Home / Forum / Liebe & Beziehung / Intention oder nur Charaktersache?

Intention oder nur Charaktersache?

21. August 2011 um 21:09

Hallöchen!
Ich würde gerne eure Meinung hören:

Ich mag den Charakter meines Freundes sehr, denn er ist ein relativ kühler, aber trotzdem seeehr sensibler Mensch. Wir sind uns beide echt sehr ähnlich, vor allem teilen wir den Widerspruch in unseren Charaktären, dass wir eben einerseits total trockene Menschen sind (was andere Leute betrifft), aber bei uns gegenseitig echt EXTREM sensibel sind.

Jedenfalls bin ich trotzdem die um einiges emotionalere Person in der Beziehung & ich schreibe ihm mehr, rufe öfter an als er etc.

Er hatte bis jetzt ein wirklich beschissenes Leben, wurde auf überlste Weise von seiner Mutter misshandelt, wurde oft genug von Menschen enttäuscht. Er ist ein richtiger Menschenhasser. Das liebe ich aber auch an ihm, denn ich selbst bin auch nicht gerade ein "Menschenfreund"..

Ich würde mir trotzdem sosehr wünschen, dass er MIR aber zeigt, dass er mich ja liebt (& das tut er ja um vieles mehr als andere Menschen).
Dass er mir auch ab & zu von selbst aus was nettes schreibt, mir mit einer kleinen sms zeigt dass er an mich denkt. Oder dass er mich öfter umarmt, berührt, küsst usw. wenn wir uns mal persönlich sehen..

Er gibt sich aber wirklich Mühe & das finde ich extrem süß von ihm.

Er hat mir schon oft gesagt, dass er in seinem Leben niemandem soviele Gefühle gezeigt ht wie mir, dass er auch mit niemandem so viel spricht wie mit mir, etc.
Aber viel..ist das trotzdem nicht.

Ich will meinen Freund aber nicht ändern. Ich schreibe das hier nur, weil ich ganz banal einfach eure Meinung dazu lesen würde.

Denn es ist meistens so, dass wir uns nicht wirklich oft sehen können, da unsere Eltern Probleme damit haben wenn wir uns "zu oft sehen" (das is so krank -.-).
Und früher wollte ich die Sehnsucht dadurch einwenig erträglicher machen, indem wir einfach mehr telefonieren. Aber er telefoniert üüüüberhaupt nicht gerne..

Mittlerweile ist es schon so, dass ich ihn Tagsüber einfach schon in Ruhe lasse, mich nichtmehr melde. So "stresse ich ihn nicht".
Denn er geht Nachmittags immer skaten und dann ist er nicht wirklich erreichbar..

Ich warte dann dass er sich meldet (jetzt zB auch)..
Es ist schon 21:00 Uhr & er hat sich noch nicht gemeldet..
Ich will mich aber nicht "als erste" melden, weil ich das verdammt oft mache & ich will alles andere als anhänglich sein..

Was meint ihr?
Ist das einfach sein Charakter? Dass er beschäftigt ist, oder einfach "nicht drauf kommt" sich zu melden?
Oder findet ihr das seltsam dass er sich so lange nicht meldet?
(Wir hatten heute eine winzig kleine Auseinandersetzung, die aber wirklich kein Streit war O

Ich danke euch sehr, falls jemand irgendwas antwortet

Liebste Grüße
Iulia

Mehr lesen

21. August 2011 um 21:10


oje ich wollte nicht dass das SO VIEL text wird >.<

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen