Home / Forum / Liebe & Beziehung / In seinem E-Mail-Account fand ich das Foto einer fremden Muschi

In seinem E-Mail-Account fand ich das Foto einer fremden Muschi

29. April 2007 um 18:36

Ich weiß, dass man das nicht tut - aber mein Mann hat seinen Account offen gelassen - da hab ich das Foto einer fremden Muschi gesehen mit dem Begleittext ".. für meinen Hengst". Der Absender war eine Privatperson (susanna_e@hotmail.de).

Ich hab ihr sofort im Namen meines Mannes eine Antwort geschrieben. Leider kam mein Mann 1/2 Stunde später wieder heim und da musste ich ganz schnell weg vom PC und dann war ja der Account wieder geschlossen und ich selber hab leider das Passwort nicht.

Wenn es eine Internetseite gewesen wäre, würde ich mich gar nicht darüber aufregen - aber der Absender war eine Privatperson??????????

Ich glaube, er betrügt mich. Was soll ich nur tun?

Mehr lesen

29. April 2007 um 20:16

Oje oje...
hallo micha370

das hört sich nicht gut an...ich würd ihn darauf ansprechen. finde es auch nicht schlimm, dass du seine mails durchgesehen hast...wenn er nix zu verbergen hat is es doch auch kein problem. die schreiben sich warscheinlich über msn. ( wg. dem " hotmail.de " ) vielleicht kannst du da mal nachsehen, wenn du seinen msn namen kennst...auf alle fälle stimmt da was nicht, wenn er so mails bekommt. wer weiß, was da sonst noch ab geht..solltest du nochmal die möglichkeit haben, in seine mails zu kommen, dann schau mal unter gesendete nachrichten. vielleicht bekommst da noch was raus. hoffe für dich, dass es nicht so ist, wie wir glauben

Gefällt mir

29. April 2007 um 20:20

Frau schlau oder wie?
was gibst du denn für planlos kommentare ab????

Gefällt mir

30. April 2007 um 12:43

Liebe micha370
Da es sonst noch keine Beiträge von dir hier gibt, liegt die Annnahme nahe, dass du User hier dazu anregen möchtest, dieser "susanna.." auch eine wütend-neugierige Mail zu schreiben - mit der hier beschriebenenen Folge, dass es bei denjenigen dann Sexwerbung hagelt ohne Unterlass...

Du solltest deinem Mann also nicht böse sein. Und er nicht dir. Denn du trügest dann doch nicht unerheblich zum Familienbuget bei, stimm's!?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Was hab ich ihr getan?
Von: kleinerpeter
neu
30. April 2007 um 12:31

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen