Home / Forum / Liebe & Beziehung / In Mutter eines Freundes verliebt...... Was tun??

In Mutter eines Freundes verliebt...... Was tun??

13. Juni 2010 um 0:51

Hy leute.

Also nun mal zu mir. Ich bin 17 und fahr jedes zweite Wochenende in den Garten. (Großmutter und Tante und so besuchen)

Der Garten, liegt etwas abgetrennt zu anderen Häusern. Wo wir wohnen sind insgesamt nur 6 Häuser die nächsten erst in 10 min fahrzeit. 2 Häuser gehören aber unserer Familie.

Ein Nachbar ist ein echt guter Freund von mir. Aber ich bin schon total lange in seine Mutter (39 alt) verliebt. (Die ist echt total fesch und nett)

Ich wollt ihr das auch schon sagen, hab jedoch Angst davor wie sie reagiert. (Lacht sie mich aus oder nicht, Erzählt sies weiter oder nichT) sowas halt... Wenn sies erzählt wärs peinlich, weils jeder wissen würde.

Jetzt wollt ich von euch wissen, was ihr tun würdet wenn ein 17jähriger zu euch kommt und sagt, das er euch leibt.. oder was würdet ihr sagen? Was soll ich tun??

Bitte helft mir..
Muss ja nicht gleich was entstehen, will ihr es aber trotzdem sagen was ich für sie empfinde damit sie es weis. wenn was entsteht auch gut....

MFG

Mehr lesen

13. Juni 2010 um 1:25

Ok
ok und soll ich es trotzdem versuchen zu sagen?? wenn ja wie??

bitte trottzdem noch antworten, vielleicht hat ja sogar schon wer erfahrung gemacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2010 um 11:14

Also
wenn ich es sagen würde, würd das an der freundschaft zwischen mir und dem Freund nichts ändern. (Er muss ja davon auch nichts wissen.) Wenn sie sagt, das sie nichts von mir will, wär ich auch etwas erleichtert, weil ich es trotzdem gesagt habe, und ihre Meinung gehört habe.

Ich will ihr einfach sagen, was ich empfinde und würd halt auch gern wissen was sie denkt (ist schon klar das sowas nicht immer positiv ist).

Wenn ich es sagen würde, wie sollt ich es angehen??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2010 um 20:33

Hmmm
obwohl ein großer unterschied zwischen Rockstar und ihr ist. Den Rockstar sieht man nur im Fernsehn oder vil am Konzert (mit Glück Backstage). aber ich seh sie ja fast jedes 2te Wochenende und in den Ferien sogar fast täglich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2010 um 21:00

Mir
ist das schon mal passiert.ich war 30 jahre alt und mein praktikant 16 .......eines tages gestand er mir seine liebe.
jetzt willst du bestimmt wissen wie ich reagiert habe??

ich habe ihm gesagt,das ich glücklich verheiratet bin und ich seine mama sein könnte.

das es niemal etwas geben könnte,zwischen mir und ihm und er sich bitte anders orientierten sollte.

ich hätte ihn aber niemals ausgelacht und im inneren war ich schon ein bisschen geschmeichelt.

zum glück war sein praktikum dann auch bald rum.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper