sonst verrückt oder sollte ich einfach mal abwarten? Soll ich nachforschen wenn morgen auch nichts kommt oder einfach den Mann mit den kleinen Eiern ziehen lassen?

Es passt ganz und gar nicht zu ihm, dass er sagt er ruft an und tut es nicht... das hat er die Wochen davor auch nicht getan!

Bitte helfen

Mehr lesen

11. März 2009 um 0:09

Ich weiß es ist nicht einfach....
in solchen Momenten geduldig zu sein.

Aber vielleicht ist ihm wirklich etwas wichtiges dazwischen gekommen und er konnte einfach nicht.
Warte einfach den morgigen Tag und den Tag danach mal ab.
Wenn er sich dann wirklich nicht melden sollte, könnte man es vielleicht doch als Korb sehen.


Gruß Forrest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2009 um 0:15

Ja
aus dem Internet,

weil ich 3 Nummern habe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2009 um 0:32

Tja
das ist nunmal die Frage.... ist es wirklich soo gut anzurufen und zu fragen? Ist das nicht nervig? Die Gewissheit kann ich mir auch selbst geben Will wenigstens einen würdevollen Abgang

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2009 um 9:12

Hmm...
Das ist ja nun wirklich eine blöde Situation und ganz schön gemein von ihm seine Zusage nicht einzuhalten. Eigentlich sollte er sich schon da hinein fühlen können wie du dir vorkommst wenn er sich nicht meldet wie er es ankündigte. Also so viel Feingefühl sollten auch Männer haben.
Naja... zu seiner Ankündigung an sich... Viele Männer halten sich leider nicht an ihre eigenen Worte, frei nach dem Motto "ein Mann, ein Wort, ein Mülleimer"
Ich würde an deiner Stelle NICHT anrufen. Er sagte er meldet sich, er tat es nicht und vor eurem Treffen ging es sehr wohl also kann man sich eigentlich an allen 5 Fingern abzählen was da los ist. Schade nur das er mal wieder zu der Kategorie Mann gehört die das nicht ehrlich sagen können und sich lieber feige durch nicht mehr melden aus der Affäre ziehen. Peinliches Auftreten, so unmännlich aber so sind viele leider

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2009 um 10:14

Immer noch nichts
ist es falsch nachzuhaken? Ich meine... er kann ja gar nicht wissen wie ich denke... vielleicht will ICH ihn ja nicht... noch hab ich nichts zu erkennen gegeben. Ich will ihm nicht hinterher rennen, sondern nur "klären"

Kann ich ihn nicht einfach fragen, was mit ihm los ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2009 um 10:59
In Antwort auf an0N_1197797499z

Immer noch nichts
ist es falsch nachzuhaken? Ich meine... er kann ja gar nicht wissen wie ich denke... vielleicht will ICH ihn ja nicht... noch hab ich nichts zu erkennen gegeben. Ich will ihm nicht hinterher rennen, sondern nur "klären"

Kann ich ihn nicht einfach fragen, was mit ihm los ist?

Grundsätzlich kannst du natürlich alles tun was du für richtig hältst
du hast ja hier um andere Meinungen gebeten und dies waren sie.

Natürlich kannst du nachhaken was mit ihm ist aber erwartest du tatsächlich eine ehrliche Antwort?
Nach all dem was ich draußen in der Realität und hier im Forum schon alles gehört und gelesen habe, sind Männer heute wohl nicht mehr manns genug um Klartext zu reden. Sie verschleiern, eiern drum herum oder suchen Ausreden wie Arbeit, Gesundheit, Stress oder Familienprobleme um nicht deutlich werden zu müssen.

Klar weiß er evtl. nicht was du in dieser Sache möchtest aber er sagte dir doch klipp und klar ER meldet sich und dies tat er nicht also ist es doch irrelevant wie du die Sache siehst.

Wenn du dich allerdings besser fühlst indem du dich meldest und mal nachhakst dann tu es. Sei jedoch nicht enttäuscht wenn er mit dem oben erwähnten Gesabbel kommt. Ich glaube nämlich nicht, dass er dir offen und ehrlich sagt das er kein Interesse hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2009 um 12:30

Möglicherweise Spielchen.
Dagegen spricht nur, dass er gesagt hat er ruft morgen an...
Aber sich nur Gedanken zu machen bringt auch nix und ist nur verbrannte Zeit. Spielchen bringen nix. Und nur in der passiven Rolle zu grübeln bringt auch nichts. Du wartest eine "angemessene" Zeit. Er hat sich in der abgemachten Zeit plus einem Tag (also heute) nicht gemeldet. Kann ja immer mal was dazwischen kommen. Also würde ich morgen mal anrufen! Dann hast du Klarheit ob kein Interesse besteht, er nur ein blödes Spielchen gespielt hat oder ob ihm was dazwischen gekommen ist. Gegen Spielchen und Passivität kann man nur was tun indem man selbst aktiv wird. Ein Anruf um Klarheit zu haben ist kein Hinterherrennen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club