Home / Forum / Liebe & Beziehung / Internetsex - Fremdgehen oder nicht?

Internetsex - Fremdgehen oder nicht?

27. Juli 2010 um 13:07

Hallo,

ich bin neu hier im Forum, weil mich ein ganz bestimmtes Thema, hmmm, sagen wir mal "keine Ruhe lässt".

Wie soll ich anfangen? Könnte etwas länger werden.

Meine Freundin und ich (über 2 Jahre zusammen) hatten immer eine gut funktionierende Beziehung, wir hatten 100%iges Vertrauen zueinander.

Als wir uns kennenlernten (in einem Internet-Chat), und zusammenkamen, sagten wir zueinander, dass Internesex (Wir hatten ihn zu Anfang auch) mit anderen etwas schlimmes für den anderen wäre und sowas nicht nötig wäre.

Nun nach über 2 Jahren, hatte sie mit mehreren Leuten Sex-Chats, einmal auch mit Audio. Keine Webcam. Ich habe es erst nach und nach herausbekommen, bzw es ihr hinterher aus der Nase gezogen was sie gemacht hätte. Ich wusste nur sehr wenig, alles bezog sich auf Spekulation, aber sie redete. Sie sagte, sie fühlte sich nicht mehr begehrt. Ich muss sagen, ich kann sie verstehen, durch Selbstbefriedigung, Bauchweh und auch einfach mal "keine Lust" hatten wir so auch schonmal 2, 3 Wochen keinen Sex. Nur ist mir das nicht so furchtbar aufgefallen, ich hatte ihn ja - mit mir.

Ich hatte immer den Eindruck, ich könnte ihr 100%ig Vertrauen, und dieses Problem mit dem "Nicht-Wollen" hat sie nur ganz leise und schüchtern nebenbei erwähnt. Einmal leise geweint. Ich habe es falsch gedeuted.

Als sie mir alles beichtete weinte sie sehr fürchterlich, ihren Laptop hat sie zu Schrott geknallt. Sie sagt auch, ihr liege nichts an diesen Menschen, und das glaube ich auch, weil es ja mehrere waren und der letzte (mit dem sie auch per Sprache sex hatte - wohlgemerkt ohne sich selbst zu befriedigen, so sagt sie) hat auch schon wieder eine neue.

Auch sagt sie mir, dass wenn sie mal an den Desktop PC gehe, ich immer zugucken dürfe. Emails lesen usw.

Die Zeit nach dieser Sache ist sehr schön, schöner als zuvor. Viel Sex, viel Spass. Trotzdem geistert mir die Frage durch den Kopf, ob ich das richtige gemacht habe. Ich liebe sie und weiss auch 100%ig dass sie mich liebt.

Was meint ihr?

Mehr lesen

28. Juli 2010 um 0:07

2 chance
ganz klar ist es nicht fein was sie da gemacht hat! zumal ihr anfangs ja gesagt habt das es für euch beide schlimm wäre wenn sowas vorkommen würde. Also habt ihr die grenzen schon damals festgelegt.
Von dem her war es falsch von ihr sich auf sowas einzulassen. Aber ich muss auch sagen, wenn man sowas trotzdem macht, dann fehlt dem partner in der beziehung etwas.
Ich denke du hast dich richtig verhalten, jeder hat eine 2 chance verdient, denn irgendwann mal brauchst du vielleicht auch eine. Lass die Beziehung nicht schleifen arbeitet daran jeden tag der alltag sollte euch nicht zu sehr entgleiten, dann kommt sowas auch nicht mehr vor!

Viel Glück euch beiden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2010 um 10:37
In Antwort auf sonnenaufgang10

2 chance
ganz klar ist es nicht fein was sie da gemacht hat! zumal ihr anfangs ja gesagt habt das es für euch beide schlimm wäre wenn sowas vorkommen würde. Also habt ihr die grenzen schon damals festgelegt.
Von dem her war es falsch von ihr sich auf sowas einzulassen. Aber ich muss auch sagen, wenn man sowas trotzdem macht, dann fehlt dem partner in der beziehung etwas.
Ich denke du hast dich richtig verhalten, jeder hat eine 2 chance verdient, denn irgendwann mal brauchst du vielleicht auch eine. Lass die Beziehung nicht schleifen arbeitet daran jeden tag der alltag sollte euch nicht zu sehr entgleiten, dann kommt sowas auch nicht mehr vor!

Viel Glück euch beiden!

Danke
Danke dir für die aufmunternden Worte, und ich denke dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe. Die Vorstellung daran was sie gemacht hat, ist zwar sehr schmerzhaft, aber ich kann wieder normal schlafen und ich liebe sie. Sie liebt mich auch, weint heute noch öfter und bereut ihren Fehler zutiefst. Und im Endeffekt bin ich auch nicht ganz unschuldig, ich habe ihr nicht das Gefühl gegeben begehrt zu werden und das wiegt auch in mir ziemlich schwer.

Ich möchte nicht behaupten, dass mir sowas nicht hätte passieren können, denn im Grunde genommen ist es halt nur Kopfkino, es war nur ein Bild, wo er noch nichtmal richtig zu erkennen ist. Niemand hat sie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper