Home / Forum / Liebe & Beziehung / In zwei wochen - das erste treffen nach der beziehungspause

In zwei wochen - das erste treffen nach der beziehungspause

25. Januar 2014 um 20:12

Hey Leute, ich war mit meinen Freund 10 Monate zusammen. Es war eine Beziehung mit Höhen und Tiefen, eig zu viel Tiefen. Die letzten 3 Monate hat sich unsere Beziehung sehr gebessert - bis zu seinem Bday im November letzten Jahres , wir haben uns grundlos gestritten, wegen einer Nichtigkeit. Ich bin an den Tag noch nach Hause gegangen und drei Tage später haben wir uns wieder getroffen um zu reden. Wir haben beide den Entschluss gefasst, dass es besser für uns ist eine Beziehungspause einzulegen,um danach ganz von Vorne anzufangen. Jeder sollte sich in der Zeit weiterentwickeln und an sich arbeiten. Er sollte sich auf sein Studium konzentrieren und ich mir Gedanken über mich selber machen. Das ist jetzt fast 3 Monate her. Nach einen Monat Pause habe ich gefragt ob er bereit für ein Neuanfang wäre. Es kam nur eine Antwort , das er momentan nicht bereit für eine Beziehung und sich kein Neuanfang vorstellen könnte und es zu dem Zeitpunkt nicht gerade sinnvoll wäre. Mit anderen Worten er wollte die Pause noch beibehalten. Ich habe mich in einen 14 Tage- Takt bei ihm gemeldet, gefragt wie es bei ihm läuft. Er hat normal drauf reagiert. Er hat nur einmal von sich aus geschrieben zu Neujahr: Guten Rutsch . Anfangs habe ich ihn noch Schatz genannt , aber er hat mich seit Beginn der Pause weder Schatz noch Babe genannt. Vor einigen Tagen habe ich ihm um ein Gespräch gebeten, in der wir in Ruhe über unsere Situation reden können. Es kam als Antwort: Ich müsse mich schon bis Mitte Februar gedulden, er müsse noch so viel Zeug erledigen und für seine Uniprufung lernen. Ich habe geschrieben, dass ich damit einverstanden wäre, aber die Pause nicht länger fortführen kann und will. Da ich gerne wieder als seine Freundin an seinem Leben teilhaben würde. Und wenn er mich eben nicht will, mich auch nicht verdient hätte. Darauf kam dann nichts mehr. Ich bin mir zu 99% sicher , er wird mir ne Abfuhr erteilen, sein Verhalten spricht für sich. Innerlich habe ich habe das schon lange akzeptiert. Nur ich verstehe nicht, weshalb er es mir nicht gleich schreibt und wie soll ich mich am besten beim Treffen mit ihm verhalten?

Mehr lesen

25. Januar 2014 um 20:57

:x
Quäl dich nicht weiter!
Er hält dich nur hin, weil er zu feige ist, dir zu sagen, dass er sich eine Beziehung mit dir nicht mehr vorstellen kann.

Der Kerl hat dich wirklich nicht verdient!

Viel Kraft für dich !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hat unsere Beziehung noch Sinn!Liebt er mich?dringend hilfe
Von: melita_11942657
neu
25. Januar 2014 um 18:07
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook