Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ist da zwischen uns noch alles in Ordnung? (eure Meinung)

Ist da zwischen uns noch alles in Ordnung? (eure Meinung)

24. Dezember 2019 um 11:11 Letzte Antwort: 25. Dezember 2019 um 9:41

Okay also alles fing an am 8. November, also vor gut 6 Wochen, an. Sie (aus meiner Klasse (13.)) schrieb mich damals an mit "Heyyyy". Wir haben sonst fast nie geschrieben und dann war das eindeutig, dass sie was von mir will. Ich bin dann drauf eingegangen und wir haben fast täglich mit einander geschrieben. Ich war dann auch mal auf ner Musical- Aufführung von ihr, um ihr zu zeigen, dass ich ebenfalls an ihr interessiert bin. 
In der Schule fällt dann direkt auf, haben mir auch ihre Freundinnen gesagt, dass sie auf mich steht, weil sie andauernd zu mir rüber schaut (der ganze Standard Kram). Wir hatten dann vor 3 Wochen das erste Date. Da war sie bei mir und wir haben mehrere Stunden Filme geschaut. Da gabs den ersten Körperkontakt und sie hat bei mir im Arm gelegen. 
1 Woche späte kam das 2. Date. Da haben wir ebenfalls Filme geschaut und haben uns dann auch das erste Mal geküsst (also richtig rumgeknutscht). Das 3. Date kam dann ebenfalls nach ner Woche, aber sie war dort sehr müde und außer rumkuscheln war nicht viel los(ebenfalls Filmabend).- Privater Stand bis jetzt.
Nach unserem 2. Date hab ich sie mal drauf angesprochen, ob von ihrer Seite aus alles in Ordnung ist, da es eine gewisse Diskrepanz in unserem gegenseitigen Verhalten zwischen Schule und Privat gibt. Sie meinte daraufhin, dass alles völlig in Ordnung ist. Sie braucht aber noch Zeit, um sich an diese Situation zu gewöhnen und sie möchte das in der Schule nicht gleich so öffentlich machen. 
Das finde ich persönlich absolut in Ordnung, hab ich ihr auch so gesagt, denn nur so kann sie sich wohlfühlen. Ach ja, das meinte sie auch. Sie fand das 2. Date echt sehr gut und hat sich sehr wohl gefühlt.
Am nächsten Tag hat sie dann gleich nach unserem 3. Date gefragt.
Jetzt sind ja bekanntlich Winterferien und sie meinte, dass sie erst wieder im neuen Jahr Zeit hat (Aua das sind 2 Wochen, wie soll ich das überleben). 
1. Frage: Dämpft das unsere "Beziehung" ein, wenn wir uns 2 Wochen lang nicht sehen? Wir sind ja immer noch in der "Kennenlernphase" und in 2 Wochen kann sehr viel passieren.
2. Frage: Sie schreibt mich seit fast 2 Wochen gar nicht mehr von selbst an. Sie ist generell eine Person, die nicht viel am Handy ist und groß rumtextet. Und ich schreibe sie auch nicht täglich an, da das ganze "hey", "wie gehts dir", bla bla auch nur auf krampf ist und sowas kann das ganze auch zerstören, da man dem jeweils anderen damit auch auf den sack geht. Ich schreibe sie nur an, wenn ich auch wirklich ein Gesprächsthema habe.
Aber trotzdem ist so ein "Hey" von ihr doch mal ganz schön oder? Das zeigt mir nämlich, dass sie an mich denkt. Das führt direkt zur nächsten Frage:
3. Frage: Denkt sie überhaupt noch an mich? Das ist das, was mir am meisten Kopfschmerzen bereitet. Ich für meinen Teil muss immer an sie denken, wenn ich nicht gerade von Freunden oder Sport oder iwas anderem abgelenkt werde. Aber ist das auch bei ihr so? Eigentlich ja schon, nach all dem was da zwischen uns passiert ist. Aber man weiß ja nie wirklich, was der andere denkt oder fühlt. Ich höre halt aktuell nichts von ihr, da sie sich ja wie gesagt nicht meldet.

Ich habe sie vor 2 Tagen mal gefragt, ob sie ins Kino will und sie meinte "Ja können wir machen". Also sollte ja alles in Ordnung sein oder? Das Problem bei ihren Nachrichten aktuell ist, dass sie nicht mehr so "intensiv" wie vor 4 Wochen sind. Ist das so, weil sie jetzt schon in der Gewohnheit drin ist mit mir zu schreiben? Sie klingt halt leider nicht mehr so "verliebt" wie am Anfang der Kennenlernphase.

Ich weiß das klingt absolut lächerlich, aber ich bin in der Hinsicht so schlimm es tut mir leid. Aber vorallem die Jumgs, die in ein Mädchen verliebt sind, kennen dieses Gefühl der Ungewissheit. Man will einfach nur noch bei dieser einen Person sein und hat auf nichts anderes mehr Lust.(ich weiß nicht wie das bei euch Mädels so ist sorrey xd) "Hat sie noch Interesse an mir?", "Was fühlt sie?", "Was macht sie gerade?", "Denkt sie an überhaupt noch an mich?". Das alles bringt mich noch um xD

Dieses "Ich brauche noch Zeit bei der Sache zwischen uns" ist ja sehr beliebt bei euch Frauen (kein negativer Vorwurf). Aber was bringt ihr diese Zeit, wenn sie nichts damit anfängt. Wir sehen uns 2 Wochen lang nicht und da bringt diese "Zeit" ja recht wenig. 

Ich wollte jetzt einfach mal eure Einschätzung zu der ganzen Situation hören, um mal etwas Klarheit zu bekommen.

Mehr lesen

24. Dezember 2019 um 16:09
Beste Antwort

Es hängt von dem Typ ab. Ich als Frau werde gerne schreiben, wenn ich an jemanden denke oder vermisse. Sie ist der Typ, der nicht viel am Handy und Text schreibt und vielleicht nicht viel Gefühle zeigt. Du bist anderer Gender und kann klar initiativ werden. Schreib ihr an oder ruf sie an, zeig ihr dass du sie vermisst und wie wichtig sie für dich ist.

Seid ihr so weit aus einander? Kannst du sie nicht spontan besuchen kommen?

Gefällt mir
24. Dezember 2019 um 17:26
In Antwort auf merinovui

Es hängt von dem Typ ab. Ich als Frau werde gerne schreiben, wenn ich an jemanden denke oder vermisse. Sie ist der Typ, der nicht viel am Handy und Text schreibt und vielleicht nicht viel Gefühle zeigt. Du bist anderer Gender und kann klar initiativ werden. Schreib ihr an oder ruf sie an, zeig ihr dass du sie vermisst und wie wichtig sie für dich ist.

Seid ihr so weit aus einander? Kannst du sie nicht spontan besuchen kommen?

Aktuell sind wie gesagt Ferien und sie feiert bei ihrer Oma :/ Aber wenn ich ihr sage, dass ich sie vermisse mache ich ihr doch viel zu viel Druck. Addierend dazu ist sie auch noch die Art von Person, die nicht so offen ihre Gefühle zeigt. Das kann sie hart abschrecken.

Gefällt mir
24. Dezember 2019 um 23:39

Ich würde an deiner Stelle ihr weiter schreiben. Einfach quatschen, up to date wie es bei euch gerade läuft. Gespräche halten und Nähe halten, wie du willst.

Frohe Weihnachten!

Gefällt mir
24. Dezember 2019 um 23:49
In Antwort auf merinovui

Ich würde an deiner Stelle ihr weiter schreiben. Einfach quatschen, up to date wie es bei euch gerade läuft. Gespräche halten und Nähe halten, wie du willst.

Frohe Weihnachten!

Ja mach ich danke. Würdest du sagen, dass bis jetzt alles gut gelaufen ist oder hätte da mehr passieren müssen? Wir sind ja gerade mal 17 und 18 Jahre alt also noch recht jung könnte man meinen. und frohe Weihnachten zurück ^^

Gefällt mir
24. Dezember 2019 um 23:53
In Antwort auf wasgehtabb

Ja mach ich danke. Würdest du sagen, dass bis jetzt alles gut gelaufen ist oder hätte da mehr passieren müssen? Wir sind ja gerade mal 17 und 18 Jahre alt also noch recht jung könnte man meinen. und frohe Weihnachten zurück ^^

Alles super. Weiterhin.

Ich schreibe auch fast täglich mit einem 18 jährigen Jungen, einfach über alles quatschen (kein Date). Wir sind uns nah und habe viel Anvertrauen gebaut. Viel Erfolg!

Gefällt mir
25. Dezember 2019 um 9:41

sorry aber nach "ich will dich" hört sich das echt nicht an

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers