Home / Forum / Liebe & Beziehung / Irrationale Eifersucht/Gedanken

Irrationale Eifersucht/Gedanken

25. September 2017 um 1:12 Letzte Antwort: 30. September 2017 um 15:12

Hallo zusammen,

Ich (23,m) bin seit kurzem mit meiner Freundin (20,w) zusammen. Nun hab ich erfahren, dass sie bis kurz vor unserer Beziehung eine Freundschaft plus geführt hat und bin seitdem völlig in Gedanken vertieft und verunsichert. 
ich weis, dass das völlig irrational ist und ich mir keinerlei sorgen machen muss. Ich weis auch, dass das rein ein Problem meinerseits ist und keine schlimme Sache an sich ist. Was andere Geschichten angeht hab ich auch ganz locker reagiert, nur dieses eine Detail stört mich komischerweise ziemlich. 

Dazu muss man noch sagen, dass es für uns beide nie etwas vergleichbares hab, was die Liebe und Zuneigung angeht.


Habt ihr eine Idee wie man so etwas in den Griff bekommt? Wie reagiert ihr auf solche Vorgeschichten? 

Bin mal gespannt 😄

Mehr lesen

27. September 2017 um 16:10
In Antwort auf papabaer93

Hallo zusammen,

Ich (23,m) bin seit kurzem mit meiner Freundin (20,w) zusammen. Nun hab ich erfahren, dass sie bis kurz vor unserer Beziehung eine Freundschaft plus geführt hat und bin seitdem völlig in Gedanken vertieft und verunsichert. 
ich weis, dass das völlig irrational ist und ich mir keinerlei sorgen machen muss. Ich weis auch, dass das rein ein Problem meinerseits ist und keine schlimme Sache an sich ist. Was andere Geschichten angeht hab ich auch ganz locker reagiert, nur dieses eine Detail stört mich komischerweise ziemlich. 

Dazu muss man noch sagen, dass es für uns beide nie etwas vergleichbares hab, was die Liebe und Zuneigung angeht.


Habt ihr eine Idee wie man so etwas in den Griff bekommt? Wie reagiert ihr auf solche Vorgeschichten? 

Bin mal gespannt 😄

Hallo papabaer93,

ich würde versuchen herauszufinden, was daran dich eigentlich stört und dann das Problem angehen. Welche Sorgen machst du dir denn, seit du von der Freundschaft plus weißt? Hast du Verlustängste?

Ich denke, du solltest dir erneut vergegenwärtigen, dass die Vergangenheit keine Auswirkungen auf eure jetzige Beziehung haben wird. Sprich ruhig ehrlich mit ihr über deine Gefühle. Arbeite an deinem Selbstbewusstsein: Sie hat sich für dich entschieden und das wird seine Gründe haben. Eine ehemalige Freundschaft plus wird daran nichts ändern, zumal keine Gefühle im Spiel gewesen zu sein scheinen.

LG Lovely0435

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. September 2017 um 15:12
In Antwort auf lovely0435

Hallo papabaer93,

ich würde versuchen herauszufinden, was daran dich eigentlich stört und dann das Problem angehen. Welche Sorgen machst du dir denn, seit du von der Freundschaft plus weißt? Hast du Verlustängste?

Ich denke, du solltest dir erneut vergegenwärtigen, dass die Vergangenheit keine Auswirkungen auf eure jetzige Beziehung haben wird. Sprich ruhig ehrlich mit ihr über deine Gefühle. Arbeite an deinem Selbstbewusstsein: Sie hat sich für dich entschieden und das wird seine Gründe haben. Eine ehemalige Freundschaft plus wird daran nichts ändern, zumal keine Gefühle im Spiel gewesen zu sein scheinen.

LG Lovely0435

Hallo lovely0435,

ich muss dazu sagen, dass ich nun , bevor ich deinen Beitrag gelesen habe, ein wirklich langes und persönliches Gespräch mit ihr geführt habe. Es ging halt hauptsächlich um mein Selbstbewusstsein und meine psyschiche Belastung aus der Vergangenheit. Sie hat mir aber beteuert, auch wenn es manchmal Arbeit wird, mit mir zusammen den Weg zu gehen. Und auch beteuert, dass ich die Welt für sie bin. Also danke für den Rat, hat genau ins Schwarze getroffen! ☺️
Solange ich weis was mein Problem ist sollte das ja auch lösbar sein

Danke dir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest