Home / Forum / Liebe & Beziehung / Inoffizielle Beziehung

Inoffizielle Beziehung

25. September um 18:43

Seit Monaten führen mein Mitbewohner und ich quasi eine Beziehung mit allem drum und dran.. Wir teilen uns mittlerweile ein Zimmer, verbringen jede freie Minute miteinander, waren gemeinsam auf Urlaub, küssen uns in der Öffentlichkeit und vor Freunden, er hat mich seiner Familie vorgestellt und ich ihm meiner, er hat mir gesagt er liebt mich und kein Mädchen hätte ihn je so glücklich gemacht wie ich.. Tja. Klingt perfekt oder? Tatsache ist jedoch dass er keine offizielle Beziehung will. In seinen Augen sind wir nicht zusammen.. Er ist sich allerdings bewusst dass alles was wir tun eigentlich wie in einer Beziehung ist.
Nun könnte man sagen bzw sagen mir alle: ja ihr seids ja eh zusammen, muss er nicht extra sagen etc. Dachte ich auch aber nun nach 9 Monaten dieses Spiels, macht es mich immer mehr verrückt.. Er hat 2 wirklich schwierige Beziehungen hinter sich, weshalb ich immer Verständnis hatte dass ihn das Wort 'Beziehung' sofort an seine Vergangenheit erinnert. Aber ich bin mittlerweile an meinem Limit, denke ununterbrochen darüber nach, warum konnte er mit diesen Mädchen so lange zusammen sein, wo er doch offensichtlich nicht glücklich war, aber mit mir, wo er sagt er war nie zuvor so glücklich, kann er es nicht.
Wir leben beide in Barcelona und bis Januar muss ich wegen der uni noch da sein.. Danach hätte ich die Option zurück in die Heimat zu gehen habe aber gesagt ich bleibe mit ihm bis Juni bis er in seine Heimat geht.. Nur weiß ich nicht ob ich mich so lange noch hinhalten lassen kann. Ich stecke so viel Energie in diese Nicht-Beziehung und habe doch das Gefühl am Ende werde ich nur verletzt.
Hat vl jemand Erfahrung mit so einer oder ähnlichen Situation?
Ich liebe ihn und würde ihm am liebsten genau das und noch viel mehr sagen.. Aber so vieles hemmt mich. :/
Ich würde mich über Feedback sehr freuen.
Alles Liebe Via

Mehr lesen

25. September um 19:07
In Antwort auf freyde_18637439

Seit Monaten führen mein Mitbewohner und ich quasi eine Beziehung mit allem drum und dran.. Wir teilen uns mittlerweile ein Zimmer, verbringen jede freie Minute miteinander, waren gemeinsam auf Urlaub, küssen uns in der Öffentlichkeit und vor Freunden, er hat mich seiner Familie vorgestellt und ich ihm meiner, er hat mir gesagt er liebt mich und kein Mädchen hätte ihn je so glücklich gemacht wie ich.. Tja. Klingt perfekt oder? Tatsache ist jedoch dass er keine offizielle Beziehung will. In seinen Augen sind wir nicht zusammen.. Er ist sich allerdings bewusst dass alles was wir tun eigentlich wie in einer Beziehung ist.
Nun könnte man sagen bzw sagen mir alle: ja ihr seids ja eh zusammen, muss er nicht extra sagen etc. Dachte ich auch aber nun nach 9 Monaten dieses Spiels, macht es mich immer mehr verrückt.. Er hat 2 wirklich schwierige Beziehungen hinter sich, weshalb ich immer Verständnis hatte dass ihn das Wort 'Beziehung' sofort an seine Vergangenheit erinnert. Aber ich bin mittlerweile an meinem Limit, denke ununterbrochen darüber nach, warum konnte er mit diesen Mädchen so lange zusammen sein, wo er doch offensichtlich nicht glücklich war, aber mit mir, wo er sagt er war nie zuvor so glücklich, kann er es nicht.
Wir leben beide in Barcelona und bis Januar muss ich wegen der uni noch da sein.. Danach hätte ich die Option zurück in die Heimat zu gehen habe aber gesagt ich bleibe mit ihm bis Juni bis er in seine Heimat geht.. Nur weiß ich nicht ob ich mich so lange noch hinhalten lassen kann. Ich stecke so viel Energie in diese Nicht-Beziehung und habe doch das Gefühl am Ende werde ich nur verletzt.
Hat vl jemand Erfahrung mit so einer oder ähnlichen Situation?
Ich liebe ihn und würde ihm am liebsten genau das und noch viel mehr sagen.. Aber so vieles hemmt mich. :/
Ich würde mich über Feedback sehr freuen.
Alles Liebe Via

Wie kommst du überhaupt auf die Idee bis Juni zu bleiben??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September um 21:41

warum legst du soviel wert auf das wort "beziehung" nur weil du mit ihm zusammen bist. sag einfach freundschaft, warum legen wir menschen immer soviel wert auf irgendeine bezeichnung als paar. 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

25. September um 22:07

Frag ihn doch mal, wenn Ihr keine Beziehung habt, ob du auch andere Männer daten darfst oder ob ihm das nicht recht wäre. 🤔 Wenn er es nicht will, dann habt Ihr eine Beziehung, egal wie er es sonst nennt. Exklusivität ist nur ein einer Beziehung gegeben.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

26. September um 9:10
In Antwort auf freyde_18637439

Seit Monaten führen mein Mitbewohner und ich quasi eine Beziehung mit allem drum und dran.. Wir teilen uns mittlerweile ein Zimmer, verbringen jede freie Minute miteinander, waren gemeinsam auf Urlaub, küssen uns in der Öffentlichkeit und vor Freunden, er hat mich seiner Familie vorgestellt und ich ihm meiner, er hat mir gesagt er liebt mich und kein Mädchen hätte ihn je so glücklich gemacht wie ich.. Tja. Klingt perfekt oder? Tatsache ist jedoch dass er keine offizielle Beziehung will. In seinen Augen sind wir nicht zusammen.. Er ist sich allerdings bewusst dass alles was wir tun eigentlich wie in einer Beziehung ist.
Nun könnte man sagen bzw sagen mir alle: ja ihr seids ja eh zusammen, muss er nicht extra sagen etc. Dachte ich auch aber nun nach 9 Monaten dieses Spiels, macht es mich immer mehr verrückt.. Er hat 2 wirklich schwierige Beziehungen hinter sich, weshalb ich immer Verständnis hatte dass ihn das Wort 'Beziehung' sofort an seine Vergangenheit erinnert. Aber ich bin mittlerweile an meinem Limit, denke ununterbrochen darüber nach, warum konnte er mit diesen Mädchen so lange zusammen sein, wo er doch offensichtlich nicht glücklich war, aber mit mir, wo er sagt er war nie zuvor so glücklich, kann er es nicht.
Wir leben beide in Barcelona und bis Januar muss ich wegen der uni noch da sein.. Danach hätte ich die Option zurück in die Heimat zu gehen habe aber gesagt ich bleibe mit ihm bis Juni bis er in seine Heimat geht.. Nur weiß ich nicht ob ich mich so lange noch hinhalten lassen kann. Ich stecke so viel Energie in diese Nicht-Beziehung und habe doch das Gefühl am Ende werde ich nur verletzt.
Hat vl jemand Erfahrung mit so einer oder ähnlichen Situation?
Ich liebe ihn und würde ihm am liebsten genau das und noch viel mehr sagen.. Aber so vieles hemmt mich. :/
Ich würde mich über Feedback sehr freuen.
Alles Liebe Via

hat er nebenbei mit anderen was?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

26. September um 15:07
In Antwort auf jasmin7190

Wie kommst du überhaupt auf die Idee bis Juni zu bleiben??

Weil wir beide gesagt haben wir wollen so viel zeit wie möglich mit einander verbringen bevor es im Juni für mich zurück nach Österreich und für ihn nach England geht. Ich habe mich dazu entschlossen weil das positive bisher für mich überwiegt hat.. Wien ist im Januar und Februar eh eine Katastrophe vom Wetter her, also da zieht mich nichts zurück zu dem Zeitpunkt, ich will noch etwas warten bis ich mit meinem echten berusleben in der Heimat beginne, ich will mit ihm noch die Zeit verbringen und wir ziehen jetzt grad erst in ein neues zimmer zusammen wo ich dann auch nciht eifncah ausziehen kann und er mit der Miete allein dasteht 😅

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September um 15:09
In Antwort auf bimetall2019

warum legst du soviel wert auf das wort "beziehung" nur weil du mit ihm zusammen bist. sag einfach freundschaft, warum legen wir menschen immer soviel wert auf irgendeine bezeichnung als paar. 

Ja das war bisher auch immer meine Einstellung und die letzten Monate habe ich das auch immer gesagt.. Is mir nciht wichtig, Hauptsache wir sind glücklich etc. Aber glaube mir seit ich selbst in der Situation bin weiß ich was es in dir auslöst wenn du eig alles tust wie in einer normalen beziehung inkl. Herz ausschütten, Liebe gestehen usw aber in manchen Momente macht dir die andere person wieder klar dass du das eig keine beziehung ist. Glaube mir das is scgon echt hart und kränkend und führt zu vielen Unsicherheiten 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September um 15:10
In Antwort auf jasmin7190

hat er nebenbei mit anderen was?

Er sagt nein.. Bzw wüsste ich auch nicht wann er das tun sollte. Wie gesagt wir machen eig alles zusammen und er geht selten alleine aus. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September um 15:12
In Antwort auf oldandugly

Frag ihn doch mal, wenn Ihr keine Beziehung habt, ob du auch andere Männer daten darfst oder ob ihm das nicht recht wäre. 🤔 Wenn er es nicht will, dann habt Ihr eine Beziehung, egal wie er es sonst nennt. Exklusivität ist nur ein einer Beziehung gegeben.

Also es würde ihn sehr stören sagt er aber er würde es quasi verstehen weil er ja keine beziehung will. Er hatte aber auch schon Attacken der Eifersucht wo ich dann auch zu ihm gesagt hab, na du bist lustig.. Keine beziehung wollen aber Treue einfordern Hah! Hatte aber eig nichts mit jemanden gehabt und bin siet Monaten treu! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September um 15:17
In Antwort auf freyde_18637439

Weil wir beide gesagt haben wir wollen so viel zeit wie möglich mit einander verbringen bevor es im Juni für mich zurück nach Österreich und für ihn nach England geht. Ich habe mich dazu entschlossen weil das positive bisher für mich überwiegt hat.. Wien ist im Januar und Februar eh eine Katastrophe vom Wetter her, also da zieht mich nichts zurück zu dem Zeitpunkt, ich will noch etwas warten bis ich mit meinem echten berusleben in der Heimat beginne, ich will mit ihm noch die Zeit verbringen und wir ziehen jetzt grad erst in ein neues zimmer zusammen wo ich dann auch nciht eifncah ausziehen kann und er mit der Miete allein dasteht 😅

Vielleicht ist ja die Zeit nach Barcelona der Grund, dass er sich nicht zu 100% festlegen will.
Wahrscheinlich möchte er keine Fernbeziehung.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September um 16:08

Tja wenns keinen Plan für nach Barcelona gibt ist es auch vielleicht besser nur im hier und jetzt zu leben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September um 16:22
In Antwort auf herbstblume6

Tja wenns keinen Plan für nach Barcelona gibt ist es auch vielleicht besser nur im hier und jetzt zu leben?

Ja das dachte ich auch bisher ...allerdeings hat er letztens ziemlich klar gemacht, dass er eig nicht möchte, dass es mit Ende von Barcelona auch mit uns endet. Darauf meinte ich dann nur: ja aber eine Fern-Nicht-Beziehung gehe ich ja wohl echt nicht ein haha ich mein bei allem was recht ist. Darauf meinte er nur: ja ich weiß eh ..aber mal sehen, vielleicht komme ich ja nach Wien oder du nach England.
Solche Aussagen geben mir einfach immer aufs neue Hoffnung... weder für ihn noch für mich ist das eine langfristige Urlaubsbekanntschaft oder Affäre. Wir mögen uns wirklich sehr gerne, aber sind beide noch nicht wirklich angekommen im Leben und wissen nicht ganz rehcht wo wir hinwollen und vor allem mit wem..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September um 17:26
In Antwort auf user5909

Vielleicht ist ja die Zeit nach Barcelona der Grund, dass er sich nicht zu 100% festlegen will.
Wahrscheinlich möchte er keine Fernbeziehung.
 

Oder eben nur Zeitvertreib bis England

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September um 17:28
In Antwort auf freyde_18637439

Ja das dachte ich auch bisher ...allerdeings hat er letztens ziemlich klar gemacht, dass er eig nicht möchte, dass es mit Ende von Barcelona auch mit uns endet. Darauf meinte ich dann nur: ja aber eine Fern-Nicht-Beziehung gehe ich ja wohl echt nicht ein haha ich mein bei allem was recht ist. Darauf meinte er nur: ja ich weiß eh ..aber mal sehen, vielleicht komme ich ja nach Wien oder du nach England.
Solche Aussagen geben mir einfach immer aufs neue Hoffnung... weder für ihn noch für mich ist das eine langfristige Urlaubsbekanntschaft oder Affäre. Wir mögen uns wirklich sehr gerne, aber sind beide noch nicht wirklich angekommen im Leben und wissen nicht ganz rehcht wo wir hinwollen und vor allem mit wem..

Solche halbherzigen Aussagen sollten dir keine Hoffnungen machen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September um 17:36
In Antwort auf user5909

Vielleicht ist ja die Zeit nach Barcelona der Grund, dass er sich nicht zu 100% festlegen will.
Wahrscheinlich möchte er keine Fernbeziehung.
 

ja das war auch schon thema, hat er auch schon gesagt und das leuchtet mir ja auch ein. allerdings weiß ich dass bisher ganz andere dinge der grund waren. Ich will aber auch eig keine gründe mehr wissen wieso er keine beziehung führen kann/will..langsam fehlt mir diesbezüglich das Interesse mir ständig neue Ausreden anzuhören 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Beziehung zu einem jüngeren
Von: rudikimh1
neu
26. September um 14:39
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen