Home / Forum / Liebe & Beziehung / Interesse oder doch nicht?

Interesse oder doch nicht?

1. März 2017 um 19:15

Hey ihr Lieben! 

Ich hoffe ihr könnt mir ein wenig weiterhelfen und die Situation ein wenig objektiv für mich betrachten. 

Ich arbeite im Moment als Praktikantin in einem Betrieb, wo ich bereits vor 3 jahren war und mit denselben Kollegen. Nun, wie ihr euch sicher schon denken könnt geht es um einen meiner Arbeitskollegen. Es ist als wäre da eine Art Anziehung zwischen uns, jedenfalls kommt es mir so vor. Sobald er den Raum betritt sucht er als erstes meinen Blick und ich kann nicht anders als das zu erwidern. Allerdings hat sein Blick so eine Intensität dass es mir nach kurzer Zeit zu viel wird. Auch wenn wir im selben Raum sind sieht er oft zu mir rüber oder lächelt mich an sobald ich ihn anschaue. 
Wir hatten auch schon mehrere sehr vertraute gespräche, wenn auch eher kurz, miteinander. Er erzählt mir Sachen aus seiner Kindheit und generell aus seinem Leben, fragt mich aber auch wirklich viel und scheint sich dafür zu intressieren. Es kamen jetzt auch schon öfters sachen ala- "das kann ich dir gern mal zeigen/beibringen" wenn ich ihm beispielsweise von sachen erzähle, die ich nicht gut kann. 
Anderes Beispiel: wir sprachen über vorliebe von Drinks beim fortgehen und er sagte dann, dafür müssten wir in das lokal gegenüber. Lauter solche Dinge, die mir wie eine Einladung erscheinen aber ich mir trotzdem nicht ganz sicher bin. 
So- das war erst einmal alles. Was sagt ihr dazu?

lg

Mehr lesen

1. März 2017 um 19:26

Er ist wohl ein vorsichtiger Mitarbeiter, der wohl freundlich und hilfsbereit ist - aber genau
weiß, dass sich (anbahnende) Beziehungen am Arbeitsplatz als Bummerang erweisen können.

Ich denke, da ist Behutsamkeit die Mutter der Porzellankiste.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper