Home / Forum / Liebe & Beziehung / Intensive Liebe und dann wie vom Blitz getroffen!!! Aus in 2 Stunden

Intensive Liebe und dann wie vom Blitz getroffen!!! Aus in 2 Stunden

8. Juli 2009 um 15:37

2 Stunden der Ewigkeit

Ich (männlich)aus Berlin hatte vor knapp 4 Monaten in Hamburg eine verheiratete Frau kennengelernt.
Sie war aber in ihrer 15 jährigen Beziehung schon die letzten 2 Jahre unglücklich.
Unsere Blicke trafen sich und wir waren wie verzaubert....küssten uns sogar nach 30 Minuten und
es war nicht der Alkohol (wir tranken zwar ein wenig aber nicht viel).
Dann tauschten wir unsere Nummern aus, ich brachte sie noch ein Stück mit der Bahn und wir sahen uns
knapp nen Monat später in Berlin wieder, sie besuchte mich und wir verliebten uns sehr.
Sie war jedes Wochenende und teils auch in der Woche bei mir.
Wir erlebten viel gemeinsam und was wir auch machten, es ging wie von selbst, man brauchte es nicht in Worte fassen, ein Blick reichte und wir wußten was wir machen wollten.
Sie reichte das Trennungsjahr ein beim Amt und beendete das mit ihrem Mann. Aber sie wohnt noch bei ihm, da sie ein gemeinsames Reihenhaus haben, das verkauft werden muss und sie ist noch bei ihrere alten Firma beschäftigt, von der sie sehr gemobbt wurde.
Ihr Mann meckerte auch ständig mit ihr, beleidigte sie sogar (am Strand z.B. zieh Dir nen Badeanzug an, Bikinifigur hast nicht) was garnicht stimmt!
Naja jedenfalls ist sie nun noch 2 Wochen zur Kur ( 4 Wochen hat sie schon hinter sich) wegen der Mobbinggeschichte in erster Linie. Ihr Mann schrieb ihr während der Kur e-mails.....und war auf einmal so lieb wie 2 Jahre nicht mehr sagte sie, aber ich sagte ihr er verstellt sich nur......sie sagte sie glaubt das auch.
Ich besuchte sie jedes Wochenende dort, wir unternahmen sehr viele romatische Dinge (da wir beide Romantiker sind).
Letzten Montag Stunde bevor ich fuhr weinte sie und sagte alle sagen immer am Ende der Kur sie fahren nachhause und sie hat keins mehr.
Sie hängt sehr an ihrem lieb eingerichteten Haus.
Wir hatten uns in Berlin sogar schon Wohnungen für uns angeschaut vor der Kur, sie will nach Berlin sagte sie immer wieder und endlich ist sie angekommen, sie liebte mich so sehr, sagte sie mir oft.
Sie wollte auch ein Baby von mir, was sie mit ihrem Mann nicht mehr wollte.

Dann fuhr ich abends und sie sagte sie geht um 22 Uhr schlafen.....
ich rief sie kurz davor von unterwegs nochmal an, wünschte ihr ne gute Nacht.

Dann durchfuhr ich ein Unwetter und sms te ihr das ( sollte ja eigentl. nur kurz sms en wenn ich zuhaus angekommen bin) aber diese vorherige sms um 23 Uhr nahm sie mir übel,
da ich sie ja weckte und erschreckte damit.

Naja jedenfalls antwortete ich ungeschickt mit:
Ich dachte wir wären immer füreinander da und sorry.....
aber das war ihr dann zuviel, da wir am Abend gerad erst gesprochen hatten, das es doch schöner ist
eine weniger zu schreiben, sie bekam kaum Luft.......als sie mal schrieb kam ich ihr meist zuvor.

Dann platzte ihr der Kragen und sie schrieb sie hat das Gefühl, das sie mich nicht mehr richtig liebt,
ist ihr bewusst geworden am Wochenende. Lebe wohl!

Aber wo ich da war sprach sie noch von einem Leben mit mir und sie steht immer zu mir.
Will Weihnachten mit mir romantisch feiern.

Ich schrieb ihr früh dann noch eine letzte sms am Di.7.7.09
Guten Morgen Süsse, seh gerad die Karte die Du mir so lieb geschrieben hattest......garnich lang her..."Freu mich auf ein Leben mit Dir" Vielleicht denkst Du dran...i miss you......ich verzeih dir deine sms von der Nacht ( da kam noch eine mit Vorwürfen) will jetzt dir die Ruhe lassen um Kraft zu tanken. Dein Schatz.


Jetzt halt ich mich an Funkstille.......wielang soll ich das durchhalten ( fällt mir schwer) und wie sollte ich Kontakt zu ihr aufnehmen um vielleicht doch nochmal ne 2.Chance zu bekommen?

Meint ihr sie meldet sich? ( einmal muss sie weil wir beide noch Sachen und meinen Hausschlüssel von uns haben)

Bin jedenfalls tieftraurig......



Mehr lesen

10. Juli 2009 um 15:58

Kalte füsse
hallo berlin 1972,
bin in der gleichen situation wie du - nur eben umgekehrt.
ich war 7 jahre mit einem verheirateten mann befreundet. seine frau hat ihn die letzten zwei jahre nicht beachtet. letztes jahr im november begannen wir eine beziehung und er war im märz/april d. j. überzeugt, sich zu trennen. als er dann die scheidung wollte, hat sie gemerkt, dass sie ohne ihn nicht leben kann und ihn noch liebt. als er seine sachen bei mir holte, meinte er, er hat noch gefühle für seine frau und will es unbedingt probieren und auch schaffen, dass ihre beziehung wieder so glücklich wird, wie sie vor jahren war.
bei meinem partner war die angst da, dass ich ihn auch rausschmeissen würde, so wie sie (sie hat ihn rausgeschmissen, als er ihr sagte, dass er sich für mich entschieden hat)

deine partnerin hat meiner meinung nach auch "kalte füsse" bekommen. das altbewährte, aufgebaute zu verlassen und neu zu beginnen.

wenn sie ihre sachen holt, würde ich dir raten, anfangs nur zu zuhören, was sie zu sagen hat. bettle nicht. gib ihr zeit. (obwohl das zeit geben, dass schlimmste ist, was einem widerfahren kann, wenn man liebt.)

bei mir ist es mittlerweile fast sieben wochen her, dass er bei mir ausgezogen ist und einmal war er da, seine sachen zu holen. kein email, kein sms, kein anruf - rein gar nichts.

es ist so, dass wir - die dritten - nie genau wissen, was die beiden entzweit hat. meine hoffnung und ich denke, die kannst du auch haben ist, dass wir nicht das problem waren, warum die beziehung auseinander gegangen ist, aber ob die beiden dann zu uns zurück kommen, wage ich in meinem fall zu bezweifeln.

wünsche dir, dass es in deinem fall klappt, denn frauen sind in 99 % der Fälle konsequenter als männer, wenn sie drauf kommt, dass sie das alte nicht mehr zurück beschwören kann, zieht sie das durch. männer haben da ein größeres problem, wenn die (ehe)frau sie nicht gehen lässt, sie sitzen - mit den kindern - am längern ast.

alles gute
den vorteil den du hast ist, dass die beiden keine kinder haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook