Home / Forum / Liebe & Beziehung / Internetliebe?

Internetliebe?

8. Juli 2008 um 20:30

Hallo,
was haltet ihr von Internetliebe?
habt ihr euer Glück im internet gefunden, wenn ja dann erzählt mir doch mal eure Story.


Gruß Nightingale

Mehr lesen

11. Juli 2008 um 13:46

Es gibt sie!
ja ich halte was von internetliebe. wie immer im leben gibt es solche und solche.
ich kann nur gutes sagen.
war in einem normalen chat und habe auch niemanden gesucht. wollte einfach nur bissl chatten. habe mir mit jemandem geschrieben(nickname tidocar) haben am gleichen tag mailadressen getauscht obwolh wir nur kurz getextet hatten.
hatte so ein gutes gefühl im bauch von anfang an. 2 tage später haben wir uns das erste Mal gehört. wollte es nicht glauben und war auch sehr unsicher. aber hatte mich in ihn verliebt. haben dann gleich fotos geshcickt, dann kam ein anruf ob ich seine freundin sein will(auf probe) 3 wochen später war das erste treffen.
das alles ist nun über 5 jahre her.
wir sind glücklich zusammen und erfüllen bald unseren traum, denn wir ziehen endlich zusammen.

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2008 um 22:36
In Antwort auf melina_12865165

Es gibt sie!
ja ich halte was von internetliebe. wie immer im leben gibt es solche und solche.
ich kann nur gutes sagen.
war in einem normalen chat und habe auch niemanden gesucht. wollte einfach nur bissl chatten. habe mir mit jemandem geschrieben(nickname tidocar) haben am gleichen tag mailadressen getauscht obwolh wir nur kurz getextet hatten.
hatte so ein gutes gefühl im bauch von anfang an. 2 tage später haben wir uns das erste Mal gehört. wollte es nicht glauben und war auch sehr unsicher. aber hatte mich in ihn verliebt. haben dann gleich fotos geshcickt, dann kam ein anruf ob ich seine freundin sein will(auf probe) 3 wochen später war das erste treffen.
das alles ist nun über 5 jahre her.
wir sind glücklich zusammen und erfüllen bald unseren traum, denn wir ziehen endlich zusammen.

liebe grüße

.
Ich halte nichts von "Internetliebe" in dem Sinn, dass man sich nur aus dem Chat (also nicht real) kennt und dann glaubt, sich unendlich zu lieben und eine Beziehung zu führen.
Man kann keinen Menschen lieben, den man nie gesehen hat - auch wenn man es sich dank lieber worte und netter Bilder vielleicht einbildet und eine Beziehung kann auch nicht aus "*küsschen geb* *lieb hab*" bestehen da fehlt doch so viel...
Ich kenne aber ein Paar das war ein Jahr "zusammen" ohne sich je gesehen zu haben. Dann haben sie sich getroffen udn sind wenig später zusammen gezogen, so kanns also auch gehen... Trotzdem ists mir unbegreiflich wie man eine Chatbekannshcaft "Beziehung" nennen kann.

Wann man sich übers Internet kennen lernt, sich ein bisschen beschnuppert, telefoniert, sich irgendwann trifft und dann auch noch sympathisch ist und verliebt - wunderbar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2008 um 13:04

Gefunden
Ich hab vor ca. 2 Jahren wahnsinnig viel gechattet, aber Ende Januar hab ich dann mit jemanden gechattet, der mir erst n bisschen seltsam vorkam, aber nach austausch der Icq-Nummern und weiterem chatten an dem Tag und 2 weiteren fragte er mich ob ich mich nicht mit ihm treffen wollte. Nachdem ich meine Eltern gefragt habe sagten die auch irgendwann ja und meine Freundin und ihr Freund kamen auch mit (zur Sicherheit^^). Am 2. Februar 07 trafen wir uns in einer Shisha-Bar und alles war so wunderschön, wir beschlossen und wieder zu treffen, weil wir ja nun ein Paar waren . Wir wohnen "nur" 60 km auseinander und ham nen Altersunterschied von 5 Jahren, aber macht ja nix^^
Meine Eltern waren am Tag darauf begeistert von ihm! Joa und so war des dann, dass wir uns jedes Wochenende sahen.. Jetzt sind wir seit über 1 1/2 Jahren zusammen und wollen zusammen ziehen.
(Die Geschichte ist sehr gekürzt würde sonst zu lange dauern)

liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2008 um 21:00

Funktioniert
also ich hatte mich auf Div. Singelseiten angemeldet und auch das ein oder andere Date. Nach jedem Date hab ich mir geschworen, dass ich sowas nie wieder mache. Tja und was macht man, wenn es in realen Leben auch nicht so klappt, man hängt sich wieder ins Internet.Mein Profil hatte ich noch nicht gelöscht, da ich ganz freundschaftlich mit jemanden schon länger schrieb. Eines Tages hatte ich ne ganz nette Mail...tja und gestern sin wir aus dem Urlaub zurück gekommen.
Hab auch nicht so wirklich dran geglaubt, das man sein Glück im Internet findet...aber es funktioniert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2008 um 22:17

Die grosse Liebe gefunden - aber er ist vergeben
Ohne danach zu suchen hab ich per Zufall einen Mann gelernt, einen glücklich verheirateten Mann. Obwohl ich keinerlei Chancen habe ihn jemals auch nur zu treffen, ist er meine ganz grosse Liebe. Und - das klingt vielleicht verrückt - trotz allem bin ich glücklich mit ihm, auch wenn die Sehnsucht manchmal unerträglich ist.
Muss denn jede Liebe gleich sein, warum soll es nicht verschiedene Formen der Liebe - so auch die virtuelle - geben? Man erfährt so viel voneinander, wie es sonst bei einem normalen Treffen niemals der Fall ist. Das ist eine Nähe, die genauso schön ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2008 um 16:15

Total verliebt
Hallo,

Ich bin seit 6 wochen mit meinem schatz zusammen..und wir haben uns übers internet kennen und lieben gelernt..hatten ca 6 monate uber netz und telefon und sms täglich kontakt bis wir uns dann endlich getroffen haben und es hat sofort gefunkt..ok es ist noch frisch aber ich glaub das so was funktionieren kann..ich bin auf jedenfall happy nur die entfernung von 250km machts ein wenig schwierig sich so oft zu sehen ..vermisse ihn total.würd aber auch zu ihm ziehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 14:41

Wie findest du es denn?
Also ich muss sagen übers Internet habe ich meinen ersten Freund kennengelernt und meinen jetzigen auch. Das ist eben so eine Sache mit dem Internet...jeder kann sich als eine andere Person ausgeben, das ist blöd und ich hatte auch schon mehrere "Klogriffe". Mit den Zweien war ich dann immer bis tief in die Nacht unterwegs, ich hatte sofort Vertrauen geschöpft und wir waren in der Dunkelheit unterwegs...wo ich allein nicht anzutreffen gewesen wäre.
Anfangs waren wir nur Freunde, aber auch nicht lange, wir konnten nicht ohneeinander. Das könnte ich jetzt noch ewig ausführen...
Ich habe das Problem das ich so keinen Kerl kennenlernen würde, da ich ziemlich schüchtern bin, was so etwas betrifft!
Es ist schobn eine schöne Sache und wenn man sich nich so sicher ist, sagt man eben einer Freundin bescheid das wenigstens irgendjemand weis was man macht bzw das man sich mit jemand Fremden trifft (vorallem abends)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2008 um 14:45
In Antwort auf kylie_12735990

Wie findest du es denn?
Also ich muss sagen übers Internet habe ich meinen ersten Freund kennengelernt und meinen jetzigen auch. Das ist eben so eine Sache mit dem Internet...jeder kann sich als eine andere Person ausgeben, das ist blöd und ich hatte auch schon mehrere "Klogriffe". Mit den Zweien war ich dann immer bis tief in die Nacht unterwegs, ich hatte sofort Vertrauen geschöpft und wir waren in der Dunkelheit unterwegs...wo ich allein nicht anzutreffen gewesen wäre.
Anfangs waren wir nur Freunde, aber auch nicht lange, wir konnten nicht ohneeinander. Das könnte ich jetzt noch ewig ausführen...
Ich habe das Problem das ich so keinen Kerl kennenlernen würde, da ich ziemlich schüchtern bin, was so etwas betrifft!
Es ist schobn eine schöne Sache und wenn man sich nich so sicher ist, sagt man eben einer Freundin bescheid das wenigstens irgendjemand weis was man macht bzw das man sich mit jemand Fremden trifft (vorallem abends)

@ andrastaa
Du hast schon recht wenn du sagst " sich virtuell zu lieben ist doof..."
Ich persönlich würde mich auch nie auf so eine virtuelle Liebe einlassen, mir kann aber dennoch jemand symphatisch sein und man kann sich rein Freundschaftlich treffen. Allerdings ist das eben jedem seine Sache, ein Freudn zum Beispiel hat seine jetzige Freundin auch übers Internet kennengelernt und die zwei haben sich schon vor dem ersten Treffen die "Liebe geschworen" , da schrieb er so Dinge wie: Schatz ich liebe dich"- ich finde das braucht Zeit...aber dennoch ...jedem seins.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2008 um 20:42


und wie lange seit ihr zusammen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2008 um 17:26

...
ob es Internetliebe gibt?! Gute Frage! Wenn man sich mal live gesehen hat, dann kann sich durch aus was entwickeln, denke ich aber es gibt ja Leute die Reden schon von Liebe, obwohl sie sich noch nie im Leben gesehen haben. Schwachsinn!!!!! Ich dachte ja immer...SORRY nur Vollidioten und Bauern suchen und finden sich übers Netz. Ich&Freunde waren immer nur aus jux auf gewissen Seiten angemeldet. Nach dem Motto "sehen&gesehen" werden dumme Bildchen auf den GPs hinterlassen usw. Weil normalerweise schaffe ich es auch so in Echt&in Farbe Männer kennenzulernen. Da brauchte ich noch nie das Internet zu. Naja scheinbar bin ich selber ein Bauer Um auf den Punkt zu kommen. Hab auch jemanden im Netz kennengelernt. War wie bei den zick Anderen auch, einfach nur nett und lustig usw. Man hat seine Komplimente bekommen und gut wars, bis jetzt. Aus kurzen Mails wurden lange E-mail, dann kamen SMSen und Telefonate. Mir ist das halt irgendwie peinlich und hab auch niemanden von erzählt, WEIL im Netz sind ja nur Bauern aber wir haben uns getroffen und der Typ ist echt ein klasse Mensch und passt recht gut in meine Beuteschema Von Liebe kann ich definitiv nicht reden aber er hat was..ja er hat was und das macht mir Angst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2008 um 20:05
In Antwort auf jaylee_12724131

...
ob es Internetliebe gibt?! Gute Frage! Wenn man sich mal live gesehen hat, dann kann sich durch aus was entwickeln, denke ich aber es gibt ja Leute die Reden schon von Liebe, obwohl sie sich noch nie im Leben gesehen haben. Schwachsinn!!!!! Ich dachte ja immer...SORRY nur Vollidioten und Bauern suchen und finden sich übers Netz. Ich&Freunde waren immer nur aus jux auf gewissen Seiten angemeldet. Nach dem Motto "sehen&gesehen" werden dumme Bildchen auf den GPs hinterlassen usw. Weil normalerweise schaffe ich es auch so in Echt&in Farbe Männer kennenzulernen. Da brauchte ich noch nie das Internet zu. Naja scheinbar bin ich selber ein Bauer Um auf den Punkt zu kommen. Hab auch jemanden im Netz kennengelernt. War wie bei den zick Anderen auch, einfach nur nett und lustig usw. Man hat seine Komplimente bekommen und gut wars, bis jetzt. Aus kurzen Mails wurden lange E-mail, dann kamen SMSen und Telefonate. Mir ist das halt irgendwie peinlich und hab auch niemanden von erzählt, WEIL im Netz sind ja nur Bauern aber wir haben uns getroffen und der Typ ist echt ein klasse Mensch und passt recht gut in meine Beuteschema Von Liebe kann ich definitiv nicht reden aber er hat was..ja er hat was und das macht mir Angst


und seit ihr zusammen wie alt seit ihr frag nur so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2008 um 20:21
In Antwort auf ginger500


und seit ihr zusammen wie alt seit ihr frag nur so

Ich
24 er 26 und sind nicht zusammen. Nach einem Treffen auch ziemlich unwahrscheinlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2008 um 20:30
In Antwort auf jaylee_12724131

Ich
24 er 26 und sind nicht zusammen. Nach einem Treffen auch ziemlich unwahrscheinlich


achso nur freunde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Offene Beziehung doch jetzt verliebt
Von: lallie_12081909
neu
17. November 2008 um 19:36
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper