Home / Forum / Liebe & Beziehung / Internet und Gefühle?!?

Internet und Gefühle?!?

14. April 2007 um 0:01

Ich habe vor ca 2 Monaten einen Jungen aus einem anderen Land im Internet kennengelernt.Es war zufall..ich habe nicht danach gesucht.
Irgendwie ist es komisch,ich habe das Gefühl die andere hälfte von mir gefunden zu haben.Jemanden der genau so denkt,fühlt und den gleichen Sinn für Humor hat wiê ich und mit dem ich mich blind verstehen. Er ist wirklich der einzige Mensch dem ich vieles anvertrauen konnte und er mir ebenfalls.Wir sind beide in einer Phase wo wir jemanden brauchen aber niemanden haben..und irgendwie unterstützen und muntern uns gegenseitig auf.Er nimmt mich wirklich so wie ich bin..Wir sehen uns jeden Tag..per webcam und chatten stundenlang..über einfach alles..

Er kommt aus einem anderen Land und wohnt in einer kleinstadt.
Im Juli werde ich dort Ferien machen da ich auch aus diesem Land komme und aus der selben stadt.

Der Haken ist nur: Ich bin verheiratet!

Hat jemand schon erfahrung und wie ist es ausgegangen?
War dieser Mensch wirklich so wie ihr ihn euch vorgestellt habt (nicht aussehen sondern charakter)

Mehr lesen

14. April 2007 um 21:16

Hallo du,...
erstmal, nein, ich habe keine Erfahrungen,... ich habe nur gelesen, dass wenn man sich in einen Mann, der weit weg wohnt,... oder in einen, der verheiratet ist, verliebt,...ist man nicht wirklich bereit eine ernsthafte Bindung einzugehen,.... das Unterbewußtsein sucht sich automatisch einen Partner aus, der gebunden ist, oder der weit weg wohnt,... so ist die Gefahr geringer zu sehr vereinnahmt zu werden,.... oder verletzt zu werden,..... dass du verheiratet bist ist, denk ich, ist ein anderer Haken,...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook