Home / Forum / Liebe & Beziehung / Irgendwie läuft gerade gar nichts mehr mit Frauen.

Irgendwie läuft gerade gar nichts mehr mit Frauen.

7. September 2013 um 1:27

Ich kenne keinen Menschen, der so analytisch denkt wie mir.

In deiner Arbeit geht es zu 99% um das Lösen von Problemen. Funktioniert es mit A nicht, versuche es mit B. Funktioniert es mit B nicht versuche es mit C, denke dabei aber auch noch darüber nach ob D,E oder F effizienter sind und was wahrscheinlicher zur Lösung hilft oder gehe noch mal 3 Schritte zurück.

Wenn ich mich also sehr viele Gedanken über mein Verhalten machst, ist es pure Zeitverschwendung, weil ich schon lange sehr präzise alles durchdacht habe.

Die Lösung für dieses Dilemma ist daher, die Beste die mich einfiel. Dir rede immer über sehr oberflächliche Dinge mit Menschen, wird es ihm zu persönlich oder tiefgründig weiche ich aus oder auch bei Themen, die ich für unangebracht halte.

Er versucht dabei immer so praktisch vorzugehen, wie es nur geht, also ich rede so oft es geht mit Menschen, über die Dinge, die mir als wichtig empfinde, denke ich allerdings nur nach, er existiert quasi nicht für die Außenwelt und das ist auch sehr berechtigt und angebracht.

Ich glaube du weißt genau was mich fehlt und das ist etwas mehr Risikobereitschaft.
Ich bewundere sehr an euch das du dein Leben aktiv in die Hand nimmst, bzw. es aktiv versuchst, was meinem Kuscheltier allerdings überhaupt nicht gefällt ist die Tatsache, das du gerade wie jemand redest, der aufgeben möchte, im Leben läuft nicht immer alles nach Plan.

Ich weiß, dass dir gut aussiehst, du hast auch ein modisches Gut, etwas am Kopf und machst was aus deinem Leben. Viele Leute hatten nicht so viel Glück im Leben und einige sind nicht so weit gekommen, weil sie schnell aufgegeben haben oder die falschen Vorsätze kennenlernten.

Ihr solltet wieder etwas aktiver flirten, 2 Kaninchen pro Tag und dann noch halbgar? Sehr miserable Leistung. Es sollten 200 sein. Geh der Arbeit nach, einfach mit etwas Geld in die Touristenviertel, da kann man seine Fremdsprachen verbessern, etwas über andere Kulturen lernen. Ein sehr guter Ort für ein Teil unserer Ziele, in der Mittagspause könnte man auch etwas aktiver sein und Nummern sammln für Dates am Wochenende.

Ich bin alles andere als zu jung, vielleicht vom biologischen Alter her, aber wenn ich sehe wie glücklich einige Frauen, die Mitte oder Ende 20 und mit jemanden in einer Beziehung sind, dann denke ich mir ich habe viel Zeit mit meiner Beziehung verloren, während ich in einer sehr langen Beziehung war, haben die meisten Frauen alles ausprobiert, viele ADAC, GmbH , Unterhaltungen mit 3 Männern, Sex mit Frauen, Polygon, Swingerclubs, Sex für Anfänger usw. das bunte Leben und ich war in der Zeit in einer Beziehung, mit HIV-Nächten, langen Flurgängen unterm Sternenhimmel und Candle Light Dinner in Italien.

Vielleicht brauchen diese Erfahrungen einen Mann. In ein paar Jahren bin ich 30 und es gibt vieles, was ich noch nicht erlebt habe.

Es drehen sich gerade sehr viele rosa Elefanten um meinen Job, es gibt wieder neue Projekte und ich sitze den ganzen Tag eigentlich nur noch im Wartezimmer rum, danach geh ich nach Hause und lerne noch ein wenig und gehe dann einkaufen.

Die letzten Dates liefen alle sehr miserabel, so richtig gut, du weißt es, ich nicht warum. Aus dem Nichts kommen ab und zu Leute, die mir Tipps geben und mir erklären was ich beim Erzählen falsch mache, sie weiß nicht mal, ob sie riechen. Letztens hab ich mich wieder beim Trinken erwischt, was noch viel schlimmer war, war die Tatsache, das ich ungefiltert mit den Frauen gechattet habe und sie laut analysierte, zum Glück waren die meisten auch recht besoffen, ein paar waren ziemlich beleidigt, weil ich recht gut ins Schwarze getroffen habe, dabei ist alles so offensichtlich, man behält nur die Weingummis für sich, weil es anständig und höflich ist.

Vorhin hat mich eine Frau nach dem Weg zu ihrem Hotel gefragt, ich hab die Gummipuppe sofort genutzt, um mit ihm zu flirten, aber die Sache verlief sehr halbherzig und dann ging sie, ich hab auch nichts Weiteres versucht.

Die Dame darauf war ziemlich gestresst und meckerte mich an, weil sie den ganzen Tag hart gearbeitet hat und danach von jemanden wie "mich" angemacht wird. Ich hab nichts dazu gesagt, sondern nur gedacht, immerhin arbeite ich seit fast 2 Wochen wieder ziemlich hart, nach meiner Mutter im Ankleidezimmer, lese ich zu Hause noch jede Menge Biographien, ich hab quasi einen Tag und dann wird man noch von irgendwelchen fremden Frauen angemeckert.

Naja, wenn die Woche so anfängt, kann sie eigentlich nur noch besser werden. Vielleicht suche ich mir eine Frau für den Winter, die Tage werden langsam immer kürzer und kälter oder einen Stammpuff, so einige Prostituierte haben mich schon sehr gut zum Lachen gebracht, dabei bin ich jemand der nie lacht, an Einfällen mangelt es jetzt ohnehin nicht, wie auch wenn ich mich nicht als mich selbst ausgeben kann.

Mehr lesen

7. September 2013 um 9:23

Selbstreflexionen die ins Nichts führen,
wenn du soviel redest und "denkst" wie in diesem Thread kann ich jede Frau verstehen die genervt das Weite sucht, wenn du sie James Joyce mässig zutextest, das ist extrem öde..wie auch deine Mail hier, hat was von ich räume mal meinen nutzlosen Gehirnmüll in eine 2 Meter lange Forenmail

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2013 um 9:36

> nach meiner Mutter im Ankleidezimmer

Das können Frauen riechen. :->

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2013 um 15:57


Einfacher Mensch, wie ich schon häufig meinte, wenn ich gestern A sagte, heißt es nicht das A für jeden Tag zählt. Du wirst dein Leben lang Probleme mit menschlicher Kommunikation haben, wenn du Logik suchst, wo nur Widersprüchlichkeit zu finden ist. Denn Menschen sind widersprüchlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram