Forum / Liebe & Beziehung

Interessante Frage an die Männer

Letzte Nachricht: 29. September 2006 um 14:37
Y
yadira_12246906
29.09.06 um 12:23

Angenommen, ihr habt eine Frau kennengelernt, ud habt euch in sie verknallt, habt richtige Gefühle für sie, findet ihr es dann besser, wenn sie euch auch gleich mit Gefühlen überschüttet, also vollkommen dazu steht, das sie sich alles mit euch vorstellen kann, oder findet ihr es interessanter, wenn ihr nicht richtig bescheid wisst, also im Unklaren über ihre Gefühle seid. Sie sich mal so und mal so verhält, ihr teilweise denkst, sie spielt mit euch. Was findet ihr aufregender?
LG

Mehr lesen

A
alanis_12681975
29.09.06 um 12:45

Sorry....
... ich bin zwar kein Mann, aber möchte trotzdem meinen Senf dazu beitragen!!!

Sorry, aber welcher Mensch hängt gerne in der Schwebe???? Jetzt mal ehrlich, hat nicht jeder (Mann) das Bedürfnis zu wissen woran er ist????

Solche Frauen-Metzchen, wie den Mann zappeln lassen, keine Gefühle offenbaren, weil das alles nur noch interessanter macht, steht doch im Beziehungs-Knigge von anno Tubak und ist total veraltet!!!!


*kopfschüttel*

Gefällt mir

A
an0N_1250804699z
29.09.06 um 12:45

Bescheid wissen!
Wenn ich auf der Suche bin, lerne ich normalerweise immer wieder irgendwelche Frauen kennen.

Wenn nun eine (die mir gefällt) richtig viel Interesse zeigt, sehe ich meine Suche als wahrscheinlich beendet an, und reduziere mein Interesse an den anderen deutlich. Ich konzentriere meine Energie, meine Zeit und meine Gefühle verstärkt auf diese Frau, den mit dieser kann es ja was werden.

Wenn sie dagegen versucht, zu spielen oder kaum interessiert scheint, dann werde ich bald das Interesse verlieren. Selbst, wenn ich nur unsicher über ihre Absichten bin, werde ich mich sehr viel mehr auf das Kennenlernen anderer Frauen konzentrieren, und dieser desinteressierten Frau wenig Platz in meinem Bewusstsein und Herz einräumen.

Gefällt mir

Y
yadira_12246906
29.09.06 um 12:56
In Antwort auf alanis_12681975

Sorry....
... ich bin zwar kein Mann, aber möchte trotzdem meinen Senf dazu beitragen!!!

Sorry, aber welcher Mensch hängt gerne in der Schwebe???? Jetzt mal ehrlich, hat nicht jeder (Mann) das Bedürfnis zu wissen woran er ist????

Solche Frauen-Metzchen, wie den Mann zappeln lassen, keine Gefühle offenbaren, weil das alles nur noch interessanter macht, steht doch im Beziehungs-Knigge von anno Tubak und ist total veraltet!!!!


*kopfschüttel*

Eure Antworten
danke euch...das war ja jetzt ne ganz allgemeine Frage..wollte einfach nur mal hören, wie ihr so dazu steht.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Y
yadira_12246906
29.09.06 um 13:26

Cefeu
nun ja, wenn man sich halt noch nicht so sicher ist, welche Art von Beziehung man eigentlich anstrebt, und wenn man den anderen aber trotzdem sehr gern mag. Wenn man jetzt zu freundlich und gefühlsbezogen wäre, wäre es doch nachher umso schwerer, wenn man merkt, dass es eigentlich doch nicht passt. mal ganz zu schweigen von den verletzten Gefühlen des anderen. andererseits, hält man Abstand, ist der andere vielleicht irgendwann völlig vergrault... Ist halt nicht so einfach..

Gefällt mir

A
alanis_12681975
29.09.06 um 13:43
In Antwort auf yadira_12246906

Cefeu
nun ja, wenn man sich halt noch nicht so sicher ist, welche Art von Beziehung man eigentlich anstrebt, und wenn man den anderen aber trotzdem sehr gern mag. Wenn man jetzt zu freundlich und gefühlsbezogen wäre, wäre es doch nachher umso schwerer, wenn man merkt, dass es eigentlich doch nicht passt. mal ganz zu schweigen von den verletzten Gefühlen des anderen. andererseits, hält man Abstand, ist der andere vielleicht irgendwann völlig vergrault... Ist halt nicht so einfach..

Wenn man da
... lange überlegen muss, welche Art von Beziehung man möchte, dann ist es m. M. nach auf keinen Fall der Richtige. Beim Richtigen merkt man das. Alle anderen wäre Kollegen oder Freunde...
Ein bisschen wollen und ein bisschen mögen reicht da nicht. Dann brauchtman sich da keine großen Gedanken mehr drüber machen, ob vielleicht doch. Sowas geht in die Hose.

Gefällt mir

P
perun_12116964
29.09.06 um 14:37
In Antwort auf alanis_12681975

Sorry....
... ich bin zwar kein Mann, aber möchte trotzdem meinen Senf dazu beitragen!!!

Sorry, aber welcher Mensch hängt gerne in der Schwebe???? Jetzt mal ehrlich, hat nicht jeder (Mann) das Bedürfnis zu wissen woran er ist????

Solche Frauen-Metzchen, wie den Mann zappeln lassen, keine Gefühle offenbaren, weil das alles nur noch interessanter macht, steht doch im Beziehungs-Knigge von anno Tubak und ist total veraltet!!!!


*kopfschüttel*

Grundsätzlich: JA!
aber wenn die frau denn direkt vom heiraten anfängt finde ich das dann auch nicht soooo gut, aber der rest ist durchaus willkommen.
man will sich ja schließlich sicher sein!

und spielchen gehen einfach mal gar nicht, da kann die frau es noch so ernst meinen, wenn sie das nicht zeigen kann und nur spielt wird die beziehung nicht alt.

Gefällt mir