Home / Forum / Liebe & Beziehung / Irwie n problem

Irwie n problem

14. November 2014 um 13:23

servus...ich hab bisher hier nur beiträge gelsen doch möchte nunn selbst etwas rat suchen..
vor kurzem hatte ich erfahren das meinen bis dato beste freundin für die ich auch gefühzle hatte selbiges auch für mich empfindet..nun war das problem das ich in einer ''beziehung'' mit einem mädel war und ich diese nich verletzten wollte da es ja ihre erste bez war...naja ich war dann mit meiner bf und paar andren weg...zwiscehn uns lief dann halt was...
ich hab mich wie son arsch gefühlt weil ich halt meiner ``freundin`` nix gesagt hab...wir ham uns dann auch getrennt...nun war ich mit meiner bf zusammen nur denkt sie die ganze zeit das sie ja nur ein lückenbüßer für mich sei weil die andere schluss gemacht hatte^^das problem is halt nun das die andere eig der lückenfüller war weil ich nicht den mut aufgebracht hatte damals meine bf zu fragen...und jetzt gibts irwie nur beef weil meine bf halt jetzzt nichgenau weis ob sie mit mir zsm seinkann und vergessen kann das ich mich damals nur um das andere mädel nich zu verletzten falsch entschieden hab...
ich hab kein plan wie ich meiner bf/freundin beweisen kann das ich eig schon die ganze zeit nur sie wollte und will...
hoffe das war hetzt nich zu umständlich geschrieben für euch..

Mehr lesen

14. November 2014 um 14:46

Wie wäre es, wenn Du ihr das sagen würdest,
was Du hier geschrieben hast?

Erkläre Deiner Freundin einfach, wie es aus Deiner Sicht war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2014 um 16:41

Alter
bin 17

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2014 um 16:42

Warum ich mir das antu?
hm...weil ich wirklich viel für sie empfinde und sie liebe..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2014 um 16:43
In Antwort auf juozas_12671884

Wie wäre es, wenn Du ihr das sagen würdest,
was Du hier geschrieben hast?

Erkläre Deiner Freundin einfach, wie es aus Deiner Sicht war.

Hm
ich weis nicht ob sies mir glauben wird...aber ein versuch ist es wert danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2014 um 10:35

Ja leider..
ich weiß und das tut mir voll leid....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2014 um 15:51

Das muss doch gar nicht sein
Wenn er es ihr verständlich erklärt und sie fähig ist, einen Gedanken los zu lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2014 um 15:56
In Antwort auf umut_12833629

Hm
ich weis nicht ob sies mir glauben wird...aber ein versuch ist es wert danke

Eben - Ein Versuch ist es wert
Jeder entscheidet sich doch mal falsch.

Es kommt ja noch hinzu, dass man bei der besten Freundin vielleicht noch viel mehr Angst hat, dass, wenn es mit einer Beziehung nicht klappt, auch die Freundschaft dahn ist. Allein deshalb kann ich es ein Stück nachempfinden, dass Du Dich schwer getan hast, Deiner besten Freundin Deine Gefühle zu erzählen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2014 um 16:23
In Antwort auf umut_12833629

Alter
bin 17

Bin 17
Das erklärt alles...

Mein Gott, macht euch das Leben doch nicht so kompliziert! Sag ihr einfach, dass du schon eine halbe Ewigkeit in sie verknallt warst, dich aber nie getraut hast was zu sagen. Was ist daran so schwer? Und wenn sie es nicht glaubt, ist das ihr Pech. Da muss man nichts beweisen. Entweder sie glaubt dir oder eben nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mein Freund fährt zweigleisig
Von: amal_12435189
neu
17. November 2014 um 13:42
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper